Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Haremhab
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 163
Registriert: 16.03.2019, 16:32

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Haremhab » 22.04.2020, 16:09

Was wurde nun aus dem Interview? Die Fragestellung stammte aus 11.04.2020, 17:40 ?!

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8756
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon axelkothe » 22.04.2020, 18:08

Interview wurde geführt und muss noch geschnitten werden. Kommt aber!
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
basti007
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 11432
Registriert: 17.07.2002, 16:36
Wohnort: Freistaat
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon basti007 » 26.04.2020, 11:03

Der Schnitt ist fertig, wir müssen jetzt nur noch durch unseren Abnahmeprozess, und dann könnt ihr Charles Antworten hören (und sehen). Er hat eine Stunde gesprochen und es hat ein wenig gedauert, die zentralen Aussagen auf 30 Minuten runterzukürzen. :-)
Web: Weblog

Benutzeravatar
Abel
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2072
Registriert: 29.05.2008, 00:42

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Abel » 26.04.2020, 15:28

Vielen Dank für die Arbeit, ich freue mich drauf.

luppa
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 15
Registriert: 06.06.2017, 21:27

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon luppa » 27.04.2020, 23:12

Danke, wir sind alle gespannt! :mrgreen:

Benutzeravatar
Adven
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1487
Registriert: 01.06.2006, 00:28

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Adven » 29.04.2020, 13:18

basti007 hat geschrieben:
26.04.2020, 11:03
es hat ein wenig gedauert, die zentralen Aussagen auf 30 Minuten runterzukürzen. :-)
Nur wozu? Ich meine, nett, dass Ihr Euch die Arbeit macht, aber wen's interessiert, der guckt sich auch gerne die ganze Stunde an.

luppa
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 15
Registriert: 06.06.2017, 21:27

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon luppa » 30.04.2020, 17:31

Adven hat geschrieben:
29.04.2020, 13:18
basti007 hat geschrieben:
26.04.2020, 11:03
es hat ein wenig gedauert, die zentralen Aussagen auf 30 Minuten runterzukürzen. :-)
Nur wozu? Ich meine, nett, dass Ihr Euch die Arbeit macht, aber wen's interessiert, der guckt sich auch gerne die ganze Stunde an.
In der ganzen Stunde ist dann auch ein Toilettengang dabei, etwas trinken usw. vielleicht auch.

Kann das schon verstehen, dass da geschnitten wird.

Abwarten. Auf eine Tag kommt's mir nicht an. In der Ruhe liegt die Kraft. :wink:

Benutzeravatar
basti007
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 11432
Registriert: 17.07.2002, 16:36
Wohnort: Freistaat
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon basti007 » 01.05.2020, 20:40

Man spricht vielleicht auch über ein paar persönlichere Dinge wie die Familie usw... Das hat natürlich nichts in der Öffentlichkeit zu suchen. Die Interviews werden besser, wenn man nicht nur "professionell" die Fragen durchrackert sondern auch bereit ist, am Anfang und Ende etwas Smalltalk zu machen, bei dem es noch nicht den Druck einer "laufenden Kamera" gibt.

Wie dem auch sei, ihr müsst nicht mehr lange warten: ;-)

https://www.adventure-treff.de/news/166 ... rles-cecil
Web: Weblog

Benutzeravatar
Adven
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1487
Registriert: 01.06.2006, 00:28

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Adven » 01.05.2020, 21:49

Ach so, privates Blabla u.ä. nebenher soll natürlich auch privat bleiben. Dachte, die Antworten werden gekürzt und zurecht gestutzt.

Benutzeravatar
basti007
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 11432
Registriert: 17.07.2002, 16:36
Wohnort: Freistaat
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon basti007 » 01.05.2020, 22:03

Nein, wir lassen schon alles drin, keine Sorge. :-) Aber Charles musste z.B. nebenbei das Abendessen klären - das gehört aber eben nicht wirklich ins Interview, zumal dabei andere Leute auch noch zu hören wären, von denen wir gar kein Einverständnis hätten. :-)

Das Interview ist jetzt übrigens live... :-)
Web: Weblog

Benutzeravatar
basti007
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 11432
Registriert: 17.07.2002, 16:36
Wohnort: Freistaat
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon basti007 » 01.05.2020, 22:13

So, wer Charles helfen möchte, der kann ihm auch ein paar Fragen beantworten. Wir haben dafür Umfragen in unserem Interview-Forum erstellt. Go for it, das ist die Chance, noch Einfluss auf die Spielentwicklung von BASS2 zu nehmen! :-)

https://www.adventure-treff.de/forum/58
Web: Weblog

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3114
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon mudge » 02.05.2020, 18:36

Herzlichen Glückwunsch euch und uns,
das war ein tolles Interview! =D> :) =D>

Ein paar Schmunzler gibt es, wenn man den englischen Untertitel einstellt.
Da ist eine wirklich witzige Einblendung, dort, wo sich Charles verspricht. :lol:

Als er (ausgiebig!) Blacksad testete, saß ich mit einer Spielestation für "AC-0209"
und "Miguel - Detektiv auf leisen Pfoten" daneben. Wir grüßten einander,
doch als ich ihn erkannte, war ich doch nicht mutig genug, Charles an "meine" Spielstation zu bitten. Hahah. :oops: :lol:
Zuletzt geändert von mudge am 02.05.2020, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1828
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Kikimora » 02.05.2020, 19:14

Ich fand es witzig, dass er Untitled Goose Game erwähnt hat. Das Spiel ist wirklich unterhaltsam.
Me And The Robot - unser Beitrag zum AdventureJam 2020 (mehr dazu)

Benutzeravatar
Brian Wilson
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 734
Registriert: 08.05.2017, 12:34
Wohnort: Arcadia Bay

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Brian Wilson » 02.05.2020, 19:42

Ein wirklich feines, unterhaltsames und informatives Interview. Vielen Dank dafür!

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5286
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Cohen » 03.05.2020, 17:03

Kikimora hat geschrieben:
02.05.2020, 19:14
Ich fand es witzig, dass er Untitled Goose Game erwähnt hat. Das Spiel ist wirklich unterhaltsam.
Ich war bisher davon ausgegangen, dass es so ein sinnloses Sandbox-"Spiel" wie damals "Goat Simulator" ist.

Aber jetzt habe ich der Gans eine Chance gegeben und das Spiel in einem Rutsch durchgespielt, anschließend auch die Zusatzaufgaben (bis auf die nervigen "Time Trails"). So einige Adventure-Elemente kann "Untitled Goose Game" ja doch vorweisen und viele der Aufgaben waren recht witzig.
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 209 Gäste