Anzeige
Das war die Woche
Das war die Woche

Zunächst eine Info in eigener Sache: Noch bis zum 21. Januar könnte ihr bei unserer Wahl zum Adventure des Jahres 2016 mitmachen und dabei ein Adventure nach Wahl gewinnen. 

Rusty Lake Paradise ist seit dem 11. Januar auf Steam verfügbar und kostet momentan noch reduzierte 3,39 Euro.

Auf GOG kann nun Late Shift erworben werden. Das FMV-Spiel ist bis zum 16. Januar für 9,19 Euro erhältlich. Auch The Lion’s Song ist nun bei GOG verfügbar. Bis morgen kostet das Spiel noch reduzierte 7,09 Euro.

Am 22. Januar wird das Point-and-Click-Spiel The Red Strings Club für den PC erscheinen. Es kann bereits für 11,99 Euro bei Steam vorbestellt werden. Außerdem erhalten Vorbesteller einen kostenlosen Key für das Spiel Gods Will Be Watching. Die vierte Episode von Telltale's Batman: The Enemy Within wird am 23. Januar für alle verfügbaren Plattformen veröffentlicht.

The Raven bekommt am 13. März eine Remastered-Version mit aufpolierter Grafik spendiert. Außerdem wird das Adventure erstmals auch für Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Ein Trailer findet sich auf YouTube.

Where the Water Tastes Like Wine soll noch zu Beginn diesen Jahres für PC erscheinen. Eine Steam-Seite gibt es bereits. Der 16-fache Grammy-Gewinner Sting übernimmt eine Sprecherrolle in dem amerikanisches Folklore-Spiel über das Weitergeben von Geschichten und das Reisen, während der Beschäftigung mit dem Schicksal. Weitere bekannte Sprecher sind Dave Fennoy (The Walking Dead: A Telltale Games Series), Cissy Jones (Firewatch), Kimberly Brooks (Mass Effect) und viele mehr.

Der Erscheinungstermin von Anamorphine verschiebt sich dagegen etwas. Ursprünglich war der Release für den 16. Januar geplant. Nun soll das Spiel am Ende des ersten Quartals erscheinen. Eine Steam-Seite ist bereits verfügbar.

Noch bis zum 31. Januar erhalten Käufer des Soundtracks zu Samorost 3 70 Prozent Rabatt beim Erwerb im Minority Records Store. Dafür muss einfach der Rabatt-Code S3-2018 eingegeben werden.

Der englische Verlag Bitmap Books hat für dieses Jahr die Veröffentlichung eines Artbooks angekündigt, das sich auf Adventures konzentriert. Weitere Infos findet ihr auf Twitter (Danke an unseren Leser Jan H. für die Info).

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit ein paar erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.