(C)ATAK 2013 – Organisation

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1926
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon AT-AK-Rätsler » 29.11.2013, 18:30

Wwwwwoooooowwwww - ich finde es phä-no-me-nal dass der CATAK letztes Jahr so sehr überzeugen konnte, dass wir dieses Jahr sogar Gewinne zur Verfügung gestellt bekommen.

Aber eine Frage habe ich da noch. Der Gewinn wird unter alles richtigen Teilnehmern verlost oder ist es ein Schnellrater? Falls er verlost wird, übernimmst du, einzelkämpfer, die Losung oder der Rätselsteller des jeweiligen Tages?
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Zusatzrätsel: 2016 2017 2018

Benutzeravatar
Ancalagon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 437
Registriert: 22.05.2010, 14:37
Wohnort: Vlotho

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon Ancalagon » 29.11.2013, 18:49

Ah, es darf schon öffentlich geschwärmt werden! :D Das ist eine tolle Idee, dass es dieses Mal Gewinne geben wird! Vielen Dank an den Treff, dass dem CATAK so sehr unter die Arme gegriffen wird. =D> :D Wenn sich das nicht positiv auf die Anzahl der Teilnehmer auswirken wird, dann weiß ich auch nicht.

Nachteil an der ganzen Nummer: Jetzt erscheinen einem die eigenen Rätsel noch einfacher zu sein als vorher, weil ja Gewinne auch irgendwo verdient sein wollen. :mrgreen: Zu schwer soll es aber auch nicht sein... ein Teufelskreis... :wink:

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29361
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon neon » 29.11.2013, 19:00

Wir hatten noch einiges in unserem Fundus und haben noch ein bisschen was draufgelegt. Wir hatten das Glück, dass uns Headup Games und Koch Media ein bisschen was zur Verlosung überlassen haben. Und wenn wir etwas unterstützen wollen, dann sind es Aktionen, die von der Community gestartet werden.

Es sind jetzt keine großen Gewinne, aber es ist zumindest für jedes Rätsel etwas da.

Außerdem haben wir auf der Hauptseite einen Aktions-Link zum C-ATAK geschaltet und bringen in Kürze noch eine Ankündigung. Darüber hinaus geht das ganze natürlich auch auf unsere Facebook- und Twitter-Channels.

Der C-ATAK ist eine tolle Sache und wir möchten solche Aktionen natürlich gerne unterstützen so gut wir können.

Wir wünschen euch seitens der Redaktion viel Spaß und vergnügliche Rätsel-Stunden/Tage. Sehr toll, dass ihr mit dieser Aktion so aktiv dazu beitragt, das AT-Forum zu beleben. Ganz großes Kino. :-)

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 6945
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon Loma » 29.11.2013, 19:02

Ich überleg' grad, wieviel ich trinken muß, um von des eigenen Rätsels Lösung keine Ahnung mehr zu haben, so daß ich selbst teilnehmen (und gewinnen) kann... :-k :wink:
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29361
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon neon » 29.11.2013, 19:07

Loma hat geschrieben:Ich überleg' grad, wieviel ich trinken muß, um von des eigenen Rätsels Lösung keine Ahnung mehr zu haben, so daß ich selbst teilnehmen (und gewinnen) kann... :-k :wink:
So wie ich die Regeln verstanden habe, gilt dein eigenes Rätsel doch sowieso automatisch als gelöst. :-)

Benutzeravatar
Criminis
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 27.02.2012, 11:42
Wohnort: Chefhausen

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon Criminis » 29.11.2013, 19:10

Yay, Preise! :D Man, jetzt muss ich künstlich mein Rätsel schwerer machen.
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung."
- Kaiser Wilhelm II. (1859-1941)

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8006
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon mandarino » 29.11.2013, 19:16

...ich glaube Loma möchte gerne was Schönes gewinnen und sucht gerade dem besten Weg.
Zur Not würde sie sich dafür auch Einen auf die Lampe gießen ... 8) :D

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6023
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon Einzelkämpfer » 29.11.2013, 19:22

neon hat geschrieben:
Loma hat geschrieben:Ich überleg' grad, wieviel ich trinken muß, um von des eigenen Rätsels Lösung keine Ahnung mehr zu haben, so daß ich selbst teilnehmen (und gewinnen) kann... :-k :wink:
So wie ich die Regeln verstanden habe, gilt dein eigenes Rätsel doch sowieso automatisch als gelöst. :-)
Ja, aber sie will in die Verlosung des eigenen Gewinns... :twisted:
AT-AK-Rätsler hat geschrieben:Aber eine Frage habe ich da noch. Der Gewinn wird unter alles richtigen Teilnehmern verlost oder ist es ein Schnellrater? Falls er verlost wird, übernimmst du, einzelkämpfer, die Losung oder der Rätselsteller des jeweiligen Tages?
Nein, es ist kein Schnellrater-Preis. Dann müssten wir ja jetzt die Diskussion über die Uhrzeiten wieder von vorn beginnen. :wink: Es wird ausgelost unter allen richtigen Lösungen, bei denen auch eine E-Mail-Adresse mit eingeschickt wird (dafür wird es ein Extra-Feld auf dem Formular geben, das aber freiwillig ist). Wer die Auslosung letztlich macht, habe ich mir noch gar nicht überlegt. Kann im Grunde auch jeder Autor selbst machen.
The user formerly known as einzelkaempfer.

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4786
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon westernstar » 29.11.2013, 19:32

Ancalagon hat geschrieben:Nachteil an der ganzen Nummer: Jetzt erscheinen einem die eigenen Rätsel noch einfacher zu sein als vorher, weil ja Gewinne auch irgendwo verdient sein wollen. :mrgreen: Zu schwer soll es aber auch nicht sein... ein Teufelskreis... :wink:
Auf jeden Fall ist jetzt ein gewisser Druck da, zumindest fühl ich ihn... Als ich das mit den Gewinnen gelesen habe, dachte ich erst, wenn ich das vorher gewusst hätte... aber gut, wird schon. :wink: Trotzdem toll, dass es Gewinne gibt. =D>
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 6945
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon Loma » 29.11.2013, 19:33

Also neons Idee gefällt mir, aber ich bin natürlich schon auch bereit, das schwere Opfer eines Rausches zu erbringen... 8)
einzelkaempfer hat geschrieben:Wer die Auslosung letztlich macht, habe ich mir noch gar nicht überlegt. Kann im Grunde auch jeder Autor selbst machen.
Gab es beim offiziellen ATAK nicht immer eine Beschränkung, daß ein Teilnehmer nur maximal 2 oder 3 Gewinne einsackeln konnte?
Sollte es das hier auch geben bzw. wird das dann irgendwie schwierig zu überblicken oder ist das eigentlich eh wurscht?...
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)


Textperimente

Benutzeravatar
Bloddwyn
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1290
Registriert: 23.08.2005, 21:11

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon Bloddwyn » 29.11.2013, 19:40

Juhuuu, Preise =D> =D> Besten Dank dafür!! Vielleicht steigt jetzt tatsächlich das Interesse am CATAK an - würde mich sehr freuen!
einzelkaempfer hat geschrieben:Wer die Auslosung letztlich macht, habe ich mir noch gar nicht überlegt. Kann im Grunde auch jeder Autor selbst machen.
Ich wäre sehr dafür, dass die Auslosung von einer neutralen, zentralen Stelle gemacht wird. Einfach deswegen, weil es einen hohen Mehraufwand für jeden Rätselsteller bedeutet und zum anderen weil vielleicht jemand dazu neigen könnte, jemandem einen Gewinn "zuzuschieben" (ich will aber natürlich niemandem etwas unterstellen!).
Falls du Lust hast, einzelkaempfer, die Auslosung zu übernehmen, würde ich mich sehr freuen. Ansonsten könnte auch eine andere neutrale Person benannt werden.

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7835
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon regit » 29.11.2013, 19:56

Toll, dass es Preise gibt. Vielen Dank an die Spender. Ich denke auch, dass dadurch die Beteiligung steigen wird.

Das Auslosen der Preise sollte in einer Hand liegen.

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 8006
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon mandarino » 29.11.2013, 20:40

Möchte hier ebenfalls ein dickes Dankeschön an alle Spender der Rätselpreise loswerden. Schön, dass ihr dem Treff, dem CATAK und seinen aktiven Teilnehmern diese Wertschätzung und Ehre erweist. In diesem Sinne allen viel Freude und eine weiterhin gute Zusammenarbeit :D !

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9490
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon k0SH » 29.11.2013, 23:09

und ich hab doch gar keine Zeit... :roll:
Naja... nicht das erst Mal, dass das Umfeld leiden muss :wink:
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
lorion42
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 634
Registriert: 01.12.2009, 15:02
Wohnort: Bielefeld

Re: (C)ATAK 2013 – Organisation

Beitragvon lorion42 » 30.11.2013, 01:02

Nachdem ich das mit den Preisen gehört habe, habe ich zweimal meine Fragestellung umformuliert, um am Ende in keine Diskussion zu geraten... irgendwie habe ich das Gefühl mein Rätsel wär viel zu einfach :roll:


Zurück zu „Community-ATAK 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste