Adventure-Treff






Adventure-Treff
The Case of Charles Dexter Ward

News-Archiv 2009

[zurück]
15 Days auf der E3: Vorschau und Interview (Update)
29.06.2009 | 00.50 Uhr | Ingmar Böke
Auch wenn 15 Days, der neue Titel von House of Tales, auf der E3 noch nicht in Aktion präsentiert wurde, ließen es sich die Kollegen von Adventure Gamers nicht nehmen, alles an Informationen an Land zu ziehen, was Publisher dtp zu bieten hatte. Im Rahmen unserer Partnerschaft können wir den Artikel jetzt in deutscher Sprache veröffentlichen. Gleiches gilt für ein Interview, das Jack Allin von Adventure Gamers mit House-of-Tales-Mastermind Martin Ganteföhr geführt hat, um ihm weitere Details rund um 15 Days zu entlocken.

Update: dtp hat uns neue Screenshots zukommen lassen, die ihr inzwischen in unserer Galerie findet.

Link: Vorschau zu 15 Days
Link: Interview mit Martin Ganteföhr
Kommentare: (16)

Das war die Woche...
28.06.2009 | 23.35 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Das Online-Magazin Eurogamer hat ein Interview mit Dave Grossman geführt, der ausführlich über die Arbeit an Telltales Episoden-Fortsetzung zu Monkey Island berichtet. In einem Podcast bei Kombo.com kommen mit Mike Stemmle und Emily Morganti weitere Telltale-Mitarbeiter zu Wort. Zu LucasArts' The Secret of Monkey Island Special Editon gibt es bei Videogamer.com ein Videointerview mit Voice Director David Collins.

Das polnische Entwicklerteam Fearless hat Anfang der Woche einen ersten Trailer zum im April angekündigten Adventure Mile of Cry veröffentlicht. Das Video zum mysteriös anmutenden Projekt, in dem man in einer psychiatrischen Klinik ohne Erinnerung erwacht, könnt ihr in der Medien-Sektion der offiziellen Website im Stream ansehen oder dort herunterladen.

Nachtrag: Seit dem vergangenen Montag ist auch die Fortsetzung des Freeware-Comedy-Adventures Ben there, Dan that, Time Gentlemen, Please, erhältlich. Eine Demo könnt ihr auf der Website des Entwicklers herunterladen, die Vollversion lässt sich dort aktuell für 3,71 € beziehen.
Kommentare: (5)

Diabolik - The Original Sin im Handel
26.06.2009 | 19.08 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Der Publisher Black Bean Games hat heute den Genre-Mix Diabolik - The Original Sin vom Belief-and-Betrayal-Entwickler Artematica für Nintendo Wii und DS sowie für den PC veröffentlicht. Versionen für PlayStation 2 und PSP sollen demnächst folgen.

Das Spiel, welches auf der gleichnamigen in Italien sehr erfolgreichen Comic-Serie basiert, bietet laut Black Bean zwei unterschiedliche Spielmodi. Neben einem Geschicklichkeit erfordernden Action-Modus gibt es auch einen Adventure-Modus, dessen Gameplay von anspruchsvollen Point-and-Click-Aufgaben geprägt sein soll.

In der Pressemitteilung heißt es weiter:

„Diabolik – The Original Sin bietet einen abwechslungsreichen Mix aus herausfordernden Mini-Games, Puzzle- und Reaktionspielen sowie filmisch umgesetzten Kampf- und Stealth-Szenen. 150 animierte Comic-Buch-esque Sequenzen ersetzen klassische Cutscenes und runden den samtig-schwarzen Charme des Spiels ab.“

Link: Diabolik kaufen: für PC, für Wii, für Nintendo DS
Kommentare: (15)

Neues aus der Fankurve
26.06.2009 | 18.35 Uhr | Michael Stein
Neuigkeiten gibt es dieses mal von Patrimonium Teil 5. Eine Charakterstudie findet Ihr in unserem Forum und auf der offiziellen Seite steht ein Trailer bereit. Ebenfalls in unserem Forum stehen erste Bilder zum Monkey-Island-Fanadventure The Mystery of Loony Island, dort findet sich auch ein Link zu einer Testdemo.

Eine weiteres Star-Trek-Fanprojekt hat erste Eindrücke veröffentlicht; nähere Infos zu Star Trek: TOS Year Four finden sich hier.

Erste Bilder aus dem kommenden Cartoon-Cyberpunk-Adventure Death Wore Endless Feathers gibt es im AGS-Forum zu sehen, ebenso zum Fantasy-Titel Eric And The Apostolic Megalith und dem Comedy-Krimi A twist at the end.

Das Point-and-Click Development Kit PaC DK kann jetzt in Version 2.94 heruntergeladen werden und die Entwicklung der deutschen Inform-7-Erweiterung GerX ist abgeschlossen.

Link: Aktuelle Releaseliste
Kommentare: (5)

Drei LARAs für Adventures
25.06.2009 | 21.39 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Zwei Adventures und ein Action-Adventure konnten sich beim LARA Award (wir berichteten) die begehrte Trophäe sichern.

So gewann Edna bricht aus im Bereich "Kids" für die "herrlich abgefahrenen Charaktere" und DWK 5 - Hinter dem Horizont in der Kategorie "Synergy Kino". Das lehrreiche Adventure 2weistein in der "Trainingsversion" erhielt den Preis als bester Edutainment-Titel. Die LARA wird jedes Jahr durch den Entertainment Media Verlag vergeben.

Quelle: Preisträger
Kommentare: (13)

Iceberg sichert sich Rechte an Dark Fall 3
25.06.2009 | 16.42 Uhr | Michael Stein
Der niederländische Publisher Iceberg Interactive hat seine Shopping-Tour offensichtlich noch nicht abgeschlossen. Nach Darkness Within und The last Chariots of the Gods hat man jetzt auch die Rechte an Dark Fall: Lost Souls unter Vertrag genommen.

Iceberg übernimmt damit die kompletten europäischen Vertriebsrechte am dritten Teil der Adventure-Serie des britischen Entwicklers Darkling Room. Als Veröffentlichungstermin wird das 4. Quartal dieses Jahres genannt.

Link: Iceberg Interactive
Link: Darkling Room
Kommentare: (10)

Blackwell Convergence erst am 20. Juli
24.06.2009 | 19.50 Uhr | Ingmar Böke
Auf der offiziellen Wadjet Eye Games-Homepage gibt Indie-Entwickler Dave Gilbert bekannt, dass Convergence, der dritte Teil der Blackwell-Serie, nicht wie geplant in diesem Monat erscheinen wird. Stattdessen soll die Veröffentlichung nun am 20. Juli stattfinden, um optimales Feintuning zu gewährleisten.

Link: Offizielle Seite
Kommentare: (0)

The-Path-Macher kündigen neues Projekt an
24.06.2009 | 19.20 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Das unabhängige Entwicklerduo von Tale of Tales, welches im März dieses Jahres ihr stark künstlerisch angehauchtes Abenteuer The Path veröffentlichte (wir berichteten), hat heute ein neues Projekt angekündigt, das unter dem Arbeitstitel Fatale geführt wird.

Auf der Teaser-Website ist noch nicht viel zum Spiel zu erfahren. Fest steht, dass der Titel in Echtzeit-3D umgesetzt wird und lose auf Oscar Wildes Tragödie Salomé basiert. Einen Veröffentlichungstermin gibt es jedoch bereits. Schon ab dem 5. Oktober soll das Spiel erhältlich sein.

Link: Teaser-Website
Kommentare: (1)

Adventure Box Studios kündigt Wheels on Fire an
24.06.2009 | 19.19 Uhr | Michael Stein
Der unabhängige spanische Entwickler Adventure Box Studios hat sein erstes Adventure Wheels on Fire angekündigt, das derzeit in spanischer, englischer und galicischer Sprache entwickelt wird.

Das Spiel soll etwa 60 Szenen, 40 Charaktere und einen kompletten Soundtrack mit 18 Stücken im 50er-Jahre-Stil enthalten.

Eine Demo-Version ist für September geplant.


Kommentare: (22)

Trailer zu The Whispered World
24.06.2009 | 10.58 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Daedalic Entertainment hat einen neuen Trailer zu The Whispered World online gestellt. Wer also weitere bewegte Bilder des 2D-Abenteuerspiels sehen möchte, klickt einfach auf den Link unten. Das Spiel selbst soll am 28. August erscheinen.

Link: The Whispered World - Trailer
Kommentare: (45)

Daedalic bringt Machinarium nach Deutschland
23.06.2009 | 18.43 Uhr | Michael Stein
Daedalic Entertainment wird Machinarium, das aktuelle Adventure des tschechischen Samorost-Entwicklers Amanita Design in Deutschland vertreiben. Der Spieler schlüpft hier in die Rolle des Roboters Josef, dessen Aufgabe es ist, einen Bomenanschlag zu verhindern.

Machinarium wurde bereits beim Independent Games Festival 2009 für seine Grafik ausgezeichnet.

„Machinarium ist ein Ausnahmespiel, das perfekt in unser Line-Up passt. Dementsprechend freuen wir uns sehr, dieses kunstvolle Adventure in den deutschen Handel zu bringen. Machinarium bietet Knobel-Spaß in Perfektion, herausragende Animationen, viel Humor und eine einzigartige, wunderschön in Szene gesetzte Spielwelt“

so Carsten Fichtelmann, Geschäftsführer von Daedalic Entertainment.

Link: Daedalic Entertainment
Link: Amanita Design
Kommentare: (17)

Erster Patch zu Still Life 2
22.06.2009 | 13.15 Uhr | Michael Stein
Publisher Rondomedia hat bereits am Donnerstag den ersten offiziellen Patch zu Still Life 2 veröffentlicht.

Der Patch behebt eine Reihe von Fehlern im Spiel und soll für einen flüssigeren Spielablauf sorgen.

Link: Offizielle Webseite zu Still Life 2
Kommentare: (39)

Das war die Woche...
21.06.2009 | 23.08 Uhr | Benjamin 'Grappa11' Braun
Der Independent-Entwickler Law 24 Studios hat kürzlich das Projekt Mapoco Mountain angekündigt. In dem 2D-Point-and-Click-Abenteuer übernimmt man die Rolle von Charakter Malakey. Die Handlung ist in einem Fantasyszenario angelegt, das sowohl ernsthafte als auch satirisch-humorvolle Elemente enthalten soll. Der Entwickler hofft, das Spiel bis Ende des kommenden Jahres fertigstellen zu können.

Der polnische Publisher und Entwickler City Interactive werkelt fleißig an seinen Adventure-Fortsetzungen. Nicole Bonnets neue Mörderhatz, Die Kunst des Mordens 3 - Cards of Destiny, und Sylvie Leroux' neues Abenteuer, Das Vermächtnis - Tree of Life, sind seit kurzem beim Online-Händler Amazon gelistet. Erscheinen sollen die Spiele laut Produktseite am 19. November bzw. 8. Oktober dieses Jahres.

Das Webmagazin Gamona hat sich aus gegebenem Anlass mit der Geschichte der Monkey-Island-Reihe beschäftigt und einen umfangreichen Artikel veröffentlicht.

Wem das bisherige Material zur Neuauflage vom ersten Abenteuer Guybrush Threepwoods, The Secret of Monkey Island Special Edition, noch nicht ausreicht, kann sich bei Justin.tv einen vierteiligen Playthrough ansehen (zum ersten Teil) und bei MixnMojo.com ein ausführliches Interview mit LucasArts' Music Supervisor Jesse Harlin lesen.

Wie das Webmagazin Gamewelt.de berichtet, plant Publisher THQ im Herbst dieses Jahres Women's Murder Club: Tod und Schönheit für den Nintendo DS zu veröffentlichen. Das Spiel, welches auf der gleichnamigen Romanreihe des US-Krimibuch-Autors James Patterson basiert, soll storylastig ausfallen. Neben Zeugenbefragungen und Tatortbesichtigungen sollen jedoch auch "knifflige Minispiele" ein zentrales Element des Gameplays darstellen.

Bei BigFishGames gibt es die Carol-Reed-Episode Ein Mittsommernachtsmord seit kurzem in einer deutschen Version zum Download. Das Krimi-Adventure kostet derzeit 5,99 €. Außerdem stehen seit dem vergangenen Mittwoch auf dem XBox Live Marktplatz die ersten sechs Folgen aus Telltales Sam-and-Max-Reihe zum Download zur Verfügung. Unter dem Titel Sam & Max Save the World ist dort somit die gesamte erste Staffel zusammengefasst. Kostenpunkt: 1600 Microsoft Points (ca. 15-20 €).
Kommentare: (3)

Telltale spekuliert auf Day of the Tentacle
20.06.2009 | 04.40 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Vor ein paar Wochen hat LucasArts die Adventure-Welt mit einer Neuauflage von Monkey Island aufgewühlt. Kurze Zeit später hatte Telltale dann sogar eine Episodenreihe der bekannten Marke angekündigt. In den letzten Tagen wurde LucasArts zunehmend von Journalisten gefragt, welche Spiele denn nach Monkey Island neu aufgelegt werden könnten. Diese Woche hatte Community Manager Brooks Brown der australischen Screen Play bestätigt, dass weitere Remakes denkbar seien, wenn sich der Belebungsversuch für die kalifornische Firma als finanzieller Erfolg darstelle. Jedoch machte Brown keine konkreten Aussagen, welche Titel dafür in Frage kämen.

Nun wurde Telltale-Chef Dan Connors etwas deutlicher. Der Videogamer verriet er, er denke bei LucasArts immer an Sam & Max, Monkey Island und Day of the Tentacle. Letztgenannter Brand fehlt noch im Portfolio der Firma. Auf die Frage, ob Day of the Tentacle "realisierbar" sei, antwortete Conners:

"Ich würde sagen, realisierbar ist ein gutes Wort.

Und weiter:

"Wo wir jetzt Zugang zu Steve (Purcell) und Dave Grossman und alles Weitere haben... Ich liebe Day of the Tentacle wirklich!"

Man habe derzeit noch einen "Abwarten und Beobachten"-Status, was den Erfolg der Monkey-Island-Episoden betrifft. Es wird sich zeigen, ob im Erfolgsfall die nächsten Verhandlungen ein purpurnes und grünes Tentakel beinhalten und ob es auch dafür eine überarbeitete Special Edition von LucasArts gibt.

Link: Videogamer
Kommentare: (159)

E3-Eindrücke von Heavy Rain
18.06.2009 | 00.25 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Unsere Kollegen von Adventure Gamers haben sich auf der E3 das neue Spiel der Fahrenheit-Entwickler, Heavy Rain, zeigen lassen. Im Rahmen unserer Partnerschaft können wir den Artikel jetzt in deutscher Übersetzung veröffentlichen. Nachzulesen sind darin einige Eindrücke aus der Messedemo des Playstation-3-Titels.

Link: Vorschau zu Heaavy Rain
Kommentare: (31)

Wallace and Gromit: Muzzled erschienen (Update)
16.06.2009 | 23.10 Uhr | Ingmar Böke
Seit heute steht auf der offiziellen Telltale Games-Website der dritte Teil der Episodenreihe Wallace and Gromit's Grand Adventures zum Download bereit. Für 8,95 $ geht der jüngste Telltale-Streich über den virtuellen Ladentisch, vorherige Kaufberatung liefert eine Demo, die sich ebenfalls auf der Seite des Herstellers finden lässt. Unsere Eindrücke der ersten beiden Episoden lassen sich unserem Wallace and Gromit-Feature entnehmen.

Update: Inzwischen ist auch Sam & Max Save the World via Xbox Live Arcade zu haben. Die erste Staffel kostet für die Konsole 1600 Punkte, also etwa 20 Euro.

Link: Episode 3 kaufen
Link: Demo
Kommentare: (53)

Demo zu The Filmmaker erschienen
16.06.2009 | 21.32 Uhr | Michael Stein
Nachdem Christopher M. Brendel, Kopf von Unimatrix Productions kürzlich die Einstellung von Stonewall Penitentiary bekannt gab, ist zu seinem neuen Grusel-Projekt The Filmmaker nun eine spielbare Demo erschienen. Das 537 MB schwere Paket kann ab sofort über die offizielle Webseite heruntergeladen werden.

In The Filmmaker erhält der Spieler auf mysteriöse Art und Weise Eintrittskarten für ein längst geschlossenes Filmtheater, in dem die Uraufführung eines neuen Films des verschwunden geglaubten Filmemachers Claude Ferucil stattfinden soll.

Link: Webseite zum Spiel
Kommentare: (23)

Neuauflage von Tex Murphy angekündigt
16.06.2009 | 16.53 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Tex Murphy findet seinen Weg zurück in den Handel.

Wie der Internethändler Good Old Games (GOG) heute bekannt gab, habe man einen Vertrag mit Schöpfer und Rechteinhaber Aaron Conners unterzeichnet, nach dem alle fünf bisherigen Tex Murphy Spiele mit sofortiger Wirkung in den eigenen Bestand aufgenommen werden. Angeboten werden die Spiele Overseer, Die Pandora Akte und Under a killing Moon für jeweils 9,99 Dollar (rund 7 Euro). Günstiger gibt es die beiden Vorgänger Mean Streets und Martian Memorandum, die man als Gesamtpaket für nur 5,99 Dollar (rund 4 Euro) erhalten kann.

Zwar wurden die Spiele für das Re-Release nicht wie beispielsweise Monkey Island neu überarbeitet, GOG versichert aber die Nutzung einer XP und Vista kompatiblen Engine, so dass die Spiele auch auf neuen Rechnern problemlos lauffähig sein sollen. Die Spiele können nach dem Kauf direkt aus dem Internet heruntergeladen werden.

Ob die Spiele auch noch in ihrer deutschen Übersetzung neu aufgelegt werden, ist bislang unbekannt.

Link: Good Old Games
Link: Tex Murphy Reihe kaufen
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (29)

Das war die Woche...
14.06.2009 | 18.05 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Adventure Gamers stellt diese Woche in seinem E3-Preview House of Tales' neues Projekt 15 Days vor. Im Anschluss kommt auch Autor Martin Ganteföhr selbst zu Wort, der verschiedene Aspekte seiner Geschichte erläutert. Krawall zeigt einige neue Bilder aus Black Mirror 2. JustAdventure+ verlost 5 mal Still Life 2, teilnehmen dürft ihr noch bis übermorgen.

Schon vor einer ganzen Weile hat der Outcry-Entwickler Phantomery Interactive ein neues Ego-Adventure angekündigt. Phobos 1953 ist das Prequel zu einem russischen Kinofilm. Den Spieler verschlägt es in verlassene unterirdische Labors, in denen Experimente am Menschen durchgeführt wurden. Bilder findet ihr in unserer Galerie, mehr Infos auf der Homepage. Das schwarzweiße Indie-Adventure Carte Blanche ist jetzt direkt beim Entwickler für 9,99 Dollar zu haben, deutsche Untertitel inklusive.

Sein Horror-Spiel Downfall hat Remigiusz Michalski auf Version 1.4 gebracht, die angeblich die gröbsten Bugs behebt. Wadjet Eye hat auf Youtube ein Ingame-Video aus Blackwell Convergence, dem demnächst erscheinenden dritten Teil seiner Blackwell-Reihe veröffentlicht. Erste Bilder aus dem Indie-Titel The Amazing Inch sind im Wintermute-Forum zu sehen.

Neue Poster von Laserschwert, dieses Mal zu The Secret of Monkey Island gibt's hier im Forum. Eure Meinung zu Monkey Island 2 ist in unserer Umfrage erwünscht.

Update: Wer bereits im Besitz von Downfall ist und die neue Version nicht noch einmal kaufen will, kann sich direkt an den Entwickler wenden.
Kommentare: (10)

Neues aus der Fankurve
14.06.2009 | 15.05 Uhr | Michael Stein
Marek Rudowski arbeitet mit The Trader of Stories an einer Adventure-Umsetzung seiner eigenen Comic-Strips. Eine spielbare Demo und Konzeptzeichnungen, die den Entstehungsprozess dokumentieren, gibt es im Entwicklerblog. Zur nicht ganz ernst gemeinten Shakespeare-Adaption Gamelet ist ein Teaser erschienen.

Star Trek - FYNE, einem Fanadventure auf Basis von Star Trek - 25th Anniversery, wurde eine spielbare Demo spendiert; zum anderen ambitionierten Star-Trek-Projekt, Star Trek: Origins ist ein erster Teaser-Trailer erschienen. Außerdem wurde ein Forum zum Spiel eröffnet. Näheres gibt es auf der offiziellen Webseite.

Zu einigen neuen Projekten wurden in den letzten beiden Wochen erste Screenshots veröffentlicht: Das Horror-Adventure 3 Steps Away kommt mit qualitativ hochwertiger Grafik und 3D-Charakteren daher, erste Eindrücke gibt es hier. Murran Chronicles Chapter 3 - Lifedrinker of Landsdowne schlägt ebenfalls in die Horror-Kerbe und zeigt hier erste Bilder.

Zombies und 5 - 8 Stunden Spielzeit verspricht Cold Meat, welches in deutscher Sprache entwickelt wird und an dieser Stelle erste Eindrücke preis gibt, während es sich bei Detective Crazypants and the Case of the Murdered Rock Enthusiast eher um ein humorvolles Adventure handeln wird.

Link: Aktuelle Releaseliste
Kommentare: (4)

Season One ab Mittwoch für Xbox 360
13.06.2009 | 00.28 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Was ehemals schlicht Season One war heißt bei Telltale inzwischen Sam & Max: Save the World. Die im Episodengenre schon zum Klassiker gewordene Staffel rund um Hund und Hase wird am kommenden Mittwoch auch via Xbox Live Arcade für die Microsoft-Spielkonsole erhältlich sein.

Die angekündigten Features: Xbox-Achievements, Widescreen-Unterstützung mit hoher HD-Auflösung, angepasste Steuerung und Untertitel in fünf Sprachen inklusive deutsch. Auf deutsche Sprachausgabe werden hiesige Spieler aber verzichten müssen. Kosten wird das Paket aus allen 6 Folgen 1600 Points. (Wer auch am PC spielt bekommt die multilinguale Version bereits für 8,49 Euro.)

Das nächste PC-Adventure veröffentlicht Telltale bereits am Dienstag: Dann erscheint die dritte Episode von Wallace & Gromit’s Grand Adventures.

Link: Season One im Telltale-Shop
Link: Neuigkeiten im Telltale-Blog
Kommentare: (8)

Independents im Fokus: Videobericht zu 1112
12.06.2009 | 22.19 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
In unregelmäßigen Abständen berichten wir auch von Adventures auf dem iPhone oder dem iPod. Hatten wir in unserer letzten Folge noch einen interaktiven Spielfilm im Fokus, ist es diesmal das klassische Point & Click Adventure 1112.

Da man auf den Apple-Geräten mit dem Finger steuert, mussten sich die Entwickler einige Besonderheiten beim Interface ausdenken, um dem klassischen Adventure so nah wie möglich zu kommen. Ob das Spiel neben der schicken Grafik und einigen cleveren Rätselideen überzeugt, kann man an Hand unserer zweiten Folge des Iphone-Specials feststellen. Darin zeigen wir in einem Videobericht einige Szenen des französischen Indie-Adventures.

Viel Spaß.

Link: Zum 1112 Videobericht
Kommentare: (20)

Weitere Adventures für die LARA nominiert
12.06.2009 | 09.30 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Nachdem bereits vier Adventures für die Synergy Awards des deutschen Game-Preises LARA nominiert wurden (wir berichteten), sind nun auch die Programm Awards bekannt gegeben worden, deren Nominierten von einer 12-köpfigen Jury bestimmt wurden.

Geschafft haben es hier Edna bricht aus (LARA KIDS), Ceville (LARA FAMILY), Geheimakte 2 (LARA FAMILY) und The Book of unwritten Tales (LARA TEEN). Das etwas actionlastigere Lernspiel 2weistein ist gleich zweimal nominiert, 10 gewinnt - ein mathematisches Abenteuer für den Nintendo DS einmal. Die Adventures müssen sich gegen bekannte internationale Titel wie Mario Kart, LittleBigPlanet oder Tomb Raider durchsetzen. Verliehen wird der Preis am 24. Juni in Köln.

Link: Lara Award
Kommentare: (21)

Trailer zur dritten Casebook-Folge erschienen
11.06.2009 | 21.47 Uhr | Ingmar Böke
Ursprünglich sollte die nächste Casebook-Episode Snake in the Grass bereits im Mai erscheinen. Nachdem dieses Ziel verfehlt wurde, hofft Entwickler Areo nun auf einen Release Ende Juni, vermag aber noch nicht einzuschätzen, ob dieses Datum gehalten wird.
Ein frisch veröffentlichter Trailer soll derweil einen ersten Einblick in den dritten Teil der FMV-Reihe verschaffen.


Link: Trailer
Link: Gratis-Episode
Link: Offizielle Seite
Quelle: Adventure Gamers
Kommentare: (3)

Mich laust der Affe: Monkey Island 1 angespielt
11.06.2009 | 17.49 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Auf der US-Spielemesse E3 hat LucasArts zum ersten Mal seit sehr langer Zeit wieder ein Adventure gezeigt, die Special Edition von The Secret of Monkey Island. Unser Adventure-Gamers-Kollege Dante Kleinberg war vor Ort und hat sich die grafisch aufgepeppte Edelversion vorführen lassen.

Seine Eindrücke könnt ihr jetzt bei uns in der deutschen Übersetzung seines Vorschau-Artikels lesen. Visuelle Eindrücke gibt es nach wie vor in den zahlreichen Bildern und Videos zum Spiel.

Link: Vorschau zu Monkey Island SE (Original)
Kommentare: (36)

Iceberg bringt österreichisches Indy-von-Däniken-Adventure
11.06.2009 | 15.10 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Der neue niederländische Publisher Iceberg Interactive steigt bei den Independents ein: Nachdem man sich bereits die Rechte zu Darkness Within 2 gesichert hat (wir berichteten), published man nun weltweit das österreichische Point'n'Click-Adventure The Last Chariots of The Gods.

Das Spiel basiert auf dem Buch "Erinnerungen an die Zukunft" von Erich von Däniken. Darin soll der Spieler beweisen, dass die "Vimanas", die im Sanskrit beschrieben werden, in Wahrheit Raumschiffe einer außerirdischen Zivilisation sind. Dabei übernimmt er die Rolle des Archäologiestudenten Marcus Bauer, der schon bald auf eine Verschwörung globalen Ausmaßes stößt.

Versprochen werden in der Pressemitteilung über 40 Locations, 30 Charaktere, "Umweltpuzzles" in der zur Lösung Gegebenheiten wie Wind, Tageszeiten u.ä. berücksichtigt werden müssen, ein Soundtrack von Kai Rosenkranz und ein klassisches Point'n'Click-Interface in "Indiana Jones trifft Erich von Däniken"-Manier.

Erscheinen soll das Spiel noch dieses Jahr. Entwickler ist Homegrown Games.

Update 12.06.: Unserer Galerie haben wir weitere vier Screenshots hinzugefügt.

Link: Iceberg Interactive
Link: Homegrown Games
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (4)

Demoversion von Return to Mysterious Island 2 jetzt beim Treff!
11.06.2009 | 12.26 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Wer in letzter Zeit versucht hatte, von der offiziellen Webseite von Rückkehr zur geheimnisvollen Insel 2 eine Demoversion zu laden, wurde vermutlich enttäuscht: Scheinbar durch einen Serverdefekt waren die englische und französische Installationsdateien nach dem Herunterladen defekt.

Wir freuen uns, Euch aber nun exklusiv eine funktionierende Version des Demos anbieten zu können, welche wir rekonstruieren konnten. Wir richten dafür gerade im Moment mehrere Download-Möglichkeiten auf einer eigenen Seite ein. Vermutlich wird bald die offizielle Webseite mit einem Link nachziehen, sobald dort die Probleme behoben sind.

Wir wünschen viel Spaß beim Schnuppern des idylischen Inselabenteuers.

Link: Return to Mysterious Island 2 Demoversion downloaden
Link: Offizielle Webseite
Kommentare: (19)

Matt Clark stellt Barrow-Hill-Nachfolger vor
10.06.2009 | 00.39 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Gute Nachrichten für Fans von Barrow Hill: Entwickler Matt Clark hat sein neues Adventure Bracken Tor: The Time of Tooth And Claw angekündigt, in dem er wieder eine düstere Gruselstory mit realen Elementen verknüpft. Als Journalist wagt ihr euch darin für eine Nacht in ein geheimnisvolles Moor, wo ihr schaurige Entdeckungen macht. Parallel zur Ankündigung wurden erste Screenshots und eine Website ins Netz gestellt, auf der zusätzliche Infos zu finden sind.

Link: Homepage zum Spiel
Kommentare: (24)

Timanfaya - Soundtrack, Video und Buch erhältlich
09.06.2009 | 07.34 Uhr | Michael Stein
Martin Lassahn, Autor von Timanfaya - Verschollen in den Feuerbergen, hat den vollständigen Soundtrack zum Spiel als Download bereit gestellt. Wer das Spiel noch nicht gespielt hat, kann sich dort ebenfalls ein Gameplay-Video in hoher Qualität herunterladen. Das Video enthält Informationen, die zur Lösung des Spiels beitragen können.

Außerdem hat der Schriftsteller Karsten Heimer die Geschichte als Kurzroman veröffentlicht. Das Buch umfasst 72 Seiten und kann zum Preis von 7,95 € zum Beispiel bei Amazon bestellt werden.

