Californium: Arte-Spiel in Episoden

Californium: Arte-Spiel in Episoden

  • 17.02.2016   |  
  • 13:41   |  
  • Von Tobias Schmitt    
In Co-Produktion mit dem Kultursender Arte ist das 1st-person-Explorationgame Californium entstanden, das sich als Hommage auf das Werk des populären Science Fiction-Autors Philip K. Dick verstehen lässt. Entwickler Darjeeling versetzt den Spieler in die Rolle des gescheiterten, drogensüchtigen Schriftstellers Elvin Green, dessen Welt an diesem Tage im Jahre 1967 zu zerbrechen droht: Seine Frau hat ihn endgültig verlassen und sein Lektor entzieht ihm die Existenzgrundlage. Im Verlauf des Abenteuers entdeckt er jedoch Spuren einer alternativen Realität, nach denen der Spieler den Bildschirm absuchen muss. Auf der Website des TV-Senders ist die erste von vier Episoden ab sofort zum kostenlosen Download und mit deutscher Sprachausgabe verfügbar. Alle weiteren Kapitel sollen bis zum 15. März folgen. Der kostenlose Vertrieb gilt ausschließlich innerhalb Europas. Eine grundsätzlich kostenpflichtige Version, die sich über Steam oder GOG.com beziehen lässt, beinhaltet hingegen schon jetzt das vollständige Spiel.

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.