Ein paar günstige Adventures ...

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
unwichtig
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1535
Registriert: 11.06.2004, 14:47
Wohnort: austria
Kontaktdaten:

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon unwichtig » 04.02.2020, 09:17

blacksad für ps4 und switch ist bei amazon erstmals auf 30 gesunken.

Benutzeravatar
Amir
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2122
Registriert: 27.03.2016, 04:26
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Amir » 05.02.2020, 17:04

Animation Arts Collection
Secret Files: Sam Peters
Secret Files: Tunguska
Secret Files 2: Puritas Cordis
Secret Files 3
Lost Horizon
Lost Horizon 2

Für 7.99 Euro, Wahnsinn.

https://www.gog.com/game/animation_arts_collection
The Secrets of Jesus - Website

The Secrets of Jesus - Steam Page

The Secrets of Jesus - itch.io Page

Amigo Ufo - YouTube-Kanal

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, selig sind, die Adventure Spiele spielen, denn ihrer ist das Himmelreich.

Benutzeravatar
Tesildeen
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 74
Registriert: 04.08.2019, 21:11
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Tesildeen » 05.02.2020, 17:24

Bin zwar kein großer Freund der Secret Files -Spiele, aber für den Preis kann man da echt nicht soo viel verkehrt machen.
Lost Horizon hat mir damals sehr viel Spaß gemacht. Spielt sich ziemlich flott für ein Point&Click-Adventure

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9673
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon k0SH » 05.02.2020, 20:59

Wahnsinn.
..für zwei gute alte Spiele? :wink:
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6134
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Anke » 05.02.2020, 21:14

"Lost Horizon" und ...? :wink:

Die Geheimakte-Reihe war meiner Meinung insgesamt ziemlich schwach. Aber für 8€ kann man die ruhig mitnehmen. Zumal ja auch "Lost Horizon" dabei ist.

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9673
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon k0SH » 05.02.2020, 22:09

LH + GH1
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Haremhab
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 122
Registriert: 16.03.2019, 16:32

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Haremhab » 06.02.2020, 08:36

Anke hat geschrieben:
05.02.2020, 21:14
"Lost Horizon" und ...? :wink:

Die Geheimakte-Reihe war meiner Meinung insgesamt ziemlich schwach.
Liebe Anke, was hat dich denn so an der Geheimakte-Reihe gestört? Ich habe diese persönlich in positiver Erinnerung und ja für 8€ für soviele Spiele, da kann man nichts falsch machen.

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6134
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Anke » 06.02.2020, 16:57

Mehrere Dinge. Nehmen wir mal den ersten Teil. Der war mit Abstand am besten, aber als die Story an Fahrt aufgenommen hat, war sie quasi vorbei. Dazu kommen einige total abstruse Rätsel (die Katze und vor allem die Zitrone - WTF?). Am meisten gestört haben mich allerdings die beiden Hauptcharaktere. Nina ist total oberflächlich und reduziert die Personen, denen sie begegnet, dauernd auf ihr Äußeres, egal in welcher Situation sie sich befindet. Max ist so blaß und langweilig, bei dem reicht es noch nicht mal zur Oberflächlichkeit.
Die Story ist aber trotzdem halbwegs interessant und das Spiel sieht top aus. Auch die Synchro ist gelungen. Den leider schon verstorbenenen Niels Clausnitzer höre ich immer gerne. Mit Einschränkungen würde ich den ersten Teil sogar fast empfehlen. :wink:

In Teil 2 hat für mich der ganze Anfang auf dem Kreuzfahrtschiff nicht richtig funktioniert und auch der erste "Landgang" war rätseltechnisch wieder völlig bekloppt. Nach hinten raus wurde es wieder besser. Teil 3 ist einfach nur meh. Und in "Sam Peters" hat man sich aus mir unverständlichen Gründen darum bemüht, die Hauptfigur so unsympathisch wie möglich auftreten zu lassen. Ihre völlig ironiefreien Kommentare im Sinne von "Ich will mir nicht meine schönen Fingernägel abbrechen" passen zudem Null zum Charakter. (Kann natürlich auch sein, dass das ironisch gemeint war, aber dann hat die Dialogregie völlig versagt. Oder es gab keine.)


tl;dr: Am meisten gestört haben mich die blassen, oberflächlichen Hauptcharaktere und einige völlig aberwitzige Rätsel. Gerade mit Teil 1 kann man aber trotzdem viel Spaß haben.

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5057
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Cohen » 06.02.2020, 19:09

Die Switch-Version von Agent A ist derzeit um 80% auf 2,59 € reduziert:
https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo ... 12909.html
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5057
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Cohen » 08.02.2020, 12:03

Der interaktiver Thriller "She Sees Red" ist derzeit gratis, normalerweise kostet der interaktive Film ca. drei Euro.
Hat bisher auch sehr gute Bewertungen.

iOS: https://apps.apple.com/de/app/she-sees-red/id1473432173
Android: https://play.google.com/store/apps/deta ... eSeesAngry

Die PC-Version kostet derzeit 6,79 € bei den digitalen Anbietern:
https://isthereanydeal.com/game/sheseesred/info/
https://store.steampowered.com/app/1081 ... ive_Movie/

Bild
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
JohnLemon
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 6518
Registriert: 18.10.2003, 12:22
Wohnort: am Rhein, am heiligen Strome

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon JohnLemon » 08.02.2020, 13:02

Cohen hat geschrieben:
06.02.2020, 19:09
Die Switch-Version von Agent A ist derzeit um 80% auf 2,59 € reduziert:
https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo ... 12909.html
Dein und Möwes Lob waren mir Grund genug, mir die Android-Version "für immer mal zwischendurch" zu holen - und ich bin euch wirklich dankbar für die Anregung! Das Spiel hat richtig Charme und riskiert sogar ab und zu verschämt einen Kracher:
Bild

Benutzeravatar
Kikimora
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1711
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Kikimora » 08.02.2020, 14:45

Vielleicht ist es gemein, das gerade jetzt zu posten, aber bei indiegala läuft gerade ein Daedalic Sale mit bis zu 90%
https://www.indiegala.com/

Ich hab mir mal A New Beginning geholt und endlich angefangen, zu spielen. Passt ja grad sehr gut zum Zeitgeschehen.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17990
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Sven » 13.02.2020, 06:06

Cohen hat geschrieben:
17.04.2019, 16:51
Bei Forgotton Anne isses sogar die (digitale) Collector's Edition, nicht die Standard Edition ohne DLC
Wie sehr ist dieses Spiel überhaupt "Adventure"?
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5057
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Cohen » 14.02.2020, 17:17

Blacksad derzeit 25,49 € bei Steam.
Und falls man Syberia 3 bereits in seiner Steamsammlung hat, sind es sogar nur 22,94 €.

Bild
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Blackstaff
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 24
Registriert: 22.02.2015, 15:56

Re: Ein paar günstige Adventures ...

Beitragvon Blackstaff » 18.02.2020, 07:17

Sherlock Holmes: The Devil's Daughter
im Killer Bundle 12 bei Fanatical
zusammen mit anderen Titeln (z.B. Atari Vault, Wonder Boy, The Surge)
für EUR 4,49
https://www.fanatical.com/en/bundle/killer-bundle-12


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 55 Gäste