Adventure-Küchen

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Cebion
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 921
Registriert: 26.11.2012, 13:00
Wohnort: Bonn

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Cebion » 06.03.2013, 18:00

Ab und an tut das mal gut etwas neuere Spiele zu sehen.
Zumal die anscheinend echte Oberklasse sind.

Bin ja auch neben weiteren 93'er Titeln noch an DSA - Satinavs Ketten ^^
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5734
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Anke » 06.03.2013, 20:12

Satinavs Ketten - da bist du jedenfalls moderner unterwegs als ich. 8)


Dafür habe ich ausnahmsweise gleich "3 in 1" zu bieten:


Faust: Die sieben Spiele der Seele

Episode 2:

Bild


Episode 4:

Bild


Episode 7:

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6375
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: eher bescheiden: Versailles, Südhang

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon JohnLemon » 06.03.2013, 21:02

Hehe, was gibt's denn Leckeres in Episode 7? Geschmolzenes Eis, wenn ich mich recht erinnere.. Spielt am Schluss nicht auch noch ein Kühlschrank eine Rolle? :-k
Ich stelle mit Bedauern (und Spielwiederholungsfreude) fest, dass momentan 4 Jahre die Grenze der Konsistenz meiner Spielstory-Erinnerung zu sein scheint. 8-[

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5734
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Anke » 06.03.2013, 21:33

Ja, es gab tatsächlich geschmolzenes Eis als Hauptspeise. Auch wenn man vielleicht etwas mit mehr Kalorien erwartet hätte.

Und man muss sich in der Tat auch dem Kühlschrank widmen, denn
nur, wenn man eben jenen anhebt, kommt man zu dem dahinter befindlichen Tunnelsystem und somit zum Atelier des Künstlers.
Davon hatte ich allerdings keinen weiteren Screenshot angefertigt. So besonders ist der Kühlschrank dann doch nicht. Außer vielleicht in Bezug auf die weitere Einrichtung direkt daneben. :shock: :wink:

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Cebion
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 921
Registriert: 26.11.2012, 13:00
Wohnort: Bonn

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Cebion » 10.03.2013, 21:32

Soo hab mal wieder eine Küche

Diesmal aus

Freddy Pharkas - Cowboy Apotheker!

Eine Küche in einem schönen Café

Bild
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6375
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: eher bescheiden: Versailles, Südhang

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon JohnLemon » 10.03.2013, 21:46

Sehr gut! Ich erinnere mich - Mamas Cafe direkt zu Beginn.. 0 von 999 Punkten und schon ein Küchenbild: das nenne ich mal eine Ausbeute nach Maß! =D>

Benutzeravatar
Cebion
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 921
Registriert: 26.11.2012, 13:00
Wohnort: Bonn

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Cebion » 10.03.2013, 22:05

Theoretisch ist es sogar möglich 1000 Punkte zu erreichen.
Das ist aber ein Bug meineswissens nach.

Habs auch noch nie ausprobiert.
Hab das Spiel mit 970 Punkten abgeschlossen.
Hab z.B. vergessen das "verseuchte" Wasser zu trinken.
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6375
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: eher bescheiden: Versailles, Südhang

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon JohnLemon » 10.03.2013, 22:13

Gab es gegen Ende in Mamas Cafe nicht noch einen feisten Kuchen oder so? :-k ... :)

Benutzeravatar
Cebion
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 921
Registriert: 26.11.2012, 13:00
Wohnort: Bonn

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Cebion » 10.03.2013, 22:15

Jep mit dem musste man den Sheriff bestechen :D
Den hat man durch das Hinterfenster geklaut indem man den Koch mit nem Haufen auf dem Fußboden abgelenkt hat!
Die Logik muss man mir erst mal erklären.
Wer weiß wie ich da als Kind draufgekommen bin! :D


Soo hab eben

The Book of Unwritten Tales - Die Viehchroniken
beendet.

Es gab 2 schöne "Küchen"

Die Küche des Yeti!

Bild

Der Gute Kochtopf im Magierturm!

Bild
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5734
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Anke » 13.03.2013, 17:50

Hitchcock: The Final Cut


Bild


Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6375
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: eher bescheiden: Versailles, Südhang

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon JohnLemon » 13.03.2013, 22:02

Nichts gegen meine mir lieb und teuren VGA 256 Farben - aber euer moderner Krempel sieht auch nicht übel aus, muss man ja zugeben.. :evil: ... :wink:

The second guest (Schlossküche)
Bild
Zuletzt geändert von JohnLemon am 08.04.2018, 15:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5734
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Anke » 13.03.2013, 23:09

Ich hätte da auch etwas... nicht ganz so modernes im Angebot:


Winnie the Pooh in the Hundred Acre Wood

Bild

:wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10073
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon FireOrange » 14.03.2013, 12:59

Ah, das muss ich auch mal spielen. :)

Ich weiß nicht, ob die Zitrone das schon mal hatte, aber ich schätze, hier nehmen sowieso die Dubletten zu. :)

Mystic House: Die erste Küche mit angebauter Garage. :mrgreen:

Bild
mystichousekueche.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Dance to this music foräääveeer!" (Adventure-Ohrwurm)

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6375
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: eher bescheiden: Versailles, Südhang

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon JohnLemon » 14.03.2013, 15:05

FireOrange hat geschrieben: Ich weiß nicht, ob die Zitrone das schon mal hatte, (...)
Na ja...
FireOrange hat geschrieben:(...) aber ich schätze, hier nehmen sowieso die Dubletten zu.
Nö, dank der alphabetischen Übersicht (zu Beginn des Threads) so gut wie nicht.
Trotzdem natürlich herzlichen Dank für die neue Perspektiven! Edel-Spiele wie "Mystic House" können gar nicht oft genug hochgewürg.. äh.. hoch gewürdigt werden! :mrgreen:

@Anke:
Super! Den Whinnie hatte ich vor Zeiten mal in seiner deprimierenden 4-Farben-DOS-Variante angespielt und wieder verworfen. Und was ist das hier Feines? Amiga, nehme ich mal stark an?

Benutzeravatar
Cebion
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 921
Registriert: 26.11.2012, 13:00
Wohnort: Bonn

Re: Adventure-Küchen

Beitragvon Cebion » 14.03.2013, 15:13

@ John du kannst in der Dosbox den Machinetype umstellen auf EGA dann gab es das auch in schönen Farben zu sehen ^^
Dieses Lila Dos Zeug um die 80er kann ich nicht ausstehen.

Da waren die Dosanfangszeiten echt furchtbar.
Da hatten C64 und A2 noch die Nase vorn :D
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 61 Gäste