Wadjet Eye Games mischt Oz mit Film Noir

Wadjet Eye Games mischt Oz mit Film Noir

  • 02.11.2008   |  
  • 00:45   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Wadjet Eye Games hat sein erstes Projekt angekündigt, das in Zusammenarbeit mit dem Casual-Games-Anbieter PlayFirst entsteht. Das Comicadventure Emerald City Confidential kombiniert Motive aus dem klassischen Kinderbuch Der Zauberer von Oz mit Elementen des Film Noir der 1940er.

Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle von Petra, der einzigen Privatdetektivin von Emerald City. Bei der Suche nach dem Verlobten einer Klientin gerät sie auf die Spur eines viel größeren Geheimnisses. Erste Bilder stehen in unserer Galerie, nähere Infos verrät der Entwickler auf seiner Homepage.

Benutzer-Kommentare

Die grüne Stadt erinnert mich ein wenig an Loom.
Jim
  • 03.11.08    
  • 20:48   

Die grüne Stadt erinnert mich ein wenig an Loom.

 
hat was.
realchris
  • 03.11.08    
  • 19:07   

hat was.

 
Hm, klingt bisher nach einem weiteren Titel für meine Pflichtkauf-Liste. Mal sehen, wie es wird.

@Shard of Truth:
Ja, die Stadt sah nur grün aus, weil alle in der Stadt diese Brillen mit den grünen Gläsern tragen mussten. Und nach einer Weile glaubten sie dann, es wäre wirklich alles grün.
LittleRose
  • 02.11.08    
  • 14:27   

Hm, klingt bisher nach einem weiteren Titel für meine Pflichtkauf-Liste. Mal sehen, wie es wird.

@Shard of Truth:
Ja, die Stadt sah nur grün aus, weil alle in der Stadt diese Brillen mit den grünen Gläsern tragen mussten. Und nach einer Weile glaubten sie dann, es wäre wirklich alles grün.

 
Das scheint ja auch etwas für den Adventurenachwuchs zu sein -)
mmge71
  • 02.11.08    
  • 13:34   

Das scheint ja auch etwas für den Adventurenachwuchs zu sein -)

 
Der Witz war doch aber, das die Smaragdstadt gar nicht vollständig grün war, oder trügt mich da meine Erinnerung?

Das Konzept hört sich interessant an.
Shard of Truth
  • 02.11.08    
  • 10:37   

Der Witz war doch aber, das die Smaragdstadt gar nicht vollständig grün war, oder trügt mich da meine Erinnerung?

Das Konzept hört sich interessant an.

 
Hört sich schräg an. Aber der Grafikstil ist hässlich.
Adven
  • 02.11.08    
  • 09:49   

Hört sich schräg an. Aber der Grafikstil ist hässlich.

 
Das könnte richtig interessant werden. Dave Gilbert hat ein gutes Händchen für ausgefallene Spiele. Bin sehr gespannt, was dabei herauskommt.
neon
  • 02.11.08    
  • 02:16   

Das könnte richtig interessant werden. Dave Gilbert hat ein gutes Händchen für ausgefallene Spiele. Bin sehr gespannt, was dabei herauskommt.

 
Ich bin ein absoluter Dave Gilbert Fan, daher wird das auch wieder ein Pflichkauf für mich. :)
Nur bin ich mit den Geschichten um Oz nicht allzu vertraut, daher frage ich mich wieviel ich damit werde anfangen können. :?
Ozzie
  • 02.11.08    
  • 01:35   

Ich bin ein absoluter Dave Gilbert Fan, daher wird das auch wieder ein Pflichkauf für mich. :)
Nur bin ich mit den Geschichten um Oz nicht allzu vertraut, daher frage ich mich wieviel ich damit werde anfangen können. :?

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.