Anzeige
Little Misfortune ist das nächste Spiel von Killmonday

Little Misfortune ist das nächste Spiel von Killmonday

  • 15.07.2018   |  
  • 19:18   |  
  • Von Michael Stein    
  • |  
  • Little Misfortune
Little Misfortune ist das nächste Spiel von Killmonday

Der schwedische Entwickler Killmonday hat nach Fran Bow sein bisher als Secret Game geführtes Projekt offiziell angekündigt. Dabei handelt es sich um Little Misfortune, ein interaktives 2D-Spiel, bei dem wieder ein kleines Mädchen als Protagonistin im Vordergrund steht. Dieses Mal schlüpft der Spieler in die Rolle der 8-jährigen Ramirez Hernandez, die nach der unendlichen Glücklichseligkeit für ihre Mutter sucht.

Wann das Spiel erscheint und für welche System es verfügbar sein wird, ist bisher nicht bekannt. Die Verwendung der Unity-Engine ermöglicht den Entwicklern allerdings weitreichende Portierungsmöglichkeiten.

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.