Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Antworten
Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18921
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Sven »

Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
mmge71
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1040
Registriert: 18.02.2007, 16:26
Wohnort: Brno

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von mmge71 »

Sven hat geschrieben:
05.01.2021, 19:03
Es ist live:
https://www.kickstarter.com/projects/co ... =user_menu
Dieses "tolle" Spielkonzept passt in unsere Zeit ](*,)

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29787
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von neon »

Das geht durch die Decke.
"Intelligenz ist eine Marketing-Abteilung die versucht, Dinge zu rechtfertigen, die der Wille schon vorher entschieden hat"
- Richard David Precht

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18921
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Sven »

Ja. :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Vainamoinen
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2915
Registriert: 30.04.2006, 13:26

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Vainamoinen »

uwero hat geschrieben:
09.10.2018, 13:42
Heute ist bei Kickstarter das klassische Comic-Adventure "Henry Mosse and the Wormhole Conspiracy" gestartet
https://www.kickstarter.com/projects/53 ... conspiracy
Benötigt werden 9248€. Das erste Stretch Goal beinhaltet übrigens auch deutsche Untertitel (25.000AU$ ca. 15.000€).
Ein wirklich echtes, traditionelles Adventure, das trotz Kickstarter-Versagen am 04. Februar rauskommt und im Forum exakt drei Treffer produziert, ich fasse es nicht.

Leider haben die Australier offenbar eine Hardcore-Einstellung zu DRM ... da ist von Steam die Rede und alles andere scheint völlig außen vor. :|

Dabei liebe ich die Weltraumoper!

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5611
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Cohen »

Ich hab mal meine noch offenen Kickstarter-Projekte durchgeschaut.

SpaceVenture: seit August 2020 in der Backer-Beta, allerdings seitdem auch keinerlei Kickstarter-Updates mehr, Kommentare für das Beta-Video sind deaktiviert und in den Kickstarter-Kommentaren liest man auch keine Begeisterung der Beta-Tester :(

Jack Houston and the Necronauts: keinerlei Kickstarter-Updates mehr seit Juni 2019, das Projekt scheint tot zu sein :cry:

Asylum: zieht sich auch ewig hin, aber immerhin alle paar Monate umfangreiche Statusmeldungen

AR-K: letztes Kickstarter-Update von Juni 2018, in der die letzte Episode noch für Sommer 2018 groß angekündigt wurde... war 'ne fette Lüge. Immerhin hat sich kürzlich einer der Entwickler bei Steam geäußert, die Hoffnung gebe ich daher noch nicht auf:
Bild

Jason the Greek: war schon lange fast tot, im letzten Sommer wurde das Projekt dann offiziell eingestellt. Löblicherweise hat der Entwickler Rückzahlungen angeboten... meinen geringen Beitrag habe ich aber nicht eingefordert.

Delaware St. John: Asylum of The Lost: letztes Kickstarter-Updates von Februar 2019 über neuen Finanzierungsversuch per Patreon... bei 4 Unterstützern wird das aber wohl nichts mehr retten: https://www.patreon.com/perpetualgames?l=de :(

The Mystery of Oak Island: mehrere Kickstarter-Updates mit Statusmeldungen pro Jahr, das neueste von Silvester... auch wenn es sehr lange dauert, habe ich aufgrund des bisher gezeigten immer noch ein gutes Gefühl bei dem Projekt

The Darkside Detective: A Fumble in the Dark: sehr häufige Kickstarter-Updates (meistens allerdings mit wenig Inhalt) und seit August eine spielbare Demo auf Steam. Hier bin ich guter Dinge, dass das Spiel noch dieses Halbjahr erscheint.

StarFlint: häufige Kickstarter-Updates, im Dezember wurde eine "Early Access"-Veröffentlichung am 05.03.2021 angekündigt... bin gespannt ob das klappt und wie umfangreich der erste Teil ausfällt

K'nossos: mehrere Kickstarter-Updates mit Statusmeldungen pro Jahr, das neueste vom November. Die Entwicklung scheint auf einem guten Weg zu sein

Firmament: heute ist ein umfangreiches Kickstarter-Update erschienen, leider mit einer weiteren fetten Verschiebung... sie planen jetzt für Ende 2022: https://www.kickstarter.com/projects/12 ... ts/3078982

3 Minutes to Midnight: mehrere Kickstarter-Updates mit Statusmeldungen pro Jahr, das neuste von Oktober... ich hoffe, dass es dieses Jahr erscheint

Chinatown Detective Agency: häufige Kickstarter-Updates, vor zwei Wochen wurde eine Veröffentlichung für diesen Sommer in Aussicht gestellt... hoffen wir, dass es klappt

Saint Kotar: bisher sehr häufige Updates, anvisierter Releasetermin ist erst im August. Da zahlreiche "Stretch Goals" erreicht wurden, die natürlich die Entwicklungszeit erhöhen, rechne ich allerdings erst mit einer 2022-Veröffentlichung
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9985
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von k0SH »

Cool. Hätte noch ein paar als Ergänzung. Die Tage mal..
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29787
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von neon »

Cohen hat geschrieben:
21.01.2021, 18:48
Ich hab mal meine noch offenen Kickstarter-Projekte durchgeschaut.

SpaceVenture: seit August 2020 in der Backer-Beta, allerdings seitdem auch keinerlei Kickstarter-Updates mehr, Kommentare für das Beta-Video sind deaktiviert und in den Kickstarter-Kommentaren liest man auch keine Begeisterung der Beta-Tester :(

Jack Houston and the Necronauts: keinerlei Kickstarter-Updates mehr seit Juni 2019, das Projekt scheint tot zu sein :cry:

Asylum: zieht sich auch ewig hin, aber immerhin alle paar Monate umfangreiche Statusmeldungen

AR-K: letztes Kickstarter-Update von Juni 2018, in der die letzte Episode noch für Sommer 2018 groß angekündigt wurde... war 'ne fette Lüge. Immerhin hat sich kürzlich einer der Entwickler bei Steam geäußert, die Hoffnung gebe ich daher noch nicht auf:
Bild

Jason the Greek: war schon lange fast tot, im letzten Sommer wurde das Projekt dann offiziell eingestellt. Löblicherweise hat der Entwickler Rückzahlungen angeboten... meinen geringen Beitrag habe ich aber nicht eingefordert.

Delaware St. John: Asylum of The Lost: letztes Kickstarter-Updates von Februar 2019 über neuen Finanzierungsversuch per Patreon... bei 4 Unterstützern wird das aber wohl nichts mehr retten: https://www.patreon.com/perpetualgames?l=de :(

The Mystery of Oak Island: mehrere Kickstarter-Updates mit Statusmeldungen pro Jahr, das neueste von Silvester... auch wenn es sehr lange dauert, habe ich aufgrund des bisher gezeigten immer noch ein gutes Gefühl bei dem Projekt

The Darkside Detective: A Fumble in the Dark: sehr häufige Kickstarter-Updates (meistens allerdings mit wenig Inhalt) und seit August eine spielbare Demo auf Steam. Hier bin ich guter Dinge, dass das Spiel noch dieses Halbjahr erscheint.

StarFlint: häufige Kickstarter-Updates, im Dezember wurde eine "Early Access"-Veröffentlichung am 05.03.2021 angekündigt... bin gespannt ob das klappt und wie umfangreich der erste Teil ausfällt

K'nossos: mehrere Kickstarter-Updates mit Statusmeldungen pro Jahr, das neueste vom November. Die Entwicklung scheint auf einem guten Weg zu sein

Firmament: heute ist ein umfangreiches Kickstarter-Update erschienen, leider mit einer weiteren fetten Verschiebung... sie planen jetzt für Ende 2022: https://www.kickstarter.com/projects/12 ... ts/3078982

3 Minutes to Midnight: mehrere Kickstarter-Updates mit Statusmeldungen pro Jahr, das neuste von Oktober... ich hoffe, dass es dieses Jahr erscheint

Chinatown Detective Agency: häufige Kickstarter-Updates, vor zwei Wochen wurde eine Veröffentlichung für diesen Sommer in Aussicht gestellt... hoffen wir, dass es klappt

Saint Kotar: bisher sehr häufige Updates, anvisierter Releasetermin ist erst im August. Da zahlreiche "Stretch Goals" erreicht wurden, die natürlich die Entwicklungszeit erhöhen, rechne ich allerdings erst mit einer 2022-Veröffentlichung
Da ich ein bisschen Insight-View durch direkte Entwickler-Kontakte habe, hier meine Einschätzung zu den obigen Projekten.

Space-Venture: Ich gebe die Hoffnung nicht auf, die Informationspolitik ist allerdings unterirdisch. Da würde ich mir mehr Infos wünschen.

Jack Houston: Da glaube ich nicht mehr dran.

Asylum: Agustin arbeitet dran, es ist halt zäh. Ich hoffe, dass es noch kommt. Aber ich wüsste auch nicht, warum es nicht kommen sollte.

AR-K: Der Entwickler arbeitet zur Zeit an Waylander, das Projekt bringt ihnen offenbar kurzfristig mehr Geld, um zwischenzufinanzieren. Ich hoffe, dass sie die Mittel dann einsetzen, um AR-K weiter zu finanzieren.

Jason the Greek: Sehe ich auch als tot an.

Delaware St. John: Sehe ich auch als tot an.

The Mystery of Oak Island: Ich bin mir ziemlich sicher, dass das irgendwann kommt. Die Betonung liegt auf 'irgendwann' weil ich weiß, dass die Entwickler einen gewissen Qualitätsanspruch haben, den sie erfüllen wollen. Das hängt auch damit zusammen, dass das Projekt ein Aushängeschild der hausinternen Visionaire-Engine ist.

The Darkside Detective: A Fumble in the Park: Kommt. Und zwar sogar relativ zügig, weil sie einen Publisher gefunden haben, der die Finanzierung stemmt. Ich würde sagen, spätestens Mitte des Jahres.

K'nossos: Langsamer aber stetiger Fortschritt. Da kann man nicht abschätzen, wie lange das dauert, aber ich weiß aus erster Hand, dass permanent gearbeitet wird.

Firmament: Kommt. Cyan sind erfahren genug, kein Projekt anzukündigen, das sie nicht umsetzen können.

3 Minutes to Midnight: Läuft. Dauert. Aber kommt. Mehr darf ich dazu nicht sagen.

Chinatown Detective: Da bin ich guter Dinge. Denen glaube ich, was sie schreiben.

Saint Kotar: Das gleiche wie bei Chinatown. Gutes Team, arbeiten hart, wird kommen.
"Intelligenz ist eine Marketing-Abteilung die versucht, Dinge zu rechtfertigen, die der Wille schon vorher entschieden hat"
- Richard David Precht

Benutzeravatar
Snowblizzard
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 730
Registriert: 12.12.2002, 19:08

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Snowblizzard »

Ghost Theory - A serious take on paranormal research
https://www.kickstarter.com/projects/dr ... l-research
Letztes Update 2018

COLUMNAE: A Past Under Construction (point&click adventure)
https://www.kickstarter.com/projects/12 ... nstruction
Letztes Update 2020

A Little Less Desperation - A Point & Click Adventure Game!
https://www.kickstarter.com/projects/57 ... ick-advent
Letztes Update 2020

Ama's Lullaby - A point-and-click game in a cyberpunk world
https://www.kickstarter.com/projects/10 ... -cyberpunk
Letztes Update 2020

Futurust - A watercoloured Point & Click adventure
https://www.kickstarter.com/projects/fa ... g/futurust
Letztes Update 2020

Lona: Realm of Colors
https://www.kickstarter.com/projects/sp ... -of-colors
Letztes Update 2020

Jennifer Wilde - A Point & Click Adventure Game
https://www.kickstarter.com/projects/ou ... nture-game
Letztes Update 2020

Riddle of the Sphinx: Awakening - EXPLORE the Great Pyramid!
https://www.kickstarter.com/projects/je ... lost-tombs
Letztes Update 2021

Perfect Tides
https://www.kickstarter.com/projects/46 ... fect-tides
Letztes Update 2020

The Dark Side of the Moon - A FMV Point & Click Adventure
https://www.kickstarter.com/projects/ta ... d-click-ad
Letztes Update 2021

Chronicle of Innsmouth: Mountains of Madness
https://www.kickstarter.com/projects/20 ... of-madness
Letztes Update 2020

Lord Winklebottom Investigates - Murder! Mystery! Giraffes!
https://www.kickstarter.com/projects/25 ... stery-gira
Letztes Update 2021

Theropods - An adventure game full of dinosaurs!
https://www.kickstarter.com/projects/th ... -dinosaurs
Letztes Update 2020

ENCODYA
https://www.kickstarter.com/projects/piovesan/encodya
Letztes Update 2021

Justin Wack and the Big Time Hack
https://www.kickstarter.com/projects/wa ... -time-hack
Letztes Update 2020

Nelson and the Magic Cauldron 2: The Journey
https://www.kickstarter.com/projects/na ... he-journey
Letztes Update 2021

Murder On Space Station 52
https://www.kickstarter.com/projects/ma ... station-52
Letztes Update 2021

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18921
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Sven »

Weiss gar nicht wieso ich A Little Less Desperation - A Point & Click Adventure Game! nicht unterstützt habe? :-k

Chronicle of Innsmouth: Mountains of Madness, ENCODYA, Justin Wack and the Big Time Hack und Nelson and the Magic Cauldron 2: The Journey kommen auf jeden Fall. Die ersten beiden weiss ich da gibt es Release Termine und die Spiele sind spielbar. :D

Habe da auch einige die bis jetzt noch nicht kamen bzw die Rewards die ewig auf sich warten lassen.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1947
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von uwero »

Beacon Pines ist gestern bei Kickstarter gestartet https://www.kickstarter.com/projects/21 ... erm=beacon
Dort gibt es übrigens auch eine Demo.

Beacon Pines Webseite https://hidingspotgames.com/beaconpines.html
Beacon Pines bei itch.io https://hidingspot.itch.io/beacon-pines
Beacon Pines bei Steam https://store.steampowered.com/app/1269 ... con_Pines/

Beacon Pines ist ein süßes und gruseliges Abenteuerspiel in einem magischen Märchenbuch. Sie spielen sowohl als Leser des Buches als auch als Hauptfigur Luka. Erkunde die Welt, um Wortzauber zu finden. Verwenden Sie Ihre Reize, um den Verlauf des Schicksals zu ändern!

Bild

Benutzeravatar
Vainamoinen
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2915
Registriert: 30.04.2006, 13:26

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Vainamoinen »

Vainamoinen hat geschrieben:
17.01.2021, 12:34
Henry Mosse and the Wormhole Conspiracy

Ein wirklich echtes, traditionelles Adventure, das trotz Kickstarter-Versagen am 04. Februar rauskommt und im Forum exakt drei Treffer produziert, ich fasse es nicht.

Leider haben die Australier offenbar eine Hardcore-Einstellung zu DRM ... da ist von Steam die Rede und alles andere scheint völlig außen vor. :|

Dabei liebe ich die Weltraumoper!


Erschienen ist es jetzt. Aktuell nicht mal irgendwelche Reviews auf Steam.

Letzten Sonntag habe ich den Entwicklern eine Mail geschickt und nach einem möglichen GOG-Release gefragt. Keine Antwort bislang. Das können wir also komplett vergessen.

Tja.

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9985
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von k0SH »

.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9985
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von k0SH »

War ein schönes ks Projekt.
Das Ergebnis ist umso beeindruckender:

Little Big Adventure

Bild
DSC05794.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18921
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Kickstarter und Co. - Laufende Crowdfunding-Projekte

Beitrag von Sven »

Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Antworten