Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.
Benutzeravatar
Retro-Guy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 12.11.2009, 22:20
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Retro-Guy » 06.05.2015, 13:46

Ich suche eine gute Story für ein horror bzw. thriller adventure. Ich würde das Spiel grafisch im Stil von
Gabriel Knight 1 halten. Es dürfte auch in Richtung der Filme the game, zimmer 1408, pi, the fountain, die 9 pforten oder angel heart gehen. Wer Interesse hat kann mir ganze gamescripts oder Ideen auf meine emailadresse
(tolgaocek@yahoo.de) schicken.
Außerdem ist hier eine Kostprobe meines letzten adventuregames:
http://www.youtube.com/watch?v=sAOI33hhaNg

Benutzeravatar
Jonas
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 291
Registriert: 10.05.2002, 16:23
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Jonas » 20.06.2015, 20:07

Hallo zusammen,

nachdem wir vor einigen Jahren das Freeware-Grafikadventure Patrimonium veröffentlicht haben (eine Google-Suche nach "Patrimonium Adventure" liefert weitere Infos) juckt es uns gerade wieder unter den Fingern und wir haben Lust auf ein neues Projekt bekommen :)

Dieses hat bereits etwas Gestalt angenommen - eine sehr philosophisch geprägte Mindfuck-Geschichte in einem Science-Fiction Setting.

Wir sind noch auf der Suche nach 2D-Hintergrundgrafiker/innen, die sich dem Projekt auf Hobby-Basis anschließen möchten.

Sehr gerne lasse ich Interessierten als nächsten Schritt weitere Materialien (Designdokumente, Charakterentwürfe, ein erstes Video mit Platzhalter-Hintergründen) zukommen!

Ich freue mich auf Rückmeldungen per PM,
Jonas
[x] - nail here for a new monitor

Benutzeravatar
Retro-Guy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 12.11.2009, 22:20
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Retro-Guy » 20.11.2015, 16:44

Hallo,

Mein Adventure John Sinclair Voodoo in London braucht nur noch die Vertonung eines Nebencharakters.
Mac der Taxifahrer muss noch gesprochen werden.
Wer Interesse an der Synchronstimme hat kann sich unter dieser E-Mail-Adresse bei mir melden: tolgaocek@yahoo.de
Bitte schickt mir am besten noch eine kleine Kostprobe eurer Stimme mit dazu.

PS: Es ist relativ wenig Text zu sprechen.

Hier ein Trailer des Spiels:
https://www.youtube.com/watch?v=15L13f7jEEg

Benutzeravatar
Retro-Guy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 12.11.2009, 22:20
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Retro-Guy » 25.12.2015, 22:22

Hallo zusammen,

Der Schatten über Innsmouth ist eine Story die mir seit ich sie gelesen habe nicht mehr aus dem Kopf geht.
Sie ist meine Lieblingsgeschichte von Lovecraft. Nun habe ich vor basierend auf dieser Story ein Point and Click
Adventure zu machen.

Jetzt bräuchte ich jemanden der mir bei konzeptionellen Umsetzung hilft. Damit meine ich "Autorenarbeit" wie allgemeines Storytelling,
Rätsel, Dialoge etc.. Wer also Interesse hat mir hierbei zu helfen, kann mich unter meiner E-Mail-Adresse erreichen: tolgaocek@yahoo.de

Hier eine Kostprobe meines vorherigen Projekts: https://www.youtube.com/watch?v=15L13f7jEEg

Boubi
Frischling
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2016, 12:07

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Boubi » 03.01.2016, 12:33

Edit: Suche abgeschlossen *Bitte löschen*
Zuletzt geändert von Boubi am 07.01.2016, 18:37, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1926
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon AT-AK-Rätsler » 03.01.2016, 14:44

Hallo Boubi,

herzlich willkommen bei uns im Adventure-Treff.

Wenn du willst, dass das Interesse an deinem Spiel und der angebotenen Hilfe größer wird, dann erzähle uns doch mal, ein, zwei Sätze zur schon vorhanden Story. Wer seid ihr beiden? Hast du schon bei anderen Projekten mitgemacht oder gar schon beendet? Wisst ihr schon mit welcher Engine ihr das Adventure gestalten wollt? Bekannte sind Visionare Studio, Wintermute, AGS oder wollt ihr eine eigene Engine entwickeln? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr schon in der Entwickung? Was schätzt du wie groß dein Projekt werden soll? Wieviele Leute suchst du? In welchen Bereichen(Graphik, Sound, Programmierung)? Ich weiß es nicht, wie andere es sehen, aber ich glaube es gibt einige Talente, die gerne helfen aber nur wenn das Spiel kostenlos abgegeben wird und bei anderen ist es umgekehrt. Wahrscheinlich wird es auch eine Schnittmenge geben der es egal ist, aber - ich persönlich - würde es schöner finden wenn ein Projektleiter vorher weiß wo das Schiff hinfährt. Wenn sich nach einem Jahr die Parameter ändern und die gesamte Mannschaft einverstanden ist, kannst du das Ziel ja immernoch ändern, aber aktuell klingt es ein bissl schwammig :)

Das sind Fragen die ich mir stellen würde, wenn ich Talent und Zeit hätte bei solch einem Projekt zu helfen.

Ich wünsche dir viel Erfolg und reichlich helfende Hände für dein Projekt
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Zusatzrätsel: 2016 2017 2018

Boubi
Frischling
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2016, 12:07

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Boubi » 03.01.2016, 19:44

Edit: Suche abgeschlossen *Bitte löschen*

Benutzeravatar
Retro-Guy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 12.11.2009, 22:20
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Retro-Guy » 09.02.2016, 14:33

Bräuchte jemanden der das John Sinclair- Voodoo in London Adventure
von deutsch auf englisch übersetzt. Hier ist meine E-Mail Adresse: tolgaocek@yahoo.de
Download und Screenshots:
http://www.adventuregamestudio.co.uk/si ... game/2014/
Zuletzt geändert von Retro-Guy am 09.02.2016, 19:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3618
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon z10 » 09.02.2016, 17:41

Lupenrein wäre es wohl nicht, habe nur B2 ^^.
お前はもう死んでいる

The prophecy is true, we are doomed.

Benutzeravatar
Retro-Guy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 12.11.2009, 22:20
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Retro-Guy » 23.02.2016, 16:52

Hallo zusammen,

Da ich nun mit meinem John Sinclair- Projekt abgeschlossen habe,
(http://www.adventuregamestudio.co.uk/si ... game/2014/)
würde ich gern etwas Neues starten. Ich wollte auf der einen Seite etwas in Richtung Gabriel Knight machen
also Vermischung von historischen Fakten mit Mythologie. Auf der anderen Seite wäre
"Der Schatten über Innsmouth" von Lovecraft auch schön als Adventure (Geschichte über Fischmenschen).
Nun glaube ich einen Weg gefunden zu haben, beide Komponenten zu vereinen.
Ihr kennt vielleicht die Verschwörungstheorie mit den Reptiloiden. Ich persönlich glaube
nicht an sowas, aber ich finde, das, was die Leute sich da so zusammen gesponnen haben,
hat Potential für ein Horror- bzw. Sciencefiction-Adventure. Bei Gabriel Knight werden ja auch
Fantasiegestalten (Vampire, Werwölfe, Zombies(Voodoo)) realistisch und historisch dargestellt, was
das ganze noch glaubhafter und gruseliger macht. Dasselbe habe ich nun mit den Reptiloiden als Fantasiefiguren vor.
Es soll also glaubhaft und nicht kitschig vermittelt werden. Die Reptiloiden ähneln also als außerirdische
Rasse auch in gewisser Hinsicht den Fischmenschen aus "der Schatten über Innsmouth".
Ich würde dieses Projekt wirklich gerne umsetzen.

Wer mir als Autor und/oder Puzzledesigner helfen möchte, kann mich gerne kontaktieren: tolgaocek@yahoo.de

Benutzeravatar
AlienOne
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 20.12.2009, 14:13
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon AlienOne » 13.08.2016, 15:29

Hallo Zusammen,

ich bin schon eine ganze Weile leidenschaftlicher Geschichtenerzähler - vor allem habe ich das in Hörspielform ausgelebt, bzw. im letzten Jahr in Form eines Blogromans. Ebenso bin ich großer Adventure-Fan und so möchte ich eine meiner Geschichten in Adventure-Form bringen. Dabei stehe ich soweit noch am Anfang, sprich ich habe eine Geschichte, ein paar schön gezeichnete Konzeptartworks mit etwas Trailermaterial aus vorangegangenen Anläufen (von Kollegen aus der Zeit, als es noch ein Hörspiel werden sollte) und einen Stappel Ideen, die ich gerade am sortieren bin ;).

Zum einen würde mich Eure Meinung zum Projekt an sich interessieren, aber vor allem bin ich im Moment auf der Suche, nach möglichen Kollaborateuren (Technik & Design), die mich dabei Unterstützen würden, aus dieser Idee erst ein Projekt und danach ein schönes Spiel zu machen... :) ich selbst bin gerade beim Abschluss eines drei jährigen Hörspielprojekts, dass durch ein erfolgreiches Crowdfunding teilfinanziert wurde - ein Crowdfunding wäre hierfür auch denkbar. Arbeiten würde ich am Projekt gern so offen und transparent der Community gegenüber wie möglich, sprich auch gerne mit offenen Standup-Meetings, wie das z.B. Thimbleweed Park schön vor macht (dabei natürlich die Story nicht Spoilern ...).

Mein Elevator Pitch:
Düsteres Space-Opera-Point-and-Click-Adventure, inspiriert von 'Kampfstern Galaktica' und Spieleklassikern wie 'the Dig' oder 'Beneath a Steel Sky' in schöner Pixelart-Optik.

Die Erde ist nur noch eine ferne Erinnerung - was von der Menschheit übrig ist hat in einem ausgehölten Asteroiden eine neue Heimat gefunden: Terra Nova. Doch Schatten aus der Vergangenheit und ein übermächtiger Feind bedrohen die Überlebenden erneut.

Du schlüpfst dabei in den Overall von Kampfpilot 'Jack Spade' der zusammen mit seinen Kameraden und einer portablen künstlichen Intelligenz das Geheimnis der Vergangenheit lüften und damit die Zukunft retten muss.
Bild

Freue mich sehr auf Euer Feedback, bzw. PMed mich gern :)

Danke und viele Grüße,


Falk

Benutzeravatar
Retro-Guy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 173
Registriert: 12.11.2009, 22:20
Kontaktdaten:

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon Retro-Guy » 01.05.2017, 17:12

Suche Komponist und Dialog-Schreiber für ein Mystery-Thriller-Adventure.

Zur Story:
Während den Bürgermeisterwahlen wird der kandidierende Carl Elmstead(Vorsitzender der Kosmopolitschen Partei) ermordet.
Man geht davon aus, dass es ein Raubmord war doch sein Sohn Richard Elmstead meint, dass das Hauptziel die Eliminierung des Politikers war. Richard geht der Sache auf den Grund und gerät dabei immer mehr in das Fadenkreuz einer geheimen
Untergrundorganisation. Es treibt ihn an die verschiedensten Orte, unter anderem auch in den Iran.

Optisch ist es an Gabriel Knight 1 und Clocktower(SNES) angelehnt. Hier ein paar Kostproben:
Bild Bild Bild

Wer Interesse hat, kann mich gerne anschreiben! (tolgaocek@yahoo.de)

Benutzeravatar
oase
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 52
Registriert: 15.07.2010, 17:12

Re: Der „Mitarbeiter gesucht“-Thread (projektübergreifend)

Beitragvon oase » 27.05.2019, 16:13

Ich hätte für "Shadows by the Waterhouse" noch einen weiblichen Sprechpart zu besetzen. Bei Interesse bitte melden, per Mail an raphael@artsunited.de THX!! :D


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste