Die für Euch besten drei Filme 2018

Abseits der Computer existiert auch noch eine Welt!
Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10229
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon Sternchen » 06.12.2018, 22:20

realchris hat geschrieben:
05.12.2018, 14:41
In Zeiten, wo Cinema** mit aktuellen Kampfpreisen für jeden Film raushaut, kann man nicht von "zu teuer" sprechen.
Und für ein niveauvolles Kleinkino zahle ich gerne 10 Euro, habe dafür aber keine Kinder oder Leute, die ihr Handy raushohlen oder quatschen, da sitzen.

Es ist aber auch gar nicht Thema hier, passt aber prima in den: https://www.adventure-treff.de/forum/6/24222
Kampfpreise ist gut, :D bei uns will Cineplex 13€ mittlerweile pro Ticket.
Eigentlich so gut wie jedes Kino bei Uns, wenn man mal die Kinoaktionstage hat Mo-Mi bekommt man an der Kasse oft versucht das man dem Kunden eine 3D Vorstellung andrehen.was mal bis zu 25€ für 2 Leute kommen kann an Kosten.
Kino ist teuer geworden. Darum nehme ich auch Aktionstage wahr wie wo mal Kino ermäßigter ist, nur leider gibt es bei uns in Österreich zb keine Preview wie in Deutschland was ich sehr bedaure.
Popcorn/Drinks machen halt Kino mit Ticket für das Kino leider zum teuren Spaß.
Klar verzichtet man dann oft darauf, damit Kino leistbar ist, aber fakt ist, es ist im Vergleich zu früher echt teuer geworden.
Darum bin ich auch froh das ich dank meines Handyanbieters mit Aktionscodes ein Kinoticket für eine zweite Person gratis kriegen kann, allerdings nur Donnerstags.
Was heißt ich zahle ein Ticket,die andere Person kriegt ein Ticket gratis.
Kann jeden nur raten wenn euer Handyanbieter euch solche Codes hinterwerft nehmt es in Anspruch. :wink:
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
postulatio
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5000
Registriert: 23.04.2008, 00:07
Wohnort: WI

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon postulatio » 07.12.2018, 12:34

Sternchen hat geschrieben:
06.12.2018, 22:20
Darum bin ich auch froh das ich dank meines Handyanbieters mit Aktionscodes ein Kinoticket für eine zweite Person gratis kriegen kann, allerdings nur Donnerstags.
Was heißt ich zahle ein Ticket,die andere Person kriegt ein Ticket gratis.
Kann jeden nur raten wenn euer Handyanbieter euch solche Codes hinterwerft nehmt es in Anspruch. :wink:
Das gibt es für O2-Kunden in Deutschland auch - sind in letzter Zeit auch die einzigen Tage gewesen, die ich für Kinobesuche genutzt habe. Ein Freund von mir ist ein Sparfuchs, der hat dazu noch einen anderen Dauerrabattgutschein - im Endeeffekt kostet ein Ticket dann nur noch 4 Euro.

Ich gehe gerne ins Kino, aber nicht, wenn ich für Ticket plus Popcorn und Getränk bei 20 Euro lande :?

@Topic: Muss mal rekapitulieren, was ich diese Jahr alles gesehen habe. Bohemian Rhapsody ist für mich auf jeden Fall auch ganz weit vorne.

realchris
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7616
Registriert: 29.08.2007, 19:13

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon realchris » 07.12.2018, 15:51

Ins Cinemaxx kommst Du im Moment für 6,XX Euro in jeden Film. Das ist natürlich schmerzhaft für die kleinen Spartenkinos.
Meine Top 5 von Spielen, Stand für August 2018: 1.) DOTT 2 Fangame • 2.) Thimbleweed Park • 3.) The Last Of Us • 4.) Resident Evil 7 • 5.) Little Nightmares

Benutzeravatar
postulatio
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5000
Registriert: 23.04.2008, 00:07
Wohnort: WI

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon postulatio » 07.12.2018, 16:26

Tatsache :o So eine Aktion wünsche ich mir für die Kinos hier in der Nähe auch mal...

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5335
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon Uncoolman » 07.12.2018, 16:34

Da dieselben Filme, die nicht in 3D sind, auch 8 Euro und mehr kosten, war ich seit über drei Jahren nicht mehr im Kino. Ich kaufe dann die DVD. Und 3D geht gar nicht...
Bekannte haben früher gerne "Sneak Preview" genutzt, aber mir war die Enttäuschungsrate zu hoch...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3925
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon z10 » 07.12.2018, 20:57

Von den Filmen in der Liste zu 2018 habe ich nur Ready Player One (für 1 Euro ausgeliehen) und Your Name gesehen. Your Name war klasse, das würde ich also zu meinem Film des Jahres 2018 küren. Ready Player One war in Ordnung, Bösewichte waren ziemlich deppert, das Buch mochte ich mehr, aber im Film hat e so vielleicht besser funktioniert.
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5335
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon Uncoolman » 07.12.2018, 21:08

Stimmt, "Your name" war von 2018. Dann gibt es auch bei mir einen Platz 1. Auf DVD gesehen.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10229
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon Sternchen » 08.12.2018, 21:35

z10 hat geschrieben:
07.12.2018, 20:57
Von den Filmen in der Liste zu 2018 habe ich nur Ready Player One (für 1 Euro ausgeliehen) und Your Name gesehen. Your Name war klasse, das würde ich also zu meinem Film des Jahres 2018 küren. Ready Player One war in Ordnung, Bösewichte waren ziemlich deppert, das Buch mochte ich mehr, aber im Film hat e so vielleicht besser funktioniert.
Your Name habe ich tatsächlich im Kino gesehen, und der ist tatsächlich sehr gut.
Wollte deutlich mehr Animes im Kino sehen, aber kam nicht dazu, aber das dann halt als Vorsatz fürs neue Jahr dann halt.
So oft bringen sie ja leider nicht Animes im Kino.
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29473
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon neon » 14.12.2018, 15:38

postulatio hat geschrieben:
07.12.2018, 16:26
Tatsache :o So eine Aktion wünsche ich mir für die Kinos hier in der Nähe auch mal...
Dienstag und Donnerstag ist doch in Wiesbaden Kinotag, da kosten alle Filme 6,50 € soweit ich weiß.

Und Caligari kostet jeden Tag auf allen Plätzen 7 € (8 bei Überlänge) oder halt Zehnerkarte für 60 €.

Benutzeravatar
postulatio
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5000
Registriert: 23.04.2008, 00:07
Wohnort: WI

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon postulatio » 15.12.2018, 17:27

Caligari ist günstig, das stimmt.

Die 6,50 € für den Kinotag im Cineplex sind nur der Grundpreis - in der Regel kommen 2 € Zuschlag für den Film, und bei 3D-Filmen nochmal 3 € dazu - ist man auch bei über 10 € :?

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2784
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon mudge » 15.12.2018, 19:00

10€ Kinofilm, am besten verabredet mit Freunden, die auch nicht mehr regelmässig ins Kino gehen,
ist doch - allein für das Erlebnis und die Größe der Leinwand - echt ok?!

Wie geil war der Queen-Film auf großer Leinwand?! Wäre auch 50€ wert gewesen.

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10128
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Trier, Orangerie
Kontaktdaten:

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon FireOrange » 15.12.2018, 21:41

In Mainz habe ich am Dienstag (wenn ich mich recht entsinne) 6 Euro für Climax bezahlt. Ich achte aber normalerweise nicht darauf, ob Kinotag ist. Das ergibt sich dann eher mal zufällig so. Das ist quasi ein Wohnzimmer-Kinosaal, die Größe der Leinwand ebenso bescheiden, aber mehr brauche ich auch nicht.
Herz aus Holz

[email protected]

Die Welt der 1st person-Adventures bleibt vorerst privat. Wer Einblick erhalten möchte, kann mir jederzeit eine PN schicken.
(Google-Account erforderlich!)

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9315
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon elfant » 09.01.2019, 00:36

Sehe es mal positiv: Ihr habt immerhin Auswahl. Die Wenigen von mir gesehenen Filme würde ich nicht in diese Liste schreiben.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

freefife212
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 20.07.2019, 14:11

Re: Die für Euch besten drei Filme 2018

Beitragvon freefife212 » 19.08.2019, 23:07

Avengers - Infinty War
Bohemian Rhapsody
Three Billbords Outside Ebbing, Missouri
Roma
Ballon

Meine Top Five 2018


Zurück zu „Film, Musik & Kultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste