Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Antworten
Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7164
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von LittleRose »

:lol:

Übelnehmen? Nö, ich mag eure Art, mich auf meinen Tippfehler hinzuweisen.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18982
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Sven »

Das große Update ist draußen (Steam):
https://steamcommunity.com/games/914020 ... 7760769367
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18982
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Sven »

Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
k0SH
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10002
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von k0SH »

GIBBOUS-Entwickler arbeiten an einem weiteren Adventure:

"
The project is only a couple of months into production and we can’t say too much yet, but here’s what we can say for now:
Code-name Project Greenhorn for now, until we reveal the real name;
It takes place in the same universe as Gibbous, after the events of the first game;
It will feature a ton of new characters, along with some beloved ones from the first game making a comeback;
It will mostly take place in Transylvania (and beyond!);
It will retain Gibbous’ look and feel (art, music, animation);
For now, all we are sharing will be this piece of concept art by Cami:

"

Bild
gib2.JPG
Quelle:
https://www.kickstarter.com/projects/st ... ered_users
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4208
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von mudge »

Grundsätzlich würde ich mich über ein weiteres Gibbous-Adventure.. .. ziemlich freuen!

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7164
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von LittleRose »

Süß, die Fledermaus. Ich würde mir aber anspruchsvollere Rätsel wünschen. Bei Gibbous bin ich so durchmarschiert.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
ill.skillz
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1127
Registriert: 01.09.2020, 14:17

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von ill.skillz »

LittleRose hat geschrieben:
27.08.2020, 03:08
Süß, die Fledermaus. Ich würde mir aber anspruchsvollere Rätsel wünschen. Bei Gibbous bin ich so durchmarschiert.
im großen und ganzen marschmiert man da durch ja , ABER!! , zeig mir nur einen einzigen , der dieses "Bücherrätsel" in Paris ohne in die Lösung zu gucken bewältigt hat!!

Niemals glaub ich dir das , dass du das einfach so geschafft hast :)

Benutzeravatar
unwichtig
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1651
Registriert: 11.06.2004, 14:47
Wohnort: austria
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von unwichtig »

äh...ernsthaft? das war in unter 10 minuten durch. höchstens das code ding mit der maschine in fishmouth war etwas zeitaufwändiger, aber in erster linie wegen der winzschrift auf den zetteln...

Benutzeravatar
Frankie Teardrop
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 155
Registriert: 03.12.2013, 14:29

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitrag von Frankie Teardrop »

Mal seit langem wieder ein Adventure durchgespielt. Bin etwas zwiegespalten, was vor allem an der Story liegt. Am Ende versäumen es die Entwickler, sie zu einem runden Abschluss zu bringen. Einfach nur antiklimaktisch und schlecht das Finale.
Ansonsten fande ich bis dahin das Spiel eigentlich ziemlich gut. Richtig schöne Grafik - das schreibt hier jemand, der eigentlich nur Pixelgrafik bei Adventures mag - und angenehme Rätsel (bis auf das obligatorischere zu schwere Rätsel, siehe zwei Beiträge über mir).
Die Passage ganz am Anfang im Schloss war mein Highlight. Das kann sehr schnell extremst peinlich werden, hier hat es perfekt funktioniert (vor allem weil es gut geschrieben war). Von den Charakteren fand ich den Detektiv am besten, die Katze eher nervig und unlustig.
Würde von den Entwicklern auch das nächste Adventure wieder kaufen, aber da dann bitte mehr Sorgfalt bei der Story.

Antworten