Anzeige
Radioaktive Knusperflocken: Space Geekz im Test

Radioaktive Knusperflocken: Space Geekz im Test

Radioaktive Knusperflocken: Space Geekz im Test

Hinter Space Geekz verbirgt sich das Debüt-Adventure von x86-Games, einem deutschen Spieleentwickler, der sich in erster Linie von Klassikern wie Andromedas Erbe inspirieren ließ. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle des Lieferanten Adrian, der nach einer Bruchlandung seines Raumfrachters auf einem fremden Planeten strandet. Als er daraufhin das Verschwinden seines Kollegen Till bemerkt, begibt er sich unverzüglich auf die Suche nach dem verlorenen Freund. Bald stößt unser Titelheld auf eine unterirdisch gelegene Zivilisation, die im Schatten eines übermächtigen Frühstückskonzerns ihr trauriges Dasein fristet. Ob uns das durchgeknallte Science Fiction-Abenteuer mit der verpixelten Retro-Optik in 256 Farben beeindrucken konnte, berichten wir euch in unserem Test.

Space Geekz verfügt über deutsche sowie englische Sprachausgabe und ist bei Steam sowie DRM-frei bei itch.io zum Preis von 7,99 Euro erhältlich.

Benutzer-Kommentare

Ich kann solcher 3D-Grafik der ersten Stunde gar nichts abgewinnen. Weder damals noch heute im Retro-Sinne...

Hoffen wir, dass die Autoren keine Probleme mit dem Produkt "Knusperflocken" bekommen:
http://www.zetti.de/home/knusperflocken/vollmilchschokolade/
Lebostein
  • 27.10.17    
  • 10:17   

Ich kann solcher 3D-Grafik der ersten Stunde gar nichts abgewinnen. Weder damals noch heute im Retro-Sinne...

Hoffen wir, dass die Autoren keine Probleme mit dem Produkt "Knusperflocken" bekommen:
http://www.zetti.de/home/knusperflocken/vollmilchschokolade/

 
Klingt gut. Spätestens wenn die Sales durch sind, werde auch ich zuschlagen. Ich werde das Spiel eines AT-Mitglieds doch nicht aus der Schnäppchengrube ziehen. Zumindest dann nicht, wenn es ein ordentliches Testergebnis hat. ;)
LittleRose
  • 26.10.17    
  • 12:22   

Klingt gut. Spätestens wenn die Sales durch sind, werde auch ich zuschlagen. Ich werde das Spiel eines AT-Mitglieds doch nicht aus der Schnäppchengrube ziehen. Zumindest dann nicht, wenn es ein ordentliches Testergebnis hat. ;)

 
 
Schon registriert? oder Registrieren