Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
basti007
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 11432
Registriert: 17.07.2002, 16:36
Wohnort: Freistaat
Kontaktdaten:

Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon basti007 » 11.04.2020, 17:40

Wir sprechen kommende Woche mit Charles Cecil, der an der Veröffentlichung von Beyond a Steel Sky arbeitet. Dabei wird es auch eine Art Community-Frage-Runde geben.

Wir stellen eure Fragen an Charles und er beantwortet sie in einer Videoschalte. Das ganze veröffentlichen wir dann natürlich auch hier in einem Video, so dass ihr seine Reaktionen live-on-tape mitkriegen könnt! ;-)

Habt ihr Fragen an Charles? Es muss sich nicht konkret um BASS 2 handeln! Egal ob Baphomets Fluch, Schuhgröße oder Lieblingsalk - wir fragen ihn gerne alles (okay, so lange es keine Schweinereien sind)!

Was brennt euch auf den Nägeln? :-)
Web: Weblog

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 932
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Gerrit » 11.04.2020, 18:08

Wird es ein neues Baphomets Fluch geben?

wie geht es seiner Firma in der Corona Zeit?

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5287
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Cohen » 11.04.2020, 22:19

"Wie lange müssen wir noch warten?"

(Veröffentlichungstermine für Apple Arcade + die PC-Version; notfalls ein eingegrenztes Zeitfenster)
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Haremhab
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 163
Registriert: 16.03.2019, 16:32

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Haremhab » 12.04.2020, 08:49

Wird Beyond a Steel Sky auch auf Gog.com als DRM-freie Version erscheinen?

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9786
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon k0SH » 12.04.2020, 21:13

Wird es zu Beyond a Steel Sky auch eine PC Big Box geben?
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3114
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon mudge » 12.04.2020, 21:52

Spielt Dein Umfeld noch gerne Adventures?

Würdest Du Leuten, die mit Herzblut seit 5-10 Jahren an einer Adventure-Veröffentlichung
arbeiten, zu einer Box-Version raten - oder bist Du der Meinung, digital ist besser?

Kennst Du die CD von Tocotronic "Digital ist besser" ? Tippe jmd. vom Adventure-Treff mal,
sagen wir, in einem halben Jahr, wie sie Dir gefallen hat. Fremdsprachig gibt es da oft
interessante Impulse.

"Kickstarterst" Du selbst?

Edith raunt:

Ernsthaft interessieren würden mich auch Deine Meinung und Maßnahmen zu Covid-19.
Innerfamiliär wie für den Ort, in dem ihr lebt. Auch für die Maßnahmen an sich.
Mag mal jmd. anderen als Politiker und konträre Wissenschaftler darüber lesen.
Die Meinung eines Adventure-Entwicklers würde mich hier sehr interessieren.

mariotk
Frischling
Frischling
Beiträge: 6
Registriert: 13.04.2020, 18:47

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon mariotk » 13.04.2020, 18:53

sagt dem charles mal er soll das neue baphomets fluch im stil der alten spiele rausbringen, die fan edition baphomets fluch 2.5 war genau richtig !!

dafür würden wir baphomets fluch fans auch was auf den tisch legen :-)

und man soll vorallem auch die alten plätze in paris bereisen, am besten alles zeitversetzt auch die alten plätze in syrien evtl lochmarne
und neue plätze in deutschland

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18263
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Sven » 13.04.2020, 19:04

mariotk hat geschrieben:
13.04.2020, 18:53
deutschland
Das hatte Charles ja tatsächlich mal vor... :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
unwichtig
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1578
Registriert: 11.06.2004, 14:47
Wohnort: austria
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon unwichtig » 14.04.2020, 10:11

mariotk hat geschrieben:
13.04.2020, 18:53
sagt dem charles mal er soll das neue baphomets fluch im stil der alten spiele rausbringen,
dachte, das sei schon mit BF 5 der fall gewesen... referenzen an vergangene teile gabs da auch einige, die ziege und andere alte bekannte. wobei ich das bei BF 2.5 fast schon übertrieben fand, speziell das comeback von khan war absolut unplausibel.

luppa
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 15
Registriert: 06.06.2017, 21:27

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon luppa » 16.04.2020, 21:48

Hallo zusammen, und hat das Interview schon statt gefunden?

Was habt ihr für Neuigkeiten? :?:

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29573
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon neon » 16.04.2020, 22:34

Ich schätze, der Basti ist entweder noch dabei oder er arbeitet gerade das Material auf. Da es eine Video-Session war, steckt sicher ein bisschen Arbeit drin.

Benutzeravatar
basti007
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 11432
Registriert: 17.07.2002, 16:36
Wohnort: Freistaat
Kontaktdaten:

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon basti007 » 17.04.2020, 01:09

Das Interview hat stattgefunden. :-) Wir kommen mit mindestens 30 Minuten Antwortmaterial zurück und es kann ein wenig dauern, bis wir dazu kommen, es zu schneiden.

Charles hat sich sehr über all eure Fragen gefreut und ich denke, es wird auch ein paar wirklich spannende Antworten und vielleicht die ein oder andere interessante Neuigkeit geben! :-)
Web: Weblog

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18263
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon Sven » 17.04.2020, 01:21

Sehr schön. Bin schon gespannt. :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

luppa
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 15
Registriert: 06.06.2017, 21:27

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon luppa » 17.04.2020, 06:57

basti007 hat geschrieben:
17.04.2020, 01:09
Das Interview hat stattgefunden. :-) Wir kommen mit mindestens 30 Minuten Antwortmaterial zurück und es kann ein wenig dauern, bis wir dazu kommen, es zu schneiden.

Charles hat sich sehr über all eure Fragen gefreut und ich denke, es wird auch ein paar wirklich spannende Antworten und vielleicht die ein oder andere interessante Neuigkeit geben! :-)
Spitze! Danke für die Info! :D

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9786
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Eure Fragen an Charles Cecil (Baphomets Fluch, BASS...)

Beitragvon k0SH » 17.04.2020, 20:44

Cool! Jetzt aber her damit! Ne Spaß! Ne doch nicht! :mrgreen:
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 239 Gäste