Seite 41 von 45

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 17:05
von Amir
Uncoolman hat geschrieben:
23.05.2020, 16:50
Mir fällt ein, dass ich ja bei Gog jetzt auch abstimmen kann... *grübel*

Ich hab auf den winzigen gelben Knopf gedrückt und ein Zähler ist von 20 auf 21 vorgerückt. Ich hoffe, das war richtig... :)
ein Zähler ist von 20 auf 21 vorgerückt
Das heißt, es war richtig. Danke dir :) Cool, letztes Mal waren nur 12. Jetzt brauche ich nur noch 2 mal Null daneben, damit der Chef von GOG überlegt, Jesus gogisch zu machen.

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 17:11
von Uncoolman
Ich spiele "Secrets..." immer nur, wenn ich auf XP bin. Leider gab's letztens Bootprobleme, aber nun läuft der PC. Aber ewig darauf setzen tue ich jetzt nicht...

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 17:18
von Amir
Uncoolman hat geschrieben:
23.05.2020, 17:11
Ich spiele "Secrets..." immer nur, wenn ich auf XP bin. Leider gab's letztens Bootprobleme, aber nun läuft der PC. Aber ewig darauf setzen tue ich jetzt nicht...
Ich beneide dich; du hast XP; du kannst alte Spiele ohne Probleme spielen :D

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 17:39
von Uncoolman
Aber nur, so lange der Blechkasten noch läuft... Es wird schwierig, selbst gebraucht, noch einen 32bit-P IV oder V zu finden... und dann sind alle meine Programme, die auf XP angewiesen sind, auch passé. Ich spreche nicht von Spielen, sondern von Programmen zum ARBEITEN... :)

PS Problemlos ist nicht ganz richtig: auch alte Spiel-CDs laufen nicht immer. Z.B. hatte das Original-"Syberia" Probleme, bei meinem Vorgänger-XP jedoch nicht. Das hängt von der GraKa und den installierten Bibliotheken ab. Die alten Systeme hatten nämlich auch Nachteile: sie waren viel unterschiedlicher konfiguriert als das heutige Einheits-Win10. Jedes XP war anders und da öfter direkter Hardwarezugriff erforderlich und Windows noch kein "echtes" Betriebssystem war (es gab ja sogar noch DOS), stolperte man öfter über Inkompatibilitäten...

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 18:13
von Amir
Ja, stimmt, ich musste damals auch Win 95, XP, Vista benutzen. Die brachten einen eher auf die Palme als die neueren, die wir jetzt benutzen.

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 21:47
von JohnLemon
Mich hat Win7 noch nie auf die Palme gebracht - und glaubt mir: die Palme ist einer meiner bevorzugten Aufenthaltsorte. :wink:
Win7, DosBox, Win3.11 in der Dosbox, ScummVM und widerwillig auch QEMU - was sonst braucht der Adventurer? :P

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 22:04
von Uncoolman
Wachsen Zitronen auf Palmen?

Win7 ist auch eine der Distributionen, die im windowstypischen Turnus wirklich mal GUT laufen...

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 23.05.2020, 23:24
von Amir
Ja, da wachsen haarige Zitronen :)

Ich stimme euch zu. Ich finde auch Win7 das beste.

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 16:33
von Gerrit
Gibt es eine deutsche Lösung ?

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 18:05
von JoeX
Wann kommt Teil zwei der Trilogie? :wink:

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 18:55
von Uncoolman
Gerrit hat geschrieben:
24.05.2020, 16:33
<Gibt es eine Deutsche Lösung ?
Ich würde „Deutsche Lösung“ lieber kleinschreiben. Man könnte es sonst falsch verstehen...

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 19:28
von Amir
Gerrit hat geschrieben:
24.05.2020, 16:33
Gibt es eine deutsche Lösung ?
Soweit ich weiß, gibt es nicht. Es gibt auf YouTube 2 deutsche Let's plays/Walkthroughs von Chris und dem Pastor.

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 19:29
von Amir
JoeX hat geschrieben:
24.05.2020, 18:05
Wann kommt Teil zwei der Trilogie? :wink:
Hehe, nein nein, keine religiösen Elemente mehr.

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 20:54
von Uncoolman
Nicht..? :) :)

Nach dem neuen Testament kommt ja nix Großes mehr. Ein bisschen Offenbarung, das war's. Da hätte er schon mit Moses oder Abraham anfangen müssen. DAS wäre eine Trilogie geworden!

Re: The Secrets of Jesus

Verfasst: 24.05.2020, 23:40
von Joey
Aber es wäre doch spannend zu erfahren,
wie es mit Jesus und Maria dann weiterging?
Wobei das dann eher in Richtung Verschwörungstheorie und DaVinci-Code gehen würde wohl. :-"