Miles Edgeworth ermittelt

Miles Edgeworth ermittelt

  • 30.04.2009   |  
  • 02:51   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Nintendo-DS-Abenteurern dürfte der Anwalt Miles Edgeworth aus der Ace-Attorney-Reihe bekannt sein, wo er dem Staranwalt Phoenix Wright das Leben schwer macht. In Ace Attorney Investigations: Miles Edgeworth wird der Spieß umgedreht und der Spieler in die Rolle des einstigen Antagonisten versetzt.

Wie Capcom jetzt ankündigte wird der Publisher den Titel auch in Europa veröffentlichen. Einiges soll sich dabei im Vergleich zu den Ace Attorneys ändern. So wird es ein "Logik-System" geben, in dem der Staranwalt verschiedene Beweisstücke im Inventar kombinieren kann, um neue Ideen zu entwickeln. Wie das aussieht zeigen die neuen Screenshots.
Kommentare

12

Benutzer-Kommentare

ich fand die vorgänger auch sehr genial. als ich damals den ersten teil spielte war das wie eine heiligenerscheinung, dass man adventures ja doch noch anders gestalten kann!
auf den screenshots sieht es so aus, als ob man die figuren nun direkt steuern kann und sich nicht mehr durch die kulissen klickt .
bernd
  • 01.05.09    
  • 13:34   

ich fand die vorgänger auch sehr genial. als ich damals den ersten teil spielte war das wie eine heiligenerscheinung, dass man adventures ja doch noch anders gestalten kann!
auf den screenshots sieht es so aus, als ob man die figuren nun direkt steuern kann und sich nicht mehr durch die kulissen klickt .

 
Ich freu mich auch schon sehr auf auf das neue Spiel der Ace Attorney Reihe.
Hab die anderen Teile auch schon gespielt und alle lohnen sich, man kann sehr viel Zeit damit verbringen und dennoch bleiben die Fälle durchgehend spannend.

KennyRie
  • 01.05.09    
  • 12:15   

Ich freu mich auch schon sehr auf auf das neue Spiel der Ace Attorney Reihe.
Hab die anderen Teile auch schon gespielt und alle lohnen sich, man kann sehr viel Zeit damit verbringen und dennoch bleiben die Fälle durchgehend spannend.

 
Bin zwar noch nicht mal mit Teil 2 durch, aber für mich sind die Dinger auch ganz große Klasse. Gerade das Durchgeknallte Element sagt mir zu. )
DasJan
  • 01.05.09    
  • 01:33   

Bin zwar noch nicht mal mit Teil 2 durch, aber für mich sind die Dinger auch ganz große Klasse. Gerade das Durchgeknallte Element sagt mir zu. )

 
>Ich kenne kein einziges Spiel der Serie, aber ist das Absicht, das der Mensch so schrecklich gekleidet ist?

Nee, asiatische Designer haben eigentlich generell ziemlich einen an der Waffel. Für ein japanisches Spiel sieht das noch relativ normal aus...
Adaro
  • 30.04.09    
  • 23:38   

>Ich kenne kein einziges Spiel der Serie, aber ist das Absicht, das der Mensch so schrecklich gekleidet ist?

Nee, asiatische Designer haben eigentlich generell ziemlich einen an der Waffel. Für ein japanisches Spiel sieht das noch relativ normal aus...

 
mir haben die phoenix wright spiele bisher alle sehr gut gefallen. man muss sich eben auf das japanische einlassen (charaktere, humor etc) und bisher war es eben kein klassisches point & click. es muss jeder für sich ausprobieren ob er mit dem stil und der spielart klarkommt, für mich sind die ganz große klasse! ich freu mich riesig auf den ableger, und da ich eh versuche, japanisch zu lernen, probiere ich direkt die import-version -)
nitocris
  • 30.04.09    
  • 23:10   

mir haben die phoenix wright spiele bisher alle sehr gut gefallen. man muss sich eben auf das japanische einlassen (charaktere, humor etc) und bisher war es eben kein klassisches point & click. es muss jeder für sich ausprobieren ob er mit dem stil und der spielart klarkommt, für mich sind die ganz große klasse! ich freu mich riesig auf den ableger, und da ich eh versuche, japanisch zu lernen, probiere ich direkt die import-version -)

 
@unwichtig:

Die Frage war ernst gemeint, bis eben dachte ich, dass wäre ein Superhelden-Kostüm oder sowas.

Naja, ich muss nicht alles verstehen, was aus Japan kommt. :mrgreen:
Shard of Truth
  • 30.04.09    
  • 20:51   

@unwichtig:

Die Frage war ernst gemeint, bis eben dachte ich, dass wäre ein Superhelden-Kostüm oder sowas.

Naja, ich muss nicht alles verstehen, was aus Japan kommt. :mrgreen:

 
> Japanische Version ist für mich zu hardcore

Sag doch direkt, dass du kein Japanisch kannst - ist ja auch keine Schande.
8832
  • 30.04.09    
  • 20:04   

> Japanische Version ist für mich zu hardcore

Sag doch direkt, dass du kein Japanisch kannst - ist ja auch keine Schande.

 
nein es ist unabsichtlich...
unwichtig
  • 30.04.09    
  • 18:54   

nein es ist unabsichtlich...

 
Ich kenne kein einziges Spiel der Serie, aber ist das Absicht, das der Mensch so schrecklich gekleidet ist?
Shard of Truth
  • 30.04.09    
  • 18:19   

Ich kenne kein einziges Spiel der Serie, aber ist das Absicht, das der Mensch so schrecklich gekleidet ist?

 
Japanische Version ist für mich zu hardcore - zumindest wenn nicht die englische Übersetzung mit auf dem Modul ist, wie bei Phoenix Wright 1-3 (die ich ebenfalls als jap. Version besitze). Aber daran glaube ich nicht, bei Apollo Justice wars das ja leider schon auch nicht mehr so.
axelkothe
  • 30.04.09    
  • 11:56   

Japanische Version ist für mich zu hardcore - zumindest wenn nicht die englische Übersetzung mit auf dem Modul ist, wie bei Phoenix Wright 1-3 (die ich ebenfalls als jap. Version besitze). Aber daran glaube ich nicht, bei Apollo Justice wars das ja leider schon auch nicht mehr so.

 
ich habs schon vorgestellt, die japanische special edition -) mal schauen ob ich damit zurechtkomme.
nitocris
  • 30.04.09    
  • 10:53   

ich habs schon vorgestellt, die japanische special edition -) mal schauen ob ich damit zurechtkomme.

 
Das dauert mir irgendwie alles viel zu lange. Ich kanns kaum erwarten wieder uu ermitteln...
axelkothe
  • 30.04.09    
  • 10:12   

Das dauert mir irgendwie alles viel zu lange. Ich kanns kaum erwarten wieder uu ermitteln...

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.