Anzeige
151 - 175 (von 2185)
« 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 ... » 
 

Interview mit Machern von Martin Mystére

  • 13.09.2003   |  
  • 02:36   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Slydos von www.adventure-archiv.de hatte Gelegenheit mit den Machern des neuen, italienischen Comic-Adventures Martin Mystére zu plaudern. Den Link zum Interview findet ihr unten.

Thorgal getestet

  • 21.09.2003   |  
  • 02:27   |  
  • Von zeebee    
Unsere Kollegen von Withingames haben das Spiel Thorgal - Odins Fluch getestet. Hier ein Auszug:

Ein richtiges Adventure zeichnet sich vor allem durch anspruchsvolle Rätsel aus. Das bietet Thorgal leider nur teilweise, was das Spiel zwar Anfängern sicher viel eher zugänglich macht, was aber Profis sicher bemängeln werden. Rätsel wie ganz zu Beginn, wo man mit Hilfe eines Dolches das Halteseil einer Glocke lösen muss, damit man den Wikingerchef aus seiner Hütte lockt und diese dann ungestört durchstöbern kann, sind fast das höchste der Gefühle.

Ob sie das Spiel dennoch für gut befinden oder nicht, lest ihr am besten selbst nach. Interessierte können sich natürlich auch noch unseren Test zu Gemüte führen.

Neuer Adventure-Report von Moe

  • 26.09.2003   |  
  • 19:32   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Moe von unserer Partnerseite Adventuregames Forever hat seinen neuen Adventurereport veröffentlicht. Darin finden sich diesmal besonders viele Links zu Quest For Glory Spielen. Natürlich gibt es außerdem wieder viele Verweise zu weniger bekannten Spielen, Fanadventures und anderen Adventureseiten.

Rhem in Deutschland

  • 11.10.2003   |  
  • 17:37   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Das unabhängig entwickelte Rhem wird jetzt in Deutschland von e.p.i.c. Interactive vertrieben. Rhem lehnt sich stark an die Myst-Spiele an und verbindet auch eine mysteriöse Story mit Maschinenrätseln und der typischen Ich-Perspektive. Wesentlich mehr Informationen und verschiedene Bestellmöglichkeiten gibt es auf der offiziellen Homepage. Inklusive Versand kostet Rhem 27 Euro.

In Memoriam im Laden, Uru und Omega Stone fertig

  • 16.10.2003   |  
  • 16:53   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Seit heute steht das mysteriöse Adventure In Memoriam in den Läden (kaufen), bei dem es gilt, einen Serienmörder mit Hilfe von E-Mails und dem Internet zu finden. Der Offline-Teil des neuen Myst-Teils in Echt-3D ist ebenfalls vor wenigen Tagen fertig geworden und wenn es keine Verzögerungen mehr gibt, wird Uru: Ages Beyond Myst (vorbestellen) planmäßig am 6. November erscheinen können.

Desweiteren ist The Omega Stone, der Nachfolger zu Riddle of the Sphinx fertig (vorbestellen) und wird am 29. Oktober mit 9 Tagen Verspätung in deutschen Händlerregalen stehen. Das Horror-Adventure The Black Mirror kommt ihn diesen Tagen auf den amerikanischen Markt - einen deutschen Publisher gibt es nicht.

Midnight Nowhere Demo ist da!

  • 21.10.2003   |  
  • 22:34   |  
  • Von feuer    
Die englische Online-Seite Gamershell hat heute eine Demo zum Horror-Adventure Midnight Nowhere veröffentlicht. Da die Datei sehr groß ist (ca. 160 MB) bleibt ein Antesten des Spiels zur Zeit wohl nur DSL-Nutzern vorbehalten.

Syberia-Macher mit neuer Adventure-Firma

  • 24.10.2003   |  
  • 22:28   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Benoît Sokal, der kreative Kopf hinter den Adventures Amerzone, Syberia und Syberia 2 hat Microïds verlassen und seine eigene Firma gegründet. Zusammen mit einigen Freunden, darunter der ehemalige Vizepräsident der Entwicklung bei Microïds Kanada Olivier Fontenay, will Sokal mit seiner neuen Firma White Birds Productions Adventures entwickeln. Als Grundlage dafür stehen drei verschiedene Szenarios zur Verfügung, die Sokal in seinen Comics bereits erschaffen hat. Die Spiele von White Birds sollen besonderen Wert auf Spielwelt und Grafik legen, eine konkrete Ankündigung gibt es noch nicht.

Aktuelle Verschiebungen

  • 28.10.2003   |  
  • 00:44   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass Spiele nie dann fertig werden, wenn sie fertig werden sollten. Auch Adventures sind davor nicht gefeit und so gab es in der vergangenen Woche wieder einige Verschiebungen:

THQ spricht für Baphomets Fluch 3 inzwischen vom 14. November, also eine Woche später als der letzte THQ-Termin und ein Tag früher als die jüngste Aussage von Revolution. Man darf weiter gespannt sein.
The Omega Stone, der Nachfolger von Riddle of the Sphinx, verzögert sich um knapp zwei Wochen auf den 10. November und kommt damit zeitgleich mit Dark Fall, einem weiteren Titel von Dreamcatcher.
Das SciFi-Adventure Legacy: Dark Shadows soll jetzt zum Jahreswechsel fertiggestellt sein. Hier gibt es aber noch keinen Publisher, sodass ein Erscheinen in Deutschland deutlich länger dauern kann. Als Entschädigung gibt es einige neue Screenshots.
Zu Tony Tough, das eigentlich schon Anfang des Monats in den Läden stehen sollte, gibt es im Moment gar keinen offiziellen Termin. Amazon.de geht vom 3. November aus.

Die genannten Daten sind natürlich wie immer mit Vorsicht zu genießen - weitere Verschiebungen sind nicht auszuschließen. Alle weiteren Termine gibt es wie immer in unserer aktuellen Releaseliste.

Neue Adventures in Amerika erhältlich

  • 31.10.2003   |  
  • 13:37   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Nachdem Mitte Oktober "The Black Mirror" (Posel Smrti) des tschechischen Studios Unknown Identity von TAC-The Adventure Company in Nordamerika veröffentlicht wurde, folgte vor kurzem unter dem selben Label auch das Sequel "Traitor's Gate II", welches in Deutschland unter dem Namen "Cypher" am 17. November erscheinen soll.

Von Got Game Entertainment (Tony Tough, The Watchmaker) erschien zudem diese Woche das griechische Adventure "Conspiracies", welches ebenfalls in den USA und Kanada vertrieben werden soll. Die amerikanische Version beinhaltet sowohl eine DVD-ROM als auch eine CD-ROM Version des Spiels. Die DVD beinhaltet zusätzlich das Mystery FMV-Adventure in griechischem Orginalton.

Zahlreiche Internetseiten haben bereits Reviews zu diesen neuen Spielen verfasst. Eine kleine Auswahl bilden wir unter diesen Links ab.

Midnight Nowhere - Ab November in deutsch

  • 31.10.2003   |  
  • 17:21   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Data Becker hat für den deutschen Markt die Rechte an mehreren Spielen von Buka Entertainment erworben, darunter das Horror-Adventure Midnight Nowhere (wir berichteten). Wie Data Becker uns gegenüber jetzt bestätigte, erscheint das Spiel noch im November diesen Jahres in einer deutsch lokalisierten Version. Ein genauer Release-Termin ist nicht bekannt. Mehr Eindrücke zu dem Spiel gibt es auf der offiziellen Homepage oder in der kürzlich veröffentlichten (englischen) Demo.

Update:
Das Spiel kann jetzt auch bei Amazon.de für 29,95 Euro vorbbestellt werden.

Aktuelle Releases - Baphomets Fluch 3 ausgeliefert

  • 12.11.2003   |  
  • 00:21   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Baphomets Fluch 3 wird seit heute ausgeliefert, zumindest hat Amazon bereits die ersten entsprechenden E-Mails verschickt. Damit wird das Spiel morgen, spätestens übermorgen breit gestreut im Handel und in Online-Shops zu haben sein. Auch Uru - Ages Beyond Myst steht kurz vor der Auslieferung. Die amerikanische Version wird bereits von einigen Händlern verschickt und auch die deutsche Version sollte spätestens am Montag den Weg zu den Spielern finden.

Die aktuellen Dreamcatcher-Titel Dark Fall und Omega Stone sind offiziell um eine weitere Woche auf den 17.11. verschoben worden, zumindest Dark Fall wird vermutlich aber schon diese Woche für nicht mal 16 Euro zu haben sein. Tony Tough, das bereits im Oktober erscheinen sollte, wird von den meisten Online-Shops für den 21. Novembert geführt - ein offizieller Termin ist aber auch das nicht.

Update: Auch Uru wird jetzt von Amazon versendet.

Baphomets Fluch 3 und Uru auf Erfolgskurs

  • 18.11.2003   |  
  • 19:15   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Die gleichzeitig veröffentlichten Adventures Baphomets Fluch 3 und Uru: Ages Beyond Myst scheinen sich als Erfolg zu entpuppen. Zwar sind noch keine Verkaufszahlen oder Chart-Platzierungen bekannt, doch hat es der dritte Teil der Baphomet-Reihe auf Verkaufsrang 2 bei Amazon geschafft und ist damit hinter einem Konsolenspiel das aktuell am meisten verkaufte PC-Spiel bei Amazon.de, noch vor Fifa 2004 und dem aktuellen Sims Addon. Uru schafft es immerhin auf Platz 9 bei den PC-Spielen. Wie sich die Spiele nach dem offenbar starken Start weiter verkaufen und wie sie sich in den Charts platzieren steht noch nicht fest, wir bleiben aber am Ball.

Moes Adventure Report 28 ist online

  • 28.11.2003   |  
  • 11:58   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Unsere Partnerseite Adventure Games Forever hat die 28. Ausgabe ihres "Roving Report" veröffentlicht. Darin finden sich wie immer sehr viele Links auch zu wenig bekannten Adventure-Projekten, Fanadventures und allen möglichen anderen Seiten, die sich irgendwie mit Adventures beschäftigen. Ein Schwerpunktthema ist diesmal Uru: Ages beyond Myst.

Glass Rose: Neues Adventure 2004

  • 30.11.2003   |  
  • 12:36   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Capcom will im nächsten Jahr das kürzlich in Japan erschienene Adventure Glass Rose auch in Europa veröffentlichen. Ob es das Spiel, das auf PC, Gamecube und XBox erscheinen soll, auch nach Deutschland schafft, ist noch nicht bekannt. Bilder und einen Trailer gibt es auf der (japanischen) offiziellen Homepage, weitere Screenshots auf IGN.

In Glass Rose spielt man den Journalisten Takashi Kagetani, der an einem ungelösten Mordfall arbeitet. Als man das alte, verfallene Haus besucht, in dem der Mord stattgefunden hat wird man plötzlich in der Zeit zurückversetzt und landet in den 1920er Jahren. Dort gilt es nun, den alten Mordfall zu lösen...

Neuigkeiten zu The 7th Guest III

  • 03.12.2003   |  
  • 14:51   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Auf der Fanseite von "The Collector", dem dritten Teil des bereits 1992 erschienenem Render-Adventures The 7th Guest, gibt es nun einige schon etwas ältere Aussagen vom Lead Designer Rob Landeros (The 7th Guest, 11th Hour, Tender Loving Care). Hatte er im Sommer diesen Jahres noch davon gesprochen, dass das Spiel entweder ganz gecancelt oder zumindest in ein actionorientiertes Konsolenspiel ummodelliert werden sollte, ist nun in einem Kommentar zu lesen, 'dass sich die Dingen mittlerweile wieder gewandelt haben.' Ursprünglich wollte Landeros mit dem Publisher Lunny in Verbindung treten, um die bereits getane Arbeit zu einer anderen Firma zu tragen, um dort weiterarbeiten zu können. Bislang sei das Projekt auf Grund eines größeren Projekts bei Lunny auf Eis gelegt.

"There are still no firm plans as yet, just the desire to keep the project moving forward the best we can."
schließt Landeros seinen Kommentar. Letztlich kann man also nur spekulieren, ob und wenn ja, wie es mit dem Projekt weitergeht.

Phenomedia bringt Moorhuhn Adventure (Update!)

  • 11.12.2003   |  
  • 16:12   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Phenomedia bringt Moorhuhn Adventure (Update!)
Phenomedia, die sich hauptsächlich durch die medial stark gepushte Moorhuhn-Reihe, einen Namen machte, schickt ihren Helden nun erneut ins Rennen - diesmal in ein Adventure. "Der Schatz des Pharao" soll laut Aussage von Phenomedia bereits am 15.12. in den Regalen stehen. Einen kleinen Vorgeschmack geben die zahlreichen Screenshots und Downloads auf der Homepage des Spiels.

Update:
Das Spiel kann man jetzt auf der Seite von Amazon.de zum Preis von immerhin nur 15,00 Euro bestellen.

Moorhuhn-Adventure: Demo und Nachfolger

  • 16.12.2003   |  
  • 19:39   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Zu dem gerade erschienenen Moorhuhn-Adventure Der Schatz der Pharao ist eine Demo veröffentlicht worden. Wer sich ein Bild des relativ günstigen Adventures machen möchte, kann sich ab sofort auf der Moorhuhn World die 12 MB große XS-Version runterladen.

Neben dem Veröffentlichen der Demo hat die Phenomedia AG heute bekannt gegeben, dass ein Nachfolger des Spiels bereits in Entwicklung ist. Wer also nicht genug von dem kleinen Huhn bekommen kann, darf sich also schon auf ein weiteres Abenteuer mit ihm freuen.

Die Zukunft der Adventures

  • 20.12.2003   |  
  • 17:07   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Unsere Kollegen von Adventuregamers starten heute ihre 11-teilige Serie The Future of Adventure Games gestartet. Bis zum 31. Dezember erscheinen darin täglich Artikel, die verschiedene Aspekte des Genres beleuchten und einen Ausblick zu geben versuchen, was wir in den nächsten Jahren erwarten können. Die Serie beginnt mit einem Definitionsversuch von "Adventure" und einem Text zur Cinematografie. Am ersten Weihnachtsfeiertag soll es eine Überraschung geben, die mit The Longest Journey zu tun hat.

Neues Adventure der Tony Tough Entwickler

  • 24.12.2003   |  
  • 12:00   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Bereits vor ein paar Wochen hat Prograph, der Entwickler von Tony Tough, in Italien ein neues Adventure vorgestellt: In Prezzemolo in una Giornata da Incubo steuert man den Helden des Vergnügungsparks Gardaland durch eine bute 2.5D-Welt, in der wie schon in Tony Tough viele schräge Charaktere auf den Spieler warten. Das Spiel, in dem der verloren gegangene Panda Bamboo wiedergefunden werden muss, soll das erste in einer Reihe von Spielen um den in Italien bekannten Prezzemolo werden. Eine Übersetzung ins Englische oder sogar Deutsche ist nicht wahrscheinlich, da der Titelheld hierzulande kaum bekannt ist. Einen Trailer und eine 19 MB große Demo gibt es auf der offizielle Prezzemolo-Seite zum Download.

Test zu "Midnight Nowhere"

  • 30.12.2003   |  
  • 13:48   |  
  • Von Creedy    
Das Grusel-Adventure Midnight Nowhere vom russischen Softwarehaus Saturn + hat den Weg in unser Testlabor gefunden.
Was das Spiel auszeichnet, warum vieles gut aber auch vieles falsch gemacht wurde und weshalb man halbwegs starke Nerven haben sollte, könnt ihr in unserem ausführlichen Review erfahren.

Neues Adventure in Entwicklung

  • 30.12.2003   |  
  • 21:16   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Die bisher unbekannte Firma Tale of Tales arbeitet an einem neuen Adventure mit dem einfachen Namen 8. Das Spiel will sehr poetisch sein und den Schwerpunkt auf das Spielerlebnis selbst legen, anstatt den Spieler nach vorne zu treiben. Außerdem soll sich 8 durch streng nichtlineares Gameplay auszeichnen und einen neuen Steuerungsansatz für die echte 3D-Umgebung anbieten.

Der Spieler übernimmt die Rolle eines kleinen, taubstummen Mädchens, das in einem luxuriösen Palast eingeschlossen wurde. Dort schlafen alle, obwohl sie inzwischen hätten aufwachen müssen. Der Prinz hätte schon ankommen müssen, stattdessen sind 8 andere Männer aus den Dornenhecken, die den Palast umgeben, gekommen und haben die magischen Geschenke der Prinzessin gestohlen...

Mehr Informationen zu dem Adventure, das erst im Januar 2007 erscheinen soll, gibt es auf der Homepage von Tale of Tales.

Adventures im nächsten Jahr

  • 31.12.2003   |  
  • 14:47   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Das Jahr 2003 schließt seine Tore und hinterlässt uns mit dem Eindruck, ein so starkes Adventurejahr wie lange nicht miterlebt zu haben. Wir haben einen Ausblick auf das nächste Jahr zusammengestellt und freuen uns auf ein weiteres Jahr mit vielen guten Adventures.

Für alle die, die noch nicht bei unserer großen Leserbefragung Das Beste 2003 abgestimmt haben, besteht heute die letzte Chance, daran teilzunehmen und nicht nur das beste Adventure des Jahres 2003 zu wählen, sondern selbiges auch zu gewinnen. Also: Schnell nachholen!

Ansonsten wünschen wir unseren Lesern einen guten Rutsch ins Neue Jahr und hoffen, dass sowohl eure guten Vorsätze als auch die der Adventure-Firmen (sprich: Release-Termine) halten und alle zusammen ein spannendes, unterhaltsames und natürlich gesundes Jahr 2004 erleben werden.

Neuer Legacy Trailer

  • 01.01.2004   |  
  • 05:08   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Das ehrgeizige Projekt Legacy: Dark Shadows musste erneut verschoben werden und soll jetzt Ende Februar fertig werden. Auch die letzte Hürde zum fertigen Produkt, das Finden eines Publishers, müssen die kroatischen Razbor Studios noch nehmen, bis das Spiel auch zu kaufen ist. Zum Verkürzen der Wartezeit gibt es jetzt einen neuen Trailer auf der offiziellen Homepage zum Download. Dieser ist 15 MB groß und zeigt einen über 3 Minuten langen Zusammenschnitt aus Zwischensequenzen und Ingame-Szenen.

SpongerBob Square Pants - Test

  • 13.01.2004   |  
  • 01:23   |  
  • Von zeebee    
Es gibt ein Testbericht zu diesem, auf den ersten Blick, ungewöhnlichem Spiel - und zwar beim Adventurearchiv. Hier ein Ausschnitt:

Die lustig bunten, bildschirmfüllenden Hintergründe sind handgezeichnet und -koloriert und entsprechen der Fersehserie. An bestimmten Stellen erhält SpongeBob Videocassetten, die das "Making of" der Spielgrafik dokumentieren. Ein schöne Beigabe, die die verschiedenen Schritte der Hintergrund- und Charaktermodelle zeigt. Dagegen erscheinen die Filmszenen, die man übrigens jederzeit über das Hauptmenü wiederholen kann, etwas grober und können sich nicht ganz mit der Ingame-Grafik messen.

Für mehr und die Wertung einfach den Test lesen ;-).

Got Game vertreibt Alida für den PC

  • 17.01.2004   |  
  • 13:45   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
Der Distributor Got Game wird das schon fertiggestellte Adventure Alida, das es bislang nur für den Mac gibt, demnächst auch für den PC vertreiben. Dies teilte Got Game in einer Pressemitteilung im Dezember mit. Als Release-Termin für das myst-artige 1st Person Adventure ist Quartal 1/2004 (Mac-Vertrieb) bzw. irgendwann in 2004 (PC-Vertreib) in Aussicht gestellt worden.
151 - 175 (von 2185)
« 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 ... »