Anzeige
Full Throttle Remastered kommt am 18. April, Vorbestellung möglich

Full Throttle Remastered kommt am 18. April, Vorbestellung möglich

Full Throttle Remastered kommt am 18. April, Vorbestellung möglich

Das Remake des LucasArts-Klassikers Vollgas, Full Throttle Remastered, erscheint am 18. April. Bei GoG ist der Titel bereits mit einem Rabatt von 20 Prozent vorbestellbar. Das Spiel aus dem Jahr 1995 erhält überarbeitete Grafiken. Auch am Sound wurde einiges verbessert. Laut GoG-Produktseite ist allerdings die deutsche Version nicht enthalten.

Auf der EGX Rezzed in London vom 30. März bis 1. April wird der Titel für die Öffentlichkeit anspielbar sein. Wir sind vor Ort und berichten.

Bei den Kollegen von Adventure Gamers gibt es übrigens fünfmal Full Throttle Remastered und zehnmal Grim Fandango Remastered zu gewinnen.

Update: GoG hat inzwischen die Informationen zu den verfügbaren Sprachversionen aktualisiert. Das Spiel ist vollständig in deutscher Sprache verfügbar. Außerdem ist es im Playstation Store nun auch für Playstation 4 und Vita vorbestellbar. PS+ Kunden erhalten 20 Prozent Ermäßigung.

Benutzer-Kommentare

@realchris
Ich fand Vollgas dafür deshalb so gut. Es ist irgendwie ein eigenes Genre.
Ein Roadmovie.
Sven
  • 16.03.17    
  • 20:52   

@realchris
Ich fand Vollgas dafür deshalb so gut. Es ist irgendwie ein eigenes Genre.
Ein Roadmovie.

 
"Pre-orders exclusive to GOG", genau wie bei DOTT. Sehr schöne Aktion. Sowas könnte GOG öfters mal gebrauchen... und zeigt die Einstellung von Double Fine zum Thema DRM.
Lebostein
  • 16.03.17    
  • 19:50   

"Pre-orders exclusive to GOG", genau wie bei DOTT. Sehr schöne Aktion. Sowas könnte GOG öfters mal gebrauchen... und zeigt die Einstellung von Double Fine zum Thema DRM.

 
Tatsächlich immer das LA Spiel, das mir nie gefallen hat. Weiß noch wie blöd ich es fand, dass da so einfache Rätsel und Prügeleinlagen drinne waren. Wahrscheinlich eines der ersten LA-Casual-Adventures. Aus heutiger Sicht finde ich das Spiel als einziges der LA-Spiele grafisch schlecht gealtert. Und auch die Geschichte war vergleichsweise unrund.
realchris
  • 16.03.17    
  • 12:19   

Tatsächlich immer das LA Spiel, das mir nie gefallen hat. Weiß noch wie blöd ich es fand, dass da so einfache Rätsel und Prügeleinlagen drinne waren. Wahrscheinlich eines der ersten LA-Casual-Adventures. Aus heutiger Sicht finde ich das Spiel als einziges der LA-Spiele grafisch schlecht gealtert. Und auch die Geschichte war vergleichsweise unrund.

 
@kicker04
Ich habe es auch geschafft mit der englischen Version. ;) Ist auch wie gewohnt sehr gut. :)
Sven
  • 15.03.17    
  • 18:13   

@kicker04
Ich habe es auch geschafft mit der englischen Version. ;) Ist auch wie gewohnt sehr gut. :)

 
Jetzt auch für PS4 + Vita vorbestellbar (Cross-Buy): https://store.playstation.com/#!/de-de/spiel/full-throttle-remastered/cid=EP2154-CUSA06701_00-FULLTHROTTLEPREO
11,99 € für PS+ Abonnenten, 14,99 € Normalpreis
Cohen
  • 15.03.17    
  • 12:57   

Jetzt auch für PS4 + Vita vorbestellbar (Cross-Buy): https://store.playstation.com/#!/de-de/spiel/full-throttle-remastered/cid=EP2154-CUSA06701_00-FULLTHROTTLEPREO
11,99 € für PS+ Abonnenten, 14,99 € Normalpreis

 
Na super... Mal wieder keine deutsche Version... GOG bedient so oft nur den englischsprachigen User.
Wenn man das deutsche Original kennt, wie kann man dann auf die englische Version switchen?! Geht gar nicht.

edit: Bei GOG steht: "Languages: Audio and text: Deutsch, English, français, italiano. Text only: Português do Brasil"

Also müsst's doch passen? Oder seh ich da was falsch?
kicker04
  • 15.03.17    
  • 12:48   

Na super... Mal wieder keine deutsche Version... GOG bedient so oft nur den englischsprachigen User.
Wenn man das deutsche Original kennt, wie kann man dann auf die englische Version switchen?! Geht gar nicht.

edit: Bei GOG steht: "Languages: Audio and text: Deutsch, English, français, italiano. Text only: Português do Brasil"

Also müsst's doch passen? Oder seh ich da was falsch?

 
Mal bei gog zuerst... :D

Was ich auch immer nett finde ist, dass man durch die größere Auflösung auch andere Teile eines Raumes sieht. Und auch ein paar Details mehr.
Sven
  • 14.03.17    
  • 19:48   

Mal bei gog zuerst... :D

Was ich auch immer nett finde ist, dass man durch die größere Auflösung auch andere Teile eines Raumes sieht. Und auch ein paar Details mehr.

 
@Werner1612: dann stell uns bitte mal einen Screenshot von der Szene in der Bar zur Verfügung. Ich habe so meine Zweifel, dass das gefilterte VGA-Bild auch nur annähernd an diese Qualität herankommt:

http://i.imgur.com/F1NotTI.png
http://i.imgur.com/Bs0fBQE.png
Cohen
  • 14.03.17    
  • 19:00   

@Werner1612: dann stell uns bitte mal einen Screenshot von der Szene in der Bar zur Verfügung. Ich habe so meine Zweifel, dass das gefilterte VGA-Bild auch nur annähernd an diese Qualität herankommt:

http://i.imgur.com/F1NotTI.png
http://i.imgur.com/Bs0fBQE.png

 
Ich finde auch, dass die meisten LA-Titel gut gealtert sind, vor allem DOTT. Ob man die Remakes wirklich braucht, sei dahingestellt. Aber mit den Remakes bekommt man vielleicht die Möglichkeit, die Spiele auf neue Plattformen zu heben und natürlich auch, neue Fans zu gewinnen. Von daher haben die schon ihre Berechtigung.
neon
  • 14.03.17    
  • 18:46   

Ich finde auch, dass die meisten LA-Titel gut gealtert sind, vor allem DOTT. Ob man die Remakes wirklich braucht, sei dahingestellt. Aber mit den Remakes bekommt man vielleicht die Möglichkeit, die Spiele auf neue Plattformen zu heben und natürlich auch, neue Fans zu gewinnen. Von daher haben die schon ihre Berechtigung.

 
Zu DoTT: habe vor ein paar Wochen nochmal nach sehr langer Zeit aus der Collection "Zehn Adventures" DoTT nochmal in der Originalauflösung, aber mit nem guten Filter unter ScummVM gespielt. Ohne ScummVM Filter etwas arg pixelig, aber mit ganz in Ordnung. Daher brauche ich das Remake nicht. Sieht irgendwie auch nur nach Filter aus.
Werner1612
  • 14.03.17    
  • 18:39   

Zu DoTT: habe vor ein paar Wochen nochmal nach sehr langer Zeit aus der Collection "Zehn Adventures" DoTT nochmal in der Originalauflösung, aber mit nem guten Filter unter ScummVM gespielt. Ohne ScummVM Filter etwas arg pixelig, aber mit ganz in Ordnung. Daher brauche ich das Remake nicht. Sieht irgendwie auch nur nach Filter aus.

 
Das liegt oft daran, dass die Rechte für die deutschen Versionen oft bei deutschen Publishern liegen. Die Entwickler können damit zwar ihre eigene Produktion bei GoG anbieten, aber nicht die Lokalisierungen, bei denen die Rechte nicht bei ihnen liegen.

Bei den Double Fine Remakes tippe ich aber eher darauf, dass die Angaben auf der GoG-Produktseite einfach unvollständig sind.
neon
  • 14.03.17    
  • 18:33   

Das liegt oft daran, dass die Rechte für die deutschen Versionen oft bei deutschen Publishern liegen. Die Entwickler können damit zwar ihre eigene Produktion bei GoG anbieten, aber nicht die Lokalisierungen, bei denen die Rechte nicht bei ihnen liegen.

Bei den Double Fine Remakes tippe ich aber eher darauf, dass die Angaben auf der GoG-Produktseite einfach unvollständig sind.

 
Also, ich finde es irgendwie komisch, dass GoG es nicht schafft, die vorhandenen deutschen Versionen älterer Spiele anzubieten. Siehe Syberia. Englische Sprachausgabe und deutsche Untertitel. Bei Saturn bekomme ich das Game auf rein deutsch, und auch nicht teurer. Dies war nur als Beispiel gedacht. Bei anderen Spielen ist es ähnlich.
Werner1612
  • 14.03.17    
  • 18:26   

Also, ich finde es irgendwie komisch, dass GoG es nicht schafft, die vorhandenen deutschen Versionen älterer Spiele anzubieten. Siehe Syberia. Englische Sprachausgabe und deutsche Untertitel. Bei Saturn bekomme ich das Game auf rein deutsch, und auch nicht teurer. Dies war nur als Beispiel gedacht. Bei anderen Spielen ist es ähnlich.

 
Ja, stimmt. Finde den Hinweis trotzdem wichtig, nicht dass hinterher jemand enttäuscht ist, wenn tatsächlich nur die englische Version drin ist.
neon
  • 14.03.17    
  • 17:47   

Ja, stimmt. Finde den Hinweis trotzdem wichtig, nicht dass hinterher jemand enttäuscht ist, wenn tatsächlich nur die englische Version drin ist.

 
Bei DOTT: Remastered war es aber auch so, dass anfangs nur die englische Version gelistet war. Zum Verkaufstart war die deutsche Fassung aber dann dabei.
Laserschwert
  • 14.03.17    
  • 17:43   

Bei DOTT: Remastered war es aber auch so, dass anfangs nur die englische Version gelistet war. Zum Verkaufstart war die deutsche Fassung aber dann dabei.

 
 
Schon registriert? oder Registrieren