Episode 70 - Maniac Mansion Begins

Das Mitmach-Projekt aus dem Maniac-Mansion-Universum.

Wie bewertet ihr diese Episode?

Super (5 Punkte)
35
85%
Gut (4 Punkte)
1
2%
Geht so (3 Punkte)
2
5%
Naja... (2 Punkte)
0
Keine Stimmen
Hilfe! (1 Punkt) Meep Meep
3
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 41

steve-o-mat
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 24
Registriert: 03.07.2007, 19:58

Beitragvon steve-o-mat » 30.10.2007, 11:11

Hey max_power:

Um deine erste Frage zu beantworten: Es gibt 3 Kapitel.

Zur zweiten:
Das mit der Kassette ist richtig.
Tipp: Der Schlüssel für den Edsel ist nicht zu angucken.
:wink:

Viel Spass noch!

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 9739
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Welt der 1st person-Adventures
Kontaktdaten:

Beitragvon FireOrange » 30.10.2007, 13:09

Bitte? Ich dachte, es gab 4 Kapitel? :?

@Mulle: Ich finde es gut, dass es hier keinen Showdown gab. Die Handlung lief genau auf das Event "Maniac Mansion" zu - und ich finde das auf diese Weise großartig gemacht. Besonders gefallen hat mir im Outro übrigens noch die kurze Szene zwischen Ted und dem Großvater, hab ich das schon erwähnt? :)
Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

FireOrange@Twitter

Benutzeravatar
max_power
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10065
Registriert: 16.04.2002, 20:30
Wohnort: Uppsala
Kontaktdaten:

Beitragvon max_power » 30.10.2007, 15:23

FireOrange hat geschrieben:Besonders gefallen hat mir im Outro übrigens noch die kurze Szene zwischen Ted und dem Großvater, hab ich das schon erwähnt? :)
Bitte als Spoiler kennzeichnen. :)
„Es müsste immer Musik da sein, bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo's am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ (Floyd, Absolute Giganten)

Anonymous1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3562
Registriert: 03.04.2005, 18:13

Beitragvon Anonymous1 » 30.10.2007, 17:15

FireOrange hat geschrieben:@Mulle: Ich finde es gut, dass es hier keinen Showdown gab. Die Handlung lief genau auf das Event "Maniac Mansion" zu - und ich finde das auf diese Weise großartig gemacht. Besonders gefallen hat mir im Outro übrigens noch die kurze Szene zwischen Ted und dem Großvater, hab ich das schon erwähnt? :)
Ist ja schön und gut, aber dann hätte auch das Intro von MMB und die eine versteckte Sequenz mehr Sinn später gehabt. Aber so gerät das Ganze ins Hintertreffen.

Benutzeravatar
Mister L
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1913
Registriert: 21.03.2005, 01:55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mister L » 30.10.2007, 17:33

Ja, das hat unsere Feuerfrucht genau erkannt: MM ist dann der Showdown! :D
Im Übrigen hat MMB auch nicht unbedingt den Anspruch logischer zu sein als das Original MM. 8)
Und auch da ist es eingetlich unmöglich, dass sich dort alles in einer Nacht zuträgt.
Allein der Postverkeher zwischen dem Mansion und Eteer würde mehrere Tage dauern.
Wenn ich die Ereignisse im Mansion in mehrere Jahre unterteilt hätte, würde dem Spiel fast die gesamte Freiheit genommen.

Spolier:
Man kann ja schlecht erwarten, dass Fred im 1. Jahr in der Schule einbricht und nach 5 Jahren alles immer noch gleich ist. Oder, dass eine Geldmünze nach Jahren immer noch am geichen Platz liegt, etc.

Das bitte ich zu bedenken. Aber da es auch so für 5 Punkte gereicht hat... :wink:
My MMM-Episodes: #7 "Right said Fred", #32 "Secret of Maniac Mansion", # 33 "Carry on Smiley", H05 "Escape from Maniac Mansion", #45 "Maniac Monday", #54 "CSI:RONVILLE", #58 "The People's Court", #70 "Maniac Mansion Begins", #74 "The Curse of King RootenTooten", #93 "Murder a.t. Moonshine Mansion"

Adventure-Otto

Beitragvon Adventure-Otto » 30.10.2007, 18:06

Ich komme an mehreren Stellen nicht weiter.

Bin in der Schule. Habe den Kittel (Schlüssel, Schraubenzieher) mitgenommen. Nun weiß ich nicht, womit man die Riesenkrake ruhigstellen kann. Für den Schreibtisch habe ich auch keinen Schlüssel (gibt es den überhaupt?).

Was ist mit dem toten Jungen zu machen? Der ist bereits im Labor.

Gebüsch vor dem Haus: Kann man das entfernen (Gang im Keller)?

Benutzeravatar
Mister L
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1913
Registriert: 21.03.2005, 01:55
Kontaktdaten:

Beitragvon Mister L » 30.10.2007, 20:08


Achte mal auf den Sound der ertönt wenn du die Schranktür in der Schule öffnest. Was könnte der Bedeuten? :wink:

Der Junge ist ein 'Organspender' für die Tentakel. Offne mal den Pepsiautomat.

Wenn du das Gebüsch wegnehmen willst, musst du Maniac Mansion spielen.
:D
My MMM-Episodes: #7 "Right said Fred", #32 "Secret of Maniac Mansion", # 33 "Carry on Smiley", H05 "Escape from Maniac Mansion", #45 "Maniac Monday", #54 "CSI:RONVILLE", #58 "The People's Court", #70 "Maniac Mansion Begins", #74 "The Curse of King RootenTooten", #93 "Murder a.t. Moonshine Mansion"

Adventure-Otto

Beitragvon Adventure-Otto » 31.10.2007, 18:25

Vielen Dank, bin schon mal ein ganzes Stück weiter. Hänge aber nun hier:
Habe nun den Umschlag mit dem Geld gefunden. Jeder Held weigert sich jedoch, sowohl ihn zu öffnen noch mit ihm im Inventar das Zimmer zu verlassen, in dem er gefunden wurde. Was nun?

Benutzeravatar
Furymars
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2006, 20:45
Wohnort: Adventure Treff

Beitragvon Furymars » 31.10.2007, 19:30

Ich hab da auch mal Fragen: Wie komme ich an de Telefonnummer, um an dem Fotoapparat zu gelangen? Das Radio funktioniert nich und das Paket im Fernsehen will er nicht.
Irgendwie will Fred auch nicht Purpur entstehen lassen, da er noch testen will, ob der verflüssigte Körper böse ist. Wie löse ich die Probleme?
Angekündigte Spiele:
MMM : "Nicht ohne meinen Hamster!"

Anonymous1
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3562
Registriert: 03.04.2005, 18:13

Beitragvon Anonymous1 » 31.10.2007, 19:45

Bei einer Sache kann ich Dir helfen!

Du musst den Tentakel mit dem Saft des Bösen füllen!

Benutzeravatar
Furymars
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2006, 20:45
Wohnort: Adventure Treff

Beitragvon Furymars » 31.10.2007, 19:48

Mulle The Maniac hat geschrieben:
Du musst den Tentakel mit dem Saft des Bösen füllen!
Das genau will er ja nicht tun, weil er noch nicht weis, ob das Serum zu böse ist.

Edit: Habs schon thx.

Jetzt muss ich nur noch an dem Fotoapparat
kommen. :roll:
Angekündigte Spiele:
MMM : "Nicht ohne meinen Hamster!"

Adventure-Otto

Beitragvon Adventure-Otto » 31.10.2007, 20:25

Ich bin jetzt durch. Daher ist meine letzte Frage hinfällig.

@Furymars: Schon im originalen MM gab es zwei technische Geräte, die mit Röhren funktionieren. Betrachte sie mal genauer. Eins der beiden muss instandgesetzt werden, und zwar genau andersherum wie beim originalen MM. Das instandgesetzte Gerät nutzen, danach die nun genannte Telefonnummer anrufen. Für die nächste Aktion braucht man dann einen starken Mann...

Benutzeravatar
Furymars
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2006, 20:45
Wohnort: Adventure Treff

Beitragvon Furymars » 31.10.2007, 20:35

Erst einmal danke!!!!

Ich bin jetzt durch und muss sagen:"Ich bin total besessen nach dieser Epi!"

Wenn es euch nicht stört wenn ich einige kleine Bugs aufzähle:
Wie bei anderen kam bei mir der blaue Polizist oben an der Wachstation nicht, weshalb dieser Bug erst nachdem ich neugestartet hab behoben wurde.
Beim Charakterwechsel kam manchmal, nachdem ich
einen Charakter gewechselt habe, der Mikrowellensound alle 5 Sek.
Genau dasselbe passierte irgendwie nochmal, nur das stattdessen der Schrittsound war.

Ich weis net ob das ein Fehler ist, aber ich habe die Epi durchgespielt, ohne das Ed den Geldumschlag gefunden hat.

Aber durch diese wunderbare Story,Grafiken,usw. werde ich mich nicht davon abhalten 5 Punkte zu geben. :wink:
Angekündigte Spiele:
MMM : "Nicht ohne meinen Hamster!"

Benutzeravatar
Bobbin_78
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 902
Registriert: 11.08.2004, 12:14
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon Bobbin_78 » 01.11.2007, 10:51

Wie komme ich von der Oberfläche wieder ins Raumschiff?
"Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Komm, geht auch so." DIETER NUHR

Benutzeravatar
Kleener_Apfel
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 2744
Registriert: 30.11.2003, 18:41

Beitragvon Kleener_Apfel » 01.11.2007, 10:57

Mit der Wache reden....


Zurück zu „Maniac Mansion Mania“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste