Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5026
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Cohen » 08.01.2020, 21:59

Ja, "where the water tastes like wine" unterstützt auch am PC Gamepads.

Ist übrigens im PC-Gamepass-Abo enthalten, welches man derzeit für 'nen Euro nachgeschmissen bekommt.



Laut Entwickler ist das Spiel auch eher auf GamePad-Steuerung ausgelegt: https://medium.com/@johnnemann/where-th ... 1a1f9d791a

Forgetting that the PC uses a mouse and keyboard. This sounds silly, but it’s a trap other solo devs could fall into — assuming players would consume the game as I did. Whenever I play platformers or third-person games on my PC, I use a gamepad —and I did the same for Where the Water Tastes Like Wine. As a result, the controls were tuned and polished for gamepad, and the mouse and keyboard, while functional, were relegated to second place. However, we shipped on computers, not consoles. Even if PC gamers have a gamepad, they often prefer MKB controls. This meant that for reviewers and early players, the controls were suboptimal. It also had more subtle effects — a controller only has so many buttons, and it’s common to mash them all at various times to experiment with what the game can do, leading to natural discovery of under-tutorialized systems. However, no one goes into a game and starts hammering on their keyboard to discover things . So players would miss the button that opens the map, not know how to access the inventory, and not understand about whistling and hitchhiking.
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
JoeX
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4451
Registriert: 15.09.2009, 16:34
Wohnort: Asgaard

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon JoeX » 12.01.2020, 21:36

Cohen hat geschrieben:
05.01.2020, 11:03

Also keine Empfehlung von Euch beiden? Bei Adventure Gamers ist es ja auch durchgefallen

Naja, also im Angebot kann man es durchaus kaufen. Viel erwarten solltest du aber nicht.
Video games ruined my life. Good thing i have two extra lives..........................

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6501
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon LittleRose » 13.01.2020, 19:57

Ich bin mit Blade Runner durch, habe noch schnell Alpha Polaris dazwischen geschoben und habe dann vorhin endlich mit Ghost Vigil angefangen. Ich bin völlig in meinem Element. Ich liebe es, in Adventures so alte Spukhäuser zu erkunden. Das konnte ich schon viel zu lange nicht mehr. Und die Kamerasteuerung ist für mich mit meinem leichten Hang zur Motion Sickness auch völlig verträglich. Zum Glück habe ich dieses Problem ja nur bei schlechter Kamerasteuerung in First Person.
Ach, es tut so gut, endlich wieder auf virtuelle Geisterjagd mit ordentlichen Rätseln zu gehen. Wenn meine Pizza nachher fertig ist, suche ich die letze(n?) EVP auf dem Dachboden.

*wischt sich verstohlen eine Freudenträne aus dem Augenwinkel*
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14102
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Möwe » 13.01.2020, 20:01

Habe Ghost Vigil durchgespielt und bin gerade in der zweiten Runde.
Da fällt einem alles mögliche auf, was man beim ersten Durchgang verpasst hat.
Das wird noch ziemlich spaßig, Röschen.
Bild

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6501
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon LittleRose » 13.01.2020, 20:15

Ich verlasse mich auf deine Aussage, Möwe. Darf ich dich heimsuchen, wenn es nicht spaßig wird? Bild
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Silvi
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1642
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Silvi » 14.01.2020, 03:41

Genialer Film, bestimmt auch ein tolles Adventure. Einmal habe ich das Spiel abbrechen müssen, dies ist nun ein erneuter Versuch.

BildBildBild
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8684
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon axelkothe » 14.01.2020, 08:48

Minecraft Story Mode
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14102
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Möwe » 14.01.2020, 09:19

LittleRose hat geschrieben:
13.01.2020, 20:15
Ich verlasse mich auf deine Aussage, Möwe. Darf ich dich heimsuchen, wenn es nicht spaßig wird? Bild
Das darfst du. Wird aber nicht passieren. :mrgreen:

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6501
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon LittleRose » 14.01.2020, 10:13

Nein, das passiert definitiv nicht. :wink:
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5026
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Cohen » 15.01.2020, 20:50

Hab heute "The White Door" beendet.

Das hat mir wieder sehr gut gefallen, auch wenn es nicht ganz so böse war wie die Rusty-Lake-Spiele.
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5026
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Cohen » 18.01.2020, 13:36

Gestern und heute habe ich "Darkestville Castle" durchgespielt. War sehr amüsant, mit netter Grafik, guter Steuerung und sehr ansprechender "Curse of Monkey Island"-ähnlicher Musik.
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1667
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Kikimora » 18.01.2020, 15:16

Samorost 3.

Eigentlich wollte ich alle drei Teile direkt hintereinander spielen, aber ich wollte jetzt für den ersten Teil kein Flash installieren.
Beim zweiten Teil fand ich die geringe Auflösung bedauerlich. Umso mehr freue ich mich jetzt über die hochauflösende Grafik des dritten Teils. Ein audiovisuell wirklich schön gestaltetes Spiel! :)

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5026
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Cohen » 18.01.2020, 17:05

Ach so, "Telling Lies" habe ich mittlerweile auch durch. Lief auf dem Tablet immer nebenbei, während ich auf der Xbox Need for Speed Payback durchgespielt habe. ;-)

Bin mir nicht sicher, welches Video oder welche Suchanfrage letztendlich den Video-Upload freigeschaltet hat... vielleicht musst man auch mehrere Videos triggern oder eine bestimmte Anzahl anschauen.

In den nächsten Tagen werde ich mir die Handlung nochmals chronologisch anschauen, mit Splitscreen-Dialogen statt nur jeweils eine Seite des Dialogs (das hat mich besonders in dem Spiel genervt). Hab mir schon ein passendes Video rausgesucht: https://www.youtube.com/watch?v=KuKBr8YNQpY
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7083
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Loma » 18.01.2020, 20:17

Ah, lustiger Zufall. Genau diesen Zusammenschnitt hab' ich mir gestern/heute auch endlich mal angeschaut. :)
Bezüglich Upload vermute ich,:
dass das Explosionsvideo diese Möglichkeit freischaltet.

Spielerisch bin ich seit heute ganz angetan von The Council. Das Gameplay finde ich zwar ein bisserl verwirrend, aber ansonsten ist das Spiel bis jetzt wirklich super.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7083
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Welche(s) Adventure spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Loma » 20.01.2020, 19:04

Ah, es gibt wieder einen Antworten-Button, sehr schön. :)

Nach einem Schlechtwetterwochenende bin ich nun nämlich auch mit The Council durch.
Was die möglichen Enden betrifft, habe ich vermutlich versemmelt, was man nur versemmeln kann... :(

Die Wendung im Handlungsverlauf macht mich irgendwie nicht ganz glücklich.
Es würde mir wohl besser gefallen, wenn es zumindest ein wenig realistischer zugegangen wäre.
Diese Chronik einer inzestuösen Dämonenfamilie ist mir irgendwie zu albern.

Das dämpft ein bisserl die Freude, es gleich nochmals zu spielen, um ein hoffentlich besseres Ende zu erlangen. Aber bei der Schweinerei, die ich hinterlassen habe, muss ich wohl nochmal ran...
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste