Tag 3: Musik aus der Konserve

In diesem Jahr organisiert die Community ein Adventskalender-Rätsel
Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon elfant » 03.12.2012, 05:41

Was noch keine Erfolgmeldungen? Oder schweigt dort einer und genießt?
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon elfant » 03.12.2012, 05:53

AT-AK-Rätsler hat geschrieben:Ich bin gleich mit meiner ersten Suchanfrage bei youtube gelandet wo ich niemals landen wollte.
Warst Du zufällig hier? Fragt mich bitte nicht was sie redet. Ich habe noch Wasser in den Ohren. 8)
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
zimtstern
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 310
Registriert: 11.12.2008, 17:18

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon zimtstern » 03.12.2012, 08:24

elfant hat geschrieben:Was noch keine Erfolgmeldungen? Oder schweigt dort einer und genießt?
Oh Mann, elfant, bist Du einer der beneidenswerten Menschen, die mit zwei Stunden Schlaf auskommen, oder einfach auf Speed? :shock:
Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Queen of Serendipity

Benutzeravatar
ark4869
Mr. Green
Mr. Green
Beiträge: 6508
Registriert: 23.03.2007, 16:40
Wohnort: Mülleimer

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon ark4869 » 03.12.2012, 08:28

Oh Gott, ich bin verunsichert Oo
Ist es so schwer, oder gibt es keine Motivation am Montag beim nicht Original ATAK? Oo
THERE IS NO JUSTICE. THERE IS ONLY ME. - Death

Benutzeravatar
steinbock
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 385
Registriert: 10.12.2008, 13:13

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon steinbock » 03.12.2012, 08:33

Also zwingend habe ich aus der Formulierung bisher nichts gefunden. Alles in Richtung .............. ergab keine Spur ...

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon elfant » 03.12.2012, 09:31

zimtstern hat geschrieben:
elfant hat geschrieben:Was noch keine Erfolgmeldungen? Oder schweigt dort einer und genießt?
Oh Mann, elfant, bist Du einer der beneidenswerten Menschen, die mit zwei Stunden Schlaf auskommen, oder einfach auf Speed? :shock:
Wieso? Das ist meine normale ATAK - Schlafzeit. Ich nehme eben auch die Gemeinschaftsvariante ernst.
ark4869 hat geschrieben:Ist es so schwer, oder gibt es keine Motivation am Montag beim nicht Original ATAK? Oo
Ich finde es saumäßig schwer. Meine beste Spur war bis jetzt Stephen Hugg (oder so) von der Band Psyche, aber das passt auch nicht. Alles anders brache mich nicht weiter. Wenn um 12.00 Uhr Es noch keiner hat, könnte man die Notfallprotokolle aktivieren. Du rätselst ja nicht mit. :twisted:
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
Bloddwyn
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1290
Registriert: 23.08.2005, 21:11

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon Bloddwyn » 03.12.2012, 10:09

ark4869 hat geschrieben:Oh Gott, ich bin verunsichert Oo
Ist es so schwer, oder gibt es keine Motivation am Montag beim nicht Original ATAK? Oo
Ich zitiere dich noch von gestern: "Das morgige hab ich versucht, montags-gerecht zu machen. Hab zwar die Formulierung nochmal geändert, weils doch etwas zu einfach vorher war, aber ich hoffe es is immer noch machbar."

Ich muss sagen, dass ich es nicht sehr leicht finde. Allerdings scheint das Rätsel auf den ersten Blick nicht schwer, da könnten scheinbar sehr viele Stephens in Frage kommen. Meine Google-Anfragen verliefen allerdings bisher im Sande.

Benutzeravatar
Teledahner
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 370
Registriert: 06.12.2007, 12:17

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon Teledahner » 03.12.2012, 10:50

An dieser Fehleinschätzung bin ich vielleicht nicht ganz unschuldig... Ich hatte die Ehre, arks Rätsel vorab mal testen zu dürfen und habe ihm mitgeteilt, mit welchen drei Suchbegriffen ich (innerhalb einer Dreiviertelstunde etwa) zum Ziel gekommen bin. Ich schrieb ihm auch, dass die ersten die Lösung vermutlich innerhalb von zwei Minuten finden würden. :wink:

Tja, zwei meiner drei Suchbegriffe sind dann offenbar bei den kleinen Änderungen, die ark noch an der Formulierung durchgeführt hat, verschwunden...

Benutzeravatar
steinbock
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 385
Registriert: 10.12.2008, 13:13

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon steinbock » 03.12.2012, 10:56

Und wäre es jetzt noch für dich machbar?

Daran scheinen die Rätsel etwas zu leiden, es soll nur ja nicht zu einfach sein. Vielleicht sollten Ergänzungen im Rätseltext zulässig sein, wenn zu bestimmten Zeiten noch kaum Einsendungen vorhanden sind.

Benutzeravatar
flinch
Tastatursteuerer
Tastatursteuerer
Beiträge: 549
Registriert: 24.12.2008, 03:14

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon flinch » 03.12.2012, 11:17

So, nachdem mich das gestrige Rätsel geschafft hat, hab ich jetzt mal einen Tip abgegeben, obwohl ich mir noch nicht 100%ig sicher bin :lol:


Edit: "das erste vieler Lieder war"?

Benutzeravatar
elfant
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8955
Registriert: 03.12.2010, 16:35
Wohnort: Sylt

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon elfant » 03.12.2012, 11:24

Flinch schickst Du gleich eine Rundpost an alle oder läuft den Briefkasten gerade über?
Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt. - Joseph Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Bitte nicht für geistig normal ansehen. Entweder versuche ich gerade humorvoll zu sein oder der Hammer hat wieder einmal den Dachstuhl beschädigt.

Benutzeravatar
AT-AK-Rätsler
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1926
Registriert: 02.12.2008, 22:44

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon AT-AK-Rätsler » 03.12.2012, 11:32

elfant hat geschrieben:
AT-AK-Rätsler hat geschrieben:Ich bin gleich mit meiner ersten Suchanfrage bei youtube gelandet wo ich niemals landen wollte.
Warst Du zufällig hier? Fragt mich bitte nicht was sie redet. Ich habe noch Wasser in den Ohren. 8)
Ich glaube die redet nur, damit sie einen Grund hat ab und zu ganz tief einzuatmen ;p

Nein, ich bin hier gelandet.
Rätselmeister Tag 6: 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Zusatzrätsel: 2016 2017 2018

Gag Halfrunt
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 12
Registriert: 01.12.2012, 14:41

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon Gag Halfrunt » 03.12.2012, 12:18

das suchen nach dem letzten Ort wo es Live gespielt wurde ist irgendwie mühsamer als ich dachte

werd wohl Risiko gehen und meinen ersten Spontaneinfall abschicken, den ich vor Google hatte :wink:

obwohl die Lösung dann wirklich zu einfach wäre #-o

so, abgeschickt und ein Stoßgebet hinterher..entweder bin ich einer der ersten die es haben oder ich tauche in der Statistik der falschen Antworten auf [-o<

sepp
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 492
Registriert: 11.12.2007, 17:26

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon sepp » 03.12.2012, 12:34

ark4869 hat geschrieben:Oh Gott, ich bin verunsichert Oo
Ist es so schwer, oder gibt es keine Motivation am Montag beim nicht Original ATAK? Oo
Meine bisherigen Suchanfragen liefern verdammt viele Stephens, aber mit keinem bin ich bisher weitergekommen. Aber hauptsächlich habe ich halt auch keine Zeit, mich wirklich damit zu beschäftigen, erst heute Abend nach der Arbeit. Motivation wäre also grundsätzlich schon da.

Benutzeravatar
Einzelkämpfer
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6023
Registriert: 08.12.2007, 01:43

Re: Tag 3: Musik aus der Konserve

Beitragvon Einzelkämpfer » 03.12.2012, 13:03

Ich hab mir mal die Zahl der bisherigen Einsendungen angesehen, und die lässt in der Tat darauf schließen, dass es heute nicht gerade trivial ist. Ein Lied aus den 80ern, in dem es um Leid (und eventuell Liebe) geht und das heute noch gespielt wird - da ist die Lösungsmenge erstmal gewaltig. Mit fehlt so ein bisschen der besondere Aufhänger (oder ich übersehe ihn einfach).

Zudem habe ich auch noch wenig Zeit heute, so dass ich vermutlich mit zwei Pleiten aus den ersten drei Tagen in den Kalender starten werde. :cry:

(Vielleicht sollte ich gleich aufgeben und stattdessen die Zeit nutzen, meine eigenen Rätsel noch schwerer zu machen. :twisted: )
The user formerly known as einzelkaempfer.


Zurück zu „Community-ATAK 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste