Beneath a Steel Sky 2 kommt, erster Teaser veröffentlicht

Beneath a Steel Sky 2 kommt, erster Teaser veröffentlicht

  • 25.03.2019   |  
  • 21:01   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
  • |  
  • Beyond a Steel Sky
Beneath a Steel Sky 2 kommt, erster Teaser veröffentlicht

Die lang erwartete Ankündigung eines Nachfolgers von Beneath a Steel Sky ist nun da: Beyond a Steel Sky ist der Name des zweiten Teils, den Charles Cecils Schmiede Revolution Software gemeinsam mit Comic-Künstler Dave Gibbons entwickelt.

Das Spiel wird kein klassisches Point'n'Click-Adventure sondern ein Echtzeit-3D-Spiel, das spielmechanisch Anleihen an Cecils Frühwerk Lure of the Temptress nehmen soll. Hauptcharakter Robert Foster kehrt im Spiel zurück und wird mit aktuellen, sozialkritischen Fragen rund um künstliche Intelligenz und Überwachung konfrontiert. Insofern soll auch "Beyond" inhaltlich ganz im Stil von "Beneath" stehen.

Beyond a Steel Sky wurde desweiteren auch für Apple Arcade angekündigt, einem neuen Abomodell für Spiele. Apple Arcade soll bereits diesen Herbst launchen. Ob Beyond a Steel Sky direkt zum Start verfügbar sein wird und das Spiel damit noch dieses Jahr erscheint, ist noch nicht bekannt. Einen Teaser gibt es in unserem Youtube-Kanal.

Update: Beyond a Steel Sky soll neben Apple Arcade definitiv auch für Konsolen und PC erscheinen. Eine Veröffentlichung ist noch für 2019 geplant, da das Spiel ein Launch-Titel für den neuen Apple-Service sein wird. Das Spiel wird via Apple Arcade auch auf mobilen iOS-Endgeräten laufen und nicht nur auf macOS.

Benutzer-Kommentare

Das ist ja mal cool! Gefällt mir!
Zoë Maya Castillo
  • 31.03.19    
  • 22:26   

Das ist ja mal cool! Gefällt mir!

 
Wenn es eine gute Story und auch ein paar Rätsel hat, würde ich es mir schon einmal gerne ansehen.
BS5 fand ich für die 1. Hälfte sehr gut - die 2. fiel leider etwas ab. Aber ich mag Cecil und seine Spiele und würde das auch unterstützen.
ret-law
  • 27.03.19    
  • 23:10   

Wenn es eine gute Story und auch ein paar Rätsel hat, würde ich es mir schon einmal gerne ansehen.
BS5 fand ich für die 1. Hälfte sehr gut - die 2. fiel leider etwas ab. Aber ich mag Cecil und seine Spiele und würde das auch unterstützen.

 
„Das Spiel wird kein klassisches Point'n'Click-Adventure” — Geht ja auch mal so gar nicht 2019.
Adven
  • 27.03.19    
  • 15:03   

„Das Spiel wird kein klassisches Point'n'Click-Adventure” — Geht ja auch mal so gar nicht 2019.

 
Könnte aber ggf. zeitlich exklusiv auf Apple's neuer Plattform sein.
k0SH
  • 26.03.19    
  • 20:51   

Könnte aber ggf. zeitlich exklusiv auf Apple's neuer Plattform sein.

 
Cecil hat einigen Pressevertretern bestätigt, dass das Spiel auch auf PC und Konsolen erscheinen soll (würde mich auch wundern, entwickelt haben sie es IIRC auf Unity und Charles hat immer betont, dass sie nur durch die Multiplattform-Fähigkeit aller Titel überleben).
basti007
  • 26.03.19    
  • 11:14   

Cecil hat einigen Pressevertretern bestätigt, dass das Spiel auch auf PC und Konsolen erscheinen soll (würde mich auch wundern, entwickelt haben sie es IIRC auf Unity und Charles hat immer betont, dass sie nur durch die Multiplattform-Fähigkeit aller Titel überleben).

 
Ich hatte woanders gelesen dass die Spiele bei Apple Arcade exklusiv wären und nur dort spielbar... Ich hoffe mal, das ist hier nicht der Fall, von einem alten Ipad abgesehen besitze ich keine Apple-Hardware...
axelkothe
  • 26.03.19    
  • 09:32   

Ich hatte woanders gelesen dass die Spiele bei Apple Arcade exklusiv wären und nur dort spielbar... Ich hoffe mal, das ist hier nicht der Fall, von einem alten Ipad abgesehen besitze ich keine Apple-Hardware...

 
Klassisches Point&Click wäre mir auch lieber, aber ich bin schon froh, dass überhaupt wieder in die Welt von BASS geht. Allerdings haben mir "moderne" Umsetzungen wie Dreamfall Chapters so gar nicht gefallen. Naja, ich bleibe mal vorsichtig optimistisch...
Esmeralda
  • 26.03.19    
  • 08:47   

Klassisches Point&Click wäre mir auch lieber, aber ich bin schon froh, dass überhaupt wieder in die Welt von BASS geht. Allerdings haben mir "moderne" Umsetzungen wie Dreamfall Chapters so gar nicht gefallen. Naja, ich bleibe mal vorsichtig optimistisch...

 
Mehr "The Longest Journey" und weniger "Dreamfall" gefiele mir besser, aber wenn das zumindest halbwegs taugt, werde ich es wohl spielen. BaSS ist immerhin eines meiner Lieblingsspiele. Ein anderer Protagonist wäre mir zwar lieber gewesen, aber zumindest auf dem Papier klingt es so, als könne auch eine Fortsetzung mit Foster funktionieren.

Bin gespannt, was dabei rauskommt.
Anke
  • 25.03.19    
  • 23:01   

Mehr "The Longest Journey" und weniger "Dreamfall" gefiele mir besser, aber wenn das zumindest halbwegs taugt, werde ich es wohl spielen. BaSS ist immerhin eines meiner Lieblingsspiele. Ein anderer Protagonist wäre mir zwar lieber gewesen, aber zumindest auf dem Papier klingt es so, als könne auch eine Fortsetzung mit Foster funktionieren.

Bin gespannt, was dabei rauskommt.

 
Nix für mich.
Amir
  • 25.03.19    
  • 21:27   

Nix für mich.

 
Dann hoffe ich mal, das es nicht den Platz vieler 2ter Spiele einnimmt..
(Silence, Lost Horizon 2, Jack Keane 2, ..)
k0SH
  • 25.03.19    
  • 21:13   

Dann hoffe ich mal, das es nicht den Platz vieler 2ter Spiele einnimmt..
(Silence, Lost Horizon 2, Jack Keane 2, ..)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.