Seite 1119 von 1151

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 07.07.2019, 14:05
von Zoë Maya Castillo
Ich will doch nicht selbst eins auseinander bauen, ich will mir nur ein Video dazu anschauen. :)

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 07.07.2019, 14:12
von Uncoolman
Weiß ich doch...

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 07.07.2019, 14:47
von Zoë Maya Castillo
WoW, einfach nur WoW! Die Dinger sind ja mega billig und das sind nicht nur einfache Laufwerke, das sind direkt Brenner lol.

https://www.amazon.de/gp/product/B07PYY ... L8NY&psc=1

Das geht ja mal gar nicht, seid wann ist sowas denn so billig? Außerdem sieht das Ding auch noch cool aus. xD

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 07.07.2019, 20:49
von z10
Schon viele Jahre. Das verlinkte Laufwerk sieht mir zu sehr nach Gaming-Gear-Augenkrebs aus.
Gute Lautsprecher und Kopfhörer möchte ich nicht missen wollen.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 07.07.2019, 23:19
von Zoë Maya Castillo
Hey ich mag Gaming Gear, ich finde das total cool. :D Oder ist Gaming Gear ne Marke?

Und wieso redest du von Kopfhörern, wenn ich ein Laufwerk verlinke?

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 09.07.2019, 00:20
von z10
Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
07.07.2019, 01:53
Ob ich ne flac Datei, eine komplett unkomprimierte Audio Datei oder eine mp3 in schlechtester Qualität höre, man kann den Unterschied nicht hören, wenn man nicht entsprechend hochwertige und daher sehr teure Audiogeräte hat. Was ich leider nicht habe, auch wenns ein persönlich Traum von mir ist, sowas mal zu besitzen, weil ich mal gehört habe was für ein krassen Unterschied das macht.
Deshalb. Man gewöhnt sich auch an schlechte Audiogeräte und kann seinen Spaß damit haben, aber gute Lautsprecher oder Kopfhörer sind was feines und für mich ein Muss. Den Unterschied zwischen 320 kbps MP3 und flac erkenne ich auch nicht, so fein ist mein Gehör nicht.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 09.07.2019, 07:48
von Zoë Maya Castillo
z10 hat geschrieben:
09.07.2019, 00:20
Zoë Maya Castillo hat geschrieben:
07.07.2019, 01:53
Ob ich ne flac Datei, eine komplett unkomprimierte Audio Datei oder eine mp3 in schlechtester Qualität höre, man kann den Unterschied nicht hören, wenn man nicht entsprechend hochwertige und daher sehr teure Audiogeräte hat. Was ich leider nicht habe, auch wenns ein persönlich Traum von mir ist, sowas mal zu besitzen, weil ich mal gehört habe was für ein krassen Unterschied das macht.
Deshalb. Man gewöhnt sich auch an schlechte Audiogeräte und kann seinen Spaß damit haben, aber gute Lautsprecher oder Kopfhörer sind was feines und für mich ein Muss. Den Unterschied zwischen 320 kbps MP3 und flac erkenne ich auch nicht, so fein ist mein Gehör nicht.
Meins schon, das ist das Problem. Ich kann den Unterschied hören, ganz klar sogar.

Leider musste ich aber alles verkaufen, was ich mal hatte und jetzt geht es einfach nicht mehr, jetzt habe ich eben keine 300€ mehr um ein ansatzweise brauchbares Audioausgabegerät zu kaufen. Ist einfach so. Und das ist noch das billige Zeug. Auch bei anderen habe ich mal deren "Anlagen" gehört und ich hätte sowas soooo verdammt gerne aber geht einfach nicht. Ist einfach in meiner Situation nicht machbar und da ich arbeitsunfähig bin und vielleicht auch immer bleiben werde, wirds wohl auch nicht in Zukunft machbar sein, es sei denn es geschieht irgendein Wunder.

Tjo, muss man mit leben, man kann nicht alles haben und ich habe ja schon noch ne ganze Menge für die Situation in der ich bin und dafür bin ich dankbar. Aber den Luxus eines überhaupt dedizierten Audiogeräts, den habe ich halt nicht und werde ich wohl auch nie haben.

Ich habe hier noch meine überdimensionierten Sennheiser Kopfhörer aber mittlerweile keine Quelle mehr, die das Ding füttern kann, jetzt sind es einfach nur noch große Kopfhörer, die mal hunderte von Euros gekostet haben aber für die man jetzt auf eBay nicht mal mehr 50€ bekommt. :mrgreen:

Das Leben kann schon scheiße sein.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 09.07.2019, 21:22
von Uncoolman
Na, aber einen portablen CD-Spieler wird man doch noch irgendwo abstauben können. Die will doch heute keiner mehr haben, alle hören mp3 oder überhaupt nur noch DuRohr... Und Sennheiser sind gute Geräte. Es müssen ja auch keine B&W-Boxen für 15000 Euro das Stück sein - jede Box, die irgendwie aus Holz ist, ist besser als der Winz-Plärrer aus dem Laptop... Allerdings brauchen die auch ein bisschen mehr Saft als Aktivboxen.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 10.07.2019, 06:27
von Zoë Maya Castillo
Ja Sennheiser sind gut, kommt noch aus der Zeit, wo paar hunderter Ausgeben mich nicht groß gejuckt hat. Aber die Zeit ist ja nu leider vorbei. Leider kann man so einen hochwertiges Sennheiser Ding nicht mit ner billigen mp3 Platine füttern, da wird der mögliche Klang gar nicht genutzt. Auch ist mein highend PC mit super Soundkarte Geschichte, daher habe ich wirklich nichts mehr, was einen gut genugen Sound ausgibt für die Sennheiser Dinger. Falls du verstehst was ich meine. ^^

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 10.07.2019, 18:41
von z10
Es gibt auch preiswerte Kopfhörerverstärker um die 30 Euro, wenn das vorhandene Gerät wirklich nicht die Leistung besitzt die Kopfhörer anzutreiben.

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 10.07.2019, 18:47
von Zoë Maya Castillo
Hä, was fürn Ding?

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 10.07.2019, 19:12
von Uncoolman
Ich glaub, Zoë meint eher, dass sie keine Quelle hat, die den Klang des Kopfhörers ausreizt. Kraft wär schon da - obwohl ich glaube, dass ein MP3-Spieler ganz schön schnaufen wird und übersteuert, bei dem Winzig-Verstärker da drin. Aber erstmal muss ja ein Gerät her, das überhaupt CDs abspielen kann...

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 10.07.2019, 20:12
von Zoë Maya Castillo
Uncoolman hat geschrieben:
10.07.2019, 19:12
Ich glaub, Zoë meint eher, dass sie keine Quelle hat, die den Klang des Kopfhörers ausreizt. Kraft wär schon da - obwohl ich glaube, dass ein MP3-Spieler ganz schön schnaufen wird und übersteuert, bei dem Winzig-Verstärker da drin. Aber erstmal muss ja ein Gerät her, das überhaupt CDs abspielen kann...
Genau das meine ich. :mrgreen:

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 10.07.2019, 21:08
von Joey
Hast du denn nicht Freunde/Bekannte/Verwandte etc, die noch ein CD-Laufwerk an ihrem Computer haben und dir deine CDs encodieren könnten? Und dann halt irgendwo hochladen, per Mail schicken oder auf einen USB-Stick packen?

Re: Der Mecker-Thread

Verfasst: 11.07.2019, 09:40
von JoeX
Deutsche Behörden sind echt zum kotzen. In der gleichen Behörde kriegt man mal wieder unterschiedliche Antworten. Die sollen sich mal entscheiden ob Dokumente auf Englisch reichen oder nicht.
Dazu die Öffnungszeiten.