Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Antworten
Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29791
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von neon »

Vainamoinen hat geschrieben:
08.08.2019, 18:49
8 GB RAM für 2D P&C ist schon eine arge Frechheit. Naja. Mir bleibt ja noch youtube. :( :(
Entwickler müssen heute voraussetzen, dass das Betriebsystem schon mehrere GB wegnimmt, im Hintergrund laufende Programme eventuell noch mehr.

Was man auf jeden Fall vermeiden möchte, ist dass ein Benutzer ankommt und behauptet, dass das Spiel trotz der erfüllten Hardware-Spezifikationen nicht performant läuft. Also setzt man die Minimum-Anforderungen eher ein bisschen höher an als sie tatsächlich sind. Wenn also ein Entwickler sagt, dass du 8 GB RAM brauchst, läuft es wahrscheinlich auch mit 4 GB sauber, vorausgesetzt dein System ist aufgeräumt und gut konfiguriert. Darauf hat der Entwickler aber keinen Einfluss.
"Intelligenz ist eine Marketing-Abteilung die versucht, Dinge zu rechtfertigen, die der Wille schon vorher entschieden hat"
- Richard David Precht

elfteelfte
Frischling
Frischling
Beiträge: 6
Registriert: 12.11.2014, 23:02

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von elfteelfte »

Also auf der Steam Seite steht 4GB als Minimum Anforderung.

Benutzeravatar
agentbauer
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1381
Registriert: 04.04.2010, 17:39
Wohnort: verwunschene Villa

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von agentbauer »

Es läuft auch mit 4 GB RAM, eben mal dort installiert, läuft auch ganz flüssig.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18982
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Sven »

@agentbauer
Sagte ich ja. ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4208
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von mudge »

Da die Diskussionen zu Gibbous hier in diesem thread stattfinden,
stellt sich die Frage, ob Adventure-Treff denn Energie in die Hauptseite setzen muss,
wenn dort sowieso nicht diskutiert wird.

Immerhin hapert es bei diesem Spiel nicht an Impulsen.

Frage mich gerade, ob die Hauptseite samt News vielleicht dann *doch nicht* diskutierbar/kommunizierbar
sein sollte..

Wenn ich der einzige Mensch bleibe, der die Ankunft von "Gibbous" auf der Hauptseite (!) vom Adventure-Treff (!!)
kommuniziert, dann:

- Sind viele Bespieler-Menschen einfach zu bequem für ein Kommentar
- S.o. so geflasht, dass eine mehrstellige Buchstabenkombination *gar nicht mehr möglich* ist (beste!Option)
- Die News interesseren niemanden mehr.

Im Fall des leider letzten Punktes - Den ich subjektiv nicht so wahrnehme - wäre vielleicht wieder mehr Zeit für
Reviews.. ?

ON-Topic ob Gibbous, off wegen Handhabung, dennoch positiv gemeint.

Wenn ich das einzige Kommentar auf der Hauptseite gesetzt habe - bei *so!* einem wunderbaren (!) Release -
dann frage ich mich.. sind alle müde, satt? War es das jetzt? .. hoffentlich: Nicht.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von regit »

Was soll man in den Kommentaren schreiben? Die Eindrücke, usw. schreibt man doch hier, dafür ist das Forum da. Für mich ist es eine News-Seite, was es eben Neues auf dem Adventuremarkt gibt. Ich informiere mich dort über mein Hobby, wie ich es über das Weltgeschehen in den Google-News mache oder eben in den Nachrichtensendungen.. Da schreibe ich doch auch keine Kommentare.

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7164
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von LittleRose »

Also wirklich, mudge. Nur weil ich nicht unter jeder Nachricht kommentiere, heißt das nicht, dass ich die Hauptseite nicht lese. Soll ich jetzt jedes Mal "Artikel gelesen" in die Kommentare schreiben?
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4208
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von mudge »

Ok, zu der Ankündigung von Gibbous gab es auch 5 Kommentare auf der Hauptseite. Da muss man zum Release
gar nicht erneut tippen.

Habe nur etwas Sorge, dass wenig Beteiligung eben wenig Interesse an den News der Hauptseite signalisieren könnte,
und diese verschwinden könnte.

Hoffe, Gibbous am Wochenende abseits der früheren Demo bespielen zu können.

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7164
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von LittleRose »

Ich warte noch etwas. Ich bin gerade bei meinem ersten Durchgang von The Witcher 3, aber danach kaufe ich Gibbous und konzentriere mich darauf. Immer nur ein Spitzenspiel zur Zeit, sonst genieße ich beide nicht richtig.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14421
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Möwe »

Ich bin ziemlich weit im Spiel und hoffe, es heute zu Ende spielen zu können.
Danach kann ich auch gerne auf den Hauptseite einen Kommentar abgeben.
Bin schon gespannt, wie es weiter geht. Bisher ist es ein sehr schönes Spiel und ich freue mich, dass ich es gekickstartert habe.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18982
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Sven »

@Möwe
Dito. Aber bereue es nicht mehr gegeben zu haben.

Wo biste denn gerade?
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14421
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Möwe »

Bin gerade zu Hause angekommen.
Und will gleich ins Spiel, wo ich gerade im alten Aktenschrank gekramt habe. Ich will hier nicht zu viel verraten.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18982
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Sven »

Ah gut dann haste noch was vor. ;)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von regit »

Da ich nicht weiß, wieviele Kapitel das Spiel hat, weiß ich auch nicht, wie weit ich bin. Befinde mich gerade im reizenden Städtchen Fischmaul mit seinen überaus gastfreundlichen Bewohnern. Bisher gefällt mir das Spiel auch, besonders der Humor von dem Hotelbesitzer. :lol:

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18982
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Sven »

@regit
Ich sage nichts. Aber bist ja quasi erst am Anfang. :-"
Hotel: Die Standuhr... ;) Dazu gibt es später noch ein bekanntes Zitat. :D
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Antworten