Playthrough 35: Zniw

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14653
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Möwe »

Ja, stimmt, mudge hat recht. Ich musste auch zurück.
Insgesamt sollte man 24 Steine haben, wenn man vor der Türe des Chefs steht.
Aber keine Sorge, ich habe inzwischen ein save mit allen Steinen. Den werde ich am Schluß hier einstellen, damit keiner sich ärgern muss.

Eminin
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 441
Registriert: 10.04.2009, 23:59

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Eminin »

Nun, ich habe fast aufgeholt und bin ganz klischeehaft aus dem Gefängnis ausgebrochen und wie es scheint einer Verschwörung auf der Spur.

Passend zur Sauce gab es gestern im echten Leben eine Pilzsuppe aus unfarbigen Pilzen.. und die Preise von Glasflaschen sind im unechten Zniw-Leben wie Tankstellen heutzutage!!

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7602
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Loma »

So, ich steh' als halbes Schlüsselkind vor der Chef-Türe und wenn ich hier auf euch warten muss, dann schau' ich in der Zwischenzeit mal, ob ich den Becher, den ich im Inventar habe, irgendwo füllen kann. :-"
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14653
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Möwe »

Ich schaue gerne mit, würde aber auch noch rumfragen, ob jemand diese Szene im Spiel gesehen hat:
Bild
Sie muss im Western District stattfinden. Dort hat der kleine Albertonykus sich so darüber gefreut, dass er wieder gesund ist. Später hat er ganz verdächtig im Gebüsch neben seinem Haus rumgeschnüffelt.
Ich habe keine Ahnung, was ich tun muss, um die Szene zu triggern. Weiß das jemand?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 3254
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Minerva »

Möwe hat geschrieben:
28.02.2022, 22:40
Ich habe keine Ahnung, was ich tun muss, um die Szene zu triggern. Weiß das jemand?
Diese Dinos befinden sich im Haus gegenüber des Kerlchens und sind gar nicht erbaut darüber, wenn Du dort durchs Fenster linst. Dann gucken sie so verärgert und machen die Schotten dicht. Allerdings habe ich das ganz zu Beginn schon gemacht und weiß nicht, ob es später noch möglich ist.
"Strength does not come from physical capacity. It comes from an indomitable will"
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14653
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Möwe »

Aha, danke für den Tipp. Muss ich unbedingt ausprobieren.

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 3254
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Minerva »

Gerne, hoffentlich klappt es noch. Ist wirklich eine sehenswerte Szene :D
"Strength does not come from physical capacity. It comes from an indomitable will"
Mahatma Gandhi

Eminin
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 441
Registriert: 10.04.2009, 23:59

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Eminin »

Das Spiel ist länger als gedacht.. und nachdem die Rätsel zu Beginn sehr stock-lastig waren, zieht es jetzt durchaus an.. nett ist, dass es einige optionale Rätsel gibt, um die PEBBLES zu sammeln.. in meiner Hast allerdings habe ich das ein oder andere liegen lassen!

Benutzeravatar
mudge
Ohr-Meet-O-Loge
Ohr-Meet-O-Loge
Beiträge: 5038
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von mudge »

Ja, da hatte ich auch ein paar Kopfnüsse zu knacken -
dabei *wollte* ich einfach einem Raum weiter kommen,
dabei ging das gar nicht. Ich musste nochmal woanders hin. *fieep* :-"
.. bin nun auch bereits durch..

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14653
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Möwe »

Ja, anfangs denkt man: so ein einfaches, nettes Spiel.
Aber dann zieht es doch etwas an.
Wenn du diesen Abschnitt geschafft hast, dann ist das schwerste vorbei, der Rest ist nicht mehr so komplex und kompliziert.
Also, wer ist denn jetzt am letzten Treffpunkt angelangt? Und wer konnte es nicht mehr abwarten und hat weiter gespielt? :lol: Ich habe extra vor dem Chefappartament eine Pause einlegen lassen, denn wenn man da rein geht und das Rätsel löst, mag man gar nicht mehr stoppen, bis man durch ist mit dem Spiel.

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7602
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Loma »

Das Spiel ist tatsächlich unerwartet lang (für mich vermutlich noch länger, weil ich immer so blöd brav bei den Treffpunkten warte, wo sich dann alle, die's frei so gnädig haben, frech vorbei drängeln :-" ).

Ich gestehe, da mich die Sache mit den Pebbles ein bisserl nervt (und mir nun letztlich eh einer fehlt), habe ich begonnen, mit starker Anlehnung an die Lösung zu spielen, weshalb mir der steigende Schwierigkeitsgrad nicht so auffällt.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Esmeralda
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2022
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Esmeralda »

Diesmal sitze ich auch noch brav vor der Tür, nachdem ich nach mudges Tipp zum 24. pebble, den ich schon als klaffende Lücke in der ordentlichen Aufreihung monieren wollte, nochmal kurz verschwunden war...
Und ja, in Fungila hat der Schwierigkeitsgrad schon angezogen. Wobei die größte Hürde war, sich zu merken was man gehört oder gesehen hatte und das dann auch wieder zu finden. 😄

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14653
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Möwe »

Da der überwiegende Teil der Spieler sich in Startposition für den Endrun begeben haben, würde ich gerne den letzten Abschnitt eröffnen. Ich muss aber leider gegen eine störrische alte Dame kämpfen, die sich einfach in mein Bett gelegt hat.
Bild
Wenn ich sie nicht rauszerre, bleibt die ungerührt da liegen.
Zniw würde sich das nicht gefallen lassen!
Ich liege jetzt mit Bettdecke auf dem Sofa ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
mudge
Ohr-Meet-O-Loge
Ohr-Meet-O-Loge
Beiträge: 5038
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von mudge »

Möwe hat geschrieben:
02.03.2022, 00:12

*huggles* :)

Edith raunt: Und: Dennoch *guten* Schlaf!

Eminin
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 441
Registriert: 10.04.2009, 23:59

Re: Playthrough 35: Zniw

Beitrag von Eminin »

Möwe hat geschrieben:
02.03.2022, 00:12
Da der überwiegende Teil der Spieler sich in Startposition für den Endrun begeben haben, würde ich gerne den letzten Abschnitt eröffnen. Ich muss aber leider gegen eine störrische alte Dame kämpfen, die sich einfach in mein Bett gelegt hat.

Wenn ich sie nicht rauszerre, bleibt die ungerührt da liegen.
Zniw würde sich das nicht gefallen lassen!
Ich liege jetzt mit Bettdecke auf dem Sofa ...
Da gebe es bestimmt nach einer netten Rätselkette zur Bettbefreiung, bei der man den Wurmnapf als Futter anrichtet und einen pawlowschen Glockenklang zur Aktivierung nutzt, ein Klunkersteinchen unter dem Hundekopfkissen..

Mit dem Spiel bin ich fertig.. ein bisschen Gewalt gabs dann doch am Ende!!
Zuletzt geändert von Eminin am 02.03.2022, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten