Lost Lake Lights auf Kickstarter

Lost Lake Lights auf Kickstarter

  • 02.08.2017   |  
  • 18:03   |  
  • Von Janina Brünner    
  • |  
  • Lost Lake Lights
Lost Lake Lights auf Kickstarter

Das First-Person-Science-Fiction-Spiel Lost Lake Lights versucht auf Kickstarter bis zum 1. September einen Betrag von mindestens 30.000 Dollar zu sammeln. Entwickelt wird das mit schwarzem Humor ausgestattete Adventure von Squirrel Dagger Games. Der Gründer Chad Doriguzzi wirkte bereits bei Tomb Raider, Tony Hawk und der TV-Serie Grimm mit.

In dem Spiel zeltet ein junges Paar am Lost Lake in Oregon. Seltsame Ereignisse geschehen und sorgen für die schlimmste Nacht ihres Lebens. Auf der Suche nach Brennholz wird die Freundin von Aliens entführt. Hier startet die Geschichte. Das UFO stürzt in den See und so beginnt die traumatische Wanderung zu Fuß, die es zu überleben gilt.

Als Erscheinungstermin wird der Winter 2018 angegeben.

Lost Lake Lights soll für Windows auf Steam erscheinen. Weitere Plattformen sowie eine Sprachausgabe werden durch Stretch Goals angestrebt.

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Schon registriert? oder Registrieren