Begleitetes Entwickeln: Backwoods kündigt Resort an

Begleitetes Entwickeln: Backwoods kündigt Resort an

  • 02.09.2018   |  
  • 08:48   |  
  • Von Hans Pieper    
  • |  
  • Resort
Begleitetes Entwickeln: Backwoods kündigt Resort an

Mit Resort haben Backwood Studios ihr neues Projekt nach Unforseen Incidents offiziell angekündigt. Viel ist über den Titel noch nicht bekannt. Es soll sich um eine mit Mystery-Elementen versehene Kurzgeschichte handeln, die sich mit Emotionen, der Selbstbetrachtung von innen und der Problembewältigung beschäftigt. Der Fokus soll auf der Geschichte liegen. Die Vermutung liegt daher nahe, dass der Titel dem Explorationsgenre zugeordnet werden wird.

Im Gegensatz zum vorherhigen Spiel möchte das Studio die Community von Anfang an direkt einbinden und die Entwicklung transparent aufzeigen sowie Feedback direkt verarbeiten. Für Nutzer ist eine Begleitung auf der Webseite Medium, Twitter und auf einem Discord-Server möglich.

Resort konnte bereits Förderungen von der Film- & Medienstiftung NRW sowie von der SpielFabrique akquirieren. Da sich der Titel noch in seiner sehr frühen Entwicklungsphase befindet, gibt es noch keine Details zum Inhalt oder Fertigstellungsdatum.

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.