Link: Buch bei Amazon bestellen
Link: Downloads zu Timanfaya
Kommentare: (29)

Autumn-Moon-Bilder: Vooju Island und Vampyre Story 2
09.06.2009 | 05.14 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Im Rahmen der E3 waren die ersten Bilder aus den beiden aktuellen Projekten von Bill Tiller im Netz zu sehen. So gibt es neben den 9 ersten Screenshots aus Ghost Pirates of Vooju Island auch einige Konzeptzeichnungen rund um das Monkey-Island-nahe Comic-Adventure mit Piratensetting.

Dass A Vampyre Story 2: A Bat's Tale zur Zeit ohne Publisher in der Luft hängt (wir berichteten) hält den Entwickler nicht davon ab, einfach selber den Titel herzuzeigen. In einem Vorschaubericht bei Adventure Gamers lassen sich einige Materialien begutachten.

Link: Screenshots und Artworks aus Vooju Island
Link: Vorschaubericht zu AVS2
Kommentare: (35)

Das war die Woche...
09.06.2009 | 05.02 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Auch wenn wir etwas spät dran sind, wollen wir nicht unseren Rückblick auf letzte Woche vergessen. So gibt es im Online-Shop von Darkling Room seit einigen Tagen auch die deutschen Versionen von Dark Fall und Dark Fall 2: Lights Out zu erstehen. Die Homepage mit Informationen zum dritten Teil wurde übersetzt und das Sequel Lost Souls, das Ende 2009 erscheinen soll (neue Bilder gibt es auf der Website), wird ebenfalls in deutscher Sprache erscheinen. Auf slowdown.vg findet ihr ein Interview mit Remigiusz Michalski, dem Entwickler des kürzlich von uns getesteten Downfall.

Im Comic-Bereich konnten wir vier Bilder zu The Whispered World ausfindig machen, die noch in unserer Galerie fehlten und jetzt ergänzt sind. Außerdem gab es natürlich jede Menge Neuigkeiten rund um Monkey Island: Steve Purcell schreibt über das Cover, Gamespot zeigt eine Video-Präsentation, bei uns im Forum sammelt Chief05 diverse Infos und die Monkey Island Scumm Bar, eine traditionsreiche Fanseite, ist in Form eines Blogs zurückgekehrt, in dem bereits zahlreiche Links zu den jüngsten Ankündigungen gebündelt wurden.
Kommentare: (1)

Demo zu The Path verfügbar
08.06.2009 | 19.50 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Alle, die sich für das ungewöhnliche Adventure The Path interessieren, haben nun die Möglichkeit den Prolog des Spiels kostenlos anzutesten. Entwickler Tale of Tales hat sowohl für Mac als auch für Windows eine Demoversion bereitgestellt.

Link: The Path Demo (Windows)
Link: The Path Demo (Mac)
Link: Tale of Tales
Kommentare: (23)

Über den Tellerrand: Die drei ??? - Das verfluchte Schloss
08.06.2009 | 01.01 Uhr | Christopher 'chrissummers' Schramm
Gelegentlich zeigen Adventure-Freunde auch einmal Interesse für Spiele anderer Genres. Für diesen Fall werfen wir einen Blick über den Tellerrand, dieses Mal um das neuste PC-Spiel der Drei ??? etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Artikel erfahrt ihr, was man vom Spiel zum gleichnamigen Kinofilm erwarten kann und wie viel Detektivarbeit wirklich drin steckt.

Link: Direkt zum Artikel
Link: Die drei ??? - Das verfluchte Schloss kaufen
Kommentare: (17)

The Lost Crown im Handel
07.06.2009 | 20.23 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Lange Zeit wurde es durch die Pleite des bisherigen Co-Publishers Lighthouse verschoben, nun erreicht es endlich doch die Händlerregale: Seit dem Wochenende schickt Mamba Games mit The Lost Crown - A Ghost Hunting Adventure nervernstarke PC-Abenteurer auf mystische Geisterjagd. Das Adventure von Autor Jonathan Boakes (Dark Fall) ist ab sofort in komplett deutscher Version im Handel erhältlich.

Die Pressemitteilung verspricht "eine Menge kniffliger Rätsel" und zahlreiche "geheimnisvolle Bewohner" der Küstenstadt Saxton "sowie Spuk- und Horroreinlagen mit Gänsehaut-Garantie". Neben der ungewöhnlichen Schwarz-Weiß-Optik gibt es wie immer bei Adventures aus dem Hause Boakes auch eine beängstigende Geräuschkulisse.

Geisterjäger erhalten das klassische 2,5D-Point'n'Click-Adventure für unter 30 Euro.

Link: The Lost Crown kaufen
Quelle: Pressemitteilung
Kommentare: (21)

Independents im Fokus: Downfall getestet
06.06.2009 | 16.52 Uhr | Ingmar Böke
Mit Downfall veröffentlichte der polnische Indie-Entwickler Harvester Games jüngst seinen kommerziellen Erstling. Wie sich das Splatter-Adventure schlägt, erfahrt ihr in unserem Test. Interessenten finden das Spiel zum Preis von 9,99 Dollar auf Direct2Drive.


Link: Direkt zum Test
Link: Offizielle Seite
Link: Downfall kaufen
Kommentare: (20)

The Whispered World erst im August
06.06.2009 | 00.55 Uhr | Ingmar Böke
Wer den melancholischen Clown Sadwick auf seiner Reise durch die Whispered World begleiten will, wird sich noch etwas gedulden müssen. Wie der Hamburger Publisher Daedalic per Pressemeldung bekannt gibt, soll das Fantasy-Adventure nun nämlich erst am 28. August 2009 den deutschen Handel erreichen. Laut Carsten Fichtelmann, Geschäftsführer von Daedalic Entertainment, soll die verbleibende Zeit bis zum Release für ausgiebiges Feintuning genutzt werden.

Link: Whispered World vorbestellen
Quelle: Pressemeldung
Kommentare: (51)

Adam's Venture Webseite mit Trailer
06.06.2009 | 00.31 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Schon vor ein paar Tagen hat der niederländische Entwickler Vertigo Games die Webseite für seinen neuen Titel Adam's Venture gestartet. Dabei soll es sich um ein Echtzeit 3D-Adventure im klassischen Indy-Stil handeln. Einige Geschicklichkeitssequenzen sind zwar enthalten, glaubt man der Charakterisierug der Schöpfer steht aber klar das klassische Rätseln im Vordergrund.

Interessierte finden auf der Webseite einen ersten Trailer sowie Angaben zur Mindest-Hardware. Im Gegensatz zu bisherigen Spekulationen scheint eine XBox-Version bislang noch nicht offiziell zu sein.

Link: Adam's Venture Webseite
Kommentare: (4)

Vorschaubericht zu Tales of Monkey Island
05.06.2009 | 19.07 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Eine aufregende E3 geht zu Ende, die für Adventurefans vor allen Dingen durch die Ankündigung von Tales of Monkey Island geprägt war, einem Serien-Adventure basierend auf den vier populären Vollpreis-Titeln.

Unsere Kollegen von Adventure Gamers hatten die Möglichkeit, eine Episode anzutesten, so dass wir Euch heute exklusiv eine deutsche Übersetzung des interessanten Vorschauberichts liefern können. Natürlich werdet ihr weiterhin auch direkt von uns mit neuem Informationsmaterial über Serie und Remake versorgt. Und da wir seit zwei Jahren bereits keinen QuerSchläger mehr geliefert haben, gibt es auch noch ein subjektives Selbstgespräch rund um das Thema Monkey Island Neuauflage.

Viel Spaß!

Link: Tales of Monkey Island Vorschaubericht
Link: Querschläger: Die Affen sind los!
Kommentare: (81)

Layton-Sequel kommt nach Deutschland
03.06.2009 | 23.35 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Unter dem Titel Professor Layton und die Schatulle der Pandora wird das zweite Nintendo-DS-Abenteuer des Knobelprofessors auch in Deutschland erscheinen. Laut Nintendo soll das Spiel ab September im Handel stehen. Dann darf man den letzten Willen des ermordeten Mentors von Professor Layton erfüllen und die titelgebende Schatulle ausfindig machen.

Link: Screenshots
Kommentare: (13)

Geflüssterte Vorschau von Whispered World
03.06.2009 | 19.16 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Wir hatten die Möglichkeit, noch ein letztes Mal vor dem Erscheinungstermin das Spiel The Whispered World bei Publisher Daedalic anzutesten. Alle wichtigen Neuigkeiten dazu erfahrt ihr wie immer in einem exklusiven Vorschaubericht.

Wer Blut geleckt hat, kann das Spiel mit etwas Glück bereits nächste Woche käuflich erwerben oder vorbestellen.

Link: Vorschaubericht zu The Whispered World
Link: Whispered World vorbestellen
Kommentare: (45)

Heavy Rain Trailer zeigt.... heftigen Regen
03.06.2009 | 10.53 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Für Heavy Rain, den Nachfolger von Fahrenheit gibt es jetzt einen neuen Trailer, den wir Euch unten zur Verfügung stellen. Der Titel erscheint exklusiv für die PlayStation 3 und soll jetzt erst 2010 erscheinen. Vorher war es noch für November 2009 angekündigt.

Update: Bei GameTrailers gibt es eine 5-teilige Videopräsentation mit vielen Ingame-Szenen.

Link: Heavy Rain Trailer (WMV)
Kommentare: (32)

Darkness Within kommt nach Europa
02.06.2009 | 17.35 Uhr | Michael Stein
Der neu gegründete Publisher Iceberg Interactive hat sich die Vertriebsrechte an Darkness Within 2: The Dark Lineage des türkischen Entwicklers Zoetrope Interactive für den europäischen Markt einschließlichlich Russland mit Ausnahme der Türkei, Spanien und Italien gesichert. Als Veröffentlichungstermin wird das erste Quartal 2010 genannt.

Weiterhin umfasst das Geschäft auch die gleichen Vertriebsrechte am Vorgänger Darkness Within 1: In Pursuit of Loath Nolder zur Veröffentlichung als Budget-Titel. Ein Doppelpack für die Zukunft ist ebenfalls geplant.

Link: Offizielle Webseite zu The Dark Lineage
Link: Iceberg Interactive
Kommentare: (9)

House of Tales kommt mit neuem Politik-Adventure!
02.06.2009 | 13.59 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Neben all den Geisterpiraten der letzten Nacht hat der Bremer Entwickler House of Tales nun auch endlich sein neues Adventure nach Overclocked angekündigt. In 15 Days geht es um die 30-jährige Cathryn Hope und ihre zwei Freunde aus einer WG in London. Die drei sind international gesuchte Kunstdiebe und haben u.a. schon den Zeiger des Big Ben gestohlen. Dabei soll das Geschehen des politisch angehauchten Thrillers aus mehreren Blickwinkeln beobachtet werden - zum einen aus denen der eben erwähnten Robin Hoods, die ihre Beute direkt in Entwicklungshilfe stecken, zum anderen aus den Augen eines US Sonderermittlers namens Jack Stern, den man abwechselnd zu den jungen Erwachsenen spielt. Beide Perspektiven sollen dem Adventure einen gehaltvollen Verlauf mit sozialkritischen Ansätzen und einer Botschaft verleihen.

Unsere Kollegen von krawall.de hatten die Möglichkeiten, das Spiel näher zu betrachten und einen exklusiven Vorschauartikel veröffentlicht!

Link: Vorschauartikel zu 15 Days
Kommentare: (33)

Wiederbelebte Geisterpiraten in Bewegung
02.06.2009 | 13.52 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Wer bereits einen Blick auf die neue Special Edition von Monkey Island werfen möchte (wir berichteten), für den haben wir jetzt acht exklusive Videosequenzen besorgt, die wir nach und nach online stellen werden. Den Beginn macht das neue Intro sowie eine Zwischensequenz mit LeChuck. Heruntergeladen werden können Sie über diese Links, weitere werden im Laufe des Tages folgen:

Link: Monkey Island SE - Introsequenz (Quicktime)
Link: Geisterpirat LeChuck (Quicktime)
Link: Ingame Szene 1 | Szene 2 | Szene 3 | Szene 4 | Szene 5 | Szene 6
Link: Making of Monkey Island Special Edition
Kommentare: (23)

Bilder ahoy: Monkey-Island-Materialflut
02.06.2009 | 02.31 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Wenn die Bombe platzt, dann richtig. Rund um die beiden neuen Monkey-Island-Projekte haben LucasArts und Telltale jede Menge Materialien veröffentlicht. Insgesamt 54 neue Bilder findet ihr deswegen jetzt in unseren vier neuen Galerien:

Link: Infos in der letzten News
Kommentare: (46)

Monkey Island ist zurück! LucasArts bringt Neuauflage, Telltale bringt Serie
01.06.2009 | 18.24 Uhr | Sebastian 'Basti007' Grünwald
Die Special Edition von Monkey Island ist nun offiziell von LucasArts angekündigt worden (wir berichteten).

Dabei handelt es sich nicht um einen einfachen Port der ursprünglichen Version von 1990. Monkey Island soll sowohl auf der Xbox 360 als auch für den PC in HD-Qualität mit einer Auflösung von 1080i erscheinen und sogar erstmalig Sprachausgabe besitzen. Auch die Musik wurde komplett überarbeitet und neu eingespielt. Weitere Neuerungen sind ein Tippsystem und ein überarbeitetes Interface.

Weitere Informationen bietet die soeben bei LucasArts gelaunchte Monkey-Island-Webseite. Entwickler des Titels scheint Telltale Games zu sein, die bereits den ehemaligen LucasArts-Titel Sam & Max fortgeführt hatten. Ein Button mit der Aufschrift "Telltale continues the adventure", der ebenfalls auf der Webseite zu finden ist, sorgt bereits für Spekulationen. Telltales Webseite ist derweil vom Netz genommen worden.

Update: Soeben hat Telltale den Start einer eigenen Monkey-Island-Serie bekannt gegeben. Damit kehrt Guybrush Threepwood nach Jahren wieder mit neuen Abenteuern auf den Bildschirm zurück. Die Special Edition wird anscheinend intern bei LucasArts entwickelt und erscheint auf der XBox360 und dem PC. Die Episoden von Telltale erscheinen wie zu erwarten auf dem PC und zusätzlich für die Wii als WiiWare-Titel. Weitere Informationen so schnell wie möglich bei uns, sobald sie uns vorliegen.

Update 2: Bei Telltale gibt es jetzt eine eigene Homepage zu Tales of Monkey Island. In fünf Episoden erzählt der Entwickler weitere Geschichten aus Guybrush Threepwoods Leben. Los geht es bereits am 7. Juli mit Launch of the Screaming Narwhal. Im Telltale-Shop lässt sich die gesamte Staffel bereits für 34,95 Dollar vorbestellen, Vorbesteller-Boni inklusive. Ron Gilbert war am Brainstorming beteiligt, ist aber nicht direkt Teil des Entwicklerteams. Seine Sicht findet ihr im Grumpy-Gamer-Blog.

Update 3: Wem die Monkey-Island-Meldungen von heute noch nicht genug sind, darf sich auf mehr gefasst machen. In der aktuellen Pressemitteilung verrät LucasArts:

"Diese Anstrengungen sind nur der Beginn von LucasArts' Mission, seinen umfangreichen Katalog an geliebten Spielelizenzen wieder zum Leben zu erwecken. Neben den Monkey-Island-Projekten hat LucasArts kürzlich bekannt gegeben, dass Indiana Jones and the Fate of Atlantis als freischaltbarer Bonus in der Wii-Version von Indiana Jones and the Staff of Kings enthalten sein wird, das am 9. Juni erscheint. Weitere Ankündigungen folgen."
(englisches Original)

Link: Monkey Island Webseite
Link: Telltale Games
Quelle: Forum
Kommentare: (117)

Autumn Moon sucht Publisher, bietet Artbook
01.06.2009 | 17.43 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Autumn Moon ist für sein Projekt A Vampyre Story 2: A Bat's Tale auf der Suche nach einem Publishing-Partner. Anscheinend hat sich Crimson Cow von dem Titel getrennt, auch wenn der deutsche Publisher in Bill Tillers Pressemitteilung nicht explizit genannt wird. Die Zukuft von Mona und Froderick dürfte damit ungewiss sein.

Mit Art of A Vampyre Story hat Autumn Moon ein Artbook mit "allen Zeichnungen" aus dem ersten Teil und einem Ausblick auf das Sequel veröffentlicht. Das Buch soll außerdem einen Comic zum Spiel enthalten. Das 125-seitige Hardcover kostet bei Lulu knapp 30 Euro.

Link: Autumn Moon Entertainment
Link: Art of A Vampyre Story
Kommentare: (11)

Das war die Woche...
01.06.2009 | 03.21 Uhr | Jan 'DasJan' Schneider
Seit der vergangenen Woche ist Wallace & Gromit Episode 1: Fright of the Bumblebees über Xbox Live Arcade zu haben, weitere Episoden folgen demnächst. Im Telltale-Shop lassen sich Wallace-&-Gromit-Episoden jetzt auch für 8,95 Dollar einzeln erwerben. Die Entwickler von Still Life 2 haben ihrem 3D-Adventure einen Patch spendiert und bhv hat bekannt gegeben, sich auf den reinen Vertrieb zu konzentrieren und das Publisher-Geschäft einzustellen. Damit dürften keine neuen Spiele mehr unter dem Xider-Label erscheinen.

Eine 2 GB große Demo zum Merkwürden-Mix The Void (Homepage) findet ihr bei Gameswelt zum Download. Die iPhone-Version von Return to Mysterious Island ist in Apples App Store erschienen. Dabei handelt es sich aber nicht um den Nachfolger, der demnächst für PC und ebenfalls für iPhone kommt.
Kommentare: (1)


  Her Majesty's Spiffing
(Anzeige)


DosBox-Demo
der Woche


Alone in the Dark
(Infogrames)

Download (2 MB)
Lösung

Es findet im Moment keine Umfrage statt.

Amazon.de Partnerschaft

(c) 2000 - 2014 by Adventure-Treff
Alle Bilder, Sounds, Dateien und weitere Inhalte dürfen nicht ohne vorherige
Genehmigung benutzt werden. Aber wenn ihr nett fragt, bekommt ihr sie bestimmt!