Tag 24: Die Hölle^3

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon elfant » 29.12.2017, 02:54

So die Lösung ist jetzt auch Online.

Das ich aber viel jünger und attraktiver bin als Bratwurstschnecke, wage ich zu bezweifeln. :wink:
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3543
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon z10 » 29.12.2017, 09:50

Danke an Elfant und Esmeralda, ohne die das Abschlussrätsel dieses Jahr unter einem ungewissen Stern gestanden hätte. Was er an einem Tag auf die Beine gestellt hatte, war doch ordentlich.

Und natürlich war es schön, auch dieses Jahr wieder viele bekannte Gesichter zu sehen. Bis vielleicht zum nächsten Jahr.
Don't wreck the net

The prophecy is true, we are doomed.

Benutzeravatar
Moriaty
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 443
Registriert: 17.06.2006, 12:17

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon Moriaty » 29.12.2017, 09:55

elfant hat geschrieben:
29.12.2017, 02:54
So die Lösung ist jetzt auch Online.
Jetzt hab ich auch endlich die Serien aus dem Kreutzworträtsel erfahren.
Hat jemand eine der Serien 5 bis 8 erraten?
Gibs zu elfant, da warst du einfach vorher indisch essen und hast die Karte abgeschrieben :P

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4786
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon westernstar » 29.12.2017, 10:45

Moriaty hat geschrieben:
29.12.2017, 09:55
elfant hat geschrieben:
29.12.2017, 02:54
So die Lösung ist jetzt auch Online.
Jetzt hab ich auch endlich die Serien aus dem Kreutzworträtsel erfahren.
Hat jemand eine der Serien 5 bis 8 erraten?
Gibs zu elfant, da warst du einfach vorher indisch essen und hast die Karte abgeschrieben :P
Nö, dafür bin ich verantwortlich. Wer verstanden hat, dass es um nachgemachte Serien und Filme geht, hätte eigentlich nur nach "Serien Kopien" suchen müssen. Es gibt eine handvoll Seiten mit Listen zu dem Thema, auf denen so ziemlich alles zu finden ist. Deswegen hatte ich kurz überlegt, ob es nicht sogar zu einfach ist, aber scheinbar ist alles schwer, was ich fabriziere. :P
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
Moriaty
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 443
Registriert: 17.06.2006, 12:17

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon Moriaty » 29.12.2017, 10:48

Naja, mit Kenntnis der Rätsel aus den vorherigen Tagen konnte man immerhin auch so auf Hamilton Island kommen, ohne die Serien zu finden :)

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon elfant » 29.12.2017, 10:50

Moriaty hat geschrieben:
29.12.2017, 09:55
Jetzt hab ich auch endlich die Serien aus dem Kreutzworträtsel erfahren.
Hat jemand eine der Serien 5 bis 8 erraten?
Gibs zu elfant, da warst du einfach vorher indisch essen und hast die Karte abgeschrieben :P
Such mal ein indisches Restaurant auf Sylt. :wink:
Ich frage mich eher, ob irgendjemand Serie 3 erraten hat. Den Rest bekam ich immer mal wieder zu lesen, aber dort stand gerne Mal: ALARMFUERCOBRAELF.
z10 hat geschrieben:
29.12.2017, 09:50
Danke an Elfant und Esmeralda, ohne die das Abschlussrätsel dieses Jahr unter einem ungewissen Stern gestanden hätte. Was er an einem Tag auf die Beine gestellt hatte, war doch ordentlich.
Gestern die Lösung fertig zu schreiben, war für mich noch einmal sehr hart. Ich musste mich noch einmal mit den ganzen Imperfektionen beschäftigen und verfalle dabei zwangsläufig in meinen Kritikermodus. Ich kann mittlerweile mit dem textlichen Resultat leben, aber ordentlich ist es bei weitem nicht.
Graphisch mag ich es aber immer noch.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Teledahner
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 370
Registriert: 06.12.2007, 12:17

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon Teledahner » 29.12.2017, 11:20

elfant hat geschrieben:
29.12.2017, 10:50
Ich frage mich eher, ob irgendjemand Serie 3 erraten hat. Den Rest bekam ich immer mal wieder zu lesen, aber dort stand gerne Mal: ALARMFUERCOBRAELF.
Wenn du "erraten" nicht im wörtlichen Sinne meinst, dann ja. Ich dachte mir, dass mit der Autobahn "Alarm für Cobra 11" gemeint sein könnte und es um die Serie danach ginge. Also habe ich Google mit folgender Anfrage gefüttert: "im Anschluss an Alarm für Cobra 11", eine Formulierung, die glücklicherweise genau so in dem Block-B-Wikipedia-Artikel auftaucht. :)

Insgesamt fehlte mir am Schluss nur noch Nummer 6. Den Kollegen von E.T. hatte ich dagegen zufälligerweise bereits entdeckt, während ich nach der Nummer 7 suchte (trotzdem brauchte ich etwas, bis ich dann bei der 8 auf die Idee kam, dass genau der doch gut passen könnte).
Zuletzt geändert von Teledahner am 29.12.2017, 11:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4786
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon westernstar » 29.12.2017, 11:22

elfant hat geschrieben:
29.12.2017, 10:50
Ich frage mich eher, ob irgendjemand Serie 3 erraten hat. Den Rest bekam ich immer mal wieder zu lesen, aber dort stand gerne Mal: ALARMFUERCOBRAELF.
:lol: Gar nichtmal so verkehrt, immerhin bezog sich der Hinweis mit der Autobahn darauf, dass Block B damals immer nach Alarm für Cobra 11 im Fernsehen kam. Da merkt man dann, wie schnell auch ich das Ganze zusammengeschustert habe, ne Glanzleistung wars sicher nicht. :wink:
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4786
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon westernstar » 29.12.2017, 11:23

Teledahner hat geschrieben:
29.12.2017, 11:20
elfant hat geschrieben:
29.12.2017, 10:50
Ich frage mich eher, ob irgendjemand Serie 3 erraten hat. Den Rest bekam ich immer mal wieder zu lesen, aber dort stand gerne Mal: ALARMFUERCOBRAELF.
Wenn du "erraten" nicht im wörtlichen Sinne meinst, dann ja. Ich dachte mir, dass mit der Autobahn "Alarm für Cobra 11" gemeint sein könnte und es um die Serie danach ginge. Also habe ich Google mit folgender Anfrage gefüttert: "im Anschluss an Alarm für Cobra 11", eine Formulierung, die glücklicherweise genau so in dem Block-B-Wikipedia-Artikel auftaucht. :)
Also doch machbar. :)
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon elfant » 29.12.2017, 12:59

westernstar hat geschrieben:
29.12.2017, 11:23
Also doch machbar. :)
Lösbar war es, aber ich habe es ja auch geschafft, aber in freier Wildbahn sah ich es nicht.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6022
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon Einzelkämpfer » 29.12.2017, 13:01

@elfant: Der Lolli in deiner Lösung passt noch nicht ganz.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon elfant » 29.12.2017, 13:30

Einzelkämpfer hat geschrieben:
29.12.2017, 13:01
@elfant: Der Lolli in deiner Lösung passt noch nicht ganz.
Weiß der Geier wieso ich da den falschen Wert eingesetzt habe. In der Rechnung stimmt es ja.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon Bense » 29.12.2017, 13:58

elfant hat geschrieben:
29.12.2017, 02:54
Das ich aber viel jünger und attraktiver bin als Bratwurstschnecke, wage ich zu bezweifeln. :wink:
Dass du hilfreich warst, wage ich nicht nur zu bezweifeln, das kann ich sogar falsifizieren. :roll:
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6022
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon Einzelkämpfer » 29.12.2017, 14:27

Und hier meine von elfant gewünschte Generalkritik an seinem Abschlussrätsel:

Gelobt habe ich dich ja schon genug für deinen kurzfristigen 24h-Einsatz, und das war auch alles ernst gemeint.

Viele meiner Abschlussrätsel der letzten Jahre sind konzeptionell schon vor Dezember, teilweise sogar im jeweiligen Sommer zuvor entstanden und hatten ein wenig Zeit zu „reifen“. Daher seien dir die nachträglich zu behebenden Fehler verziehen, die natürlich immer ärgerlich, aber selbst bei mehrmonatiger Rätselreifung nicht ausgeschlossen sind.

Was offenbar einigen (und auch mir) Probleme bereitet hat, war der Umstand, dass nicht immer ganz klar war, ob man es bei einem Text nun mit einem Rätselteil oder nur mit sog. „Fluff“ zu tun hat, der lediglich dazu diente, Verweise auf alte Rätsel unterzubringen. Vor allem die Stelle zwischen X und Glühwein hat da eine Menge Kopfzerbrechen bereitet, was eigentlich überflüssig war, weil man das meiste davon getrost ignorieren konnte. Man könnte den Standpunkt vertreten, dass es eben Teil des Rätsels war, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen, aber man sollte die Geduld der Rätsler nicht überstrapazieren - sonst sind sie ganz schnell weg (gerade beim Abschlussrätsel).

Eine besondere Form des „Fluffs“ waren die Verweise auf nebensächliches Forengerede der letzten Wochen. Da vermutlich nicht jeder Rätsler unser Off-Topic-Gequatsche verfolgt hat, könnte die Erwähnung von Einzelkämpfer und Anke im Rätseltext oder der Hinweis auf „Optimierung“ bei manch einem ein Fragezeichen ins Gesicht gezaubert haben. Das ist aber nur eine Vermutung meinerseits - ich hätte es so wahrscheinlich nicht ins Rätsel eingebaut, um allen die selben Ausgangsbedingungen zu geben. Fledermaus, Schokolade etc. fand ich hingegen sehr gelungen eingebaut: etwas zum Schmunzeln für die Insider, aber keine Ablenkung für alle anderen.

Insgesamt ist der Versuch, wirklich alle 23 Tagesrätsel zu verwursten, lobenswert (und ich weiß, dass ich es selbst im Forum gefordert hatte, aber da dachte ich noch, es wäre nur Fluff-Gerede), aber manchmal ist weniger mehr. Ich habe es einmal gemacht (2014) und würde es so wohl nicht wieder machen, weil man dazu neigt, das Gesamträtsel hier und da kräftig zu verbiegen, um alles unterzubringen, was dem Rätsel nicht immer gut tut.

Wie du siehst: allzu viel zu kritisieren habe ich gar nicht. Die Teilrätsel an sich waren völlig in Ordnung. Den Schwierigkeitsgrad mit den Vorjahren vergleichen kann ich nicht - das müsste jemand machen, der beides nur gerätselt hat. Aber erfahrungsgemäß fiele die Einschätzung da bei jedem anders aus.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7832
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 24: Die Hölle^3

Beitragvon regit » 29.12.2017, 18:08

Ich möchte mich auch bei elfant für das gelungene Endrätsel bedanken. Am Anfang hatte ich gar keine Motivation, aber ich habe wohl auch den Fehler gemacht, alles auf einmal durchzulesen. Wenn man dann wirklich nur eine Seite nach der anderen bearbeitet hat, ging es eigentlich doch ganz gut. Einen Kritikpunkt habe ich allerdings. Mein Rätsel wurde nicht mit eingebaut.. :wink:


Zurück zu „Community-ATAK 2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste