Me and the Robot

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6549
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Me and the Robot

Beitragvon Einzelkämpfer » 05.05.2020, 17:45

Bild

"Emergency Commander on an interstellar flight is the best job in the world," they said. "You'll never get called into action. You'll just sleep for 12 years.“ – Sounds great? Sure. Until there is an emergency. And then there is just you … and the robot.

Ein Raumschiff, ein Roboter und Bugs. Jede Menge Bugs. Me and the Robot ist ein Science-Fiction-Point-and-Click-Adventure, das innerhalb von 14 Tagen für den AdventureJam 2020 entwickelt und umgesetzt wurde. Thema des Jams war "Distance".

Das Spiel ist KOSTENLOS - wahlweise als Windows-Download oder im Browser spielbar:
Gamejolt: https://theargonauts.gamejolt.io/meandtherobot
itch.io: https://the-argonauts.itch.io/me-and-the-robot


  • liebevoll handgezeichnete Grafiken
  • unterhaltsam-fordernde Rätsel
  • interessante Story
  • Sprachen: Englisch, Deutsch (ab Version 2.0 mit vollständiger Sprachausgabe)
  • Spieldauer: kürzer, als man hofft, aber länger, als man denkt
Entwickelt von "The Argonauts"
Esmeralda, Einzelkämpfer, Kikimora, Anke, z10

Sprecherinnen und Sprecher in der Voiceover-Version (2.0)
Sumara Meers (www.sumarameers.com), Paul Thomas (www.paul-thomas.net), Nadine Langhorst (www.linktr.ee/daddeldeern), Markus "mudge" Mager

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Einzelkämpfer am 10.06.2020, 11:05, insgesamt 5-mal geändert.
Unser kostenloses Sci-Fi-Adventure: Me and the Robot (Thema im Forum)

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5935
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Me and the Robot

Beitragvon Uncoolman » 05.05.2020, 17:48

Cool. ENDLICH mal ein schöner SF... :)

Die Bugs hättet ihr vor der Veröffentlichung aber ruhig ausmerzen können... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Uncoolman am 05.05.2020, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
DavidMcNamara
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 383
Registriert: 08.04.2011, 19:35

Re: Me and the Robot

Beitragvon DavidMcNamara » 05.05.2020, 17:48

Sehr cool - 14 Tage ist doch ein knappes Zeitfenster. Wunderschöner Artstyle =D>

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1781
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Me and the Robot

Beitragvon Kikimora » 05.05.2020, 18:07

14 Tage können echt kürzer sein, als man vorher dachte. :D (neben einem Vollzeitjob)
Zuletzt geändert von Kikimora am 05.05.2020, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
Me And The Robot - unser Beitrag zum AdventureJam 2020 (mehr dazu)

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6549
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Me and the Robot

Beitragvon Einzelkämpfer » 05.05.2020, 18:10

Der Fehler ist zu glauben, man hätte 14 x 24 Stunden Zeit, daran zu arbeiten. :wink:
Unser kostenloses Sci-Fi-Adventure: Me and the Robot (Thema im Forum)

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7193
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Me and the Robot

Beitragvon Loma » 05.05.2020, 19:29

Na, herzlichen Glückwunsch!
Ist schon immer wieder erstaunlich, was in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt werden kann. :)
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2966
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Me and the Robot

Beitragvon mudge » 05.05.2020, 23:22

Danke, toll! =D> Versuche es die Tage zu bespielen :)

Edith raunt: Inhaliere auch gerade die Team-Member: Ja wie geil! :D
Bin gespannt auf das, was ihr gemeinsam erschaffen habt!
Vielleicht klappt ja mal etwas gemeinsam (+1.. meine ich.. ) :lol:

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6549
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Me and the Robot

Beitragvon Einzelkämpfer » 05.05.2020, 23:57

Dein Name fiel bei der Überlegung, ob wir die Texte vertonen, aber das war zeitlich alles nicht drin.
Unser kostenloses Sci-Fi-Adventure: Me and the Robot (Thema im Forum)

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1781
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Me and the Robot

Beitragvon Kikimora » 06.05.2020, 00:10

Ja, Sprachausgabe hätte ich wirklich gerne noch gehabt. Meine Hoffnung, dass wir noch jemanden finden, der sich dafür erbarmt, ist noch nicht tot. :P
Me And The Robot - unser Beitrag zum AdventureJam 2020 (mehr dazu)

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18171
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Me and the Robot

Beitragvon Sven » 06.05.2020, 01:17

@Kikimora
2 Beiträge über deinem... ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8617
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Me and the Robot

Beitragvon mandarino » 06.05.2020, 04:03

Toll, was ihr da in so kurzer Zeit erschaffen habt!!
Ich bin gleichermaßen erstaunt wie begeistert =D>
Ich hoffe, ihr hattet nicht nur viel Arbeit sondern auch viel Spaß.
Es sieht super aus, sehr schöne Grafik und schöne Farben.
Jetzt bin ich auf den Inhalt gespannt.

Einzelkämpfer hat geschrieben:
Sprachen: Englisch, Deutsch
Vorbildlich! Ich liebe euch :D

Benutzeravatar
Esmeralda
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1048
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: Me and the Robot

Beitragvon Esmeralda » 06.05.2020, 08:40

Ich habe gestern Abend Version 1.1 hochgeladen. In Version 1.0 war noch ein Bug drin (einer von der ungewollten Sorte :wink: ), der beim Verlassen des Frachtraums zum Einfrieren des Spiels führen kann.
Deshalb bitte Version 1.1 nutzen oder bei 1.0 den Frachtraum immer durch Doppelklick auf die Tür verlassen. :D

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1781
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Me and the Robot

Beitragvon Kikimora » 06.05.2020, 09:06

@Sven
Wir bräuchten vor allem eine Sprecherin ;)
Me And The Robot - unser Beitrag zum AdventureJam 2020 (mehr dazu)

Benutzeravatar
SpionAtom
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 328
Registriert: 31.01.2019, 10:29

Re: Me and the Robot

Beitragvon SpionAtom » 06.05.2020, 11:22

Gefällt!

Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung an alle Beteiligten!
Gefühlt am längsten saß ich am Käfer-Computer. Habe sicher fünf verschiedene Arten entdeckt

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6549
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Me and the Robot

Beitragvon Einzelkämpfer » 06.05.2020, 11:55

Danke. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.

Wir freuen uns überhaupt über jeden, der es spielt (und dabei im Idealfall nur auf die Bugs trifft, die vorgesehen sind).

Und natürlich sind für für jegliche Kritik offen - so oder so. Am liebsten aber so.
Unser kostenloses Sci-Fi-Adventure: Me and the Robot (Thema im Forum)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste