Tag 9: Die Hölle

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4786
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Tag 9: Die Hölle

Beitragvon westernstar » 10.12.2017, 19:42

elfant hat geschrieben:
10.12.2017, 16:32
Bei 1 - 6 fand ich schon fast zu leicht, allerdings habe ich nach der Lösung von 1 immer die alten Rätsel mir angesehen, was zu einer (gewollten?) Abkürzung führte.
Dann war ich wohl einfach zu blöd, aber wenn man mir 2 1/2 Stunden vor Schluss sagt, dass ich eigentlich nicht mehr anfangen muss, kanns nicht so leicht gewesen sein.
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7832
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 9: Die Hölle

Beitragvon regit » 10.12.2017, 19:42

Bei der Google-Suche nach Zufriedenheit statt Produktivität kam bei mir leider immer nur was von Mitarbeitermotivation. :lol:

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6022
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 9: Die Hölle

Beitragvon Einzelkämpfer » 10.12.2017, 20:15

Das Pausenzeichen des DLF hatte ich tatsächlich gefunden. Hätte nicht gedacht, dass ich damit auf der richtigen Spur war. :shock:

Alles in allem war mir das zu viel. Nicht nur weil ich sowieso wenig Zeit hatte, auch sonst hätte mir vermutlich die Motivation gefehlt. Das einzige Multirätsel, das ich immer mochte, war mein Abschlussrätsel - aber das musste ich ja auch nicht lösen. :mrgreen:
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 9: Die Hölle

Beitragvon elfant » 10.12.2017, 20:21

westernstar hat geschrieben:
10.12.2017, 19:42
elfant hat geschrieben:
10.12.2017, 16:32
Bei 1 - 6 fand ich schon fast zu leicht, allerdings habe ich nach der Lösung von 1 immer die alten Rätsel mir angesehen, was zu einer (gewollten?) Abkürzung führte.
Dann war ich wohl einfach zu blöd, aber wenn man mir 2 1/2 Stunden vor Schluss sagt, dass ich eigentlich nicht mehr anfangen muss, kanns nicht so leicht gewesen sein.
Ich habe die 6 Fragen in bummelig 2 Stunden durchgeackert. Davon entfiel auf 1 sicherlich fast die Hälfte, aber wie gesagt danach immer einer funktionierenden Abkürzung. Die 7. Frage war da schon ein anderer Schlag.
regit hat geschrieben:
10.12.2017, 19:42
Bei der Google-Suche nach Zufriedenheit statt Produktivität kam bei mir leider immer nur was von Mitarbeitermotivation. :lol:
Und der Zeit - Artikel?
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 9: Die Hölle

Beitragvon Bense » 11.12.2017, 22:18

Da muss ich jetzt aber auch mal meinen Hut ziehen vor dem elfant: weisen Ansatz gewählt und (quasi mit Erkenntnisgewinn) belohnt worden :lol:
Sic semper tyrannosaurus!


Zurück zu „Community-ATAK 2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste