[Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinnspiel

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
DasJan
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 14647
Registriert: 17.02.2002, 18:34
Wohnort: London
Kontaktdaten:

[Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinnspiel

Beitragvon DasJan » 27.07.2011, 21:50

Headup Games hat geschrieben:Werde ein Teil von The Second Guest: die letzten zwei Rollen im Spiel zu vergeben!

Düren, 4. Mai 2011 –
Headup Games und Twice Effect geben heute einen besonderen Termin im Zuge der Veröffentlichung von The Second Guest bekannt.

Am 8. August finden die Tonaufnahmen zum Spiel im Berliner Hörspielstudio XBerg statt. Das Hörspielstudio XBerg, das unter anderem von Oliver Rohrbeck, dem Justus Jonas aus den Drei ??? betrieben wird, steht seit einigen Jahren für höchste Qualität in den Bereichen Hörspielproduktion, Hörbuch und auch Games Localization.

Oliver Rohrbeck, der vielen Fans auch als die deutsche Stimme von Ben Stiller bekannt ist, wird am 8. August eine der Hauptrollen aus The Second Guest einsprechen. Darüber hinaus wird an diesem Tag eine weitere Hauptrolle aufgenommen, die von David Nathan, der deutschen Synchronstimme von Johnny Depp, gespielt wird.

Wir bieten Fans und Liebhabern die einmalige Chance, bei den Tonaufnahmen eines PC-Spiels dabei zu sein UND eine eigene kleine Rolle darin zu übernehmen. Darüber hinaus findet sich selbstverständlich auch Zeit, einige Worte mit Oliver Rohrbeck, David Nathan und Co. zu wechseln und das Tonstudio genauer zu betrachten. Schließlich werden Fans und professionelle Sprecher an diesem Tag gewissermaßen zu Kollegen.

Die Teilnahmebedingungen:

Werde Fan auf der Facebook-Seite von The Second Guest
( http://www.facebook.com/TheSecondGuest )und schicke uns anschließend eine kurze Hörprobe. Das ist Dein Text mit Regieanweisung:

Kulisse Leuchtturm:
Der Pfad rechts von ihm führt weiter nach oben auf die Klippen. Neugierig folgt Jack ihm
eine Weile und gelangt schließlich zum alten Leuchtturm.
Davor steht der Leuchtturmwärter und raucht eine Zigarette...

Jack:
<Regie: Smalltalk>
Der Beruf des Leuchtturmwärters ist bestimmt anstrengend, oder?

Gastsprecher:
<Regie: Du bist der Leuchtturmwärter bzw. Leuchtturmwärterin und trägst die Verantwortung für die vielen Schiffe da draussen. Als Du gerade eine Zigarettenpause machst, spricht Dich ein junger Mann an. Nicht ganz ohne Stolz erzählst Du ihm von Deiner Arbeit.>

Das kann ich Ihnen sagen, Sir. Eine ganz schöne Schufterei ist das. Die ganze Nacht bin ich damit beschäftigt dafür zu sorgen, dass der Feuerapparat genug Petroleum kriegt.
Immer wieder mit dem Kanister in der Hand zum Petroleumkeller runter und dann wieder
nach oben in die Feuerkammer. Sind jedes Mal einhundertfünfunddreissig Stufen, Sir.


Teilnehmer des Gewinnspiels werden gebeten, uns eine die Audiodatei via Facebook Fanseite zuzusenden. Dort steht ein Teilnahmeformular zur Verfügung.

Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 3. August 2011.

Am darauffolgenden Donnerstag werden die Teilnehmer des Gewinnspiels von uns informiert. Teilnehmen können sowohl weibliche als auch männliche Interessierte.


Über The Second Guest
The Second Guest ist ein Grusel-Krimi-Adventure im klassischen 2D Stil, das sich grafisch an die Arbeiten von Tim Burton anlehnt. Dichte Spielatmosphäre, witzige Dialoge und die liebevoll gestalteten Charaktere lassen den Flair eines 20er Jahre Krimis in einem ganz neuen Glanz erscheinen. Mit einer guten Mischung aus Gruselatmosphäre und Situationskomik bietet The Second Guest all das, was das Herz von Adventure-Liebhabern begehrt. Das Spiel kommt mit bewährter Point’ n’ Klick-Steuerung daher und ist somit für alle Adventure-Fans leicht zugänglich. The Second Guest beinhaltet die ersten beiden Episoden der derzeit geplanten fünf Abschnitte der gesamten Geschichte, wobei jede einzelne Episode in sich geschlossen ist und ebenso auch für sich allein stehen kann.
"If you are the smartest person in the room, you are in the wrong room."

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6201
Registriert: 23.03.2007, 17:40
Wohnort: Mülleimer

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon ark4869 » 27.07.2011, 21:58

4. Mai O_o?

Aber schön, Facebookmobbing :) Weiß schon was für ein Spiel ich aus Prinzip nicht kaufen werde! Pöh.
Interessant dass da auch Frauen sprechen dürfen... haben wahrscheinlich schon zwei Modelle designt, nett.
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

ALSO, THERE IS ONLY Joeys Advents-Screenshoträtsel. - ark4869

magoria
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 816
Registriert: 05.05.2010, 20:23

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon magoria » 27.07.2011, 22:28

"Werde Fan auf der Facebook-Seite von The Second Guest"

Nö, warum? Geht es inzwischen auch noch ohne diesen Facebook-Mist.? Und ich glaube ich spreche inzwischen nicht für wenige hier. Viele von uns sind inzwischen dem Alter entwachsen, bzw. sich auch des Risikos bewusst welches Social-Networks mit sich bringen. Als derzeit größter Absatzmarkt für Adventure sollte man auch mal Entwickler und Publisher darüber informieren das es nicht sehr klug ist das Marketing ausschließlich über Facebook zu organisieren. Auch wenn das Budget eingeschränkt ist.
wyrd bið ful aræd - Das Schicksal ist unausweichlich!

Benutzeravatar
DasJan
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 14647
Registriert: 17.02.2002, 18:34
Wohnort: London
Kontaktdaten:

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon DasJan » 27.07.2011, 22:43

Am 4.5. kam die letzte Pressemitteilung von Headup zu The Second Guest. Vermutlich ein Copy-&-Paste-Fehler. ;)

Das Jan
"If you are the smartest person in the room, you are in the wrong room."

2685
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 84
Registriert: 08.07.2011, 15:55

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon 2685 » 27.07.2011, 23:04

Echt jetzt, die Facebookschiene nervt ungemein. Ich werde wohl in nächster Zeit auf so einige Gewinnspiele verzichten.

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 7816
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon axelkothe » 27.07.2011, 23:12

Einfach verzichten und gut iss. Offensichtlich ist facebook ein sehr praktisches marketing Tool... Kann schon verstehen dass die Hersteller das gerne nutzen.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Slaughter Act One / MechaNika (bald) / In Between (pausiert) / Rocket League / Corpse of Discovery
http://www.dervideospieler.de

2685
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 84
Registriert: 08.07.2011, 15:55

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon 2685 » 27.07.2011, 23:30

Wenn es von selber läuft ja. Wenn man mit Mühe und Not ein paar Dutzend Fans anlockt und auch noch ködern muss, wirkt das meiner Meinung nach eher mitleidserregend. Und jeder, der nicht zu Facebook will, fühlt sich obendrein noch ausgeschlossen.
Davon geht die Welt nicht unter, aber ganz bestimmt werden da einige genau deshalb nicht mitmachen, die ansonsten gerne teilgenommen hätten.
Diejenigen, die ohnehin auf Facebook sind, wird das kaum stören. Die können hier deshalb auch einfach den Mund halten und gut iss.

Benutzeravatar
cat.greeny
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1239
Registriert: 23.02.2010, 01:24
Wohnort: Absurdistan

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon cat.greeny » 27.07.2011, 23:44

Mir geht es auch so, daß ich lieber dankend auf diese Art Gewinnspiele verzichte als einen Facebook-Account zu eröffnen, den ich zum Glück nicht besitze! Das Adventure hört sich zwar soweit ganz gut an, aber wer mich zu Facebook zwingt, um bei seinem Gewinnspiel teilnehmen zu können, kriegt in meiner persönlichen Wertung ein Minus.

Benutzeravatar
Joey
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4579
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon Joey » 27.07.2011, 23:48

cat.greeny hat geschrieben:... wer mich zu Facebook zwingt, um bei einem Gewinnspiel teilnehmen zu können, kriegt in meiner persönlichen Wertung ein Minus.

Dito!!! Bild
Und wieder einmal ist es soweit. Der neue gemeinsame Playthrough wurde gestartet! Diesmal fiel die Wahl auf Monkey Island 3: The Curse of Monkey Island. Exotische Inseln, müffelnde, murrende Piraten und todesmutige Kämpfe warten auf uns. Bist auch du dabei?

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7630
Registriert: 03.12.2010, 17:35
Wohnort: Sylt

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon elfant » 27.07.2011, 23:57

Nein soweit gehe ich nicht, da ich sonst jede Adventure verdammen müßte, nur weil es es nicht im Handel gibt, sondern nur als als Internet - Download.

Es muß mir als Facebookverweigerer ja nicht gefallen, aber die Vorteile dieser Stratigie leuchten mir schon ein.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt.
Joseph Rudyard Kipling, britischer Schriftsteller*1865+1936
Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.
Passives Mitglied des Vereines zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V.

Benutzeravatar
cat.greeny
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1239
Registriert: 23.02.2010, 01:24
Wohnort: Absurdistan

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon cat.greeny » 28.07.2011, 00:17

@elfant
Naja, ein Minus für die Facebook-Aktion heißt ja nicht im Umkehrschluß, daß man alle Download-Adventures verteufelt. Ich habe z.B. einen GOG-Account und bei DotEmu bin ich auch registriert. Ich nutze die Downloaddienste, aber Facebook ist für mich noch eine andere Liga, da es mir bezüglich persönlicher Daten zu transparent ist und ich überhaupt keinen Nutzen darin für mich erkennen kann.

Ich meine, bei einem Gewinnspiel darf einem als möglicher Fan des Spiels auch ruhig eine Alternative angeboten werden, wenn man aus bestimmten Gründen keinen Facebook-Account möchte.
Aber wie gesagt, dann mach ich halt einfach nicht mit. Und ein bißchen ärgern darf man sich auch schon mal über diesem Facebook-Wahn.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7630
Registriert: 03.12.2010, 17:35
Wohnort: Sylt

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon elfant » 28.07.2011, 01:00

Cat Du vergißt entweder oder Du weiß es noch nicht, daß ich mich bislang nicht der Downloadvermarktung anfreunden konnte, ergo dürfte ich da keinen Unterschied machen. Deswegen bezog ich meine Aussage auch nur auf mich. Wenn die erste Portale 10 Jahre und mehr auf den Buckel haben und man seine Spiel immer noch ausreichend herunterladen kann, ändert sich meine Meinung vielleicht.... eventuell auch wenn man sonst an keine Adventures mehr heran kommt.

Was Dich, mich und andere abschreckt, ist aber für die Firmen ein Vorteil. Das VZ mit einem deutschen Datenschutzverständnis wird zum Beispiel nicht über Google absuchen, was bei Facebook schon der Fall ist, die Weitergabe der persönlichen Daten ließe sich auch verschleiern und so weiter.
Natürlich wäre es nett, wenn man den eher beschwerlichen Weg gehen würde, solche Aktionen über die verschieden Fanseiten wie dem Adventure - Treff zu veranstalten. Die Frage ist dann einfach, von welchem Werbung man sich mehr verspricht. Wobei die Fanseiten so oder so über vieles bis alles berichten.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt.
Joseph Rudyard Kipling, britischer Schriftsteller*1865+1936
Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.
Passives Mitglied des Vereines zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V.

Benutzeravatar
Headup
Frischling
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2011, 09:59

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon Headup » 28.07.2011, 10:16

Ich wollte mal ganz kurz Stellung zum Thema beziehen, wenn ihr erlaubt.

Es ist nicht unsere Absicht, irgendwen durch Facebook zu verprellen, deswegen bieten wir alternativ auch die Möglichkeit, uns Hörproben an folgende Email-Adresse zu senden: info@headupgames.com

Schreibt in den Betreff bitte "The Second Guest" und versucht, die Datei unter 5 MB zu halten.

Zur Erinnerung hier nochmal der einzusprechende Text:

"Das kann ich Ihnen sagen, Sir. Eine ganz schöne Schufterei ist das. Die ganze Nacht bin ich damit beschäftigt dafür zu sorgen, dass der Feuerapparat genug Petroleum kriegt.
Immer wieder mit dem Kanister in der Hand zum Petroleumkeller runter und dann wieder
nach oben in die Feuerkammer. Sind jedes Mal einhundertfünfunddreissig Stufen, Sir."


Zu vergeben haben wir zwei Rollen. Entweder nur männlich, nur weiblich oder gemischt.

Gruß,
Micha von Headup :D

Benutzeravatar
cat.greeny
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1239
Registriert: 23.02.2010, 01:24
Wohnort: Absurdistan

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon cat.greeny » 28.07.2011, 11:35

Oh sorry, elfant, da hatte ich wirklich glatt Dein Thema verfehlt, um daß es Dir ging :oops:
Hab nicht gewußt, daß Du nicht so der große Downloadfan bist :wink:

@Headup: Vielen Dank für Euer Angebot! (Damit besänftigt Ihr radikale Facebookgegner wie mich ungemein...)
Das nenne ich mal Kundenfreundlichkeit Bild

(Und ich geb zu, ich freue mich wirklich schon sehr auf Second Guest!)

Benutzeravatar
countjabberwock
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2706
Registriert: 29.08.2007, 22:09

Re: [Pressemitteilung] Sprecher "The Second Guest" + Gewinns

Beitragvon countjabberwock » 28.07.2011, 11:43

Schön das es für alle Verschwörungstheoretiker hier jetzt auch eine alternative Teilnahmemöglichkeit gibt. :wink: Ich persönlich hab kein Problem mit Facebook. Ist doch jeder selbst verantwortlich dafür was er dort wirklich alles reinstellt und über sich preisgibt. Keiner zwingt einen dort Fotos, Namen, Adressen oder sonstige persönliche Daten zu hinterlegen oder sich mit wildfremden Personen zu befreunden. Das hat man alles selbst in der Hand. Wenn eine Firma also diese Plattform nutzt um kostengünstig eine große Spielerzahl zu erreichen...warum nicht.


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 11 Gäste