Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5599
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon Bratwurstschnecke » 22.12.2018, 23:22

Dü dü dü dü düdü düüüüüü....Black. Eines meiner absoluten Lieblingslieder.
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon elfant » 22.12.2018, 23:27

Einzelkämpfer hat geschrieben:
22.12.2018, 23:17
Das einzige Lied, das der Durchschnittsmensch von denen kennt, oder?
Ist eine Frage wie man Durchschnittsmensch definiert. Die meisten kennen von Queen ja auch nur "We will rock you".
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7989
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon Joey » 22.12.2018, 23:30

Ich fühle mich da eher von Fat Bottomed Girls oder wie das nochmal hieß angesprochen. :mrgreen:

Irgendwie glaube ich, ich bin zu doof für dieses Rätsel. Die Zahl, die ich raushabe, scheint keinerlei Sinn zu ergeben. Zumindest finde ich da nichts, was auf die Fragestellung paßt.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)
Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5386
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon Anke » 22.12.2018, 23:30

Da du "Jeremy" und "Alive" schon genannt hast, werfe ich mal eben Even Flow in die Runde, um mir selbst "Indifference" anzuhören.


Wer von Queen nur "We Will Rock You" kennt, ist ein armes Schwein. Anwesende ausgenommen. :wink:

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2285
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon mudge » 22.12.2018, 23:33

Elderly woman behind a counter in a small town - finde ich auch sehr (!) gut
(und das hat auch lustige Gründe - bestehen alle anderen Titel auf der "Versus" aus viel wenigeren Worten.
Fand das damals sehr lustig!)

Edith raunt: Allerdings.. sah ich Pearl Jam tatsächlich noch nie live

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon elfant » 22.12.2018, 23:35

Anke hat geschrieben:
22.12.2018, 23:30
Wer von Queen nur "We Will Rock You" kennt, ist ein armes Schwein. Anwesende ausgenommen. :wink:
Traurig aber wahr.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2285
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon mudge » 22.12.2018, 23:57

Jetzt bleibt doch mal bei Pearl Jam.. :wink:

Edith raunt: Liebe/r Axtbaum - Mag das Rätsel zeitlich nicht mehr gepackt haben -
Doch ich hatte hier Spaß! =D> :)

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3557
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon z10 » 23.12.2018, 00:04

Grunge ist auch nicht so meins :)

Ja, das Rätsel war unterhaltsam und es stört mich auch nicht, wenn die Lösung nicht eine Kuriosität oder Doppeldeutigkeit ist.
Don't wreck the net

The prophecy is true, we are doomed.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon elfant » 23.12.2018, 00:04

mudge hat geschrieben:
22.12.2018, 23:57
Jetzt bleibt doch mal bei Pearl Jam.. :wink:
schnell ablenk

Mal ganz ehrlich: Als diese Mily Cyris (oder so) "nackt" auf der Abrissbirne schaukelte und einen Skandal entfachte, dachte ich an Freddy. Der wäre für so eine lahme Nummer noch nicht einmal mittags aus dem Bett aufgestanden.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6030
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon Einzelkämpfer » 23.12.2018, 00:06

Auflösung und Statistik vorne.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2285
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon mudge » 23.12.2018, 00:12

elfant hat geschrieben:
23.12.2018, 00:04
mudge hat geschrieben:
22.12.2018, 23:57
Jetzt bleibt doch mal bei Pearl Jam.. :wink:
schnell ablenk

Mal ganz ehrlich: Als diese Mily Cyris (oder so) "nackt" auf der Abrissbirne schaukelte und einen Skandal entfachte, dachte ich an Freddy. Der wäre für so eine lahme Nummer noch nicht einmal mittags aus dem Bett aufgestanden.
:lol: :lol: :lol: :lol: =D> =D>

Benutzeravatar
sun J
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 39
Registriert: 04.12.2018, 12:58
Wohnort: Minden / OWL

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon sun J » 23.12.2018, 00:28

Schade, das falsche Berlin gehabt und leider nicht mehr genug Zeit nach dem richtigen zu suchen, bzw. war ich mir recht sicher :cry:

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7989
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon Joey » 23.12.2018, 00:29

Boah, das war teilweise ja schon etwas fies? :shock:

c: Mal abgesehen davon, daß ich da ständig verschiedene, sehr verwirrende Übersetzungen rausbekommen habe... Luther nannte doch seine Frau bestimmt nicht Mr. Käthe? Laut deutscher Wikipedia (Und ich nehmen jetzt ganz einfach mal an, daß die deutsch miteinander gesprochen haben?) nannte er sie "mein Herr Käthe". :wink:

Aber war ein wirklich schönes Rätsel, leider hat es mich länger in Anspruch genommen, als ich gehofft hatte. Deshalb kam ich gar nicht mehr dazu, mich nochmal dem Soundrätsel zu widmen. :(
Eigentlich wollte ich das heute noch halbwegs lösen. Aber Zeit fehlte. Das mit dem Spätrater mache ich wirklich nicht absichtlich. :P
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)
Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon elfant » 23.12.2018, 00:31

Joey hat geschrieben:
23.12.2018, 00:29
Das mit dem Spätrater mache ich wirklich nicht absichtlich. :P
Vielleicht machst Du es nicht mit Absicht, aber zumindest sehr gekonnt.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7989
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Tag 22: ტრანსკრიბიერენ?

Beitragvon Joey » 23.12.2018, 00:37

Danke. :mrgreen:
Was ich gerade vergessen hatte:
Vielen Dank natürlich auch noch an die Schubser! Habe vielleicht nicht mehr alle Ziffern rechtzeitig dann rausbekommen, aber es scheint zumindest gereicht zu haben, um in einer Panikaktion noch den einzuschicken, der um 23:59 Uhr auf die ersten beiden und die letzte Ziffer paßte.
Aber echt, jetzt bin ich wirklich bald reif für die Klapse! Ich hoffe, ich komme noch zu den letzten beiden Rätsel, bevor sich mich mit der Habmichliebjacke abholen kommen.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)
Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Albert Einstein)


Zurück zu „Community-ATAK 2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste