Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Alles Diskussionen rund um unser großes Winterrätsel
Antworten
Benutzeravatar
trinculo
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 88
Registriert: 20.12.2006, 20:58

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von trinculo »

Ich könnte auch nen Tipp für das Bild gebrauchen.
ABer ich glaube es ist eh zu spät um es vor Mitternacht noch zu schaffen.
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist. - John Priestley

Kunibert_KA
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 23
Registriert: 03.03.2009, 20:03

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Kunibert_KA »

Ich habe am Anfang auch den Fehler gemacht davon auszugehen der gesuchte Turm würde die selbe Funktion wie der Eiffelturm haben. Dem ist aber nicht so.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

So, hier mal das Ergebnis der Weltreise, das ja Kenntnisse von Navigation, Geodäsie oder zumindest sphärischer Geometrie abverlangte.

Zunächst mal zum Stahlturm: Anhand des Schattenwufs kann man deutlich erkennen, dass es sich um einen Fachwerkturm handelt, also gleich mal bei Wikipedia eine passende Liste gesucht. Die Zahl der Bauwerke über 300 m ist zum Glück sehr überschaubar, die meisten sind in Google Maps verzeichnet und schnell gefunden, der Rest hat zumindest einen Wikipediaartikel mit Koordinaten.
Gesucht war der südliche Pylon der Jangtse-Flussquerung in Jiangyin mit den Koordinaten 31°57'4"N, 120°2'53"O. Daraus folgt: a = 31 und b = 57. Da wir uns in der Volksrepublik China befinden, bekommen wir: c = 86.
Daraus errechnet sich: d = 2 · 86 - 12 = 160 und e = 1 · 1 · 4 = 4 (57 · 86 = 4.902).
Also geht die Reise weiter nach 4°40'0"N, 160°40'00"O. Ganz in der Nähe befindet sich auf 4°41'0"N, 160°22'40"W die kiribatische Insel Teraina. Diese gehört zu den Line Islands, eines der wenigen Landgebiete der Zeitzone UTC+14, woraus sich ergibt: f = 14
Von hier aus fliegen wir gen Westen blickend geradeaus, was nichts anderes bedeutet, als dass wir ab hier den Großkreis, der bei 4°40'0"N, 160°40'00"O seinen nördlichsten Punkt hat, entlangreise, bis wir den Äquator schneiden. Dies ist logischerweise ein Viertelerdumrundung oder 10.000 km weiter westlich (natürlich auch östlich) der Fall, bei 0°0'0"N, 109°20'00"W, und zwar in einem Winkel von 4°40'0". Und hier ist der häufige Denkfehler: Breitenkreise sind mit Ausnahme des Äquators keine Großkreise; wollten wir auf ihnen bleiben, müssten wir einen Bogen (in diesem Fall Rechtskurve) fliegen.
An der ermittelten Stelle befindet sich die Insel Borneo, genauer eine Stadt mit dem Namen Pontianak, welchen auch ein Vampirwesen, über das es anscheinend mehrere malaysische Horrorfilme gibt, trägt.
Pontianak wurde 1771 von Arabern gegegründet, daraus ergibt sich: g = 117, womit sich errechnen lässt: h = 18 (14 · 117 = 1.638, Quersumme 18) und i = 7 (14 · 86 = 1.204, Quersumme 7)
Damit steht das letzte Etappenziel fest: 33°7'35"N, 117°18'44"W. Wir befinden uns jetzt in Carlsbad, CA. Nicht zu verwechseln mit Karlsbad in Böhmen, Karlsbad in Baden oder den Carlsbader Höhlen in New Mexico.
Die größte Attraktion in Carlsbad ist das Legoland California, in dem auch eine kleine Variante des Eiffelturms steht. Sucht man im Legoland nach einer Insel, findet man nicht etwas Skull Island oder Desert island, sondern nur die Themenwelt Dino Island, was auch die Lösung ist.

Es war eine schöne Reise und auch ein sehr schönes Rätsel. Wir freuen uns, Sie auch auf unserem nächsten Flug begrüßen zu dürfen.
Zuletzt geändert von Nikioko am 14.12.2009, 00:25, insgesamt 10-mal geändert.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2073
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von AT-AK-Rätsler »

Mann stößt auf die seltsamsten Dinge

Bild

Eine weitere Stadt auf dem Äquator ist Quito, die alte Innenstadt gehört übrigens auch auf die Liste des Unesco Kulturebes.

Als ich Legoland gelesen habe, dachte ich zuerst die haben da irgendwo ein Desert Island aufgebaut.... das wärs noch gewesen :)
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020.
Zusatz-Sound-Rätsel: 2016 2017 2018

Benutzeravatar
Vincent-VEC
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 84
Registriert: 05.12.2006, 15:29
Wohnort: Bakum

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Vincent-VEC »

Ich hatte ein tüchtiges Problem mit der Zeitzone - da sagen verschiedene Quellen nämlich verschiedenes - und so kann man ganz schön planlos in der Weltgeschichte rumirren... :-(

Ob ichs richtig habe, weiß ich auch nicht...

EDIT um 00:03 Uhr: Was los Leute? keine Lösungen? Ihr seid doch sonst immer so schnell...
"Die weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten - allein schon aus Mangel an verfügbaren Chauffeuren."
Gottlieb Daimler, Erfinder, 1901

Benutzeravatar
TSabCar
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 88
Registriert: 11.12.2007, 16:59

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von TSabCar »

Vincent-VEC hat geschrieben:Ich hatte ein tüchtiges Problem mit der Zeitzone - da sagen verschiedene Quellen nämlich verschiedenes - und so kann man ganz schön planlos in der Weltgeschichte rumirren... :-(
Ich hab die Webseite genutzt
http://deu.timegenie.com/city.time/kitnq

Was das aktuelle Rätsel angeht, erst mal schlafen gehen, ist nichts für meine müden Augen.

Benutzeravatar
flok
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 52
Registriert: 17.02.2008, 00:47

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von flok »

Heute 3D-Sudoku :D

Wird sicher lustig...
Sumpf-Man - ein einsamer Held im Kampf gegen das organisierte Erbrechen.

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

AT-AK-Rätsler hat geschrieben:Mann stößt auf die seltsamsten Dinge

Bild

Eine weitere Stadt auf dem Äquator ist Quito, die alte Innenstadt gehört übrigens auch auf die Liste des Unesco Kulturebes.

Als ich Legoland gelesen habe, dachte ich zuerst die haben da irgendwo ein Desert Island aufgebaut.... das wärs noch gewesen :)
Quito liegt etwa 20 km südlich des Äquators. Aber Suche nach "city on equator" bringt einen ziemlich direkt nach Pontianak.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
lorion42
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 681
Registriert: 01.12.2009, 15:02
Wohnort: Bielefeld

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von lorion42 »

hmm heute ist die Frage ob in den Ecken (nicht Kanten!) die selben Zahlen mehrmals vorkommen dürfen. Falls ja, dann hab ich zumindest keinen Ansatz bei dem ich anfangen könnte.

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2073
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von AT-AK-Rätsler »

Hab Potinak im Endeffekt auch gefunden :) Aber Quito hat was mit dem Weltkulturerbe zu tun :)
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020.
Zusatz-Sound-Rätsel: 2016 2017 2018

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6517
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von ark4869 »

Son Rätsel mach ich nicht auf Schnelligkeit. Und auch nicht auf müde Augen. Das ist eine wunderbare Auf-Der-Arbeit-Mach-Aufgabe, gut Nächtle :D
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6971
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Einzelkämpfer »

Juhuuu! Gibt's auch einen Spätrater-Bonus? :wink:

Heute kaum Zeit gehabt, das mit dem Westen auch nicht kapiert, deshalb kurz vor knapp noch Städte auf dem Äquator abgegrast. Natürlich am falschen Ende der Welt angefangen, aber gegen ca. 23.53 Uhr auf die richtige gestoßen, wie Wikipedia bestätigte. Dann völlig hektisch die Zahlen ausgerechnet und in Google Earth den letzten Punkt angeflogen. Lag knapp daneben, weil ich meine handschriftlichen Koordinaten falsch entziffert hatte (was mir aber erst nach 0.00 Uhr auffiel), zum Glück nur die Sekunden der Koordinate. Schnell bei Wikipedia den Artikel des Legolandes nach "island" durchsucht und um 23:58 Uhr die vermeintlich (und tatsächlich!) richtige Lösung abgeschickt.

Ich weiß, das interessiert euch nicht so, aber ich habe gerade so ein Adrenalin-Hochgefühl, das musste einfach raus.... \:D/ \:D/ \:D/
Unser kostenloses Sci-Fi-Adventure: Me and the Robot (Thema im Forum)
Unser kostenloses „Good-Time“-Adventure: Welcome to the Funky Fair (Thema im Forum)

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

OK, ein Logikrätsel heute --> mache ich nachher. Gute Nacht , Leue.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Benutzeravatar
Gyocogg
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 574
Registriert: 03.12.2009, 09:03

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Gyocogg »

Bin immer wieder aufs Neue über die Abwechslung der Rätsel begeistert! :) Scheint auch auf den ersten Blick schwer, aber fair zu sein. Aber angegangen wird es erst morgen (abend?).

Benutzeravatar
Nikioko
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4512
Registriert: 18.06.2008, 21:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Adventure-Treff-Adventskalender 2009

Beitrag von Nikioko »

Vincent-VEC hat geschrieben:Ich hatte ein tüchtiges Problem mit der Zeitzone - da sagen verschiedene Quellen nämlich verschiedenes - und so kann man ganz schön planlos in der Weltgeschichte rumirren... :-(

Ob ichs richtig habe, weiß ich auch nicht...

EDIT um 00:03 Uhr: Was los Leute? keine Lösungen? Ihr seid doch sonst immer so schnell...
Kiribati hat drei Zeitzone, da muss man wissen, dass die Insel zu den Line Islands gehört und damit zur UTC+14-Zone. Das ist eindeutig.
lorion42 hat geschrieben:hmm heute ist die Frage ob in den Ecken (nicht Kanten!) die selben Zahlen mehrmals vorkommen dürfen. Falls ja, dann hab ich zumindest keinen Ansatz bei dem ich anfangen könnte.

Steht irgendwo, dass das verboten wäre?
einzelkaempfer hat geschrieben: Ich weiß, das interessiert euch nicht so, aber ich habe gerade so ein Adrenalin-Hochgefühl, das musste einfach raus.... \:D/ \:D/ \:D/
Machst Du DIr immer so einen Stress? :-D
Zuletzt geändert von Nikioko am 14.12.2009, 00:17, insgesamt 2-mal geändert.
How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?
The only saw I saw was the saw I saw with.

Antworten