30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
agentbauer
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 04.04.2010, 17:39
Wohnort: verwunschene Villa

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon agentbauer » 24.11.2018, 14:21

Ich bin dann auch bei der kleinen Explosion angekommen, nachdem ich mir einen Wolf gesucht habe.
Die Osterinsel ist aber sehr stylisch, finde die Figuren auch total faszinierend.
Nur, dass die alte Frau dann genau das findet, was sie findet,das kommt mir auch ein bissl konstruiert vor.
Ich habe mir noch einen Zwischenstopp in New York gegönnt und mir das Odditorium noch einmal angeschauen, schön, dass die neuen Exponate immer direkt ausgestellt werden.

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 942
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Esmeralda » 24.11.2018, 15:31

Ich bin auch schon meinen pyromanischen Neigungen gefolgt und fand die Explosion gar nicht mal so klein.
Und ja, die Suche im Schuppen nach einer Stelle, die nicht mal ein Hotspot ist (oder bin ich vor lauter Vorfreude auf ein Feuerchen zu aufgeregt gewesen, um diesen zu sehen?), wär äußerst lästig und hat mich schon wieder zum Lösungsgucken getrieben.
Möwe hat geschrieben:
24.11.2018, 13:49
Obwohl ich finde, dass dieser kleine dünne Pfosten sicher nie und nimmer diesen Riesenstein hat umschwenken können.
Da hab ich mir auch die Augen gerieben. Echte Wertarbeit, das Stöckchen. Aber eigentlich kein Wunder, Archäologen legen gewiss von Berufs wegen viel Wert auf Haltbarkeit.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9190
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon elfant » 24.11.2018, 16:44

Eigentlich wäre diese Stelle perfekt für eine Scheindiskussion. Immerhin "hilft" der männliche, kapitalistische Erstweltler nicht nur der alten Eingeborenen sondern auch der Wissenschaftlerin bei Problemen, welche sie eigentlich auch selbstständig hätten lösen können.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
agentbauer
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1238
Registriert: 04.04.2010, 17:39
Wohnort: verwunschene Villa

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon agentbauer » 24.11.2018, 16:52

Wir sind in den 30er Jahren, da gehörte sich das noch so. ;)
Aber Frau Tweelvetrees hat mit den beiden Herren nur ein Problem wegen Robert.

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13936
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Möwe » 24.11.2018, 17:26

Die Ostereiländerin hilft sich nicht selbst, weil sie einfach darauf wartet, dass sich die Prophezeiung erfüllt. Sie weiß also von Vorne herein, dass sie nichts tun kann. Und prompt tut sie nichts, womit sich die Prophezeiung erfüllt. - Ganz komplizierte Kiste!
Dass Twelftree nichts tut, liegt auch daran, dass ihr Akzent auf dem Ausgraben liegt und nicht darauf, alte Frauen auszuquetschen. Man muss schon outside the box denken, wie Ripley es tut, um weiter zu kommen.
Was mir an diesem Abschnitt nicht so gefällt, ist, wie bereitwillig Twelftree sich Ripley an den Hals wirft. So eine gestandene Archäologin, die sich in fremde Länder wagt und selbstständig arbeiten kann und dann sowas Plumpes! Ich könnte es zähneknirschend auf Ripley Glück schieben, wenn er wenigstens anstandsweise Mei Chen erwähnen würde.
Adventaktionen beim Adventure-Treff:
1. Advent: Kreativwettbewerb
2. Advent: Screenshoträtsel
3. Advent: Adventures erraten
4. Advent: Wahl des besten Kreativbeitrages

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9190
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon elfant » 24.11.2018, 17:38

Das Ripley da mit Fräulein Twelftree flirtet, fand ich auch recht unangenehm. Vor Mei würde ich es allerdings rein aus Sicherheitsgründen auch verschweigen.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
TanteTabata
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 357
Registriert: 04.12.2010, 23:14

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon TanteTabata » 24.11.2018, 17:47

Soderle - nach mehreren Tagen Zwangspause habe ich mich heute wieder ins Getümmel gestürzt und bis zum bombigen Ende dieses Abschnittes gespielt. :D

Pah! - und genau das fand ich jetzt echt nicht gut - genau zu wissen was zu tun ist, aber es dem Spielecharakter nicht beibringen zu können (und dabei - wieder einmal- ettliche Tode sterben)
. .. weil ein Hotspot fehlt! Bild

Aber dafür ist es toll, zwei weitere Mitstreiter zu haben! Bild
.
.
. . .
(ʃƪˆ▿ˆ) . . . ... . .always (point &) click on the bright side of life . .... . . . ƪ(ˆ▽ˆ)ʃ

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7034
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Loma » 25.11.2018, 20:02

Bin auch wieder da und habe gerade ein bisserl in der Bude eingeheizt... bzw. sogar die Bude verheizt (ein Wunder, dass die angebundene Dame kein Brett vor den Kopf geknallt bekam).
Der fehlende Hotspot ist in der Tat fies...

Ein Besuch der Osterinseln zur Vorweihnachtszeit... ob das gut fürs Karma ist, hmmm... (ich seh' schon, wie uns das Christkind die Ohren lang zieht). ;)

Ich mag den Schauplatz auch sehr gerne, aber trotzdem fällt mir außer Timelapse jetzt grad kein weiteres Spiel mehr ein, in welchem dieser verwertet wurde.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13936
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Möwe » 25.11.2018, 20:36

Ach, da gibt es doch ganz viele. Da, dieses eine. Und dann noch ein anderes.
Ähem, mir fällt auch gerade keines ein. Scheint eher so, als würde die Osterinsel bei mir was auslösen, weshalb ich sie so stark in Erinnerung habe, wenn sie in einem Spiel vorkommt.

Ist euch klar, dass wir schon fast auf der Zielgeraden sind???
Finde ich fast schon schade. Auch wenn ich mich darauf freue, den tödlichen Fallen des genialen Master Lu zu begegnen.

Edit sagt: https://en.wikipedia.org/wiki/Category: ... ter_Island
Adventaktionen beim Adventure-Treff:
1. Advent: Kreativwettbewerb
2. Advent: Screenshoträtsel
3. Advent: Adventures erraten
4. Advent: Wahl des besten Kreativbeitrages

Benutzeravatar
Temüjin
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5273
Registriert: 15.06.2008, 13:25
Wohnort: Bremerhaven (!)

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Temüjin » 25.11.2018, 21:05

Mir fallen auch keine Osterinseladventures mehr ein, aber "gefühlt" gibt es viele, das stimmt schon. :)

Wenn der letzte Teil noch schwerer wird, als der Rest, dann wird es aber ganz schön schwer! Täte mich mal interessieren, ob irgendjemand nicht in eine Lösung schauen musste, um bis hierher zu kommen.

Dies Buch passt irgendwie grad hierher:
Bild

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4944
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Cohen » 26.11.2018, 01:27

Bild
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17807
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Sven » 26.11.2018, 02:04

The Ark of Time. ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9190
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon elfant » 26.11.2018, 06:47

Temüjin hat geschrieben:
25.11.2018, 21:05
Wenn der letzte Teil noch schwerer wird, als der Rest, dann wird es aber ganz schön schwer! Täte mich mal interessieren, ob irgendjemand nicht in eine Lösung schauen musste, um bis hierher zu kommen.
Ich zumindest nicht, da ich ein Problem hatte die gute Frau wieder zu ihrer Ausgrabungsstelle zu bekommen.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5800
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Anke » 26.11.2018, 07:53

Die Inselbewohnerin gibt sich offensichlich nicht mit dem kleinen Finger zufrieden. Den steinernen Gott durch Überwindung phyikalischer Gesetze aus dem Fels zu hebeln reicht nicht. Das hääte sie ja schließlich auch selbst machen können, wenn sie gewollt hätte. Zum Glück hilft der Posh Express in jeder Lebenslage.

Dieser Abschnitt spielte sich anfangs so unglaublich leicht, das hätte zu denken geben sollen. Denn im Schuppen nahm die Leichtfüßigkeit ein sehr abruptes Ende. Fummelige kleine Hotspots sind eine Sache, aber unsichtbare ... Immerhin konnte ich den Abschnitt dadurch verlängern, dass ich das Feuerzeug ausgiebig und in wachsender Verzweiflung mit so ziemlich allem benutzt habe. :wink:

Dass Dr. Twelvetrees gegen Ende doch als Love Interest herhalten muss, ist sehr schade. Passt auch gar nicht zum Spiel - und auch nicht zu Ripley.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8291
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 30. gemeinsamer Playthrough - The Riddle of Master Lu

Beitragvon Joey » 26.11.2018, 21:10

Ich muß zugeben, daß ich jetzt auch einige Male in die Lösung geschaut habe. Aber ich wollte nicht weiter hinterherhängen. :oops:
So habe ich nun aufgeholt und bin für neue Schandtaten bereit. :D

P.S.: Die Links für Abschnitt 4 und 5 fehlen noch im Eingangsposting.

Putzig fand ich ja, wie Ripley geschaut hat, als Dr. Twelvetrees seine wissenschaftlichen Kompetenzen bezweifelt hat. :lol:
Aber eigentlich hat er Recht. So anders als "normale" Museen ist seines ja auch wieder nicht. Auch in normalen Museen werden Gegenstände ausgestellt, die aus ihrem "natürlichen Umfeld" dafür entfernt wurden. Und bestimmt gelangen auch von diesen so einige auf zweifelhaften Wegen zu ihrem Ziel. Ripleys Museum ist lediglich spezialisiert auf außergewöhnliche Dinge.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 54 Gäste