Anzeige
Anuman sichert sich Asterix-Lizenz

Anuman sichert sich Asterix-Lizenz

  • 12.02.2018   |  
  • 22:24   |  
  • Von Michael Stein    

Der französische Publisher Anuman Interactive hat heute mitgeteilt, ein Lizenzabkommen mit Les Éditions Albert René, dem Inhaber der Comic-Lizenz Asterix und Obelix geschlossen zu haben. Mehrere Videospiele sollen demnach unter dem hauseigenen Label Microïds vermarktet werden, wobei das erste Spiel für das vierte Quartal 2018 geplant ist.

Um welche Art Spiel es sich dabei handelt, ist bisher nicht bekannt, die Pressemitteilung bezieht sich aber vor allem auf Konsolen. Anuman ist seit vielen Jahren vor allem auf Adventures spezialisiert und hatte zuletzt Titel wie Syberia 3 oder Yesterday: Origins vertrieben, veröffentlicht allerdings auch Spiele aus anderen Genres.

Kommentare

3

Benutzer-Kommentare

Ein klassisches 2D-Asterix-Adventure wäre toll - wird aber nicht passieren.
k0SH
  • 14.02.18    
  • 17:11   

Ein klassisches 2D-Asterix-Adventure wäre toll - wird aber nicht passieren.

 
@Esmeralda: Sehe ich genauso: Asterix = Comic = 2D. Mit den Realfilmen konnte ich ja noch leben, aber mit dem 2014 erschienenen ersten 3D-Film der Reihe (nach 8 Zeichentrick-Kinofilmen in den zurückliegenden 40 Jahren) bleibt nichts weiter als ein austauschbarer Look, den man schon aus hunderten anderer 3D-Produktionen kennt.... Biene Maja und Wickie hat man designmäßig ja auch schon kaputt gemacht...

https://www.welt.de/kultur/kino/article132154164/Diese-Biene-Maja-ist-eine-Zumutung-fuer-Vierjaehrige.html
Lebostein
  • 14.02.18    
  • 10:43   

@Esmeralda: Sehe ich genauso: Asterix = Comic = 2D. Mit den Realfilmen konnte ich ja noch leben, aber mit dem 2014 erschienenen ersten 3D-Film der Reihe (nach 8 Zeichentrick-Kinofilmen in den zurückliegenden 40 Jahren) bleibt nichts weiter als ein austauschbarer Look, den man schon aus hunderten anderer 3D-Produktionen kennt.... Biene Maja und Wickie hat man designmäßig ja auch schon kaputt gemacht...

https://www.welt.de/kultur/kino/article132154164/Diese-Biene-Maja-ist-eine-Zumutung-fuer-Vierjaehrige.html

 
Interessante Neuigkeiten. Da bin ich mal vorsichtig gespannt und hoffe natürlich auf ein Adventure. Ich würde mir auch eine 2D-Umsetzung wünschen, aber da sehe ich die Chancen eher schlecht.
Esmeralda
  • 13.02.18    
  • 08:24   

Interessante Neuigkeiten. Da bin ich mal vorsichtig gespannt und hoffe natürlich auf ein Adventure. Ich würde mir auch eine 2D-Umsetzung wünschen, aber da sehe ich die Chancen eher schlecht.

 
 
Schon registriert? oder Registrieren