Tag 13: Es war einmal...

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 13: Es war einmal...

Beitragvon Bense » 13.12.2013, 23:59

sepp hat geschrieben:So, daheim. Schätze ich brauch jetzt nicht mehr anfangen. Schade eigentlich, das Rätsel hätte mir ganz gut gefallen, glaub ich.
Noch sind alle Chancen vorhanden. Du hast noch 70 Sekunden :lol:
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
Ancalagon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 437
Registriert: 22.05.2010, 14:37
Wohnort: Vlotho

Re: Tag 13: Es war einmal...

Beitragvon Ancalagon » 13.12.2013, 23:59

Die Ortschaft, die direkt bei der eigentlichen Lösung liegt, wird dann auch akzeptiert, da man tatsächlich nicht einwandfrei sagen kann, ob die zusätzlichen Hinweise gesehen worden sind und weil es selbst nach den Hinweisen noch bei manchen große Unsicherheiten gegeben hat, wie genau der Begriff "Ort" auszulegen ist.

Detaillierte Auflösung steht dann gleich vorne.

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 13: Es war einmal...

Beitragvon Bense » 14.12.2013, 00:02

Ancalagon hat geschrieben:wird dann auch akzeptiert
=D>
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5384
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Tag 13: Es war einmal...

Beitragvon Anke » 14.12.2013, 00:06

Ancalagon hat geschrieben:Die Ortschaft, die direkt bei der eigentlichen Lösung liegt, wird dann auch akzeptiert, [...]
Find ich gut. Das scheint mir eine sehr faire Lösung zu sein. :)

Das Rätsel fand ich toll. Sehr schön formuliert. Täuscht auf den ersten Blick Einfachheit vor, hat's aber in sich. =D>

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 13: Es war einmal...

Beitragvon Bense » 14.12.2013, 00:43

Mal so ne Formulierungsfrage:
Ancalagon hat geschrieben:Es gab häufige Diebstähle, bis ein Brunnenwart über den Almosenstock abbestellt wurde.
Wurde der jetzt dafür "abbestellt", "eingestellt" oder davon "abgestellt"? Weil wenn er abbestellt wird, isser ja nicht mehr da. Dann gibt's ja mehr Diebstähle, nicht weniger.
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6508
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Tag 13: Es war einmal...

Beitragvon ark4869 » 14.12.2013, 20:28

Ich hatte leider zeitlich gar keine Möglichkeit zu rätseln, fand aber die Formulierung auch grandios und möchte einen Ehrenoscar für Storytelling verteilen : =D> =D>
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death


Zurück zu „Community-ATAK 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste