Ältere Adventures auf 16:10 & 16:9 Monitoren/TV's (widescreen)

Wie bekomme ich mein Adventure zum Laufen? Hier gibt es unsere Tipps!
Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1805
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Ältere Adventures auf 16:10 & 16:9 Monitoren/TV's (widescreen)

Beitragvon Bakhtosh » 05.12.2017, 18:15

Leider werden die Treibereinstellungen bei Notebooks häufiger beschnitten. Sieht man auch im Vergleich Deines Screenshots der NVidia Systemsteuerung von 2012 zu dem Screenshot der aktuellen NVidia Systemsteuerung. Jetzt gibt es noch weniger Optionen.


Ich würde einmal folgendes empfehlen:

In der NVidia Systemsteuerung wählst Du unter "3D-Einstellungen verwalten"/"Programmeinstellungen" das gewünschte Spiel aus und wählst dafür unter "Bevorzugter Grafikprozessor" die "Integrierte Grafik" aus.

Dann wählst Du bei der "Steuerung der Intel HD Grafik"/"Allgemeine Einstellungen" unter "Skalierung" die Optionen "Seitenverhältnis beibehalten" und "Anwendungseinstellungen überschreiben" aus.

Anschließend versuche mal das Spiel zu starten.
Funktioniert das, versuche einmal unter "bevorzugter Grafikprozessor" den "NVidia Hochleistungsprozessor" auszuwählen.


Zurück zu „Technik-Ratschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste