Anzeige
Vorschau und Trailer zu 3 Minutes to Midnight

Vorschau und Trailer zu 3 Minutes to Midnight

Vorschau und Trailer zu 3 Minutes to Midnight

Auf der gamescom haben wir bei Entwickler Scarecrow Studio das klassische 2D-Point-and-Click-Adventure 3 Minutes to Midnight anspielen können. Unsere Eindrücke haben wir nun in einem Vorschaubericht für euch zusammengefasst. Neue bewegte Bilder gibt es seit heute außerdem in einem frischen Trailer, der zwar nicht viel von der Story verrät, aber einen guten Eindruck davon vermittelt, wie sehr die Macher wert auf verrückte Charaktere und schräge Einfälle legen.

Benutzer-Kommentare

...und ich hatte die GamesCom schon als langweiliges Teenie-Event mit stundenlangem Anstehen für fünf Minuten AAA-Quatsch abgehakt. DAS ist doch mal was zum drauf freuen. Rotzfrech und abgedreht wie Sam & Max, reichlich Animation und Slapstick, jetzt muss nur noch die englische Synchro stimmen. Ich bin sowas von dabei! :)
Vainamoinen
  • 04.09.18    
  • 13:05   

...und ich hatte die GamesCom schon als langweiliges Teenie-Event mit stundenlangem Anstehen für fünf Minuten AAA-Quatsch abgehakt. DAS ist doch mal was zum drauf freuen. Rotzfrech und abgedreht wie Sam & Max, reichlich Animation und Slapstick, jetzt muss nur noch die englische Synchro stimmen. Ich bin sowas von dabei! :)

 
Sieht unheimlich gut aus und könnte ein Highlight werden. @Sven: Die Grafik gefällt mir um Längen besser als der bekannte Pendulo-Grafikstil.
FireOrange
  • 30.08.18    
  • 10:04   

Sieht unheimlich gut aus und könnte ein Highlight werden. @Sven: Die Grafik gefällt mir um Längen besser als der bekannte Pendulo-Grafikstil.

 
Schön schräg! Bin gespannt!
k0SH
  • 29.08.18    
  • 21:52   

Schön schräg! Bin gespannt!

 
Ich war auch an der Anspielstation und mir ist gleich die Ähnlichkeit zu Pendulo aufgefallen. Naja kein Wunder ist doch ein Grafiker von denen mit dabei. Das ist jetzt wieder ein Spiel auf dass ich mich sehr freue. Es ist 2D und Jan Serra ist ein Big Box Fan.
Check!

Scarecrow ist aber schon mal von mir vorgewarnt wegen Kickstarter. :D
Sven
  • 29.08.18    
  • 19:58   

Ich war auch an der Anspielstation und mir ist gleich die Ähnlichkeit zu Pendulo aufgefallen. Naja kein Wunder ist doch ein Grafiker von denen mit dabei. Das ist jetzt wieder ein Spiel auf dass ich mich sehr freue. Es ist 2D und Jan Serra ist ein Big Box Fan.
Check!

Scarecrow ist aber schon mal von mir vorgewarnt wegen Kickstarter. :D

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.