Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Multimedia pur!
Benutzeravatar
Harvey King
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 236
Registriert: 07.02.2013, 23:56

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Harvey King » 28.05.2013, 01:35

Konkurs werden sie allein deswegen schon nicht anmelden müssen, weil sie zur Zeit wieder von Microsoft mit Geld vollgepumpt werden. So wird auch ihr neuer Titel "Quantum Break" ein Exclusiv-Titel für die Xbox One, ich rechne aber damit, dass er irgendwann auch für den PC rauskommen wird. Remedy kann absolut super Geschichten erzählen und verbindet dies immer wieder mit einem erfrischend "neuartigen" Gameplay. Max Payne ist für mich immer noch eine der am perfektesten durchdesignten Spielereihen überhaupt, null Langeweile, Action und Adrenalin pur, super Charaktere und Story. Hab grad erst wieder den ersten Teil durchgespielt auf dem Hard-Level. Max ist einer meiner Lieblingscharaktere, vor allem wie ihn jetzt Rockstar Games im dritten Teil rübergerbracht haben, einfach fantastisch.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8953
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon elfant » 19.07.2013, 20:25

Prince of Persia: Das Spiel von 1982 auf dem Smartphone gibt es zur Zeit umsonst.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Orlando
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1067
Registriert: 11.12.2008, 13:02
Wohnort: Rheinhessen

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Orlando » 30.07.2013, 21:58

Das neue Humble Bundle hat ziemlich attraktive Deep Silver Spiele im Angebot:

Pay what you want:

Risen 2
Saints Row 2
Saints Row - The Third
Sacred 2

Mehr als Durchschnitt:

Dead Island
div. Saints Row DLCs

Mehr als 25$:
Dead Island 2

Im Moment liegt der Durchschnittspreis noch knapp unter 5$. 8)
I'm crying out in fury to the gods of fate
Come on, get me if you can

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4764
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Cohen » 15.08.2013, 00:12

Humble-Origin-Bundle: www.humblebundle.com

Dead Space 1 + 3, Burnout Paradise: Ultimate Box, Mirror's Edge, Crysis 2: Maximum Edition, Medal of Honor ab $1,
bei ca. $5 gibt's noch Battlefield 3, Die Sims 3 und den Sims3-DLC "Date Night" dazu.
Multi-Gamer: div. PCs, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, Wii U, iPad Air, Android, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C64, Atari VCS

Benutzeravatar
Simon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5193
Registriert: 19.05.2008, 17:26

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Simon » 15.08.2013, 07:52

wenn es das doch nur für Konsole geben würde, Mirror's Edge wollte ich schon lange mal spielen…

Benutzeravatar
Held von Kosmos
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1519
Registriert: 30.11.2011, 17:39

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Held von Kosmos » 15.08.2013, 18:57

Eigentlich ein nettes Paket zu einem unschlagbaren Preis. Man muss aber bei den Sims und Battlefield aufpassen. Da gibt es keine Steam Keys und man ist dann an Origin gebunden. Die Hauptspiele hauen sie in dem Paket zwar preisgünstig raus - das Geld machen sie dann dafür später mit den teuren DLCs. Bei Origin kosten viele Sims Erweiterungen 5-10 Euro mehr gegenüber Steam und solche großen Sale Aktionen findet man dort nur sehr selten. Und will man Battlefield richtig spielen dann kommt man um das Premium Upgrade mit allen Erweiterungen/Karten nicht herum. Da werden dann aktuell noch einmal 35 Euro fällig. Dagegen kann man die Premium Komplettausgabe ab und zu für nur 30 Euro kaufen.
Frechigkeit!

Benutzeravatar
BoringSuburbanDad
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 49
Registriert: 31.03.2012, 22:54
Kontaktdaten:

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon BoringSuburbanDad » 15.08.2013, 19:26

Bei GOG.com gibt es noch bis Montag viele D&D Spiele reduziert (je mehr man kauft, desto höher der Rabatt, alle zehn Spiele zusammen für 26,40$): http://www.gog.com/promo/dnd_gems

Es gibt unter anderem die Baldurs Gate, Icewind Dale und Neverwinter Nights Reihen sowie Planescape: Torment. Icewind Dale und Planescape habe ich nie gespielt, da werde ich mal direkt zuschlagen...

Benutzeravatar
DrDeath
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1726
Registriert: 29.09.2008, 21:50

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon DrDeath » 15.08.2013, 20:07

Cohen hat geschrieben:Humble-Origin-Bundle: http://www.humblebundle.com

Dead Space 1 + 3, Burnout Paradise: Ultimate Box, Mirror's Edge, Crysis 2: Maximum Edition, Medal of Honor ab $1,
bei ca. $5 gibt's noch Battlefield 3, Die Sims 3 und den Sims3-DLC "Date Night" dazu.

€3,75 hab ich zahlt. lohnt sich für alles tierisch aus auch mit origin cancer!
Krocha
greif mi ned an, wei i bin a krocha
nur wei i so anzogn bin, brauchst du ned deppat locha
nur weilst du ka ahnung host vom fuatgehen do in wian
brauchst mi ned ois wahnsinnigen in a schublod schiam

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4764
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Cohen » 15.08.2013, 20:20

Held von Kosmos hat geschrieben:Die Hauptspiele hauen sie in dem Paket zwar preisgünstig raus - das Geld machen sie dann dafür später mit den teuren DLCs. Bei Origin kosten viele Sims Erweiterungen 5-10 Euro mehr gegenüber Steam und solche großen Sale Aktionen findet man dort nur sehr selten.
Mit "Die Sims 3" kann man aber auch ohne jegliche Erweiterungen etliche Stunden Spaß haben.

Und die Erweiterungen "Late Night" (30 € bei Amazon, 35 € bei Steam), "Luxus-Accessoires" (15 € bei Amazon und Steam) und Date Night sind auch noch beim Humble Bundle enthalten.

Zudem muss man die DLCs doch vermutlich nicht unbedingt per Origin-Client kaufen... sind nicht die Retail-Versionen (oft noch günstiger als bei Steam) kompatibel?
Multi-Gamer: div. PCs, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, Wii U, iPad Air, Android, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C64, Atari VCS

Benutzeravatar
Inventarius
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1722
Registriert: 26.02.2012, 11:09

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon Inventarius » 15.08.2013, 21:24

Zum Glück wird man hier immer gut von den Firmen beraten.

Benutzeravatar
IndianaJane
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2013, 15:08

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon IndianaJane » 06.09.2013, 16:09

Wie sieht's eigtl mit Portal aus? kann man das als (ego) Adventure einstufen? Ist auf jeden Fall empfehlenswert! Beide teile!
veni, vidi, vici

Benutzeravatar
JoeX
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4316
Registriert: 15.09.2009, 16:34
Wohnort: Asgaard

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon JoeX » 13.09.2013, 14:41

Video games ruined my life. Good thing i have two extra lives..........................

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6216
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon LittleRose » 18.09.2013, 10:42

Psychonauts ist auf Steam für 1,99€ im Angebot. Wer es noch nicht hat und mit den abgedrehten Action-Adventures von Tim Schafer etwas anfangen kann, sollte es zumindest einmal anspielen.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

abenteure7r
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 27.08.2013, 13:58

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon abenteure7r » 14.10.2013, 13:49

was ich sehr gerne gespielt habe und für mich immer noch zu den besten singleplayer spielen gehört:

METRO 2033! war schon im angebot für unter 10 teuro

www.games.de
Frischling
Frischling
Beiträge: 9
Registriert: 31.07.2013, 10:25

Re: Ein paar günstige "Nicht-Adventures" ...

Beitragvon www.games.de » 13.11.2013, 16:09

Ganz Klar, DotA 2! Wer einmal damit anfängt kommt nur schwer da wieder raus ;D


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste