Der Mecker-Thread

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14426
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von Möwe »

Ja, du hast mich erwischt. Und gleichzeitig entlarvt, warum in in Adventures so schlecht beim Rätsellösen bin: ich mache zu viele Vorabentscheidungen, unbewusst natürlich.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9122
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von Joey »

Als FFP2-Masken Pflicht wurden, habe ich glaube 10 Stück in der Apotheke!!! gekauft. Für einen sehr hohen Preis. Ich habe jetzt 6 oder 7 davon benutzt. (Hatte zwischenzeitlich noch ein paar günstigere Produkte aus dem Supermarkt ausprobiert, die schienen OK.) Und drei davon waren defekt. :evil:
Die eine hatte dieses Metallstück zum Anpassen über der Nase gar nicht. Die zweite hatte nur eine Ohrlasche. (Die hatte ich an anderer Stelle ja gepostet, das Van Gogh-Modell.) Und heute hatte ich eine, die zwar dieses Nasenmetalldings hatte... nur war das nicht an der dafür vorgesehenen Stelle, sondern ca. anderthalb bis zwei cm weiter unten... also... sozusagen etwa in Nähe der Nasenspitze, wo es nicht wirklich viel nutzt.

1. bin ich sauer, daß ich so viel Geld ausgegeben habe für so minderwertiges Zeugs. Wer weiß, ob der Rest nicht ebenso minderwertig war, nur auf eine Art, die man nicht sehen konnte.
2. bin ich erschrocken, daß gerade Apotheken, bei denen man ja eigentlich davon ausgehen dürfen sollte, daß man dort stets gute Dinge bekommt, derartigen Schrott rausgeben. Für einen sehr teuren Preis!
Leider habe ich wohl die Quittung nicht mehr. Und zumindest die erste fehlerhafte Maske auch weggeworfen, weil ich dachte, daß das ein einmaliger Ausrutscher ist. Aber Anteil fehlerhafter Masken ist bei diesem Produkt mittlerweile ca. 50%, und das finde ich echt mies. Gerade bei solchen Produkten sollte es doch eine Prüfung geben, oder? Ein Fehler kann da mal durchrutschen, wie überall. Aber die Hälfte? Ich bin jetzt echt sauer. Und würde die gerne meinem Apotheker des Vertrauens um den Kopp kloppen. Aber ich will es mir mit dem nicht verscherzen, der wird ja noch gebraucht. :?
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8244
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von Uncoolman »

Meine allererste FFP2 (... wie sich das anhört... damals...) für 10 Euro, noch 2020, war eine mit Ausatemventil.
Die wurde jedoch fast überall nicht zugelassen...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
JoeX
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5105
Registriert: 15.09.2009, 16:34
Wohnort: Asgaard

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von JoeX »

Ich habe für Masken bis jetzt nichts ausgegeben. Dank Arbeitgeber.




Hier ein echter Meckergrund.

Nen Cousin meiner Frau hatte nen Schlaganfall und ist in ein Privates Krankenhaus gebracht wurden. Weil die staatlichen zu weit weg sind und Zeit eben bei sowas auch wichtig ist.
Ihm gehts jetzt besser und er schafft es auch. Inzwischen wurde auch Corona gefunden. Auch das geht noch.
Da es leider nen Privates Krankenhaus wurde, ist die Rechnung schon bei umgerechnet über 1500€. Die Familie ist finanziel eher schwach, und kann es eh nicht alleine zahlen. Viele haben deswegen auch schon bischen geholfen, aber die große SUmme kommt da auchn icht bei raus. Es gibt noch 1 oder 2 Stellen die wahrscheinlich etwas Geld dazugeben.

Was mich am meisten aufregt ist aber das dieses Krankenhaus seiener Tochter nicht erlaubt das Gebäude zu verlassen bis die Rechnung bezahlt wurde.
Ich kenne die Gesetzte dort nun nicht so gut, bin mir aber sicher das es auch dort nicht OK ist.
Auch das man erstmal vorher noch den Preis aushandeln kann, macht mich doch etwas sprachlos. Alles bekannt, doch wenn es dann jemmanden trifft der kein ganz Fremder ist fühlt es sich anders an.
Der jetztige Präsident hat schon vieles besser gemacht, inklusive der ärztlichen Versorgung. Nur schade wenn dann kein passendes Krankenhaus in der nähe ist oder der Patient nicht transportiert werden kann. Denn dieses Krankenhaus wollten sie eigentlich schnell verlassen.

Was passiert jetzt mit der Tochter? Muss die dort "wohnen" für die nähsten Monate/Jahre, wäre ja so wenn keiner die Rechnung zahlt.

Ich würde in dem Land(PHL) vermutlich einmal die Woche ausrasten.
Video games ruined my life. Good thing i have two extra lives..........................

Benutzeravatar
MarTenG
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5127
Registriert: 20.07.2004, 11:59
Wohnort: im holden Land

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von MarTenG »

MarTenG hat geschrieben:
25.05.2021, 20:27
Die Kette mit dem dicken Ottfried hat geschrieben:Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass es zu Verzögerungen bei der Auslieferung Ihrer Bestellung kommt. Nach Rücksprache mit unserem Vorlieferanten können wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Ware voraussichtlich Mitte Juli angeliefert wird.
:arrow:
Nach Rücksprache mit unserem Vorlieferanten wird Ihre Bestellung voraussichtlich Ende Juli bis Anfang August bei uns eintreffen.
Wohl­weis­lich schreiben sie nicht welches Jahr :wink:
„Schritte, die man getan hat, und Tode, die man gestorben ist, soll man nicht bereuen."
Hermann Hesse, Heimat
"Ich weiß, dass ich mal dinge gewusst habe, die mir, bevor ich sie vergessen habe, überhaupt nichts genützt haben. Und doch vermisse ich sie."
Horst Evers, Wäre ich du, würde ich mich lieben

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5058
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von westernstar »

Das Cortison im Fingergelenk sollte die Schmerzen eigentlich verbessern und nicht verschlechtern. #-o
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
MarTenG
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5127
Registriert: 20.07.2004, 11:59
Wohnort: im holden Land

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von MarTenG »

MarTenG hat geschrieben:
25.05.2021, 20:27
Die Kette mit dem dicken Ottfried hat geschrieben:Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass es zu Verzögerungen bei der Auslieferung Ihrer Bestellung kommt. Nach Rücksprache mit unserem Vorlieferanten können wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Ware voraussichtlich Mitte Juli angeliefert wird.
:arrow:
Nach Rücksprache mit unserem Vorlieferanten wird Ihre Bestellung voraussichtlich Ende Juli bis Anfang August bei uns eintreffen.
:arrow:
Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass es zu Verzögerungen bei der Auslieferung Ihrer Bestellung kommt.
https://www.youtube.com/watch?v=w4aLThuU008&t=18s
Nach Rücksprache mit unserem Vorlieferanten können wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Ware voraussichtlich Anfang September bei uns angeliefert wird.
Ob es noch dieses Jahr wird...
„Schritte, die man getan hat, und Tode, die man gestorben ist, soll man nicht bereuen."
Hermann Hesse, Heimat
"Ich weiß, dass ich mal dinge gewusst habe, die mir, bevor ich sie vergessen habe, überhaupt nichts genützt haben. Und doch vermisse ich sie."
Horst Evers, Wäre ich du, würde ich mich lieben

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 7199
Registriert: 18.10.2003, 12:22

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von JohnLemon »

Das klang letzte Woche aber noch geduldiger bzw. stoischer bzw. fatalistischer :wink: :
MarTenG hat geschrieben:
22.06.2021, 17:37
Wohl­weis­lich schreiben sie nicht welches Jahr :wink:
Das größte Übel der heutigen Jugend besteht darin, dass man nicht mehr dazugehört.
Salvador Dali (1904-1989)

Benutzeravatar
MarTenG
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5127
Registriert: 20.07.2004, 11:59
Wohnort: im holden Land

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von MarTenG »

Na ja ob es noch heuer kommt oder erst nächstes Jahr oder überhaupt - Ist schon spannend.

Aber mit dem ganzen Platz überlege ich jetzt fast doch eine Valve Index anzuschaffen.
„Schritte, die man getan hat, und Tode, die man gestorben ist, soll man nicht bereuen."
Hermann Hesse, Heimat
"Ich weiß, dass ich mal dinge gewusst habe, die mir, bevor ich sie vergessen habe, überhaupt nichts genützt haben. Und doch vermisse ich sie."
Horst Evers, Wäre ich du, würde ich mich lieben

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8244
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von Uncoolman »

Ich kann im Textfeld des Forums keine schließenden Anführungsstriche mehr setzen (alt + 0147). Dann erzeugt der Browser sofort ein neues Fenster, springt dorthin und alles Geschriebene ist komplett weg (auch mit Zurück nicht wiederzuholen) . Das ist auch bei anderen Foren jetzt so. Ich vermute, dass es sich um eine Browsereinstellung handelt, aber ich habe nichts verändert. Und trotz Suche in den Einstellungen finde ich nirgends, warum diese Tastatureingabe plötzlich anderweitig belegt ist. Da ich seit Jahren die Anführungsstriche so setze und völlig automatisch, ist das jetzt mein zehnter langer Text, der futsch ist. Das ÄRGERT mich einfach...

Edit: Ich glaube: der Nummernblock war deaktiviert. #-o :mrgreen:
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8244
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von Uncoolman »

Beim Spielen von Myst V fiel mir ein gravierender Logik-Patzer auf, der Spielemachern eigentlich nicht passieren darf. Es gibt einen beweglichen Boden in einem Schacht, der nach "oben" oder "unten" absenkbar ist. Ich kann mit dem Boden zwar hoch- und runterfahren, aber ich komme nie darunter, weil die seitlichen Zugänge dann durch die Gegengewichte versperrt sind. Ich soll aber noch tiefer gelangen. Ich habe dann nach langem Probieren entnervt aufgehört, aber -zack! - nach dem Neustart war ich plötzlich auf der Ebene unter dem Boden - wo ich nie hätte hingelangen dürfen. Ob ich was übersehen habe? Vielleicht. Aber dann hätte wenigstens der letzte Aufenthaltspunkt derselbe sein müssen, an dem ich das Spiel beendet hatte.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7165
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von LittleRose »

Liebe Entwickler, wenn euer Spiel nach 2010 erschienen ist, erwarte ich ein Vollbild. Vor allem dann, wenn ihr Geld für euer Spiel verlangt. Ich finde es etwas anstrengend, mehrere Spielstunden lang auf ein Programmfenster auf dem PC zu blicken, das kleiner ist als der Bildschirm meiner Nintendo Switch.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8244
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von Uncoolman »

Vielleicht gibt es eine ini-Datei oder ähnliches?
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf https://www.adventure-treff.de/forum/to ... 73#p753573

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7165
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von LittleRose »

Es gibt zwar nichtmal die zugehörige Option auf Steam, aber ich werde sicherheitshalber mal schauen. Danke. :)
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 7199
Registriert: 18.10.2003, 12:22

Re: Der Mecker-Thread

Beitrag von JohnLemon »

@LittleRose:
Geht es um Myst V? Da hast du doch nach Spielstart unter "Optionen" so einige Skalierungen zur Auswahl - helfen die nicht weiter? :-k
Das größte Übel der heutigen Jugend besteht darin, dass man nicht mehr dazugehört.
Salvador Dali (1904-1989)

Antworten