12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Antworten
Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Bild


Ein herzliches Willkommen allen Mitspielern zum 12. gemeinsamen Playthrough, den wir hier veranstalten! :D
Die Wahl fiel diesmal auf das neueste (so man Remakes nicht mitzählt) Spiel von Adventure-Legende Jane Jensen: Moebius - Empire Rising.

Es freut mich, daß sich so viele Leute für diesen Titel, welcher zu einem meiner Lieblingsspiele geworden ist, ausgesprochen haben, obwohl er ja nicht ganz unumstritten ist. Aber ich denke, über die (rätsel-) technischen Probleme und andere Schwächen werden wir sicher im Laufe des Playthroughs noch zur Genüge diskutieren. :wink:

Nun erst einmal zu den organisatorischen Dingen.

Für eventuelle neue Mitspieler:
Was ist ein gemeinsamer Playthrough?
Wir, also ein paar User aus diesem Forum, finden uns zusammen, um gemeinsam ein Adventure durchzuspielen. Dazu wird jeweils eine Zeit mehr oder weniger vorgegeben, in welcher jeder Spieler bis zu einem bestimmten Punkt im Spiel spielen sollte. Sobald dieser für die Diskussion freigegeben ist, tratschen alle munter über ihre Erfahrungen mit dem Spiel, ihre Interpretationen der Story und ihre Gedanken zu Orten und Charakteren und eigentlich allem, was ihnen dazu in den Sinn kommt, los.

Regeln:
Davon gibt es eigentlich nicht viele. Hauptsächlich sollte jeder beachten, daß nur über den Teil des Spieles diskutiert werden darf, welcher bereits für die Diskussion freigegeben worden ist. Sollte jemand schon weiter im Spiel sein, möge er bitte über Dinge, welche in späteren Kapiteln vorkommen, solange schweigen, bis diese Teile ebenfalls zur Diskussion freigegeben sind, damit die Mitspieler keine Angst davor haben müssen, durch das Lesen dieses Threads gespoilert zu werden. Auch in Spoiler-Tags sind vorauseilende Kommentare nicht erwünscht.
Spoiler-Tags wären lediglich akzeptabel in dem Fall, daß jemand technische Probleme hat oder an einem Rätsel festhängt und absolut nicht weiterkommt. In letzterem Fall kann man mir auch gerne eine PM schicken und ich versuche zu helfen, so gut ich kann.

Zeitplan:
Da jeder mal mehr und mal weniger Zeit hat, der eine schneller spielt, der andere sich mehr Zeit läßt, und man daher im Voraus nur schwer alles in einen strengen Rahmen pressen kann, gibt es diesmal keinen festen Zeitrahmen.
Die Kapitel in Moebius sind unterschiedlich lang, und ich habe geplant, dementsprechend pro Kapitel erst mal 2-3 Tage anzusetzen. Bevor es weitergeht, schauen wir dann einfach mal, ob alle noch mit dabei sind und bereit, sich dem nächsten Kapitel zuzuwenden, oder ob man damit noch ein, zwei Tage warten sollte. Hier richtet sich alles nach dem Wunsche der Kund... äh... Playhtrougher. :D
Die vorher oder im Laufe des Spielens gesetzen Zeitpunkte werden solche sein, an denen mit der Diskussion über das entsprechende Kapitel begonnen werden kann. Ob man dieses Kapitel bis zu dem Zeitpunkt durchspielt, parallel zu der Diskussion spielt oder das gesamte Spiel in einem durchzockt und dann nur noch mitdiskutiert, ist jedem selbst überlassen. Wichtig ist nur, darauf zu achten, daß man die anderen nicht mit Dingen spoilert, die erst später im Spiel vorkommen.

Die erste Diskussionsrunde, also die über Kapitel 1, würde ich gerne am Sonntag, dem 12.10.2014 um 00:00 Uhr (so in etwa zumindest) starten. Ich weiß, das ist jetzt etwas kürzer, als geplant, aber der Zeitpunkt gefällt mir so. :wink:
Sollte die Zeit nicht ausreichen, gebt einfach im Laufe des Samstags Laut, dann verschiebe ich den Termin.

Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Kapitel 4
Kapitel 5
Kapitel 6
Kapitel 7
Ende

Sonstiges:
So, was gibt es noch zu schreiben?
Ich würde mich freuen, wenn einige in der Zeit, bevor die "echte" Diskussion über das Spiel startet, schonmal ihre Meinungen und Eindrücke über den im Spiel enthaltenen E-Comic mitteilen würden, der so eine Art "Vorgeschichte" darstellt. Was haltet ihr davon, und was denkt ihr (vor allem die Erstspieler), haben diese Geschehnisse wohl für eine Wirkung auf den Charakter?

Ach ja, und bitte seid nicht zu kritisch mit dem Banner oben. Den habe ich letzte Nacht zusammengebastelt, und mir ist bewußt, daß er alles andere als perfekt ist. Vor allem das Gleichgewicht zwischen den Farben ist nicht wirklich gelungen. Aber ich wollte das rechte Bild so gerne mit reinmachen. Für ein Gleichgewicht hätte ich dann aber das mittlere nach links rücken müssen. Da hat für mich dann überwogen, daß der Titel in der Mitte stehen sollte. :)

Und nun... Viel Spaß beim Spielen von Moebius. Ich freue mich schon auf die Diskussionen! :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Joey am 02.11.2014, 22:11, insgesamt 8-mal geändert.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
k0SH
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 10043
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von k0SH »

Danke, Joey ;-)

-

Ich für meinen Teil habe das Ende von Moebius im Let`s Play angeschaut, da ich die Geschichte an sich zwar interessant fand, aber das Spiel in Summe doch zu langweilig.
Rätsel waren mir zu dünn, Analysieren von Personen zu unspannend gelöst und Animationen und Grafik haben mich nicht sonderlich geflasht - im Gegenteil, oft echt abgeschreckt.
Negativhighlight war am Ende ... entfernt, denn: sorry, aber bitte keine Spoiler, Grüße Möwe
Das ist mir handwerklich für SO ein Produkt einfach viel zu schwach und an solchen Dingen reibe ich mich (ich hatte schon deutlich vorher - aufgrund ähnlicher Beispiele - aufgehört weiterzuspielen).

Ich kann aber auch sehr gut verstehen, wenn das Spiel Leuten gefällt.
Wie gesagt, die Story ist sehr interessant und läßt viel Raum für Gespräche.
Allerdings haben mir einige Personen verwundert "unbeeindruckt" auf ihre "Rolle" reagiert.

Soll in Summe keinen vom Playthrough abhalten ;-)
Ganz im Gegenteil.. ich werde fleißig und interessiert mitlesen!!

PS. Jane hat neulich gesagt, das sie erstmal kein weiteres Moebius Spiel sieht, aber vielleicht die Geschichte in Büchern weitererzählt..
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Danke für das Danke, k0SH. Aber ich hoffe, alle haben verstanden, daß der Teil in meinem Posting in dem anderen Thread ironisch gemeint war. :wink:
Leider stieß mein "guter Rat" dort wohl auf taube Ohren. Nun ja, jedem das Seine.
Ach ja, und ich finde Deine Threads auch sehr schön, auch wenn ich selbst kein Backer bin, egal bei welchem Spiel. In den Kickstarter-Thread schaue ich trotzdem ab und an mal rein und schaue, was es da so neues gibt. :)

Aber, ohne daß ich mir jetzt hier auch noch Feinde machen möchte... Wärst du bitte so nett, dein Posting zu editieren oder zumindest die bösen Spoiler-Tags um die Teile zu setzen, in denen spezifische Dinge aus dem Spiel genannt werden? *liebkuck*

Mir gefällt Moebius vor allem wegen der interessanten Charaktere und insbesondere wie sie sich sich selbst und dem jeweils anderen gegenüber verändern und weiterentwickeln. Solch eine Charakterentwicklung findet man nur in sehr wenigen Adventures.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von regit »

Hast nen neuen Monitor, gell? Muss nämlich meine Lesezeichenleiste links ausblenden, damit ich Dein Banner in voller Schönheit sehen kann. :-"

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Ja, das auch. Aber die Größe des Banners liegt an der Größe des Bildes in der Mitte. Ist es zu groß geworden? Ich kanns auch kleiner machen, falls jemand Probleme mit der Formatierung deswegen hat.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von regit »

Nein, ist ok so. Wollte Dir auch nur zeigen, dass ich Deine Eröffnung des Playthroughs wohl wahrgenommen habe ohne mich dafür zu bedanken. Bild

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Dafür soll sich auch keiner bedanken. Aber heftige Diskussionen zu Moebius würden mich um so mehr freuen. :wink:
Oder zur Zeit über den Comic, da das erste Kapitel ja erst noch gespielt werden will. Hach, ich bin schon ganz hibbelig....
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von regit »

Über das Intro darf ich schon frei von der Leber weg schreiben? :shock:

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Falls du mit Intro den E-Comic meinst... Ja, ich denke schon, daß das OK ist, bis die "richtige" Diskussion losgeht. Den Comic kann doch eigentlich jeder in 5 Minuten durchlesen. Oder ist jemand dagegen, daß man über den Comic schon diskutieren darf?
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von regit »

Ja, das meine ich. Habe da gleich 2 Fragen, die sich aber im Verlauf des Spiels vielleicht noch klären. :-k

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Du kannst sie ja stellen und ich kann dich gegebenenfalls auf das weitere Spiel vertrösten. :wink:
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von regit »

Wieso nennt die Mutter ihn Kye und wieso ist die Mutter fremdgegangen? Und wusste Malachi Rector das?
Das waren jetzt 3 Fragen. :roll:
Zuletzt geändert von regit am 10.10.2014, 18:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Öhm... wieso? Naja, Eltern haben halt manchmal Kosenamen für ihr Kind, wenn sie es ganz dolle lieb haben. Und warum geht jemand fremd? Das... ist halt so. :wink:
Was soll man da groß drauf antworten?
Wenn ich mal wild spekulieren soll... Vielleicht war der Vater ein Workaholic und hat sich zu wenig um seine Frau gekümmert. In verschiedenen Intervies mit Jane Jensen konnte man auch lesen, daß der Vater wohl um einiges älter sein soll, als die Mutter. In so einer Kombination soll gerüchteweise Fremdgehen des öfteren vorkommen. In der Realität meine ich jetzt. Aber das ist wie gesagt nur meine Spekulation.
Auch die letzte Frage erklärt sich eigentlich aus dem Comic selbst.
Ich glaube nicht, daß er es vor diesem Ereignis wußte. Aber mehr, als im Comic gezeigt wird, weiß man darüber eben nicht.

Hmmm. Ist da ein Spoiler wirklich nötig? Auf die wollten wir ja verzichten. Und der Comic wurde ja schon zur Diskussion freigegeben. Es sei denn, jemand hätte etwas dagegen, dann können wir mit der Diskussion zum Comic natürlich auch warten.
Ich dachte nur, daß man den ja schnell angeschaut hat (vielleicht 3 Minuten Zeitaufwand) und so die Diskussion schon ein Bißchen warmlaufen kann, bevor es dann mit dem ersten Kapitel losgeht.
Und da es ja eine Art Vorgeschichte ist, spoilert der Comic auch nichts aus dem weiteren Spiel.
Wichtig allerdings sind die Dinge, die dort geschildert werden, schon. Man sollte ihn also unbedingt lesen, bevor man das Spiel spielt.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8490
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von regit »

Soll ich den Spoiler wieder löschen?

Aber ich dachte, die Frage mit dem Geliebten ist vielleicht wichtig, weil es eben im Intro gezeigt wird. Sie hätte ja auch woanders gewesen sein können. Du weißt, ich mache mir immer meine Gedanken :-"

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9189
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: 12. gemeinsamer Playthrough: Moebius - Empire Rising

Beitrag von Joey »

Wichtig ist es schon. Aber nicht in dem Sinne, daß es jetzt was aus dem Spiel großartig spoilern würde. Eher wichtig, um manche Dinge im Spiel später besser verstehen zu können.
Von mir aus kannst du den Spoiler lassen oder wegmachen. Ich denke, das sollten lieber die anderen Mitspieler entscheiden. Mich kann man ja so oder so nicht mehr spoilern. :wink:
Ich denke, der Spoiler ist nicht unbedingt nötig, aber wenn du denkst, es ist besser, er ist da, dann lasse ihn da. Falls das gewünscht ist, setze ich auch einen Spoiler um meine Antwort. Meinungen dazu? *umschaut*
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Antworten