Anzeige
Das war die Woche
Das war die Woche

Das kostenlose Mystery-Adventure The Chalet ist das erste Spiel von Silent Escape Studios. Es kann auf der Website des Entwicklers für Windows oder Linux heruntergeladen werden. Auch eine Android-Version ist erhältlich, jene findet ihr bei Google Play. Einen Trailer zum Spiel gibt es auf YouTube. Auch das First-Person-Mystery-Spiel Nowhere: Lost Memories ist kostenlos verfügbar. Die Windows-Version kann bei itch.io oder Game Jolt geladen werden. Der Release-Trailer findet sich bei YouTube.

Bereits im letzten Monat ist das Textadventure Somewhere - The Vault Papers für iOS* (3,49 Euro) erschienen. Nun folgt eine Version für Android (2,99 Euro). Das Spiel läuft in Echtzeit über mehrere Tage ab, wobei der Spieler immer wieder per SMS von der Journalistin Cat kontaktiert wird. Im Laufe des Abenteuers kommt es zu Internetrecherchen und dem Einsatz von Navigationsanwendungen. Außerdem beeinflussen die Entscheidungen des Spielers den Ausgang der Geschichte.

Der FMV-Klassiker Puppen, Perlen und Pistolen ist nun bei GOG* (4,89 Euro) für Windows und Linux erhältlich. Ein weiterer FMV-Klassiker wurde zum 25-jährigen Jubiläum für Nintendo Switch angekündigt. Night Trap soll bereits im Sommer als digitale und physische Version erscheinen.

State of Mind kann nun bei GOG* und Steam zum reduzierten Preis von 26,99 Euro vorbestellt werden. Als Releasetermin wird mittlerweile der 16. August genannt. Auch bei Amazon* ist das Spiel bereits gelistet. Die Boxversion kostet allerdings 39,99 Euro. Neu aufgetaucht ist bei GOG* das Mystery-Spiel Lake Ridden, in welchem der Spieler in die Rolle der 13-jährigen Marie schlüpft. Die Handlung spielt dabei im Jahr 1988. Erscheinen soll das Spiel bereits im Mai, Vorbestellungen sind allerdings noch nicht möglich. Auch eine Steam-Seite ist vorhanden.

Die achte Version der Machinarium Soundtrack LP von Tomáš Dvořák ist als 180 Gramm rosa Vinyl, mit einer Auflage von 400 Exemplaren, derzeit im Minority Records Store zum Preis von 14 Euro + Versand erhältlich.

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit ein paar erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.

*Affiliate-Link

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Schon registriert? oder Registrieren