[Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen ;)

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Antworten
Benutzeravatar
Temüjin
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6578
Registriert: 15.06.2008, 13:25
Wohnort: Bremerhaven (!)

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Temüjin »

Oh, prima, danke, ich hatte echt das
Telefonat
übersehen. Geht aber dennoch nicht weiter und beim Buchladen ist nix los, oder?
Link zur Nostalgischen Videospiele-Datenbank: http://nitrosamin.bplaced.net/

Petra
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 69
Registriert: 23.08.2010, 00:32

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Petra »

Nö, los is da nix, wegen Renovierung geschlossen, aber:
Gabriel sollte sich die beiden Bücher im Schaufenster genau ansehen, sonst geht es auch nicht weiter. Habe ich beim ersten spielen bestimmt 2 Stunden rumgerätselt, hatte mir zwar den Laden und auch das Schaufenster angesehen, aber nie direkt auf die Bücher geschaut.
Joey, zu deinem Problem fällt mir leider nix ein was helfen könnte. So wie ich das sehe, hat bis jetzt immer das ändern der Registry geholfen, warum das bei dir nicht klappt, keine Ahnung. Bin nun aber auch nicht gerade sehr begabt was das lösen solcher Probleme angeht, da müssen dann wohl die Technik-Freaks ran.

Benutzeravatar
Casaplanca
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 590
Registriert: 10.08.2011, 19:45
Wohnort: Deutschland

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Casaplanca »

Ich hatte das auch, also alle Geräusche, aber keine Sprache und keine Untertitel, ich habe es letztendlich zweimal übereinander installiert, mit dem Installer von der Sierraseite und direkt von den CDs, dann das Avi getauscht und die Registryeinträge die jemand gepostet hatte per Hand eingefügt.
Bei mir geht es jetzt, weiß aber nicht was davon geholfen hat. :?:

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7489
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Loma »

Temüjin hat geschrieben:Wie und wann kann man denn dies Salto-Easteregg auslösen?
Ich zitiere hierfür mal Monsieur Crow:
Crow hat geschrieben:Drückt mal gleichzeitig im Spiel SHIFT, STRG und ´ (die Akzenttaste links neben Backspace) und gebt anschließend den Befehl SetFlag("egg") in der auftauchenden Konsole ein. Ihr habt danach bei manchen Objekten oder Personen ein Osterei als zusätzliches Verbenicon. :) Bleibt allerdings nur solange aktiv, bis das Spiel beendet wird. (Konsole blendet man übrigens auf selben Wegen auch wieder aus)
Temüjin hat geschrieben: Das Hotel ist sehr schön und luxeriös, finde ich, viel zu groß für diesen winzigen Ort, schließlich soll Rennes-le-Château zu der Zeit nur 89 Einwohner gehabt haben.
Das Hotel hat doch eh nur sieben Zimmer. :wink:

@Joey:
Vielleicht sitzt die registry-Änderung bei dir an der falschen Stelle? (Das war zumindest anfangs mein Problem).
Hier nochmal der Post, der mir da in Kombination mit Lemons Angaben weitergeholfen hat: http://www.adventure-treff.de/forum/vie ... 28#p440354
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Inventarius
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1722
Registriert: 26.02.2012, 11:09

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Inventarius »

Ich habe eine Frage zu dem "think" Verb, dass ich zum Beispiel auf das Tonbandgerät anwenden kann. Wann taucht dieses auf und gehört es zu den Hilfeoptionen des Spieles oder ist der Einsatz der Taste in bestimmten Situationen unersetzlich ?

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7489
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Loma »

Meines Wissens bekommt man auf alle Fälle so manchen Punkt und zusätzliches Wissen fürs Denken. Ob es wirklich ein Hindernis fürs Weiterkommen ist, wenn man's nicht benutzt, könnt' ich jetzt allerdings nicht beschwören.

Als Hilfeoption würde ich es eigentlich weniger sehen.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Inventarius
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1722
Registriert: 26.02.2012, 11:09

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Inventarius »

Danke, die Punkte muss ich natürlich haben. 8)

Noch eine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit, mit der Kameraführung einigermaßen klazukommen ohne die Tasten zu benutzen ?

Benutzeravatar
Temüjin
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6578
Registriert: 15.06.2008, 13:25
Wohnort: Bremerhaven (!)

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Temüjin »

Juhu, eben ist die Zeit vorangeschritten! Hatte einfach übersehen, daß die Banner im Museum ja auch eine Rückseite haben. #-o
Link zur Nostalgischen Videospiele-Datenbank: http://nitrosamin.bplaced.net/

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7489
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Loma »

Inventarius hat geschrieben:Gibt es eine Möglichkeit, mit der Kameraführung einigermaßen klazukommen ohne die Tasten zu benutzen ?
Shift und Strg scheinen mir unerläßlich zu sein. Aber diese reichen aus, damit man dann mit der Maus gut zurecht kommt, finde ich.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Crow
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 778
Registriert: 17.12.2005, 17:30

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Crow »

Sind ja doch inzwischen einige hinzugekommen, schön! :)

Zur Maussteuerung findet sich folgendes in der Ingame-Hilfe:
Bild
Die Ingame-Hilfe kann jederzeit im Spiel mit F1 oder [H] aufgerufen werden.

Ich finde es allerdings ebenfalls wie Loma mit einer Hand auf der [Shift]- und [Strg]-Taste einfacher.
Und was in der Hilfe nicht erwähnt wird: Mit der mittleren Maustaste kann man auch wunderbar Dialoge UND vor allem Laufwege abbrechen. ;) Und ein Doppelklick schickt Gabriel immer noch an die gewünschte Stelle.
Die 'cineastische Kamera' würde ich aktiviert lassen, damit wird bei relevanten Aktionen wie Dialogen etc. automatisch ein passender Blickwinkel gewählt. (ähnlich, wie bei Objekten beim Klick auf das Icon ganz links eine "Nahansicht" ein- und ausgeschaltet werden kann) Ich denke, damit sollte sich größtenteils die Tastatur vermeiden lassen.

Danke ans Loma für Zitieren des Ostereier-Gedöhns. Ergänzend sie noch erwähnt, dass in der englischen Version die [~]-Taste anstelle der [´]-Taste zu verwenden ist. (steht auch alles in der Videobeschreibung)

@Joey mit ihren Sprachproblemen: Siehe PM. ;)

Thema #Glühbirne: Das ist lediglich das Verben-Icon für das Denken und erweitert höchstens Gabriels Wissensstand. ;) Es gibt ja noch eine eingebaute Hilfe namens LSD oder LSR-Hilfe (im Rechtsklick-Menü). Wie sehr diese spoilert oder das Bewusstsein erweitert, kann ich aber auch noch nicht sagen. (reichlich Kaffee reicht mir momentan völlig *g*)
Liebe Grüße von der Krähe auf deinem Dach. Kann fliegen, fressen, sprechen und mit der Schwanzfeder sogar schreiben.

Dieser Beitrag enthält folgende Zutaten: Eigene Meinung, Kerosin, Gute Laune, Federn, kreative Subjekte, Scumm, Benzinsäure, subjektive Prädikate, Spaß, Rum, Tinte, unqualifizierte Weisheiten und/oder Pepperonis. Kann Spuren von Ironie und falscher Grammatik enthalten.

Benutzeravatar
Crow
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 778
Registriert: 17.12.2005, 17:30

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Crow »

@Temüjin: Ja, ja, mit der Trigger-Suche werden wir in diesem Spiel noch unsere Freude haben, vermute ich. :D Ich glaube, man sollte sich erst mal einfach in Ruhe in dem Ort und im Hotel umgucken, dann geht es schon irgendwie weiter. Dir ist während des Telefonats hoffentlich auch der heimliche Mithörer aufgefallen. :) Diese Schuhe... verfolgen mich mit ihrem zeitlosen Design, der extravaganten Schnürtechnik und ihren lautlosen Absätzen sicher noch in den Schlaf! (bis ich sie bei Zalando gefunden habe natürlich)

Bei einigen Sachen ist ja zum Glück offensichtlich, dass da erst später was los sein wird. Wenn Uhrzeiten genannt werden, sollte man wohl hellhörig werden.

Das Museum finde ich ja ein wenig dröge, wenn ich ehrlich bin, auch wenn diese Banner interessant zu lesen sind. Die Besucher finde ich irgendwie spannender. :D

Was hat es eigentlich mit dem Einhorn im Intro auf sich? Irgendjemand Ideen?
Liebe Grüße von der Krähe auf deinem Dach. Kann fliegen, fressen, sprechen und mit der Schwanzfeder sogar schreiben.

Dieser Beitrag enthält folgende Zutaten: Eigene Meinung, Kerosin, Gute Laune, Federn, kreative Subjekte, Scumm, Benzinsäure, subjektive Prädikate, Spaß, Rum, Tinte, unqualifizierte Weisheiten und/oder Pepperonis. Kann Spuren von Ironie und falscher Grammatik enthalten.

Benutzeravatar
Inventarius
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1722
Registriert: 26.02.2012, 11:09

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Inventarius »

Also, so richtig komme ich mir der Kamera noch nicht klar und hatte mir her schon angewöhnt per WASD zu steuern und dann entsprechend zu klicken. Wenn man dabei nicht häufiger Probleme mit der Kamerahöhe hätte (Strg ?), ginge das so halbwegs.
Habs gerade mal mit Lomas Technik probiert, bekomme da aber in so einem Screen Probleme.
Bild
Wie komme ich hier zurück in den Hintergrund, ohne erst die Treppe rauf und runter zu laufen oder WASD zu benutzen ?
Ich war schon froh, als ich es endlich geschafft hatte, die Untertitel anzuschalten.
Und wow, ist das Spiel hässlich.

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7489
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Loma »

Crow hat geschrieben:Danke ans Loma für Zitieren des Ostereier-Gedöhns.
De rien Monsieur. La bouteille à votre service! À votre santé! 8)

@Inventarius:
Wenn du mit der Kamera zurückfährst und dann auf den Boden klickst, damit Gabriel nach vorne geht, schwenkt dann die Kamera nicht automatisch wieder um?
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Inventarius
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1722
Registriert: 26.02.2012, 11:09

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Inventarius »

Oh verdammt, jetzt hatte ich meinen A-ha Effekt, ich muss natürlich die Maustaste gedrückt halten. Kommando zurück, wenigstens habe ich jetzt ein besonders hässliches Hotelbild (ist die Haarfarbe von Gabriel hier immer so besch...) gepostet. Allerdings nicht unrealistisch, merke ich gerade...
So, dann werde ich jetzt auch einmal anfangen zu spielen.
Nachdem ich die Gefahren der Steuerung gebannt habe, kann mir jetzt kein Monster mehr Angst machen. Diesmal weiß man nicht sofort am Start, wer die Unholde sind, bin schon gespannt.

Benutzeravatar
Crow
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 778
Registriert: 17.12.2005, 17:30

Re: [Playthrough] AT-PT: Gabriel Knight 3 - Blut von Vielen

Beitrag von Crow »

Shift (oder Umschalttaste) und linke Maustaste gedrückt halten und mit der Maus nach links oder rechts schwenken, um sich umzudrehen. Leider funzt es nicht, das mit Caps Lock dauerhaft einzustellen. *seufz* (ok, ist inzwischen obsolet geworden *g* aber es gibt zur Not auch noch über das Rechtsklick-Menü diese Raumkameras, die man mal erwähnen könnte. Nutzt die wer?)
Es gab übrigens wohl mal ein Projekt für HD-Texturen, vielleicht weiß ja jemand, was daraus geworden ist!?

@Loma:
Bild
Wir können ja trotzdem einen Champagner trinken gehen! ;)
(kommt es eigentlich nur mir so vor oder versucht sich der Herr die ganze Zeit während dieser Szene hinter der Zeitung zu verstecken? *g*)
Liebe Grüße von der Krähe auf deinem Dach. Kann fliegen, fressen, sprechen und mit der Schwanzfeder sogar schreiben.

Dieser Beitrag enthält folgende Zutaten: Eigene Meinung, Kerosin, Gute Laune, Federn, kreative Subjekte, Scumm, Benzinsäure, subjektive Prädikate, Spaß, Rum, Tinte, unqualifizierte Weisheiten und/oder Pepperonis. Kann Spuren von Ironie und falscher Grammatik enthalten.

Antworten