Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
Benutzeravatar
Pyrathes
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 466
Registriert: 07.12.2010, 23:38
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Pyrathes » 15.12.2013, 20:54

=D> =D> =D>

diese Story fand ich bisher am besten und auch wenn ich heute länger gesucht habe, so war der Ahaeffekt um so schöner. Danke für dieses Rätsel
auch die längste Reise beginnt mit einen einzigen Schritt (Laotse)

Benutzeravatar
Bloddwyn
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1290
Registriert: 23.08.2005, 21:11

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Bloddwyn » 15.12.2013, 21:14

Juhuuu, ich habs jetzt auch :mrgreen: lustige Story!

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4786
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon westernstar » 15.12.2013, 21:36

Schön, dass es doch einigen gefällt. :D
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6023
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Einzelkämpfer » 15.12.2013, 21:46

Mir hat's auch super gefallen, die Geschichte ist cool. :)

Und ich hätte auch nicht gedacht, dass das Rätsel so schwer sein würde, nachdem ich selbst nicht allzu lange gebraucht hatte. Aber da hatte ich vermutlich einfach etwas Glück.

Ich hoffe, dass ich mich beim Rätsel für morgen nicht auch so verschätzt habe. Wochenende ist dann ja vorbei. :oops:
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7835
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon regit » 15.12.2013, 22:12

Als ich die Geschichte gelesen habe, dachte ich nur, so viel Doofheit muss ganz schön weh tun. Bild

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon elfant » 15.12.2013, 22:27

So ich Kann mich dann auch einmal dem Rätsel widmen ... oder lohnt es zeittechnisch nicht mehr?
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7835
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon regit » 15.12.2013, 22:30

Wenn Du gleich ne richtige Idee hast, der Schnellrater hat 45 Minuten benötigt.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon elfant » 15.12.2013, 22:36

Hmm also wenn die Hölle zufriert, Half - life 3 erscheint, die alten Sierra - und Lucasarts - Lizenzen freigegeben werden.
Nur gut das ich theoretisch 1,33 Stunden habe.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Criminis
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 27.02.2012, 11:42
Wohnort: Chefhausen

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Criminis » 15.12.2013, 23:01

Wieso kommt mir bei dem Rätsel nur Rufus in den Sinn...?
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung."
- Kaiser Wilhelm II. (1859-1941)

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13683
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Möwe » 16.12.2013, 00:04

Wie ist denn nun die Lösung?
Jemand auf, um mich einzuweihen?
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon elfant » 16.12.2013, 00:06

Vorne in der Lösung Möwe.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13683
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Möwe » 16.12.2013, 00:09

Da war's gerade noch nicht.

Aber Danke für den Hinweis.
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6023
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Einzelkämpfer » 16.12.2013, 00:09

Die beste Seite in dem Zusammenhang (über die ich auch auf die Lösung gekommen bin): https://en.wikipedia.org/wiki/Toilet-re ... and_deaths :wink:
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
Owl
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 705
Registriert: 05.12.2006, 10:12
Wohnort: NRW

Re: Tag 15: Auf des Kaisers Fußspuren

Beitragvon Owl » 16.12.2013, 01:20

=D> =D> Super Rätsel! Und eine wirklich absurde Geschichte. :mrgreen:
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus)
"Die Welt ist gierig, und manchmal umschliessen Nebel unsere Herzen, bis wir uns nicht einmal mehr daran erinnern koennen, wann unsere Traeume zu sterben begannen." (Christoph Marzi; "Lumen")


Zurück zu „Community-ATAK 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste