Eure fotografischen "Künste"

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 28.03.2020, 22:04

mudge hat geschrieben:
28.03.2020, 21:59
Allein die Stimmung durch die Fotos ist großartig.
Danke fürs teilen.
Freut mich.
Gern gescheh'n :)

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5749
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Uncoolman » 28.03.2020, 22:06

Hab nur mal getestet, wie weit die Kamera heranzoomen kann.

Bild

Der Mond bewegt sich so schnell und ist so hell, dass ich drei Blenden unterbelichtet habe und eine Verschlusszeit von ca. 1/200 bei F=6,8 nehmen musste. Natürlich ist alles nur matschiges Gepixele (Digitalzoom eben...), aber einige Krater lassen sich doch ausmachen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5749
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Uncoolman » 28.03.2020, 22:09

Und so sah er heute aus.

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7175
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Loma » 11.04.2020, 18:02

Ich hab' mal wieder ein Foto für Joey. ;)

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8553
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Joey » 12.04.2020, 02:55

Ooooh! Puschel!!! Bild
Wie niedlich!
Dankeschön! Bild
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 15.04.2020, 15:00

Gut getroffen, das kleine Eichhörni :)



Jurassic Garden
Bild

Bild

Bild

Gartenbesuch. Die Gartentür war offen...
Bild

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5749
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Uncoolman » 15.04.2020, 15:27

Als ob Katzen offene Gartentüren bräuchten... ;) ;)

Die erste Eidechsen-Nahaufnahme ist echt gelungen. Respekt.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 15.04.2020, 16:40

Uncoolman hat geschrieben:
15.04.2020, 15:27
Als ob Katzen offene Gartentüren bräuchten... ;) ;)
Tatsächlich :D Sie schafft es auch über die Gartentür. Gerade so.
Und wenn die Tür mal offen ist, dann nutzt sie das auch direkt, schreitet ihr Revier ab, wie eine Königin und schaut nach, wer sie denn in ihrer Anlage besuchen kommt.
Sie ist schon eine reife Lady und recht voluminös.
Wurde auch schon als Waschbär gesichtet und gemeldet :lol:

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 22.04.2020, 07:43

Frühlingsgefühle

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
SpionAtom
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 316
Registriert: 31.01.2019, 10:29

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon SpionAtom » 22.04.2020, 08:51

mandarino hat geschrieben:
15.04.2020, 15:00

Jurassic Garden
Bild

Bild

Bild
Darf ich fragen, in welcher Region du wohnst? Bei uns im Garten in OWL/NRW hab ich diese Tiere noch nicht erblickt.
Vielleicht wohne ich einfach zu innenstadtnahe...

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 22.04.2020, 11:01

Na klar darfste fragen.
Unser Garten befindet sich im südlichen Sachsen-Anhalt. Am Stadtrand.
Es gibt hier auch noch andere Eidechslein, smaragdgrün, noch hübscher.
Wenn ich eine solche mal erwische, dann versuche ich auch noch ein schönes Foto zu machen. Die kleinen Dinos sind verflixt schnell. Aber sie mögen die Sonne und liegen dann regungslos auf den warmen Steinen.
Bis ich vorbeikomme... :)

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 13.05.2020, 21:12

Heute im Park: Schneeweißchen und Rosenrot
Derzeit blühen die Kastanienbäume sooo schön!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7175
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Loma » 14.05.2020, 19:51

Ja, ich war zuletzt beim Gang durch die Stadt auch sehr bezaubert von der weißen und roten Kastanienblütenpracht. Sehr schön!
Ich hatte ja überhaupt erst in der Stadt gelernt, dass Kastanien auch rote Blüten haben können. Auf dem Lande gab's die immer nur in Weiß.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8596
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon mandarino » 14.05.2020, 20:36

:D
Loma hat geschrieben:
14.05.2020, 19:51
Ich hatte ja überhaupt erst in der Stadt gelernt, dass Kastanien auch rote Blüten haben können. Auf dem Lande gab's die immer nur in Weiß.
Hier im Park stehen rote und weiße schön durcheinander.
Das ist die rote Originalkastanie:
Ein Bildausschnitt
Bild

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7175
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Eure fotografischen "Künste"

Beitragvon Loma » 15.05.2020, 15:42

Ein schöner großer Baum, der dann sicher auch schöne große Kastanien produziert. :)
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste