Seite abrufbar nicht abrufbar

Multimedia pur!
Benutzeravatar
Scree
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3019
Registriert: 25.04.2006, 13:19
Wohnort: Berlin

Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon Scree » 28.03.2016, 21:34

Hallo Leute,

ich stehe vor einem Phänomen :D.
Auf meinem Laptop besuche ich eine bestimmte Seite,
diese wollte ich auf meinem PC nun auch besuchen und dort wird mir aber angezeigt, dass die Domain zum Verkauf steht.

Zwei mal die selbe Adresse eingegeben, aber ich komme auf zwei unterschiedliche Seiten?!

Wie zum Teufel geht das, parallel Universum?

Edit: Bin nun hingekommen, nach dem ich einen SubLink vom Quelltext verwendedet habe.
Kapiers trotzdem nicht.
Sei freundlich, denn jeder, dem du begegnest, hat hart zu kämpfen. - Platon

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1930
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon AT-AK-Rätsler » 28.03.2016, 21:39

LOL :) Zwei Fragen!

Die erste kannst du dir sicherlich vorstellen: Bist du sicher, dass du zweimal die selbe URL eingegeben hast? Alle eventuell vorhandenen Bindestriche, die Domain, Umlaute ä oder ae, doppelte Buchstaben auch in der richtigen Menge?

Die 2. Frage: Um welche Seite handelt es sich? Ich würde das auch gerne an verschiedenen Geräten mit unterschiedlichen Browsern mal versuchen. :)
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Zusatzrätsel: 2016 2017 2018

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4536
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon Uncoolman » 28.03.2016, 22:13

Die einzige Erklärung, die mir einfällt, ist die automatische URL-Ergänzung des jeweiligen Bowsers. Vielleicht war eine der Adressen im Cache und der Browser hat selbständig ergänzt. Oft genug sind ja Seiten wie "Dies-ist-meine-Seite".de und "Dies-ist-meine-Seite".org und "Dies-ist-meine-Seite".web, usw. ja nicht dieselben...
Manchmal trennen einige Seiten auch zwischen den verschiedenen Browsern, weil verschiedene Browser verschiedene (z.B. Javascript-) Funktionen bereithalten. Das dürfte hier eher nicht der Grund sein.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Hans
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10490
Registriert: 01.01.2002, 12:35
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon Hans » 29.03.2016, 15:25

Sowas kann z.B. auch passieren, wenn sich die IP-Adresse hinter der URL ändert und die beiden Endgeräte unterschiedliche DNS-Server verwenden, die nicht auf demselben Stand sind. Oder wenn eines der Endgeräte DNS-Einträge (oder die ganze Seite) zu lange lokal cached.

Benutzeravatar
Scree
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3019
Registriert: 25.04.2006, 13:19
Wohnort: Berlin

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon Scree » 29.03.2016, 18:57

Also ja, die URL habe ich natürlich zweimal exakt so eingegeben, so schwer ist die Adresse nicht, haha.
Das mit dem Server denke ich, würde am ehesten Sinn machen.

@At-Ak-Rätsler ich schick dir eine PN

Prallel Universum confirmed. :D
Sei freundlich, denn jeder, dem du begegnest, hat hart zu kämpfen. - Platon

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1930
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon AT-AK-Rätsler » 29.03.2016, 20:24

Die Geschichte mit dem aktuellen DNS-Server habe ich erst kürzlich in einem Video auf youtube aus dem Sempervideo-Kanal Sempervideo. Das sollte allerdings nach maxmimal - wenn Murphy mal wieder ganz stark nach Aufmerksamkeit schreit - 24 Stunden behoben sein.
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Zusatzrätsel: 2016 2017 2018

Benutzeravatar
Hans
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 10490
Registriert: 01.01.2002, 12:35
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon Hans » 29.03.2016, 22:19

Das hängt von der jeweils eingestellten TTL ab. Ist Performance wichtig, kann die TTL durchaus auch höher als 24 Stunden sein (damit bei Anfragen die Dauer der DNS-Auflösung gespart wird). Das ist eigentlich auch sinnvoll, da sich IP-Adressen hinter URLs i.d.R. nur sehr selten ändern. In der zugehörigen RFC gibt es auch keine genauere Empfehlung bzgl. der TTL, theoretisch kann diese die vollen 32-Bit (in Sekunden) betragen, was aber natürlich wenig Sinn macht.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17720
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Seite abrufbar nicht abrufbar

Beitragvon Sven » 29.03.2016, 22:42

AT-AK-Rätsler hat geschrieben:24 Stunden behoben sein.
Ja, das hatte ich auch schön öfters so was (andere Probleme). Aber am Computer selber.

Der Computer muss halt auch eine Nacht drüber schlafen. :mrgreen:
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste