Bildflackern bei Dracula 3

Wie bekomme ich mein Adventure zum Laufen? Hier gibt es unsere Tipps!
burchi
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2006, 17:21
Wohnort: Bad Bevensen

Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon burchi » 05.06.2012, 10:24

Nachdem ich Dracula 3 seinerzeit auf meinem alten PC mit WIN XP ohne Probleme spielen konnte, habe ich jetzt auf dem neuen PC mit WIN 7 ein flackerndes Bild. Erst dachte ich, dass wäre nur beim Eingangsfilm, aber mir scheint, dass es auch im weiteren Spieleverlauf so weiter geht. Kompatibdings habe ich auch schon etwas ausprobiert, wobei ich nicht recht weiss, was ich da am besten einstellen sollte, und jedesmal das Spiel wieder neu zu starten...mit dem selben unbefriedigenden Ergebnis... nervt mit der Zeit.

Oder sollte es was mit Direct X zu tun haben, welches ich von der DVD installiert habe?

Borgy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 128
Registriert: 23.08.2010, 12:03

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon Borgy » 05.06.2012, 11:03

Dieses Problem tritt nur unter Win7 auf. Ich hab mich daran auch schon mehrmals versucht, aber es jetzt endgültig aus meinem Adventure-Schrank verbannt, da es so wirklich keinen Spaß macht. Mit DirectX hat es nichts zutun. Leider!

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 6955
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon Loma » 05.06.2012, 11:34

Also bei mir läuft Dracula 3 unter Windows 7 64bit einwandfrei.
Weiß jetzt leider nicht auswendig, was ich beim Kompatibilitätsmodus eingestellt habe - werd' dann zuhause nachschauen.

Ich bilde mir auch ein, gelesen zu haben, daß bei flackerndem Bild empfohlen wurde, in einer .ini-Datei den fullscreen mode auf 0 zu setzen, um das Spiel im Fenstermodus zu spielen.
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

burchi
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2006, 17:21
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon burchi » 05.06.2012, 11:49

Schon mal danke Euch beiden......ich warte erstmal ab, ob hier noch andere Reaktionen bzw. Vorschläge auftauchen. Unter VMLite mit XP Modus lässt es sich leider gar nicht erst starten, wobei ich annehme, dass es in dem Fall mit dem Kopierschutz zusammen hängt...

Borgy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 128
Registriert: 23.08.2010, 12:03

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon Borgy » 05.06.2012, 12:29

Loma hat geschrieben: Ich bilde mir auch ein, gelesen zu haben, daß bei flackerndem Bild empfohlen wurde, in einer .ini-Datei den fullscreen mode auf 0 zu setzen, um das Spiel im Fenstermodus zu spielen.
Ja, so geht es, aber ich habe von einem Spiel überhaupt nichts, wenn ich es im Fenstermodus spielen muss. Dann lass ich es lieber.

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 6955
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon Loma » 05.06.2012, 19:20

Hier nun noch meine Komp.-Einstellungen:
Bild
Dateianhänge
dracula3.jpg
(51.64 KiB) Noch nie heruntergeladen
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

burchi
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2006, 17:21
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon burchi » 05.06.2012, 21:06

Die Einstellungen bewirken bei mir leider überhaupt keine Änderung, Loma.

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 6955
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon Loma » 05.06.2012, 21:45

Hm, schade. Mehr Ideen hab' ich leider auch nicht...
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29389
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon neon » 05.06.2012, 21:51

Du kannst eventuell mal schauen, ob es für Deine Grafikkarte und Windows 7 einen aktuelleren Grafiktreiber gibt.

burchi
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2006, 17:21
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon burchi » 05.06.2012, 23:07

hm...da bin ich nicht so bewandert, wo ich sowas finde und vor allen Dingen DEN RICHTIGEN. Was passiert, wenn ich den falschen installiere..... :|

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29389
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon neon » 05.06.2012, 23:15

Gute Frage, so tief bin ich in Windows 7 nicht drin.

Borgy
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 128
Registriert: 23.08.2010, 12:03

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon Borgy » 06.06.2012, 00:12

Da hilft auch nicht der neueste Grafiktreiber. Das hab ich alles schon ausprobiert. Das Flackern geht einfach nicht weg. Im Fenstermodus ist das zwar nicht ganz so ausgeprägt, aber so macht das Spielen einfach keinen Spaß. Das kann nur an Win7 liegen, denn unter XP hatte ich dieses Problem überhaupt nicht. Im übrigen hilft da auch kein Kompatibilitätsmodus.

burchi
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2006, 17:21
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon burchi » 06.06.2012, 09:22

Das sind ja dann schöne Aussichten! Nur einmal gespielt und schon ist es "wertlos". Aber vielleicht taucht ja irgendwann doch noch ein Programm auf, mit dem man es unter Win 7 spielen kann....

burchi
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 611
Registriert: 29.10.2006, 17:21
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon burchi » 07.06.2012, 09:27

Ich finde es traurig, dass es scheinbar keine Lösung gibt, dieses Spiel auch mit WIN 7 spielen zu können. Für alles mögliche werden Patches zur Verfügung gestellt, aber was dieses Spiel angeht, wird man scheinbar im Regen stehen gelassen. Dann kann ich es wohl auch aufgeben....

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Bildflackern bei Dracula 3

Beitragvon elfant » 09.06.2012, 19:41

Auch hier noch einmal zu Sicherheit: Ausnahmsweise hilft hier kein neuerer Treiber sondern ein alter Treiber (so war es zumindest bei mir). Ich würde es mit dem ältesten, verfügbaren Vista - Teiber probieren.
Falls der Treiber nicht funktioniert, ist es kein Beinbruch weil dann eigentlich der Windowsstandart - Treiber das System am Laufen erhält
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.


Zurück zu „Technik-Ratschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste