Adventure-Treff






Adventure-Treff
The Case of Charles Dexter Ward

News-Archiv "SONST: Konsolen"
[zurück]
Zweiter Teil von The Room erschienen, erster Teil gratis
12.12.2013 | 22.11 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Vor gut einem Jahr hat der Mobile-Entwickler Fireproof Games das Knobelspiel The Room für iOS-Geräte veröffentlicht. Kurze Zeit später hatten die Entwickler jede Menge Topwertungen und Spiel-des-Jahres-Preise für die spielenswerte Rätselsammlung gewonnen. Heute wurde der Nachfolger The Room Two für 4,49 Euro im Apple App Store veröffentlicht. Der Vorgänger ist zur Feier des Tages vorübergehend gratis - zumindest für iOS.

Link: Homepage zu The Room 1 & 2
Link: Teil 2 kaufen
Link: Teil 1 herunterladen: Apple App Store, Google Play
Kommentare: (2)

Screenshots vom Genrerand: Phoenix Wright und Murdered
30.08.2013 | 23.38 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Auch aus den Randbereichen des Genres haben wir von der gamescom Screenshots mitgebracht: Murdered: Soul Suspect ist ein düsterer Krimi, in dem es während unserer Präsentation viel zu untersuchen, reden und rätseln gab und nur sehr wenige, sehr reduzierte Action-Elemente. Die Galerien hierzu haben wir neu angelegt:
Capcom hat derweil die neue Anwalts-Simulation Phoenix Wright: Ace Attorney – Dual Destinies auch für den hiesigen Markt angekündigt. Das Nintendo-3DS-Spiel erscheint im Herbst für 24,99 Euro als digitaler Download. Auch hier haben wir neue Galerien angelegt:

Link: Homepage zu Murdered: Soul Suspect
Link: Trailer zu Phoenix Wright
Kommentare: (3)

Sony Pressekonferenz: Dear-Esther-Nachfolger und Rime
20.08.2013 | 22.19 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Sony hat auf einer großen Pressekonferenz in Köln den Nachfolger von Dear Esther präsentiert. Die Geschichte von Everybody's Gone to the Rapture dreht sich um sechs Charaktere, die in der englischen Stadt Shropshire leben. Das Spiel beginnt mit dem "Ende der Welt" und soll sehr emotional werden. Außerdem gezeigt hat Sony den Titel Rime, der als "Open-World-Adventure" bezeichnet wird. Rime handelt von einer untergehenden Zivilisation. In wiefern der Titel einem klassischen Adventure entspricht, ist noch nicht bekannt.

Link: Everybody's Gone to the Rapture Trailer
Link: Rime Trailer
Quelle: Sony Pressekonferenz
Kommentare: (16)

Blick über den Tellerrand: The Last of Us
17.06.2013 | 08.12 Uhr | Hans Frank
Wir haben einmal wieder einen Blick über den Tellerrand geworfen und den PlayStation-3-exlusiven Titel The Last of Us von Entwickler Naughty Dog probegespielt. Unsere Eindrücke von der beschwerlichen, spannenden und atmosphärischen Reise von der Ostküste ins amerikanische Hinterland lest ihr in unserem Feature zum Spiel.

Link: Über den Tellerrand: The Last of Us
Link: The Last of Us kaufen bei Amazon
Kommentare: (32)

E3: Quantic Dream zeigt Beyond
05.06.2012 | 12.37 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Auf der diesjährigen E3 kündigte Quantic-Dream-Chef David Cage ein neues Spiel aus ihrem Hause an: Beyond: Two Souls basiert auf der Engine, die bereits vor einiger Zeit in einem Techdemo näher präsentiert wurde.

Ähnlich wie in Heavy Rain setzt Quantic Dream auf stark emotionale Zwischensequenzen mit viel Motion Capturing. Die Hauptrolle im Spiel wird von Ellen Page ("Juno", "Super") besetzt. Sie spielt ein Medium, welches mit Geistern kommunizieren und interagieren kann. Eine erste Gameplay-Szene präsentiert das cineastische Niveau des Titels, der bislang exklusiv für die PlayStation 3 angekündigt ist.

Quantic Dream spricht von einem "Interactive Drama", wobei noch unklar ist, wie hoch der Anteil an Quicktime-Sequenzen am Ende sein wird.

Link: Beyond - E3-Teaser
Kommentare: (15)

iOS-News: Physikus, Windosill, aktuelle Schnäppchen
18.12.2011 | 03.44 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Mit Physikus|HD² erscheint eine iOS-Neuauflage des Klassikers Physikus, das 1999 als zweites Lernadventure von Ruske & Pühretmaier den großen Erfolg der Firma in diesem Segment mitbegründete. Das Spiel mischt ein First-Person-Adventure mit einem Lernteil, der Wissen aus vielen Gebieten der Physik vermittelt. Dieses so erworbene Wissen muss dann im Spiel praktisch angewendet werden, um Rätsel zu lösen. Die Neuauflage kostet 5,99 Euro und ist im App Store als Universal App für iPad, iPod touch und iPhone erhältlich. Gleichzeitig ist eine komplett portierte iPad-Version des Flash-Adventures Windosill (Website) erschienen, die zum Einführungspreis von 1,59 Euro angeboten wird.

Ansonsten dürfen sich Apple-Nutzer derzeit über einige Schnäppchen freuen. Telltale verkauft bis zum 2. Januar im Holiday iOS-Sale so gut wie alle iPad-Titel auf 2,39 Euro reduziert. Die zweite Episode von Tales of Monkey Island für iPhone wurde jüngst veröffentlicht, Episode 3 soll noch vor Weihnachten folgen. Die erste Episode kostet aus diesem Anlass im Moment gar nichts. Baphomets Fluch – Die Spiegel der Finsternis: Remastered ist zum ersten Mal seit einem Jahr zum reduzierten Preis von 0,79 Euro (statt 5,49 Euro) zu haben. Zu guter letzt hat Anuman Teile seines Angebots, insbesondere Journey to the Center of the Moon reduziert (3 Episoden für iPhone oder iPad à 0,79 Euro).

Link: Physikus|HD²
Link: Windosill
Link: Holiday iOS-Sale
Kommentare: (0)

App-Update: Hamlet, The 7th Guest, Baphomets Fluch 2
21.01.2011 | 00.08 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Nutzer von Apple-Geräten finden ab sofort das im letzten Jahr erschienene Knobel-Adventure Hamlet (Homepage, PC-Test) im App Store: Dort gibt es das Spiel für iPhone, iPod Touch (2,39 Euro) und als HD-Variante für iPad (2,99 Euro). Zum ausprobieren stehen beide Varianten auch in einer kostenlosen Lite-Version zum Download bereit (iPhone, iPad).

Neues gibt es auch zu Trilobytes The 7th Guest, das seit Mitte Dezember im App Store erhältlich ist (iPhone, iPad). Hierzu haben die Entwickler eine 79 Cent teure Spielhilfe mit dem Namen Book of Secrets bereitgestellt (Download). Darin kann man parallel zum Spielen Tipps, Einzellösungen und eine Komplettlösung konsultieren.

Wer lieber klassische Adventures spielt, für den könnte sich ein Blick auf Baphomets Fluch II Remastered lohnen: Das ist gerade auf 2,99 Euro heruntergesetzt, 2,50 Euro günstiger als normal.

Link: Hamlet im App Store: Demo, iPhone, iPad, iPad-Demo
Link: The 7th Guest im App Store: iPhone, iPad, Book of Secrets
Link: Baphomets Fluch 2 im App Store
Kommentare: (10)

Neues zum Tim-Schafer-"Adventure" Stacking
25.12.2010 | 18.20 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Double Fine Productions, die Firma von LucasArts-Legende Tim Schafer, arbeitet an einem Konsolen-Knobelspiel mit vielen Adventure-Elementen. Stacking entsteht unter der Leitung von "Brütal Legend"-Art-Director Lee Petty und überlässt euch die Kontrolle über eine Art Matroschka, die aus mehreren Schichten von wechselnden Spielfiguren bestehen kann. Jede Figur hat dabei eine eigene Spezialfähigkeit, die dazu benutzt werden muss, um aktuell anstehenden Aufgaben zu lösen. Erscheinen soll das Spiel Anfang 2011 als Bezahldownload für Playstation Network und Xbox Live Arcade. Von einer PC-Version ist bisher nicht die Rede.

Kurz vor Weihnachten haben die Entwickler drei neue Vorschauvideos veröffentlicht, die die Spielmechanik erklären und eine Spielsituation exemplarisch vorstellen. Im Spieleblog Kotaku ist ein Vorschaubericht zu lesen, in dem erste Eindrücke zum Spielprinzip zu lesen sind.

Link: Videos bei GameTrailers.com
Link: Kotaku-Bericht
Kommentare: (14)

Adventurewelle für iOS: Baphomet, 7th Guest, Riven, Monkey Island
15.12.2010 | 21.38 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Heute ist ein guter Tag für Adventure-Fans mit iPad, iPod Touch oder iPhone. Gleich vier große Titel haben in den letzten 24 Stunden den App Store erreicht.

Das erst vor ein paar Tagen angekündigte Baphomets Fluch 2 - Remastered ($9,99 im App Store) wartet noch auf den Start im deutschen App Store, in Neuseeland ist das aktuelle Revolution-Projekt schon freigeschaltet. Die Remastered-Edition des Abenteuer-Klassikers kommt mit einem digitalen Comic und Charakter-Artworks von Zeichner Dave Gibbons (Watchmen), aufgefrischtem Grafik- und Musik-Material, einem kontextsensitiven Hilfesystem und einem Tagebuch. Die Spielstände lassen sich über verschiedene Systeme hinweg universal verwenden, schließlich kommt die Neuauflage im Frühjahr auch für PC und Mac. Beim Entwickler darf man Pakete mit fünf verschiedenen Sprachausgaben herunterladen - inklusive deutsch - die sich dann auf die einmal gekaufte Version übertragen lassen.

Ebenfalls erschienen ist das CD-ROM-Urgestein The 7th Guest (2,39€ für iPhone, 4,99€ für iPad), das unter der Regie von Trilobyte-Mitgründer Rob Landeros auf iPhone und als HD-Variante auf iPad portiert wurde. Zwar mussten drei Rätsel der Schere zum Opfer fallen (eventuell werden sie per Patch nachgereicht), sonst konnte das Spiel aber weitgehend originalgetreu inklusive aller Videosequenzen übertragen werden. Der zweite Trilobyte-Gründer Graeme Devine hat übrigens erst kürzlich Arbeitgeber Apple verlassen und mit einem Screenshot angedeutet, Clandestiny wiederzubeleben.

Die totgesagten Myst-Macher von Cyan Worlds haben währenddessen die iOS-Umsetzung von Riven (4,99€ App Store) fertiggestellt. Die weitgehend originalgetreue Umsetzung des PC-Klassikers wurde dabei mit Game-Center-Support und einer Hilfefunktion aufgepeppt. Einige Hinweise zu der mit 1,01 GB ungewöhnlich großen App finden sich auf den Seiten der Entwickler. Und last but not least hat auch Tales of Monkey Island (5,49€ App Store) die Welt der Apps erreicht. Die erste Episode von Telltales Piraten-Abenteuer lässt sich ab sofort auch auf dem iPad spielen.

Link: Monkey Island Episode 1 / Telltale
Link: Baphomets Fluch 2 / Revolution
Link: Riven / Cyan Worlds
Link: The 7th Guest (HD) / Trilobyte
Kommentare: (18)

iPad-Adventure strebt legale Darstellung von Hakenkreuzen an
30.11.2010 | 23.29 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Die Darstellung von Hakenkreuzen in Computerspielen sorgt immer wieder für Diskussionen, auch im Adventuregenre werden aufgrund der Gesetzeslage immer wieder Hakenkreuze entfernt - bestes Beispiel sind die klassischen Indiana-Jones-Titel. Ob diese Gesetzeslage wirklich bestand hat, ist umstritten. Daher will die Firma Reality Twist, die mit Generation Zero ein edukatives Point-and-Click-Adventure entwickelt, das in der unmittelbaren Nachkriegszeit spielt und in Episodenform für Apples iPad erscheinen soll, jetzt Klarheit schaffen.

Mit dem Bundestagsabgeordneten Jimmy Schulz von der FDP hat Reality Twist einen ersten Verbündeten gefunden, der auf Abgeordnetenwatch versprach, das Thema in der Politik auf die Tagesordnung zu bringen. Dessen erste Einschätzung klingt vielversprechend - da ein Spiel im Urheberrecht als filmähnliches Werk gewertet wird, geht Schulz auch in diesem Punkt von einer Gleichbehandlung aus. Notfalls will Reality Twist auch vor Gericht gehen. (Update: Da hatten wir die Pressemitteilung wohl etwas missverstanden. In den Kommentaren schreibt "reality_basti", wie es gemeint war.) Erste Bilder zu Generation Zero sind auf der Homepage des Entwicklers zu finden.

Hinweis in eigener Sache: Unser Redakteur Sebastian Grünwald ist inzwischen Mitarbeiter von Reality Twist. Er wird sich nicht an der Berichterstattung zu diesem Thema beteiligen.

Link: Homepage zu Generation Zero
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (6)

Details zur Fortsetzung von Die Krone des Midas
01.10.2010 | 17.18 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Stephan und Jessica, die beiden Protagnoisten aus dem ProSiebenSat.1-Adventure Die Krone des Midas kehren noch diesen Monat auf den Bildschirm zurück. Dies wurde nun vom Publisher in einer offiziellen Presseerklärung bestätigt. Der zweite Teil, der wieder vom Entwickler Independent Arts designed wird, handelt von der Rongorongo-Tafel, die im 19. Jahrhundert versenkt wurde und mit deren Hilfe die Schrift der Ureinwohner der Osterinseln endlich entschlüsselt werden kann. Als Schauplätze werden u.a. Russland, Indien, Lima und natürlich die Osterinseln bereist.

Wie im Vorgänger steuert man in Der Fluch der Osterinsel sowohl Stephan als auch Jessica und wird dabei klassische Rätselkost lösen. Einige Hindernisse sind auch nur durch geschickte Zusammenarbeit beider Charaktere zu überwinden. Erscheinen wird der Titel bereits am 28. Oktober - und zwar für NintendoDS und Wii. Für eine ansprechende Synchronisierung sorgen die deutschen Sprecher von Tobey Maguire und Nicole Kidman.

Link: Der Fluch der Osterinsel für Wii vorbestellen
Link: Der Fluch der Osterinsel für DS vorbestellen
Link: Testbericht zu "Die Krone des Midas"
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (7)

Move-Update für Heavy Rain im PSN verfügbar
23.09.2010 | 09.00 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Am 8. Oktober erscheint die Move-Edition von David Cages Thriller Heavy Rain im Handel. Wer das Spiel bereits sein Eigen nennt wird, wie im Vorfeld angekündigt, allerdings nicht nochmal zur Kasse gebeten, sondern kann seit kurzem einen Patch über das PlayStation Network herunterladen, der das Spiel auf Version 2.0 aufbläst und Sonys neue Bewegungssteuerung implementiert. Der Patch benötigt Platz für rund ein Gigabyte Daten auf der Festplatte.

Wer Heavy Rain noch nicht hat erhält mit der Move-Edition für knapp 35 Euro zusätzlich zum Hauptspiel den ersten und bis auf Weiteres einzigen Downloadable Content, Der Tierpräparator, und den Soundtrack zum Spiel.

Link: Test zu Heavy Rain
Link: Move-Edition vorbestellen (32,95 €)
Kommentare: (2)

Heavy Rain: Move-Edition angetestet
31.08.2010 | 22.25 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Wir haben die Gelegenheit genutzt, an Sonys Messestand in den Zuschauerhallen der gamescom die Move-Editon von Heavy Rain (Test) anzutesten. Ob David Cages Thriller durch das neue Steuerungssystem an Intensität gewinnen könnte, haben wir für Euch in einem kleinen Bericht zusammengefasst.

Link: Zum Move-Feature
Link: Heavy Rain kaufen: Standard-Version, Move-Edition
Kommentare: (4)

Ein Visionär bespricht sein Baby: David Cage auf der GDC
17.08.2010 | 16.23 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Im Vorfeld der gamescom findet in Köln die GDC Europe statt, der europäische Ableger der weltweit größten Spieleentwicklerkonferenz. Wir haben uns dort unter die Entwickler gemischt und Quantic-Dream-Chef David Cage dabei zugehört, wie er über Heavy Rain, seine Spieldesign-Philosophie und mehr gesprochen hat.

So konnten wir in Erfahrung bringen, dass Heavy Rain ein kommerzieller Erfolg war - bisher wurde das Spiel 1,5 Millionen mal verkauft. Interessant auch die Schilderung, wie sich Cage während der Entwicklung selbst als Marke positioniert hat und teamintern als "erleuchteter Diktator" aufgetreten ist. Das und mehr lest ihr ab sofort in unserem neuen Feature über David Cage auf der GDC Europe.

Link: David Cage auf der GDC Europe
Link: gamescom-Übersicht
Kommentare: (23)

Details zum Multiplayer-Adventure Journey
18.06.2010 | 11.15 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Nerd-Magazin kotaku.com hat mit den Machern des Multiplayer-Adventures Journey gesprochen (wir berichteten). Dabei soll es in erster Linie um die Entdeckung einer unbekannten Welt gehen. Die Sanddünen, über die man auch Nachrichten hinterlassen kann, spielen dabei eine tragende Rolle. Auch Symbole und Hieroglyphen auf verschiedenen Steintafeln, Flaggen und herumfliegenden Stofffetzen sollen die Geschichte in Journey vorantreiben. Überhaupt dreht sich vieles in Journey um Stoffe. Sie reagieren beispielsweise auch, wenn der Spiele darauf steigt und können durch Gesang herbeigerufen werden.

Journey kann sowohl im Single- als auch Multiplayer-Modus gespielt werden. Puzzle sind laut Entwickler sowohl kooperativ als auch kompetitiv lösbar. Dabei liege der Fokus trotzdem immer auf der Story. Actioneinlagen mit Gegnern gibt es scheinbar nicht, alle Aufgaben seien "Hindernisse, die direkt durch die Umgebung zustande kommen". Ziel des Spiels ist ein großer Berg, der am Horizont zu erkennen ist. Dafür muss der Spieler sich auch überlegen, wie er sich auf welchem Untergrund vorwärts bewegt. Wie hoch der Anteil zwischen Lauf-, Flieg- und Surfeinlagen gegenüber den Puzzlesequenzen ist, kann man noch nicht sagen.

Erscheinen soll Journey für die PlayStation 3 nächstes Jahr.

Quelle: kotaku.com
Kommentare: (8)

Heavy Rain Move Edition kommt im Oktober
16.06.2010 | 20.08 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Vor zwei Monaten hatte Sony bereits bekannt gegeben, dass der interaktive Film Heavy Rain auch für das neue Eingabegerät PlayStation Move entwickelt wurde. Nun sind die exakten Details bekannt geworden.

Die so genannte Heavy Rain: Move Edition soll im Oktober diesen Jahres erscheinen und erlaubt das Steuern mit dem ebenfalls im Herbst veröffentlichten Controller. Besitzer der Erstfassung erhalten im selben Zeitraum ein kostenloses Update. Wie genau die Eingabe funktioniert, präsentiert ein ebenfalls kürzlich veröffentlichtes Video.

Link: Heavy Rain: Move Edition - Beispielvideo
Kommentare: (7)

Multiplayer-Adventure Journey angekündigt
16.06.2010 | 13.52 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Der Entwickler thatgamecompany|TGC (nicht zu verwechseln mit TGC - The Games Company) ist bekannt für ungewöhnliche Spielprojekte wie die populären Playstation Titel flower oder flOw. Auf der E3 haben sie ihr neuestes Baby vorgestellt.

Journey soll 2011 für die Playstation 3 erscheinen und probiert sich nach Uru Live als weiterer Multiplayer-Versuch mit Adventureambitionen. Viel ist von der Geschichte nicht bekannt, außer dass der Spieler eines Tages in einer unbekannten, antiken Welt erwacht und über die Erforschung selbiger etwas über die Zivilisation erfahren muss. Dynamisch generierte Sanddühnen, eine intuitive Steuerung und eine emotionale Geschichte sollen Journey zu einem innovativen Multiplayer-Erlebnis machen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man die Geschichte alleine oder gemeinsam mit Anderen über das Netz spielt.

Link: thatgamecompany|TGC
Quelle: GamesPress.com
Kommentare: (15)

Professor Layton Kinofilm auch in Deutschland
07.05.2010 | 11.27 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Freunde des DS-Adventures Professor Layton dürfen sich freuen: Das deutsche Anime-Label Kazé veröffentlicht die Spielfilm-Auskopplung Professor Layton and the Eternal Diva auch in Deutschland auf DVD und Blu-Ray.

Die Veröffentlichung soll dabei in ganz Europa durch Kazé und Manga Entertainment erfolgen. Im Kinofilm machen sich Professor Layton, Luke und Laytons Assistentin Remi auf die Reise, um das "Crown Petone Theater" näher zu untersuchen. Dort soll eine Oper statt finden, mit deren Hilfe man unsterbliches Leben erlangen kann.

Weitere Details zum Erscheinungstermin sind noch nicht bekannt.

Link: Kazé
Kommentare: (3)

Heavy Rain im Test
26.02.2010 | 21.10 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Seit heute steht mit Heavy Rain das neue Abenteuer der Fahrenheit-Macher für die PlayStation 3 im Handel. Wir haben uns auf die Suche nach Ethan Mars' Sohn und auf die Jagd nach dem Origami-Killer begeben. Ob uns Quantic Dreams Thriller überzeugen konnte, könnt ihr in unserem Review erfahren.

Link: Direkt zum Test
Link: Heavy Rain kaufen (58,99 €)
Kommentare: (193)

Heavy Rain: Demo und Bilderflut
15.02.2010 | 20.34 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Am 26. Februar bringen die Fahrenheit-Entwickler ihr neues interaktives Drama Heavy Rain in den Handel, doch seit dem Wochenende dürfen Besitzer einer PlayStation 3 via PlayStation Network eine Demoversion herunterladen. Aus diesem Anlass haben wir Sonys Presseserver geplündert und drei neue Galerien mit jeder Menge Bildmaterial zu dem Titel angelegt:
  • 48 Screenshots
  • 41 Konzeptbilder – Insbesondere Studien der vier Hauptfiguren aus Heavy Rain und Konzeptzeichnungen einiger Locations.
  • 47 Fotos von Jacqui Ainsley – Das britische Model stand Pate für Madison Paige, eine der vier Hauptfiguren in Heavy Rain.
Das Spiel wird neben der normalen Edition auch als Special Edition verkauft, die nicht nur in einer Verpackung mit Regentropfen-Effekt kommt, sondern den Soundtrack sowie einen Gutschein für Heavy Rain Chronik 1 – Der Präparator enthält, die erste von mehreren Zusatzszenen, die über das PlayStation Network verfügbar sein werden.

Zur Zeit spekuliert die Spieleszene über die Bedeutung der Aussagen von Projektleiter David Cage bei Dagbladet.no (via MTV). Denen zufolge will Quantic Dream in den kommenden Wochen etwas ankündigen, das mit Sonys geplanter Bewegungssteuerung zu tun hat. Ob es sich um eine Erweiterung von Heavy Rain oder ein neues Projekt handelt, ist nicht bekannt.

Link: Vorschau von der gamescom
Link: Offizielle Homepage
Link: Standardausgabe / Special Edition vorbestellen
Kommentare: (48)

Calling erreicht Goldstatus
05.02.2010 | 07.43 Uhr | Michael Stein
Das Horror-Adventure Calling des Entwicklers Hudson Entertainment hat den Goldstatus erreicht. Laut Pressemitteilung soll das Spiel am 9. März die Händler erreichen.

In Calling hat der Spieler die Aufgabe, die Geheimnisse einer mysteriösen Webseite, der "Black Page", aufzuklären, deren Besucher aus ungeklärten Gründen ins Koma fallen und anschließend versterben. Das Spiel erscheint exklusiv für Nintendo Wii.

Link: Offizielle Webseite
Link: Calling vorbestellen
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (4)

JoWood portiert weiter auf Konsolen
01.02.2010 | 19.32 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Die österreichische JoWood Entertainment AG, zu der auch das Label "The Adventure Company" gehört, hat heute neue Adventureportierungen für Konsolen angekündigt.

Bei Nancys Abenteuer: Der weiße Wolf handelt es allem Anschein nach um die bereits in den USA erschienene Wii-Portierung des Nancy-Drew-Adventures The White Wolf of Icicle Creek, das sich um einen mysteriösen Fall in den verschneiten Rocky Mountains dreht. Junge Detektive: Der Abenteuerzug für den NintendoDS spielt dagegen im "Hardy Boys"-Universum und ist Amerikanern bereits unter dem Titel Treasure on the Tracks bekannt. Beide Spiele wurden von Her Interactive entwickelt.

Zuletzt hatte dtp zwei Nancy-Drew-Adventures auf dem deutschsprachigen Markt veröffentlicht (wir berichteten). Ein Hardy-Boys-Spiel für die Wii ist bereits bei JoWood zu haben. Neben Wii und DS haben die Österreicher im Januar auch den bereits bei uns erschienen Titel Sherlock Holmes vs. Jack the Ripper in einer Xbox360-Version auf dem nordamerikanischen Markt veröffentlicht. Weitere Querportierungen von Adventures in verschiedenen Territorien sind allem Anschein nach geplant.

Link: JoWood Entertainment AG
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (5)

Blue Toad Murder Files: Episode 3 ein bisschen gratis
27.01.2010 | 22.37 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Nachdem die ersten beiden Teile von Blue Toad Murder Files, einer Knobeleiensammlung für PS3 im Gewand einer Detektivgeschichte, bereits seit ein paar Wochen im Playstation Network erhältlich sind, haben die Entwickler von Relentless Software (Buzz!) heute die dritte Folge angekündigt. Die soll am 25. Februar erscheinen und anders als die Vorgänger nichts kosten. Der Haken: Nur wer Episode 1 bereits erworben hat, kann die neue Episode auch spielen.

Am 8. April erscheinen laut Pressemitteilung dann die letzten drei Episoden, wie viel diese dann kosten werden ist noch nicht bekannt. Die neuen Bilder aus Teil 3 haben wir bereits in unsere Galerie aufgenommen.

Link: Homepage zum Spiel
Kommentare: (6)

Phoenix Wright ab sofort auf Wii
16.01.2010 | 11.54 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Das ursprünglich auf dem Game Boy Advance erschienene und hierzulande auf dem Nintendo DS populär gewordene Anwalts-Adventure Phoenix Wright: Ace Attorney ist ab sofort auch für Wii erhältlich. Über WiiWare könnt ihr das Spiel für 1000 Punkte auf eure Spielkonsole holen.

Link: Test der DS-Version
Kommentare: (2)

Heavy Rain: Termin und neuer Gameplay-Trailer
09.01.2010 | 11.43 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Wie Publisher Sony im firmeneigenen Blog bekannt gegeben hat, wird das filmisch angelegte Abenteuer Heavy Rain in Deutschland am 24. Februar auf den Markt kommen. Der exklusiv für die PlayStation 3 entwickelte Thriller des französischen Fahrenheit-Entwicklers Quantic Dream wurde zudem bereits durch USK geprüft und wird hierzulande ab 16 Jahren freigegeben sein. Laut Prüfeintrag wird die Blu-Ray-Disc mehrere Sprachfassungen beinhalten.

Ob die in Aussicht gestellte Sammlerausgabe, die unter anderem kostenfreien Zugang zu den Zusatzepisoden im PlayStation Store bieten soll, in Deutschland erscheint, ist bislang nicht bekannt. Wer mehr vom Spiel erfahren möchte kann sich mit unseren Eindrücken von der gamescom beschäftigen und bei Gametrailers.com eine spektakuläre Prügelszene ansehen.

Link: Vorschau zu Heavy Rain
Link: Heavy Rain bei Amazon
Kommentare: (49)

Artworks und Neuigkeiten zu Calling
08.01.2010 | 13.43 Uhr | Michael Stein
Das japanische Horror-Adventure Calling von Hudson Soft soll bereits im Frühjahr exklusiv für Nintendo Wii erscheinen. Bis jetzt waren die erhältlichen Informationen aber eher dürftig.

Neben sechs neuen Screenshots, die wir unserer Galerie hinzugefügt haben, wurde heute auch eine große Anzahl Artworks aus verschiedenen Entstehungsphasen veröffentlicht. Diese haben wir für Euch in einer neuen Artwork-Galerie zusammengefasst.

Auch auf der offiziellen Webseite gibt es Neuigkeiten, unter anderem werden dort die Charaktere vorgestellt. Außerdem steht bei YouTube ein offizieller Trailer bereit.

Link: Offizielle Webseite
Link: Artwork-Galerie
Link: Trailer bei YouTube
Kommentare: (5)

Die Krone des Midas im Test
22.11.2009 | 10.07 Uhr | Michael Stein
Wer wollte nicht immer schon mal Nachtwächter in einem Museum sein? Ein ruhiger Job mit wenig Arbeit und interessant noch dazu. Dass es nicht immer so bequem zugeht, zeigen Euch SevenOne Intermedia in Galileo Mystery - Die Krone des Midas und wir in unserem Test zur Wii-Version.

Link: Für Nintendo Wii bestellen
Link: Für Nintendo DS bestellen
Link: Für PlayStation 2 bestellen
Kommentare: (9)

Zweiter Teil von Hotel Dusk angekündigt
13.11.2009 | 11.08 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Das DS-Adventure Hotel Dusk: Room 215 erhält einen Nachfolger. Das bestätigte nun Nintendo Japan. Der neue Teil soll Last Window (Mayonaka no Yakusok) heißen und im Januar in Japan erscheinen. Kyle Hyde wird erneut die Hauptrolle mimen, genauso wie erneut ein Hotel in Los Angeles den Schauplatz darstellen wird. Weitere Details stehen noch aus.

Quelle: Gaming-Universe.de
Kommentare: (8)

Galileo Mystery im Handel
22.10.2009 | 23.00 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
SevenOne Intermedia hat heute das 3D-Adventure Galileo Mystery – Die Krone des Midas für Nintendo DS, Nintendo Wii und PlayStation 2 veröffentlicht. Eine PC-Version ist nach aktuellem Kenntnisstand nicht in Arbeit. Eindrücke vom Spiel könnt ihr nach wie vor im Artikel zu unserem Besuch bei Entwickler Independent Arts nachlesen.

Link: Kaufen für Nintendo Wii, Nintendo DS, PlayStation 2
Kommentare: (3)

Blue Toad ermittelt exklusiv auf PlayStation3
05.10.2009 | 18.14 Uhr | Michael Stein
Wie wir bereits berichteten, hat der britische Entwickler Relentless Software ein Detektivspiel angekündigt, das in Episoden und als Download exklusiv für die PlayStation3 erscheinen wird. Die erste Episode von Blue Toad Murder Files: The Mysteries of Little Riddle soll ab 17.12.2009 verfügbar sein.

Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines Detektivs der Blue Toad Detektiv-Agentur und kann allein oder zusammen mit drei weiteren Spielern je Episode einen Fall lösen. Dabei sollen nicht nur Beweise gesichert und ausgewertet sowie Verdächtige befragt werden, auch über 90 Rätsel sollen ihren Weg in die geplanten 6 Episoden finden.

Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (1)

"Die Krone des Midas" näher unter die Lupe genommen
21.09.2009 | 18.30 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Es wird ein heißer Adventureherbst und auch die ProSiebenSat.1-Gruppe möchte unter den vielen Neuankündigungen mitmischen. Bereits in drei Wochen soll Galileo Mysteries: Die Krone des Midas in den Handel kommen. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Indiana Jones und Shivers, die zunächst auf Nintendo Wii, DS und PlayStation 2 erscheint.

Auf der gamescom 2009 konnten wir uns das bislang eher unbekannte Spiel vorführen lassen und haben die Eindrücke in einem Vorschauartikel zusammengefasst. Alle bisherigen gamescom-Artikel findet ihr außerdem wie gehabt auch auf unserer Übersichtsseite.

Link: Die Krone des Midas - Vorschau
Link: gamescom 2009 Übersicht
Link: Die Krone des Midas vorbestellen
Kommentare: (8)

Heavy Rain auf der gamescom
03.09.2009 | 00.46 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Sony hatte im Umfeld der gamescom in Köln zu einer Präsentation des Playstation-3-Titels Heavy Rain eingeladen, der die Konzepte von Fahrenheit weiterspinnt. Quantic-Dream-Chef David Cage spielte dort persönlich vor, und was wir dabei gelernt haben, lest ihr jetzt in unserem neuen Vorschau-Artikel.

Link: Vorschau zu Heavy Rain
Link: Übersicht gamescom
Kommentare: (8)

Axel & Pixel bald auf der Xbox 360
27.08.2009 | 21.26 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Der Publisher 2K Play hat ein Adventure angekündigt, das im Herbst für Xbox Live Arcade erscheint. Die Titelfiguren in Axel & Pixel sind ein Künstler und dessen Hund, die sich gemeinsam durch eine Traumwelt rätseln. Der Entwickler Silver Wish Games sitzt wie auch Amanita Design ("Samorost"), an dessen Spiele sich Axel & Pixel stilistisch anlehnt, in Tschechien. Erste Screenshots präsentieren den Grafikstil der Knobelei. Erscheinen wird der Titel noch in diesem Herbst.

Link: Homepage zum Spiel
Kommentare: (1)

Wir vergleichen: Safecracker für die Wii
04.08.2009 | 21.08 Uhr | Michael Stein
Bereits 2006 erschien das Knobel-Abenteuer Safecracker für Windows-PCs. Ende letzten Jahres wurde das Spiel auch auf Nintendos Wii veröffentlicht. Wo die Unterschiede liegen und ob es sich für Konsolenspieler lohnt, sich das Spiel näher anzusehen, erfahrt Ihr in unserem Test.

Link: Bei Amazon bestellen
Kommentare: (4)

E3-Eindrücke von Heavy Rain
18.06.2009 | 00.25 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Unsere Kollegen von Adventure Gamers haben sich auf der E3 das neue Spiel der Fahrenheit-Entwickler, Heavy Rain, zeigen lassen. Im Rahmen unserer Partnerschaft können wir den Artikel jetzt in deutscher Übersetzung veröffentlichen. Nachzulesen sind darin einige Eindrücke aus der Messedemo des Playstation-3-Titels.

Link: Vorschau zu Heaavy Rain
Kommentare: (31)

Heavy Rain Trailer zeigt.... heftigen Regen
03.06.2009 | 10.53 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Für Heavy Rain, den Nachfolger von Fahrenheit gibt es jetzt einen neuen Trailer, den wir Euch unten zur Verfügung stellen. Der Titel erscheint exklusiv für die PlayStation 3 und soll jetzt erst 2010 erscheinen. Vorher war es noch für November 2009 angekündigt.

Update: Bei GameTrailers gibt es eine 5-teilige Videopräsentation mit vielen Ingame-Szenen.

Link: Heavy Rain Trailer (WMV)
Kommentare: (32)

Theseis eingestellt
10.05.2009 | 21.38 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Das mythologische Spiel Theseis (wir berichteten) wurde anscheinend eingestellt. Das gab der ehemalige PR-Manager des griechischen Entwicklers track7 in einem Foreneintrag bekannt. Dieser macht die Preispolitik der Geschäftsleitung sowie die Arbeit der Programmierer für die Einstellung verantwortlich. Man habe sich geweigert, erfahrene Programmierer aus dem Ausland mit ins Team zu holen und außerdem Fördergeld von der Europäischen Union nicht näher verfolgt. Im offiziellen Forum geht das Gerücht um, Sony wolle sich die Rechte daran sichern. Insgesamt fehlen zur Fertigstellung noch 100.000 Euro. Ursprünglich war das Spiel 2008 für X-Box 360 und PC angekündigt.

Link: Theseis Webseite
Kommentare: (7)

Nachfolger zu Another Code kommt nach Deutschland
24.04.2009 | 23.53 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Dass die innovative Nintendo-DS-Rätselei Another Code auf der Wii fortgesetzt wird, ist länger bekannt. Jetzt hat Nintendo offiziell bestätigt, dass auch ein deutscher Release geplant ist. Unter dem Titel Another Code R: Die Suche nach der verborgenen Erinnerung wird das Adventure am 26. Juni auch hierzulande erscheinen. Zur Story schreibt Nintendo Folgendes:

"Am Ende ihrer Sommerferien erhält die 16-jährige Ashley eine Einladung ihres Vaters Richard. Er hatte sich seltsamerweise stets von ihr fern gehalten, seit er von ihrer Mutter die Arbeit an einem System zur Kontrolle von Erinnerungen übernommen hatte. Dieses System spielte auch bei deren plötzlichem Tod eine Rolle. Nach seiner Rückkehr möchte Richard die Verbindung zu Ashley, die bei einer Tante aufgewachsen ist, unbedingt wieder stärken und lädt sie zu einem Camping-Wochenende am Lake Juliet ein. Doch Ashley bemerkt bald, dass die Gegend um den See voller Geheimnisse steckt..."

Link: Gameplay-Videos
Link: Vorläufige Homepage
Kommentare: (5)

Another Code R in Bewegung
09.01.2009 | 18.03 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Another Code R, der Nachfolger zum innovativen DS-Adventure Another Code: Doppelte Erinnerung, soll in Japan bereits Anfang Februar für die Wii erscheinen. Jetzt haben die Entwickler schon mal einige Videos veröffentlicht, die man bei Gamgea.com ansehen kann. Ob es das Spiel auch nach Deutschland schafft, ist bisher nicht bekannt.

Link: Videos zu Another Code R
Kommentare: (8)

Frische Spielszenen aus Heavy Rain
06.01.2009 | 01.16 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Mit ihrem kommenden Titel Heavy Rain werden die Fahrenheit-Entwickler von Quantic Dream wohl wieder einige Diskussionen um die Genre-Einordnung auslösen. Neue Screenshots und Artworks liefern jetzt frische Eindrücke von Setting und Atmosphäre des Spiels.

Ende 2009 sollen Besitzer einer Playstation 3 in die Welt von Heavy Rain eintauchen können.

Link: Aktuelle Bilder
Link: GC-Video
Kommentare: (45)

Noch ein Code auf der Wii
02.10.2008 | 16.23 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Auf der diesjährigen Herbskonferenz in Tokyo hat Nintendo nicht nur den neuen NintendoDSi vorgestellt sondern auch einige neue Adventureprojekte. So waren unter anderem auch einige neue bewegte Sequenzen aus dem dritten Teil von Professor Layton, "The Last Time Travel" zu sehen. In Deutschland erscheint aber zunächst erst mal der erste Teil der Serie, während sich die Japaner bereits im November auf Teil 3 freuen dürfen.

In Deutschland bereits wohlbekannt ist dagegen das DS-Adventure "Another Code", welches nun einen Nachfolger für die Wii-Konsole erhält. Another Code: Gateway of Memory soll im Laufe des nächsten Jahres erscheinen und verspricht eine Wiedersehen mit Hauptdarstellerin Ashely im gewohnten Another Code Manga-Look. Ein deutsches Release ist zwar noch nicht bestätigt, erscheint bei dem erfolgreichen Brand aber als nicht allzu unwahrscheinlich.
Kommentare: (2)

Nina und Max für Unterwegs
02.10.2008 | 10.51 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Und noch mal für zu Hause: Koch Media und Deep Silver vermelden, dass Geheimakte 2: Puritas Cordis sich auf den Weg zum Nintendo Wii und DS befindet. Übernommen wird die Konvertierung von keen games, welche bereits die Wii-Konvertierung von Geheimakte Tunguska verantwortet haben. Eine Veröffentlichung ist bisher nur sehr grob mit 2009 angegeben.

Link: Geheimakte 2 Test
Link: Geheimakte 2 (PC) kaufen (36.95€)
Link: keen games
Kommentare: (1)

Neue Trailer für DS-Adventures
08.08.2008 | 11.47 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Freunde des Nintendo DS dürfen sich über zwei neue Adventure-Trailer freuen. Der erste gehört zu Unsolved Crimes, das am 24. Oktober in Deutschland erscheint und die Spieler in einer Mischung aus Point-and-Click-Gameplay und Action-Sequenzen neun Kriminalfälle lösen lässt. Der Trailer zeigt einige Szenen aus Zwischensequenzen und Spielablauf.

Die DS-Umsetzung des PlayStation-2-Spiels Flower, Sun and Rain, die vergangene Woche angekündigt wurde, wird inzwischen ebenfalls in einem Trailer vorgestellt. Ob dieses Spiel auch nach Deutschland kommt, ist bisher unklar.

Link: Trailer zu Flower, Sun and Rain (Website)
Link: Trailer zu Unsolved Crimes
Kommentare: (1)

Japanisches Playstation-Adventure kommt für DS
30.07.2008 | 21.23 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Das 2001 erschienene Adventure Flower, Sun, and Rain gibt es bisher nur in einer japanischen PlayStation-2-Version, weswegen sich der Bekanntheitsgrad hierzulande in Grenzen halten dürfte. Seit einigen Monaten ist aber klar, dass ein erweitertes Remake mit dem Untertitel "Unending Paradise" für Nintendo DS erscheinen wird. Jetzt hat Rising Star Games verraten, dass der Titel auch in Europa erscheint, und zwar Mitte Oktober.

Das von Goichi Suda ("killer7") erschaffene Spiel soll konzeptionell an "Und täglich grüßt das Murmeltier" erinnern: Hauptfigur ist ein Detektiv, der durch das Lösen von Rätseln eine Bombe finden und entschärfen muss. Im Laufe des Spiels findet er heraus, was mit ihm und seiner Umgebung passiert, und droht, verrückt zu werden. Einige Screenshots gibt es ab sofort in unserer Galerie.

Link: Japanische Homepage
Kommentare: (9)

Schlösserknacken per Wii
25.06.2008 | 01.08 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Ende 2006 war Safecracker, in dem allerlei Schlösser zu knacken sind, für den PC erschienen. Jetzt wurde bekannt, dass die Rätselei auch für Nintendo Wii erscheint: Publisher JoWooD hat die Portierung für den kommenden Herbst angekündigt.

Link: Test der PC-Version
Kommentare: (8)

Unsolved Crimes für Oktober geplant
18.06.2008 | 00.54 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Wie schon letzte Woche bekannt wurde, wird das Nintendo-DS-Adventure Unsolved Crimes – Dem Serienmörder auf der Spur auch in Deutschland erscheinen. Publisher Empire Interactive hat uns jetzt nicht nur vier neue Screenshots geschickt, sondern auch verraten, dass die Veröffentlichung für Ende Oktober geplant ist. Über den Inhalt des Spiels informiert die Pressemitteilung:

"Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines jungen Detektivs aus dem Morddezernat, der gemeinsam mit seinen Kollegen die mysteriöse Entführung des Models Betsy Blake aufklären soll. [...] Während sich der Fall um die Entführung immer weiter entfaltet, hält eine Serie von acht weiteren Verbrechen den Spieler in Atem. Zusätzlich warten fünf Actionspiele, die mit dem Entführungsfall verknüpft sind, auf Hobbydetektive."
Kommentare: (7)

Einspruch! Phoenix Wright 3 doch in Europa
02.06.2008 | 07.55 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Der europäische Kontintent kam bisher in den Geschmack von drei Ace Attorney-Titeln für den Nintendo DS: Phoenix Wright: Ace Attorney, Phoenix Wright: Justice for All sowie der Nachfolgeserie Apollo Justice: Ace Attorney. Doch nun wird auch der fehlende dritte Teil Phoenix Wright: Trials and Tribulations doch noch in Europa erscheinen, in Japan und den USA kann man den Titel bereits seit gut einem Jahr beziehen. Warum die Trilogie rund um Phoenix Wright allerdings erst nach dem Debüt des neuen Anwalts in Europa erscheint, hat Capcom leider nicht verraten.

Quelle: Nintendo of Europe
Kommentare: (4)

Nancy Drew DS getestet
14.05.2008 | 13.15 Uhr | Hans Frank
Als weiteres Adventure für Nintendos Handheld DS ist ein Ableger der bekannten Nancy-Drew-Reihe namens Deadly Secret of Olde World Park erschienen, der der jugendlichen, aber doch schon etwas betagten Amateurdetektivin nicht nur einen frischen Anstrich verleiht, sondern auch der erste Ausflug auf eine Konsole ist.

Für wen das Spiel geeignet ist und wer besser die Finger davon lassen sollte, ist in unserem Test zu erfahren.

Link: Test zu Nancy Drew DS
Quelle: Nancy Drew DS kaufen
Kommentare: (7)

Time Hollow im TV, auf CD und bald im Westen?
23.04.2008 | 23.36 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Nicht allzu häufig erhält ein Adventure einen TV-Werbespot spendiert. Anders für das Zeitreise-Adventure Time Hollow, welches letzten Monat in Japan erschienen ist. Diesem hat Publisher Konami jetzt einen 30 Sekünder produziert, der im japanischen Fernsehen geschaltet wird.

Entwickelt wurde das DS-Spiel von Junko Kawano, welche Genrefans bereits als Chefdesignerin von Shadow of Memories bekannt ist. Time Hollow soll nun größere Teile des später eingestellten Shadow of Memories II wieder aufgreifen. Dabei dient diesmal der Stylus des Nintendo DS als Zeitreiseinstrument, mit dem Aktionen auf dem Bildschirm einfach rückgängig gemacht werden können. Das Puzzledesign wird dabei vollständig in die Zeitreisethematik integriert.

Unterstützt wird das Spiel zusätzlich durch Animesequenzen. Einen Vorgeschmack bietet die Filmsektion der offiziellen Webseite, welche neben dem TV-Spot auch einige Ingame- und Videosequenzen aus dem Spiel bereit hält. Zusätzlich bekommt Time Hollow als einer der ersten DS-Spiele eine eigene Soundtrackauskopplung. Nach dem erfolgreichem japanischen Release gilt mittlerweile ein englischsprachiges Release als denkbar.

Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (10)

Zack & Wiki im Test
17.03.2008 | 18.30 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Die aktuellen Nintendo-Plattformen werden für Adventurefans von Monat zu Monat interessanter. Kürzlich hat Nintendo Capcoms aktuelles Abenteuer Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros für die Wii veröffentlicht, dem wir jetzt einen Testbericht widmen. Der Titel ist zwar recht neuartig, richtet sich aber klar an Fans des Genres, die lieber Probleme lösen, als sie zu erschießen.

Link: Test zu Zack & Wiki
Link: Homepage zum Spiel
Link: Zack & Wiki kaufen
Kommentare: (12)

Neues DS-Krimiadventure
09.03.2008 | 13.47 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Der Publisher Empire Interactive hat ein neues Adventure für den Nintendo DS angekündigt. In Unsolved Crimes übernimmt der Spieler die Rolle einer jungen Kriminalistin der Mordkommission. Die Aufgabe: Den Mord an einem jungen Model aufklären. Dabei sollen die üblichen Funktionen des DS auch in das Puzzledesign integriert werden, z.B. wenn man mit dem Stylus über einen virtuellen Notizblock schraffiert, um durchgedruckten Text sichtbar zu machen. Das Spiel selbst wird von Now Production entwickelt, ein Release noch in diesem Jahr wird versprochen.

Link: Empire Interactive
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (2)

Zack & Wiki im Handel
21.01.2008 | 17.39 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Über das Wochenende hat Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros den deutschen Handel erreicht. Das Spiel erscheint exklusiv für Wii und macht als ungewöhnlicher Mix aus Adventure und Puzzlespiel ausgiebig Gebrauch von den speziellen Eingabemöglichkeiten der Nintendo-Konsole. Nähere Infos finden sich zum Beispiel auf der Homepage zum Spiel.

Link: Trailer
Link: Homepage zum Spiel
Link: Zack & Wiki kaufen
Kommentare: (10)

Demo zu Apollo Justice: Ace Attorney
17.01.2008 | 13.11 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
In Deutschland sind bisher nur die ersten beiden Teile der Ace-Attorney-Reihe für den Nintendo DS erschienen. Während der dritte Teil aber hierzulande noch auf sich warten lässt, soll am 19. Februar bereits die vierte Folge in den USA an den Start gehen, die kürzlich auch der USK zur Prüfung vorgelegt wurde und damit vielleicht tatsächlich noch vor Trials and Tribulations auch in einer deutschsprachigen Variante erhältlich sein könnte.
Wer möchte kann auf der Offiziellen Website jetzt eine Demo des vierten Teils des Gerichtsadventures, Apollo Justice, antesten.

Link: Demo zu Apollo Justice: Ace Attorney
Kommentare: (5)

JoWooD spielt Wii: Agatha Christie, Sam & Max
14.01.2008 | 01.19 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr hat den Sprung in die Konsolenwelt geschafft. Die Wii-Version des klassischen Adventures ist fertig und dürfte in den nächsten Tagen den Handel erreichen. Aufsehen erregt zur Zeit ein Nachsatz in der entsprechenden Pressemitteilung:

"JoWooD plant weitere seiner erfolgreichen Lizenzen aus dem Adventure Games für Nintendo Wii zu adaptieren. Eines der nächsten Projekte: Sam & Max."

Offenbar scheinen also Telltales Anbandelungen mit Nintendo Früchte zu tragen. Wann genau mit der Wii-Version von Sam & Max: Season One zu rechnen ist und welche konsolenspezifischen Besonderheiten man erwarten darf, bleibt aber noch geheim.

Link: Agatha Christie (Wii) kaufen
Quelle: Unser Forum, Pressemitteilung
Kommentare: (6)

Review zu Mystery Detective 2
23.10.2007 | 01.33 Uhr | Giancarlo 'Gianni' Wenske
Nintendo DS-Besitzer, die Adventure-Nachschub für den kleinen Handheld suchen, sollten jetzt aufhorchen. Erst kürzlich veröffentlichte Atlus das Spiel unter dem Titel Touch Detective 2 1/2 in den USA. Ob sich das Warten auf den Europa-Release lohnt, könnt ihr in unserem Test nachlesen.

Link: Offizielle Homepage zum Spiel
Link: Homepage des Publishers
Kommentare: (4)

Hotel Dusk getestet
07.08.2007 | 00.12 Uhr | Marco 'Masterofclay' Rosenberg
Bereits im April erschien Hotel Dusk: Room 215 für den Nintendo DS. Darin muss der ehemalige Polizist Kyle Hyde in einem Hotel seiner Vergangenheit auf die Spur gehen. Dabei deckt er noch so manch anderes Geheimnis auf.

Ob das Spiel die Erfolgswelle der Handheld-Adventures vorantreibt, lest ihr in unserem Test.

Link: Hotel Dusk Test
Link: Hotel Dusk kaufen
Link: Offizielle Website
Kommentare: (32)

Erster offizieller Trailer zu Zack & Wiki
04.08.2007 | 01.06 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Für das Wii-Adventure Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros hat Entwickler Capcom nun einen ersten offiziellen Trailer veröffentlicht. Der 4-minütige japanische Werbefilm zeigt eine größere Sequenz aus dem Point'n'Click-Spiel sowie einige der Rätsel, die mit der speziellen Steuerung der Wiimote zu lösen sind.

Zusätzlich kündigte Capcom an, dass der umstrittene islamische Gebetstext "Allahu Akbar" ("Gott ist groß") aus dem fertigen Produkt entfernt werde. Kurz zuvor hatte sich der Council on American-Islamic Relations (CAIR) über die Verwendung isalmischer Texte in Zusammenhang mit dem Spiel beschwert.

Für Zack & Wiki ist ein deutsches Release noch in diesem Jahr geplant (wir berichteten), in Japan erscheint es am 25. Oktober.

Link: Offizielle Webseite
Link: Download Trailer (Mirrors)
Kommentare: (2)

Daedalic entwickelt für DS - und zweites Adventure (2. Update)
13.07.2007 | 16.23 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Daedalic Entertainment ist offiziell als Nintendo-DS-Entwickler autorisiert worden. In der Mitteilung der jungen Firma von Carsten Fichtelmann ist von drei Konzepten die Rede, die jetzt in die Pre-Production-Phase gehen, und mit denen man verschiedene Zielgruppen ansprechen will. Aufgrund der Ausrichtung von Daedalic ist es wahrscheinlich, dass unter den Spielen auch Adventures sein werden, konkrete Informationen über die Titel gibt es aber noch nicht.

Bereits am Mittwoch hatte Daedalic eine Partnerschaft mit bhv bekannt gegeben: Man wird den Publisher bei PR & Marketing unterstützen - insbesondere auch das Label Xider, unter dem Ankh 3 - Kampf der Götter erscheinen wird.

Update: Bereits Ende Juni hatte das Hamburger Abendblatt über ein weiteres Adventure berichtet, an dem Daedalic arbeitet: Das Comic-Adventure Edna Bricht Aus von Jan Müller-Michaelis soll noch in diesem Jahr erscheinen. Screenshots zeigt die Homepage zum Spiel.

Update 2: Laut GamesMarkt handelt es sich bei einem DS-Titel um ein Knobelspiel, ein anderes soll speziell weibliche Spieler ansprechen. Außerdem plane Daedalic ein "Fantasy-RPG/Adventure" - wobei der Artikel verschweigt, für welche Plattform.

Link: Homepage von Daedalic
Kommentare: (13)

Spaß mit Anwälten
16.04.2007 | 19.15 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Capcom hat das dritte Phoenix-Wright-Spiel für den Nintendo DS angekündigt. Phoenix Wright: Ace Attorney - Trials and Tribulations schließt die Geschichte des Titelhelden ab und erscheint im September 2007 in Nordamerika. Einige Screenshots sind in unserer Galerie zu finden.

Auch Sony hat jetzt ein Anwalt-Spiel für seine Konsolen angekündigt: Das Adventure Harvey Birdman: Attorney at Law soll im Herbst für PlayStation 2 und PSP erscheinen und auf der gleichnamigen Cartoonserie beruhen. Entwickelt wird das Spiel, über das bisher nichts Näheres bekannt ist, von High Voltage Software ("Leisure Suit Larry 8: Magna Cum Laude").

Link: Phoenix Wright: Ace Attorney
Link: Harvey Birdman: Attorney at Law
Kommentare: (3)

Hotel Dusk im Handel
14.04.2007 | 01.07 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Mit Hotel Dusk: Room 215 ist das jüngste Adventure der Another-Code-Entwickler auch im deutschsprachigen Raum erschienen. Beim Spielen des Nintendo-DS-Titels hält man den Handheld quer, sodass die zwei Bildschirme wie die Seiten eines aufgeschlagenen Buches wirken. Auch andere Eigenheiten des Nintendo DS sollen wieder ausgenutzt werden.

Link: Homepage zum Spiel
Link: Hotel Dusk kaufen
Quelle: Unser Forum
Kommentare: (4)

Neues DS Adventure: Kyotaro Nishimura Mystery
02.04.2007 | 13.21 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Tecmo hat ein neues Adventure für den Nintendo DS angekündigt. Der japanische Titel lautet Kyotaro Nishimura Mystery und soll noch in diesem Jahr in Japan erscheinen. In dem Spiel übernimmt ihr die Geschicke des jungen Detektivs Isshin Arata, der in die Fußstapfen seines ermodeten Vaters tritt und sich selbst schon kurz später mitten in einem mysteriösen Mordfall wiederfindet.
Das Spiel selbst wird zwei verschiedene Modi beinhalten, einmal den Geschichtsmodus in dem ihr in klassischer Adventure-Manier Rätsel löst und die Geschichte weitertreibt. Darüberhinaus wird es auch einen kurzen Detektivmodus geben, der euch jeweils für drei- bis fünfminütige Detektivaufgaben die Busfahrt erträglicher machen soll.

Ein englischer oder gar deutscher Titel ist noch nicht bekannt, genau so wenig wie ein Veröffentlichungstermin außerhalb Japans. Erste Screenshots gibt es bei IGN. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: IGN
Kommentare: (6)

Und dann gabs eine Wii-Version: Neue Konsolen-Adventures
19.03.2007 | 19.27 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Dreamcatcher hat mit Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr (Test) die erste Umsetzung eines PC-Adventures für den Nintendo Wii angekündigt. Das Spiel soll im November dieses Jahres für die Spielkonsole erscheinen. Dabei soll das Gameplay an die Eigenheiten des Wiimote-Controllers angepasst werden: So kann man beim Graben in der Erde oder beim Drehen eines Griffes die Bewegung tatsächlich ausführen. Als Beispiel für ein Zeitkritisches Rätsel nennt die Pressemitteilung eine Stelle, in der Spieler die Treppen vom Bootssteg hochrennen müssen.

Kurz vor dem Bekanntwerden der Agatha-Christie-Umsetzung hat Capcom einen Wii-Titel unter dem Arbeitstitel Project Treasure Island Z angekündigt, der als innovatives Puzzle-Adventure bezeichnet wird. Für das im Herbst erscheinende Spiel will Capcom ein völlig neues Spielerlebnis erzeugen, das ebenfalls die Wiimote-Steuerung umsetzt.

In Project Treasure Island Z schlüpft der Spieler in die Rolle des jungen Zack, der gerne ein Pirat werden möchte, um auf die Suche nach einem Schatz zu gehen, den ein legendärer Pirat auf einer mystischen Insel versteckt haben soll. Zur Seite steht ihm dabei ein sprechender Schädel, der ihn auffordert, einen Fluch zu brechen. Visuelle Eindrücke gibt es in einem japanischen Magazin-Scan.

Link: Dreamcatcher, Capcom
Quelle: Pressemitteilungen
Kommentare: (6)

Hotel Dusk kommt nach Europa
22.02.2007 | 23.52 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Nintendo hat angekündigt, dass das Adventure Hotel Dusk: Room 215 (Produktseite) am 13. April europaweit veröffentlicht wird. Das Nintendo-DS-Spiel führt den Spieler in das Los Angeles des Jahres 1979, wo er als Ex-Polizist Kyle Hyde im geheimnisvollen Hotel Dusk nach einem Freund sucht.

Ein anderes DS-Adventure, Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All (Produktseite), erscheint bereits am 16. März in der deutschen Version. Bei dem Titel handelt es sich um den Nachfolger des Anwaltadventures Phoenix Wright: Ace Attorney.

Link: Hotel Dusk: Room 215
Link: Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All
Kommentare: (5)

Phoenix Wright: Justice for All erscheint im März
25.01.2007 | 16.05 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Wie man der Nintendo Seite entnehmen kann, erscheint Phoenix Wright: Justice for All bereits am 16.03. als PAL-Version in Europa - und damit nur zwei Monate nach der US-Version. Nach den Screenshots zu urteilen, wird diese Version auch gleich mit deutschen Texten versehen sein.
Der Vorgänger Phoenix Wright: Ace Attorney kam erst ein Jahr nach der US-Version auf deutsch heraus.

Link: Phoenix Wright: Justice for All
Kommentare: (0)

Phoenix Wright: Ace Attorney im Test
21.01.2007 | 21.14 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Das zweite Adventure für den Nintendo DS ist seit letztem November endlich in einer deutschen Version verfügbar. Lest in unserem Test, warum auch PC-Spieler ruhig einen Blick auf Phoenix Wright: Ace Attorney werfen sollten!

Link: Phoenix Wright: Ace Attorney Test
Link: Bei Amazon bestellen (39,99 €)
Kommentare: (7)

Trailer zu Hotel Dusk online
01.01.2007 | 00.30 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Freunde des Nintendo DS Adventures Another Code: Doppelte Erinnerung dürfen sich freuen. Entwickler Cing hat heute einen Trailer seines neuesten Abenteuerspiels Hotel Dusk: Room 215 veröffentlicht, der bereits einen guten Eindruck über die verschiedenen Grafikstile und die leicht triste Geschichte vermittelt. Ein deutsches Releasedatum ist noch nicht bekannt.

Link: Zum Trailer
Kommentare: (1)

Neue DS-Adventures angekündigt
11.05.2006 | 10.01 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Nintendo hat auf der E3 zwei neue Adventures für den Nintendo DS angekündigt. Phoenix Wright Ace Attorney: Justice for All ist der Nachfolger des in Deutschland nicht erhältlichen Anwalts-Adventures Poenix Wright und bietet vier neue Fälle mit neuen Charakteren. Ziel des Spiels, das im 1. Quartal 2007 in Nordamerika erscheint, ist es, als Anwalt die Unschuld seiner Klienten zu beweisen. Screenshots findet ihr in unserer Galerie.

Für Hotel Dusk: Room 215 muss der Spieler seinen Nintendo DS quer halten (wie ein Buch) und kann so das Touchpad nutzen, um seine Figur durch das Los Angeles des Jahres 1979 zu steuern. Dort begibt man sich auf der Suche nach einem vermissten Freund in ein geheimnisvolles Hotel, in dem es ein Zimmer geben soll, in dem Wünsche erfüllt werden. Auch hierzu haben wir eine Galerie angelegt.

Link: Ankündigung zu Phoenix Wright 2
Link: Bilder aus Phoenix Wright 2
Link: Bilder aus Hotel Dusk
Kommentare: (2)

Phoenix Wright (NDS) erscheint doch in Deutschland
29.03.2006 | 22.05 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Erst sollte das Spiel am 31.03 komplett lokalisiert in Deutschland erscheinen. Dann überhaupt nicht und jetzt "verspätet". Die Rede ist hier von dem in den USA und Japan erfolgreichen Nintendo DS Adventure Phoenix Wright. Noch wurde kein genauer Termin bekannt gegeben - wir bleiben am Ball.

Quelle: Consolewars
Kommentare: (2)

Phoenix Wright (NDS) erscheint nicht in Deutschland
16.03.2006 | 18.50 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Das in Japan und Amerika sehr erfolgreiche Anwalts-Adventure Phoenix Wright für den Nintendo DS bekommt keine deutsche Version spendiert. Es erscheint lediglich mit englischen und französischen Bildschirmtexten überall in Europa, außer eben in Deutschland.
Dies ist wirklich schade, denn das zweite Adventure für den Nintendo DS bietet viele interessante Fälle und hat eine weitaus höhere Spieldauer als etwa Another Code: Doppelte Erinnerung.

Quelle: Gaming-Universe
Kommentare: (15)

Neues Nintendo DS Adventure
10.02.2006 | 08.33 Uhr | Hans Frank
Trotz der Erfolge von Another Code auf Nintendos portabler Spielekonsole DS wurden bis jetzt keine weiteren Adventures auf dieser Plattform veröffentlicht.
Das soll sich jetzt mit Osawari Tantei Ozawa Rina ändern, das von Success entwickelt wird. In dem Point & Click Adventure durchlebt der Spieler die Albträume eines jungen Mädchens.
In Japan soll das Spiel voraussichtlich im April veröffentlicht werden. Ein Publisher für Europa steht noch nicht fest.

Quelle: www.consolewars.de
Kommentare: (7)

Amy's Adventure im Handy
20.12.2005 | 00.56 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Wer auch auf seinem Mobiltelefon spielt bekommt jetzt neues Adventure-Futter: HandyGames hat das Spiel Amy's Adventure veröffentlicht, in dem der Spieler die Rolle der Archäologin Amanda „Amy“ Goldberg übernimmt, die ganz im Stile von Vorbild Indiana Jones das Geheimnis einer alten ägyptischen Pyramide lüftet. Amy's Adventure ist für viele Handytypen zu haben und kostet knapp 5 Euro. Mehr Informationen zum Spiel findet ihr auf der Homepage von HandyGames.

Link: Amy's Adventure
Kommentare: (4)

Adventures für unterwegs
24.11.2005 | 04.45 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Seit gestern ist eine neue Version von Baphomets Fluch 1 für Palm-OS-Systeme verfügbar. Das Spiel wird für knapp 30 Dollar von Astraware vertrieben und erfordert einen Palm mit 320x320 Pixeln Auflösung und Palm OS ab Version 5.0. Eine Demo kann auf der Astraware-Homepage heruntergeladen werden.

Wie IGN berichtet arbeitet die Firma Hoplite Research an einer Umsetzung von Myst für Sonys Handheld PSP. Angekündigt ist bisher nur eine japanische Version, die von Sega veröffentlicht wird und zusätzliche Szenen enthalten soll. Über eine internationale Version ist noch nichts bekannt.

Link: Baphomets Fluch 1 für Palm OS
Quelle: IGN
Kommentare: (0)

Another Code getestet
26.07.2005 | 23.05 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Mit Another Code: Doppelte Erinnerung hat Nintendo das erste echte Adventure für ihren aktuellen Handheld, den Nintendo DS, veröffentlicht. Und da Nintendo schon immer viel Wert auf Innovation gesetzt hat, sind sowohl Steuerung als auch Rätsel des Spiels etwas Besonderes.

Ab sofort könnt ihr in unserem Test zu Another Code unsere Eindrücke nachlesen - sowohl aus der Sicht eines Konsoleros als auch aus der Sicht eines langjährigen Konsolen-Abstinenzlers. Bewegtes Material findet ihr nach wie vor in unserer Videovorschau.

Link: Another Code Test
Link: Videovorschau
Kommentare: (7)

Another Code ab heute im Handel
24.06.2005 | 16.18 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Das Nintendo DS Spiel Another Code: Doppelte Erinnerung ist seit heute im Handel erhältlich. Eine Vorschau zum Spiel ist bereits bei uns verfügbar und den Test werden wir demnächst nachreichen.

Link: Another Code Vorschau
Link: Bei Amazon bestellen (34.95€)
Kommentare: (27)

Videobericht zu Another Code
15.06.2005 | 21.38 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Bei unserem Besuch bei Nintendo hatten wir die Gelegenheit, einige Szenen aus Another Code: Doppelte Erinnerung, dem neuen Adventure für den Nintendo DS, mitzuschneiden. Ab sofort findet ihr bei uns die Videovorschau, die einige bewegte Szenen und die ersten Rätsel im Spiel zeigt.
Infos zum Videocodec haben wir auf unserer Übersicht der Videoberichte zur Verfügung gestellt.

Link: Another Code Vorschau
Link: Übersicht der Videoberichte
Kommentare: (10)

Another Code Vorschau
05.06.2005 | 17.08 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
Adventure-Treff goes Nintendo DS. Wir konnten schon Another Code: Doppelte Erinnerung, das Vorzeige-Adventure von Nintendo spielen und haben natürlich eine Vorschau zu dem Spiel verfasst. Nicht nur Nintendo-Fans sollten sich dieses Spiel genauer anschauen. In unserer Galerie zum Spiel findet ihr außerdem einige neue Screenshots.

Link: "Another Code: Doppelte Erinnerung" Vorschau
Link: Bei Amazon vorbestellen
Kommentare: (5)

Nintendo DS: Another Code angekündigt + Trailer
27.04.2005 | 17.37 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Auch die neue Handheld-Spielekonsole Nintendo DS bekommt Adventure-Nachschub: Der bekannte Spielekonzern aus Japan möchte das Adventure Another Code: Two Memories Ende Juni in Europa für den Dualscreen herausbringen.
In Another Code übernimmt der Spieler die Rolle der jungen Ashley. Sie bekommt einen Hinweis, dass ihr verschollener Vater sich auf einer einsamen Insel aufhält. Ashley macht sich auf den Weg, um ihren Vater zu finden. Mit dem Erreichen der Insel beginnen sehr mysteriöse Ereignisse und das Abenteuer nimmt seinen Lauf.
Another Code startete in seiner japanischen Heimat sehr erfolgreich, die komplette erste Auflage war nach wenigen Tagen ausverkauft. Auch in den Reviews konnte der Titel überzeugen. So gabs von der Famitsu (wöchentliches jap. Spielemagazin ) 35 von 40 Punkten. Einen kleinen Trailer mit Ingameszenen könnt ihr hier bewundern, ein kurzen Eindruck vom Spiel gibts bei unseren Kollegen von PlanetDS. Pünktlich zum Erscheinen lest ihr einen Test zu Another Code hier auf Adventure-Treff.de

Link: Another Code Trailer
Link: Preview @ PlanetDS
Kommentare: (7)

The Secret of the Lost Link
16.06.2004 | 23.58 Uhr | Sebastian 'zeebee' Walczyk
House of Tales ist zur Zeit mit "The Moment of Silence" in aller Munde. Doch sie setzen sich auch für die mobile Adventurekost ein, mittlerweile mit dem dritten Adventure "The Secret of the Lost Link". Ob die Suche nach dem fehlenden Glied in der Evolutionskette der Menschen nur ein laues Lüftchen ist oder ein richtiges Adventure erfahrt ihr im Test.

Link: The Secret of the Lost Link
Link: Alle mobilen Adventures im Test
Kommentare: (9)

Glass Rose im Handel
08.04.2004 | 01.16 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Wir hatten vor lauter Aufregung vor Black Mirror, The Westerner und Syberia II ja ganz vergessen zu erwähnen, dass das japanische Adventure Glass Rose bereits seit gut zwei Wochen im Handel ist. Bislang ist das Mystery-Zeitreiseadventure allerdings nur für die PS2 und in englisch verfügbar.

Link: Glass Rose für 29,99 kaufen
Quelle: Adventure Archiv
Kommentare: (8)

Neues Handy-Adventure von House of Tales
22.03.2004 | 19.28 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Die deutsche Adventure-Schmiede House of Tales ("The Moment of Silence") hat heute ihr drittes Adventure für Handys veröffentlicht. Secret of the Lost Link erzählt die Geschichte des Archäologen Dr. Davis, der nach einer Ursache der sprunghaften Entwicklung des Menschen zum Homo Sapiens sucht und plötzlich auf geheimnisvolle Kornkreise stößt. So beginnt eine Reise durch Guatemala ganz im Stile von Indiana Jones.

Das Spiel kostet wie üblich knapp 5 Euro und ist für etliche Nokia-Handys sowie einige Typen von Sony, Siemens und Samsung verfügbar. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage des Spiels. Auch die ersten beiden Handy-Adventures The Paper Menace und The Black Hole wurden für viele neue Handy-Typen veröffentlicht.

Link: Secret of the Lost Link Homepage
Link: The Paper Menace Homepage
Link: The Black Hole Homepage
Kommentare: (2)


  Her Majesty's Spiffing
(Anzeige)


DosBox-Demo
der Woche


Alone in the Dark
(Infogrames)

Download (2 MB)
Lösung

Es findet im Moment keine Umfrage statt.

Amazon.de Partnerschaft

(c) 2000 - 2014 by Adventure-Treff
Alle Bilder, Sounds, Dateien und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige
Genehmigung benutzt werden. Aber wenn ihr nett fragt, bekommt ihr sie bestimmt!