Tag 8: Die Weltreise

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
Benutzeravatar
Gandi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 947
Registriert: 05.08.2006, 14:03

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Gandi » 08.12.2013, 22:48

Ich glaube, mir würde das keinen Spaß machen... :?
Peace, Gandi

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Bense » 08.12.2013, 22:48

Ich brauche mal jemanden, der mich verifiziert. Wirklich. Total dringend. :|

Nachtrag: Sonst drehe ich hier durch. #-o
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
Hangman
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1104
Registriert: 13.12.2010, 13:44

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Hangman » 08.12.2013, 22:50

Bense hat geschrieben:Ich brauche mal jemanden, der mich verifiziert. Wirklich. Total dringend. :|
Ja, ich kann bestätigen, dass du es bist.
2010: Blech
2011: Silber
2012: Gold!
2013: Silber
2014: Gold!
2015: Gold!
2016: Blech
2017: Blech
2018: Blech

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Bense » 08.12.2013, 22:53

Hangman hat geschrieben:Ja, ich kann bestätigen, dass du es bist.
Es gibt einen ganz speziellen Platz in der Hölle für Leute wie dich :wink:

Nachtrag: Man musste mich heute über die Ziellinie tragen wie eine träge Kröte. Und ich habe die richtige Antwort fast schon zufällig erwähnt. Ich erkläre auch gerne gleich, warum dem so ist. Es war ein Höllensonntag. :evil:
Sic semper tyrannosaurus!

Shootingstar
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8364
Registriert: 24.08.2006, 22:03

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Shootingstar » 08.12.2013, 22:59

Wenn du nicht mehr weiterweißt, gründe einen Arbeitskreis. ;-)

Will jemand mit mir die Bilder entschlüsseln?
Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.
(Sir Peter Ustinov)

Benutzeravatar
Gandi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 947
Registriert: 05.08.2006, 14:03

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Gandi » 08.12.2013, 23:00

Ich bin noch da und mach gerne mit...
Peace, Gandi

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8953
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon elfant » 08.12.2013, 23:11

Bei einem Arbeitskreis bin ich doch gerne dabei.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Bense » 08.12.2013, 23:22

Auf Bitten eines Miträtslers sollte ich dies posten. Na gut. Mein Sonntag:

Um etwa 15 Uhr aufgewacht, nachdem ich einem "Happening" beiwohnte. Bei meiner Nachbarin, weitere gute Freunde. Irgendwann gab es dann Glühwein. Ich habe dann später noch eine Nachtwanderung - inspiriert vom Rätsel zuvor - durch eine unbewohnte Wohnung durchgeführt. Im 5. Stock. 120 Quadratmeter. Aber derzeit halt nicht bewohnbar weil nicht renoviert. Ich mach hier die Hausverwaltung.

Das Problem war der Glühwein. Als ich heute morgen aufgewacht bin, habe ich mich gefragt, ob ich mir nicht lieber gestern Abend mit einem Vorschlaghammer vor den Kopp hätte hauen sollen, die Wirkung wäre die gleiche gewesen. Wenigstens befand sich so viel Glykol und Methyl in meinen Adern, dass ich im beheizten Schlafzimmer nicht erfror.

Ich sitz also in Unterhose vorm Rechner und dödele so wie ein träges Insekt am Rätsel. Auf einmal trommelt da irgendso ein verpickelter, rothaariger Zivi-Verschnitt im Stimmbruch meine Tür fast ein wie ein Höhlentroll. Da ich nach 2 Sekunden noch nicht antwortete, klingelte der Sturm. Ich musste erstmal meine Eier wiederfinden und aufwachen.

Es sei ein Anruf bei der Polizei GE aufgelaufen (ich komm aus DO), der war "so ausländisch" und unverstehbar und der Typ konnte mehr oder weniger nur Ja- und Neinfragen beantworten und er habe nur einen Namen und eine Adresse erwähnt... also... Auenland... Beutlin... bzw. Ystraße Nummer X und Frau B bei mir im Haus.

Ich dachte schon das Rollkommando des SEK wäre da und will mich wegen meiner Surf-Vorlieben hochnehmen (oder weil ich AdBlock und Tor-Netzwerke nutze) oder weil ich nicht immer Zahnseide benutze. Ich schau also durch den Türspion und sehe den besagten rothaarigen, verpickelten Typen. Ich ersma so: Moment, ich bin gleich da. Ich hab davor erstmal zwei große Schlücke vom Bier genommen und stinke nach Fusel. Ich kam vor 5 Minuten aus der Dusche. Ich ziehe mir also Freizeithose und Shirt an während er wieder klingelt. Ich brülle zurück: WENN DEIN FINGER NOCHMAL MEINE KLINGEL BERÜHRT, BERÜHRT ER NIE WIEDER ETWAS! Ich hab immer noch diesen Mörder-Kater von gestern. Glühwein ist schlimmer als Meth.

Jedenfalls ich war an der Tür, Er: Haben Sie nen Zweitschlüssel für die Wohnung von Frau B.? Ich: Seh' ich so aus? Da könnt ja jeder kommen. Er: Ja gut, dann müssen wir die Feuerwehr kommen lassen wegen Türöffnung. Ich: Machen Sie das. 10 Minuten später sind die Türöffnungsprofis von der Feuerwehr mit so nem Einsatzzug, also einem kompletten (7 Mann) da und ziehen den Zylinder, auch die Bullen kreuzen auf weil is ja Türöffnung. Es stehen sich halt alle Typen (2 Sanis, 2 Bullen, 7 Feuerwehrleute) im Hausflur die Füße wund, alle anscheinend voll geil drauf, die Leiche zu finden. Dabei ist die Frau 31, erfreut sich bester Gesundheit und ist halt so ne Hippie-Emanze. Mit Digeridoo. Halt so "Junge Christen"-mäßig, wie man das von "Switch" kennt. Mit alternativ. Und links. Und Öko. Ohne Quote.

Jedenfalls steh ich da rum und schau mir das interessiert an. Muss ich ja, weil ich mich drum kümmern muss/will. Polizist so zu mir: Bleiben Sie lieber etwas zurück, kann ja auch sein, dass die Dame verschieden ist. Hinterher fallen Sie uns noch in Ohnmacht, aber wenigstens sind die Sanis ja schon da. Har. Har. Har. (Waffe streichelt) *dummes Grinsen* Ich: Ich hab gedient, das würde mich jetzt nicht groß schockieren. Er: Ja, verstehe. Wie war das denn so? Ich: Scheiße. Gespräch durch.

Jedenfalls haben die den Zylinder gezogen, Wohnung betreten und durchsucht, nix. Sie war nicht da. Das ist so eine totale Hippie-Christen-Olle-Sozialpädagogin, die ständig wechselnde Menschen aus den entferntesten Winkeln der Welt zu Gast hat ;-) Vielleicht irgend so ein Sekten-Zeug.

Jetzt prangt(e) an ihrer Tür erstmal ein Hinweis von der Polizei, die neuen Schlüssel könne sie sich bei der Polizei abholen. Glücklicherweise ist das Polizeipräsidium wirklich fast um die Ecke, nur 150 Meter.

Nachtrag: Auch sie klingelte erst einmal bei mir Sturm. Sie war völlig überrascht. Überzeugendes Pokerface. Was weiß ich. Ihr Stalker. Oder Ex-Freund. Oder Stalker-Ex-Freund. Ich bin nur froh, dass es vorbei ist. In meinem Kopf dröhnt immer noch ein Gützerzug. Wenigstens habe ich dieses gottverdammte Rätsel geschafft.

Ich hasse euch alle :lol:
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
Gandi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 947
Registriert: 05.08.2006, 14:03

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Gandi » 08.12.2013, 23:28

Bense hat geschrieben:Wenigstens habe ich dieses gottverdammte Rätsel geschafft.
Und deshalb bin ich jetzt neidisch auf Dich! :evil:
Ich rätsle schon den halben Sonntag mit völlig klarem Schädel ohne großartige Störungen und finde trotzdem nix zum Bilderrätsel! :evil: :evil:
Peace, Gandi

Benutzeravatar
Hangman
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1104
Registriert: 13.12.2010, 13:44

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Hangman » 08.12.2013, 23:32

Bense hat geschrieben:Ich sitz also in Unterhose vorm Rechner und dödele so wie ein träges Insekt am Rätsel.
Na toll, das Bild bekomme ich jetzt bis Weihnachten nicht mehr aus dem Kopf.
2010: Blech
2011: Silber
2012: Gold!
2013: Silber
2014: Gold!
2015: Gold!
2016: Blech
2017: Blech
2018: Blech

Benutzeravatar
Bloddwyn
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1290
Registriert: 23.08.2005, 21:11

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Bloddwyn » 08.12.2013, 23:33

Bense hat geschrieben:Wenigstens habe ich dieses gottverdammte Rätsel geschafft.

Ich hasse euch alle :lol:
Wenigstens hast du es ja jetzt hinter dir! Ach komm, so schlimm war es doch gar nicht. :wink: Da finde ich deine Story härter als unser Rätsel! [-X :D

Benutzeravatar
Bense
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2402
Registriert: 03.12.2011, 09:56
Wohnort: Düörpm

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Bense » 08.12.2013, 23:34

Hangman hat geschrieben:Na toll, das Bild bekomme ich jetzt bis Weihnachten nicht mehr aus dem Kopf.
Sei froh, dass du keine Ahnung hast, wie ich wirklich aussehe. 8)
Sic semper tyrannosaurus!

Benutzeravatar
Gandi
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 947
Registriert: 05.08.2006, 14:03

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Gandi » 08.12.2013, 23:43

Tja, ich werde mich dann wohl ausklinken. :(
Selbst wenn ich wie durch ein Wunder jetzt sofort auf die richtige Reihe, Rangliste oder was auch immer kommen würde - ich würde für die Errechnung der komischen Final-Formel bestimmt bis nach Mitternacht brauchen!

Ich schaue jetzt noch den Zeigler und gehe dann ins Bett...
Peace, Gandi

Benutzeravatar
Owl
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 705
Registriert: 05.12.2006, 10:12
Wohnort: NRW

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon Owl » 08.12.2013, 23:52

Hangman hat geschrieben:
Gandi hat geschrieben:Das Suchen der Insel ohne gelöstes Bilderrätsel scheint mir nicht wirklich ein Spaß zu sein... :(
Wie ich vor einigen Seiten schrieb: da kommen nur so ca. 14 Millionen Quadratkilometer in Frage. Also Kleinkram.
Oder man probiert 44 Suchanfragen bei Google aus. :wink:
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus)
"Die Welt ist gierig, und manchmal umschliessen Nebel unsere Herzen, bis wir uns nicht einmal mehr daran erinnern koennen, wann unsere Traeume zu sterben begannen." (Christoph Marzi; "Lumen")

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8953
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 8: Die Weltreise

Beitragvon elfant » 08.12.2013, 23:52

Bense hat geschrieben:Sei froh, dass du keine Ahnung hast, wie ich wirklich aussehe. 8)
Wir können es uns vorstellen.
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.


Zurück zu „Community-ATAK 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste